Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 12 | [ 222 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste

Gibt es zu Hause gegen Fürth wieder etwas Zählbares für die Roten?
 
Ja, die Roten finden wieder in die Erfolgsspur. 25%  25%  [ 5 ]
Ja, aber es reicht nur zu einem Unentschieden. 15%  15%  [ 3 ]
Nein, außer wenn man sackdämliche Gegentore meint. 60%  60%  [ 12 ]
Abstimmungen insgesamt : 20


 Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 22.02.2021 13:56 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 4475
Wohnort: Basche


Offline
Das wird evtl. der grosse Abgesang....
Noch einmal mit gleicher Startelf sowie ähnlich desolater Leistung und unser Träner ist Vergangenheit.
Ich wünsche es mir fast !
Unsere beiden Youngsters haben den alten ach so behäbigen Profis gezeigt wo der Frosch die Locken hat.
An Gudras Körper-, und Gesichtssprache konnte man sehen dass der Junge wollte.
Der Pass von Doumbouya war richtig klasse. Der Bengel hat Auge !
Allen anderen von unseren gestandenen Profis traut man so etwas nicht mehr zu, da sie zu behäbig, zu satt, zu unflexibel und letztlich zu unfähig sind. Leider ! :noidea2:
Gegen die Fürther wird es die nächste Klatsche setzen und mir ist es auch wieder völlig egal. Obwohl ich mich doch immer wieder ärgere....Es kommt halt auch drauf an wie man verliert !
Ich bin nur gespannt auf die Einwechselungen.
Vielleicht sollte ich erst ab der 65. Minute einschalten. :oops:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 22.02.2021 17:44 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3899
Wohnort: Hildesheim


Offline
Haben die Fürther irgendeine Negativserie, die wir beenden könnten?

Nicht? Okay, dann besteht zumindest die Wahrscheinlichkeit auf einen 3er. :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 22.02.2021 20:38 

Registriert: 28.11.2010 11:21
Beiträge: 840
Wohnort: Eilenriedestadion


Offline
Alarich sagt: "Gegen die Fürther wird es die nächste Klatsche setzen und mir ist es auch wieder völlig egal. Obwohl ich mich doch immer wieder ärgere.."

Da kann ich nur sagen: Nawattnu ?

Natürlich werden sie wieder geklatscht - leider. Aber was willst Du denn tatsächlich von dünner Suppe erwarten ausser Dünnpfiff?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 22.02.2021 23:04 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 4475
Wohnort: Basche


Offline
naundja hat geschrieben:
Alarich sagt: "Gegen die Fürther wird es die nächste Klatsche setzen und mir ist es auch wieder völlig egal. Obwohl ich mich doch immer wieder ärgere.."

Da kann ich nur sagen: Nawattnu ?

Natürlich werden sie wieder geklatscht - leider. Aber was willst Du denn tatsächlich von dünner Suppe erwarten ausser Dünnpfiff?

Wenn du mich schon zitierst, dann bitte auch vollständig.... :oldman:
Ich schrub: Gegen die Fürther wird es die nächste Klatsche setzen und mir ist es auch wieder völlig egal. Obwohl ich mich doch immer wieder ärgere.... Es kommt halt auch drauf an wie man verliert ! !

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 23.02.2021 07:04 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 5647


Offline
Coachak wird sicher nicht entlassen

1) Hat er super Leute weggeekelt
2) Ist er bereit jeden weiteren hinzuhängen, der Mighty-Maddin was will
3) Baut er mit Verstand eine sehr, sehr gute ü30 auf, womit sich GeiPaZ besser identifizieren kann
4) Waren die Entdeckungen wie Schindler derart ungewöhnlich, dass sieht man selten
5) Ist er der beste Trainer den wir je hatten und als Sozialarbeiter hat er eine riesige Kompetenz, die ihm schon aus dem Gesicht spricht

Ich würde an ihm festhalten und schonmal Döner vorbestellen

Es ist vollkommen klar, wer spielen wird......

Schindler, Sulemani, Esser, Elez, Basdas, Bijol, Kaiser, Franke, Hult, Muroya, Genki

_________________
Erstens is das Fax defekt
Im NLZ kein Strom
Ja wir sparen
auch am Telefon

handeln vollumfänglich
und alternativlos
Wir ham kein Kackband
und el gefe wird man nie los

Kokenhof total
Kokenhof total
Kokenhof total, kokenhof total


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 23.02.2021 13:16 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 1262
Wohnort: Zamonien


Offline
Starke Fürther gegen Holstein Kiel siegreich, mittlerweile auf Platz zwei der Liga gegen zuverlässig schwächelnde Hannoveraner. Von der Ausgangslage ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es eine auf Seiten der Roten emotionslose Niederlage geben könnte.

So geht es mir auch, denn ICH BIN DA EIN GANZ EMOTIONSLOSER EISKLOTZ!!!!111Elf!!

An dieser Stelle gebe ich mal den Optimisten (im Tippspiel allerdings nicht, denn ich bin jung und brauche die Punkte!):

---
Es wird grandios.

Folgendes lässt sich für den kommenden Spieltag recht sicher orakeln:

    • Fällt ein Tor, so Fürth jemand. In Franken nennt man es Dor mit einem weichen "D".
    • Martin Kind sitzt im weiten Rund, schaut sich um und wundert sich, dass die Fans immer noch ihren Boykott durchziehen. Schatto sitzt mit einem Abstand von 1,50 m neben ihm und kann sich das ebenfalls nicht erklären.
    • Der Mannschaftsbus wird gelüftet, weil ein Heimspiel stattfindet.
    • Marvin Ducksch kann nur auf dem Rücken schlafen, weil er noch die Finger in den Ohren hat. Entsprechend chancenvergebend wird er sich präsentieren.
    • Hannover gewinnt vielleicht oder auch nicht.
    • Kevin Kocack heißt mit Vornamen nicht Peter.

Wie gesagt: Es wird grandios.
---

Nach dem Spiel genehmige ich mir einen Greutherschnaps.

:fan:

_________________
"Ich bin blöd, aber du auch - lass uns zusammen daraus Erkenntnisse ziehen."
Herbert Feuerstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 23.02.2021 14:15 

Registriert: 06.09.2018 14:08
Beiträge: 100


Offline
96dokl hat geschrieben:
Folgendes lässt sich für den kommenden Spieltag recht sicher orakeln:

    • Fällt ein Tor, so Fürth jemand. In Franken nennt man es Dor mit einem weichen "D".
    • Martin Kind sitzt im weiten Rund, schaut sich um und wundert sich, dass die Fans immer noch ihren Boykott durchziehen. Schatto sitzt mit einem Abstand von 1,50 m neben ihm und kann sich das ebenfalls nicht erklären.
    • Der Mannschaftsbus wird gelüftet, weil ein Heimspiel stattfindet.
    • Marvin Ducksch kann nur auf dem Rücken schlafen, weil er noch die Finger in den Ohren hat. Entsprechend chancenvergebend wird er sich präsentieren.
    • Hannover gewinnt vielleicht oder auch nicht.
    • Kevin Kocack heißt mit Vornamen nicht Peter.

Wie gesagt: Es wird grandios.
---

Nach dem Spiel genehmige ich mir einen Greutherschnaps.

:fan:


Nett :)


Zuletzt geändert von Tiburon am 23.02.2021 15:15, insgesamt 1-mal geändert.
Zitat korrigiert/eingefügt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 23.02.2021 14:38 
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 11077


Offline
die Truppe war doch schon im Hinspiel chancenlos, die Niederlage hätte noch höher ausfallen können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 23.02.2021 19:18 

Registriert: 25.10.2013 13:25
Beiträge: 1856


Offline
Spiel 1 nach dem verpaßten Aufstieg gegen eine Mannschaft, die noch beste Chancen auf eben diesen hat.
Gut, es sah jetzt nicht so aus, als hätte das bisher irgendeinen Einfluß auf Kocaks Einwirken auf die Mannschaft gehabt. Aber ein wenig gespannt (nennt es morbide) bin ich schon, ob es da noch einen weiteren Abfall geben wird.

Oder passiert das Gegenteil? Die Mannschaft spielt befreit von der mentalen Last einer Restmöglichkeit zum Aufstieg auf und die Fürther an die Wand?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 23.02.2021 20:31 
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2003 00:00
Beiträge: 1332
Wohnort: Neumünster


Offline
Wer soll da wen an die Wand spielen?
Kaiser, der sich immer so stellt, das er bloß weit weg zum Ball/ Gegenspieler steht?
Schindler, der nur durch seine Slapstik Einlagen zu unterhalten weiß?
Falette?
Muslija, nach vorn bemüht, aber Mühe allein nüzt nix.
usw.

Nee nee, isch over ...

_________________
Zieht den Bayern die Lederhosen aus.....
Herr Uwe wird eingekleidet von Mutti, Haarschnitt von Mutti, Aufhübschen hat Herr Uwe nicht nötig.
Rubbeln wirkt sofort (S. Pufpaff)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 23.02.2021 20:43 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 1262
Wohnort: Zamonien


Offline
Uwe hat geschrieben:
Wer soll da wen an die Wand spielen?
Kaiser, der sich immer so stellt, das er bloß weit weg zum Ball/ Gegenspieler steht?
Schindler, der nur durch seine Slapstik Einlagen zu unterhalten weiß?
Falette?
Muslija, nach vorn bemüht, aber Mühe allein nüzt nix.
usw.

Nee nee, isch over ...


:nod:
Bei den vorhandenen Bedingungen und dem dann wohl folgenden erfolglosen Aktionismus isch meiner Meinung nach leider au besser so. Was wollen die denn bitteschön in der 1. Liga, wenn die Grundlagen nicht geschaffen werden (können)? Tasmania würde möglicherweise wieder zittern. Ich fahre ja auch nicht mit dem Klapprad in der Formel 1 herum.

Das ist zwar wirklich schade aber isch in dieser aktuellen personellen Konstellation wohl möglicherweise besser so.

Ich bleibe dabei: Lieber öfter mal in Liga 2 Spaß haben als sich wöchentlich eine Klatsche gegen Bayern und den 16 anderen Statisten einzuhandeln.

_________________
"Ich bin blöd, aber du auch - lass uns zusammen daraus Erkenntnisse ziehen."
Herbert Feuerstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 23.02.2021 21:31 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 5647


Offline
Ich bin mir sicher, dass wir jetzt die Kehrtwende erleben!! Wir haben den Talentetrainer, wir haben keine Minusmentalität, da Opfer wie Teuchert jetzt woanders spielen, wir haben keine Transfererlöse oder Ausgaben, also nichts was Opas Erbe belastet....somit können wir befreit aufspielen und werden Fürth zerlegen. 5 Scorer von Muslija, der direkt danach ausgewechselt wird, weil er sonst Unruhe in die Truppe bringt.

Am Besten wäre es natürlich, wenn man vorher noch ein paa Leistungsträger verhökert, um sich endgültig zu stabilisieren und Planungssicherheit zu haben. ICh muss sagen, ich verstehe diese negative Grundader hier nicht.......zeigt mal bitte etwas Respekt vor dem Stadionerbauer und Kellerverließverwalter!!

Ohne ihn würden hier noch Leute wie Stajner oder gar Simak spielen....beide wurden übrigens schon von der Polizei beim Training abgeholt, das ist Kalle und Uli nie passiert.....hier gehts ständig bergauf und alle meckern......

edith: Bei dieser Gelegenheit möchte ich sagen was eh alle wissen......Simak war wohl einer der geilsten Kicker überhaupt.....ich kann mich an Spiele im Stadion erinnern, da waren Einzelaktionen von ihm alleine das Geld wert......zb sein Solo fast vom eigenen 16er bis zum Tor inklusive "alle die im Weg stehen ausspielen"......war glaub ich gegen Mainz.....oder ein derbe beschissener Pass auf rechtsaußen, viel zu hoch....aber er sprang und nahm den Ball mit der Schulter mit und umkurvte dabei den Gegner......hach ja, traurig traurig...vermutlich wäre er heute noch betrunken aufm Sonntag besser als der King persönlich

_________________
Erstens is das Fax defekt
Im NLZ kein Strom
Ja wir sparen
auch am Telefon

handeln vollumfänglich
und alternativlos
Wir ham kein Kackband
und el gefe wird man nie los

Kokenhof total
Kokenhof total
Kokenhof total, kokenhof total


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 26.02.2021 11:43 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19937
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Bei mir wächst die Vorfreude. Tiete schreibt heute in der HAZ, dass der Jahrhundertträner und Jugendförderer mit Franke, Elez und Basdas hinten eine 3er Kette bringen wird. Das ist Klasse, weil dann Schindler auf der einen und Ochs auf der anderen Seite die 5er Kette vervollständigen können.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 26.02.2021 12:20 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 5647


Offline
Klingt nach einer durchdachten Strategie....freue mich schon!! Hauptsache er bringt nicht wieder Muslija.....meiner Meinung nach ist der Schuld am kompletten Saisonverlauf!! Sollte sich lieber eine Scheibe von Sulejmani und Schindler abschneiden

_________________
Erstens is das Fax defekt
Im NLZ kein Strom
Ja wir sparen
auch am Telefon

handeln vollumfänglich
und alternativlos
Wir ham kein Kackband
und el gefe wird man nie los

Kokenhof total
Kokenhof total
Kokenhof total, kokenhof total


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 26.02.2021 14:16 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4882
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Bei mir wächst die Vorfreude. Tiete schreibt heute in der HAZ, dass der Jahrhundertträner und Jugendförderer mit Franke, Elez und Basdas hinten eine 3er Kette bringen wird. Das ist Klasse, weil dann Schindler auf der einen und Ochs auf der anderen Seite die 5er Kette vervollständigen können.


:mrgreen:

Das dürfte definitiv das Schlechteste sein, was an dem kommenden Wochenende auf diesen Positionen in der Zweiten Liga aufläuft!

:laugh:

_________________
„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist."

"Wir müssen jetzt hoch."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 26.02.2021 15:41 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 5647


Offline
Ich weiss nich wie ihr das seht....aber mit 3er Kette plus V2 und King.....das klingt nach einer unterhaltsamen Partie, wenn man genug Bier hat und einem total egal ist wer gewinnt.

_________________
Erstens is das Fax defekt
Im NLZ kein Strom
Ja wir sparen
auch am Telefon

handeln vollumfänglich
und alternativlos
Wir ham kein Kackband
und el gefe wird man nie los

Kokenhof total
Kokenhof total
Kokenhof total, kokenhof total


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 26.02.2021 22:51 
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 9764


Offline
Warum nicht ohne Ersatzspieler antreten und mit einem Mann weniger spielen?
Dann kann man sich schonmal auf die nächste Saison vorbereiten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.02.2021 00:32 

Registriert: 25.11.2016 21:52
Beiträge: 299


Offline
Hier wird ja schon der Niedergang des Abendlandes prophezeit bevor die Messe gelesen ist... oder so ähnlich.

Klar spielt die Mannschaft einen Mist zusammen, aber ich denke nicht dass wir gegen die Fürther auf dem eigenen Platz chancenlos sind.

Außerdem haben Elez und Başdaş beim letzten Startelfeinsatz gegen die Nürnberger ein gutes Spiel gemacht. Will ja gar nicht sagen, dass die beiden Superstars in der Liga werden, aber für ein Spiel wird es schon reichen. Und schlechter als die etablierten Jungs gegen Düsseldorf in Hz 2 gespielt haben geht es auch gar nicht!

Ich finde auch den Vergleich zwischen Sulejmani und Schindler unfair. Ersterem kann ich kaum einen Vorwurf machen. Vier Scorerpunkte in 21 Spielen in der ersten Spielzeit als Stammspieler auf dem Niveau ist viermal mehr als Schindler mit der Erfahrung in 22 Partien hinbekommt. Und der hat wieviele Tore verschuldet? 1 Eigentor und ein Elfmeter. Über die eigene linke Seite stehen wir (natürlich auch dank Hult) auch viel stabiler als über rechts.

_________________
'Wenn Möwen den Schleppern folgen tun sie das, weil sie denken, dass davon Sardinen ins Meer geworfen werden'

Eric Cantona (Fussball Legende)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.02.2021 08:05 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 5647


Offline
Eine Frage an dich.......ich finde ja gut das du differenzierter betrachtest.....aber wie kommst du bei dieser Eigenschaft eigentlich dazu, Muslija "ständig" relativ hart zu kritisieren, während du jemanden wie Sulejmani "nen Freifahrtschein" ausstellst??

Also deiner Logik folgend......da ist doch Muslija noch viel besser, weil der in viel weniger Zeit noch mehr Scorer gebracht hat. Ich gebe dir aber Recht, Schindler ist einfach ne ganz eigene Hausnummer.....Sulejmani sehe ich öfter zumindest bemüht.....aber über ihn geht meist absolut nix.

Klar ist die reine Scorervreteilung auch nicht das alleinige Kriterium......aber insbesondere bei Muslija sehe ich das anders......Der hat auch Fehler gemacht, haben aber alle diese Saison. Er hat trotz häufiger Nichtberücksichtigung nie aufgesteckt....das dann verunsicherte Aktionen kommen ist doch klar.....und wenn man sieht in welchen Situationen er teilweise angespielt / eingewechselt wurde....nun ja......also er ist irgendwie ein wenig das Teamopfer in meinen Augen....Zweierlei Maß irgendwie..

Die meisten spielerisch guten Aktionen waren mit seiner Beteiligung...und wenn man so einen Typ auf dem Platz hat, sollte man halt auch nicht erwarten das er genau so spielt wie zb Sulejmani, der phyisch eben etwas stärker ist. Das muss man dann halt geschickt austarieren...Von daher bin ich eh der Meinung, dass er den 10er geben sollte. Vor allem wegen seinem Auge und dem relativ guten Passspiel / Technik. Er hat nicht die selbe Klasse, aber er ist für mich ein wenig vergleichbar mit Harit von den Anlagen her. Der ist auch deutlich gefährlicher wenn er zentral spielt. Wir haben da ja auch sonst keinen.

Genki hat schon gezeigt, dass er in einer Doppel6 zb den Spielaufbau antreiben kann, mit dem richtigen Nebenmann. Das wäre vllt eine Option den schwachen Spielaufbau zu verbessern und offensiv gefährlicher zu werden.

_________________
Erstens is das Fax defekt
Im NLZ kein Strom
Ja wir sparen
auch am Telefon

handeln vollumfänglich
und alternativlos
Wir ham kein Kackband
und el gefe wird man nie los

Kokenhof total
Kokenhof total
Kokenhof total, kokenhof total


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SpVgg Greuther Fürth (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.02.2021 11:02 

Registriert: 25.11.2016 21:52
Beiträge: 299


Offline
Grundsätzlich habe ich ja Schindler mit Sulejmani verglichen und gesagt, dass die Spieler zwei unterschiedliche Hausnummer sind. Wenn ich gezwungen werde Muslija und Sulejmani zu vergleichen, was ich nicht gerne tue, steht für mich Sulejmani vorne. Für beide Spieler gilt übrigens, dass sie zentraler besser aufgehoben wären und auf links außen nur aushilfsweise aufgestellt werden. Ich denke, dass hier eher Maina, Evina und Twumasi eingeplant waren.

Muslija lässt sich m.M.n. im Spiel hängen und hat ein Motivationsproblem. Seine von Dir beschriebenen Stärken sehe ich auch und finde ihn potenziell wesentlich stärker als Sulejmani. Muslija kann dribbeln, Standards und hat einen guten Abschluss. Sulejmani ist langsamer, dafür aber gibt er alles was er kann. Und Sulejmani beteiligt sich immer, wenn er auf dem Platz steht, am Defensivspiel. (Und auch da ist überhaupt kein Vergleich mit Schindler möglich, der eher Begleitschutz bietet)

Ich kann einen Arbeiter im Spiel mehr wertschätzen als einen kreativen Wirrkopf.

Das Spiel gegen Düsseldorf ist da für mich ein gutes Beispiel. M.M.n. hätte Muslija zwei mal seinen Gegner nach hinten begleiten müssen, dann wäre der nicht zum Abschluss gekommen. Das ist auch über die Saison betrachtet kein Einzelfall gewesen.

Insgesamt würde ich sagen, dass Muslija mehr Potential hat als Sulejmani und Flo hat Chancen verdient um sich zu verbessern. Spielt er aber wirklich besser als andere, sage ich klar nein. Wobei sich der Unterschied eher im Bereich einer 4 und einer 4- bewegt, wenn wir Schulnoten verwenden. Ich finde halt irgendwann muss man einen Spieler nicht wegen der Leistung beurteilen, die er bringen könnte, sondern was er auf dem Platz zeigt.

Spielen Schindler und Muslija gut sage ich das übrigens auch. Viele Gründe hatte ich dazu aber in dieser Saison nicht.

Zitat:
Genki hat schon gezeigt, dass er in einer Doppel6 zb den Spielaufbau antreiben kann, mit dem richtigen Nebenmann. Das wäre vllt eine Option den schwachen Spielaufbau zu verbessern und offensiv gefährlicher zu werden.


Und da sind wir absolut einer Meinung. Dann könnte man dazu auch Muslija auf der 10 aufstellen und auf Kaiser verzichten.

_________________
'Wenn Möwen den Schleppern folgen tun sie das, weil sie denken, dass davon Sardinen ins Meer geworfen werden'

Eric Cantona (Fussball Legende)


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 12 | [ 222 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: