Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 4 von 4 | [ 66 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Können die Roten gegen Dresden nachlegen?
 
Ja, Hannover 96 gewinnt und baut die Siegesserie weiter aus. 64%  64%  [ 7 ]
Ja, aber gegen Dresden muss man sich mit einem Remis begnügen. 18%  18%  [ 2 ]
Nein, gegen Dynamo Dresden setzt es einen herben Dämpfer. 18%  18%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 11


 Hannover 96 - Dynamo Dresden (vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Dynamo Dresden (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 13.03.2020 15:16 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10239


Offline
kallegrabowski hat geschrieben:
Stendeler hat geschrieben:
Haltet mal den Ball flach. Ich halte diese ganze Hysterie für total überzogen. Wenn man überlegt, was für ein kleiner Bruchteil infiziert ist und selbst wenn, ist es in den wenigsten Fällen gefährlicher als eine Grippe, viele haben sogar keinerlei Symptome. Was sollen denn Kassierer, Paketfahrer usw. machen, die täglich mit zahlreichen Menschen in Kontakt kommen? Wenn man jetzt alle in Quarantäne steckt funktioniert gar nichts mehr.


Es ist besser zu früh zuviel zu tun, als später dumm aus der Wäsche zu gucken. Und es geht darum, dass man eben nicht auf einmal alle in Quarantäne stecken kann und deshalb versucht, die Verbreitung des Virus zu verlangsamen.

In einer alten Gesellschaft wie der unseren, ist man da denke ich gut beraten. Es gibt Menschen, die werden das recht gut überstehen und dann gibt es eben Risikopatienten....zB COPD vorbelastete oder generell ältere Menschen.

Ich bin auch kein Freund von Hysterie, aber hier geht es um etwas, dessen Tragweite man nur erahnen kann. Und da finde ich Vorsicht vernünftig und auch wenn ich mich auf das Spiel gefreut habe (in dieser Saison, absurd oder??), kann ich damit gut leben.
:nuke: , ich hoffe er hat das jetzt verstanden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Dynamo Dresden (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 13.03.2020 17:55 

Registriert: 02.06.2016 12:37
Beiträge: 934


Offline
geht doch :oldman:

alle Spiele abgesagt :nuke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Dynamo Dresden (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 13.03.2020 18:16 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10239


Offline
gut so, Begründung das Verdachtsfälle bei anderen Clubs im Laufe des Tages auftraten.
oder vielleicht haben die DFLer das Wort zum Sonntag aus den Landesregierungen bekommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Dynamo Dresden (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 13.03.2020 18:22 

Registriert: 02.06.2016 12:37
Beiträge: 934


Offline
die Aussage von Rolex-Kalle ist ja zum kotzen :mad: :mad: :mad:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Dynamo Dresden (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 13.03.2020 19:59 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7421
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
kallegrabowski hat geschrieben:
Stendeler hat geschrieben:
Haltet mal den Ball flach. Ich halte diese ganze Hysterie für total überzogen. Wenn man überlegt, was für ein kleiner Bruchteil infiziert ist und selbst wenn, ist es in den wenigsten Fällen gefährlicher als eine Grippe, viele haben sogar keinerlei Symptome. Was sollen denn Kassierer, Paketfahrer usw. machen, die täglich mit zahlreichen Menschen in Kontakt kommen? Wenn man jetzt alle in Quarantäne steckt funktioniert gar nichts mehr.


Es ist besser zu früh zuviel zu tun, als später dumm aus der Wäsche zu gucken. Und es geht darum, dass man eben nicht auf einmal alle in Quarantäne stecken kann und deshalb versucht, die Verbreitung des Virus zu verlangsamen.

In einer alten Gesellschaft wie der unseren, ist man da denke ich gut beraten. Es gibt Menschen, die werden das recht gut überstehen und dann gibt es eben Risikopatienten....zB COPD vorbelastete oder generell ältere Menschen.

Ich bin auch kein Freund von Hysterie, aber hier geht es um etwas, dessen Tragweite man nur erahnen kann. Und da finde ich Vorsicht vernünftig und auch wenn ich mich auf das Spiel gefreut habe (in dieser Saison, absurd oder??), kann ich damit gut leben.


Ich finde es konsequent, wie jetzt mit der Situation umgegangen wird. Manchmal ist es halt Zeit für das große Besteck. Und im Moment kann nur das Ziel in unser aller Interesse sein, unsere medizinischen Kapazitäten nicht zu überlasten, sprich die Ausbreitung zu verlangsamen. Die Kapazitäten sind ja phasenweise schon mit dem Regelbetrieb überfordert, da ist das Letzte, was man braucht, millionenschwere Jüngelchen im Intensivbett, die zur Belustigung des Volkes Ball spielt. Ein bisschen Demut und Entschleunigung tut unserer Gesellschaft mal ganz gut und bedanke mich vorab schon mal bei all den Ärzten, Pflegern, Schwestern und Rettungskräften, die knüppelharte Wochen vor sich haben. Bin selber im Gesundheitswesen tätig und weiß, mit welch haarsträubenden Defiziten die ohnehin schon kämpfen müssen. Ich hoffe, dass sie die Wertschätzung bekommen, die sie verdienen.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Dynamo Dresden (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 23.03.2020 17:47 

Registriert: 18.11.2008 10:09
Beiträge: 3766
Wohnort: weserbergland/ geboren in h-linden


Offline
Wie ist denn das Spiel ausgegangen, zumindest fiktiv?

_________________
Spieler vertragen kein Lob. Sie müssen täglich die Peitsche im Nacken fühlen. Max Merkel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 4 von 4 | [ 66 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: