Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 32 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 10.05.2021 19:59 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 10593


Offline
Nur noch zwei. :fan:

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 10.05.2021 20:12 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 6998


Offline
Nur noch zwei!!!!! Stimmt absolut.
Gut gekämpft heute ,spielerisch schwach aber verbessert.Denke auch, das es um Ehre,Marktwert und Vorspielen vor JZ geht.
Wenn Genki und Ducksch keine Topform reicht das aber bei uns nicht.Das war heute gegen müde Kieler auch wieder zu sehen
Muslija und Ochs fand ich gut und Hübers verbessert.
Henne tut mir mittlerweile leid.
Muroya und Hult wurden gut ersetzt.Alle anderen Neuzugänge ja eh keine "additiven performer"
Nächstes Jahr geht es gegen den Abstieg.
Ich hoffe,das Muslija,Hübers ,Franke,Muroya ,Hult und Ducksch bleiben und RRZ wieder Nr 1 wird.Dazu Ochs,Hansen,Ernst,Stolze und paar Talente und 3-4 weitere Neuzugänge.Bei Henne auf JZ hoffen.Bijol evtl ausleihen ohne Gebühr.Basdas und Valmir dann als Kaderauffüller,die kauft ja keiner.
Evtl wird Evina ja noch was.Linton verkaufen angesichts seiner Verletzungsprobleme.
Alle anderen können/müssen gehen.Besonders Twumesi,Falette,Kaiser,Frantz,Schindler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 10.05.2021 20:14 
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 11473


Offline
Ja, noch zwei, aber wohl ohne Punkte, auch egal,
Zum Spiel, Kiel hat Glück das 96 heute der Gegner war, in ihren letzten 3 Spielen müssen die bestimmt besser auftreten um Punkte zu sammeln.
96 hat gekämpft bis zum Schluß, das war ok, aber um sich zu belohnen muss das Füsschen einfach besser mit dem Spielball umgehen können, so was wie zb Henne kann man sich einfach nicht erlauben. Dann wir das nichts mit belohnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 10.05.2021 20:33 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4616


Offline
Deutliche Steigerung zu Freitag. 11er muss es geben. Schwach von Gräfe, inakzeptabel vom VAR. Punkt wäre heute verdient, auch wenn ich Kiel die Daumen drücke für den Aufstieg. Muslija, Ochs und später Bijol gut, Hüber verbessert. Was man sich von Frantz versprochen hatte, ist mir nicht klar. Personal Puzzle sehe ich wie 96schweiz. Wenn da noch 3-4 sinnvolle Neuzugänge für die erste 11 kommen und einige Talente durchstarten kann das mit einem klaren Matchplan und einer Handschrift eine entspannte Saison werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 10.05.2021 21:08 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 20609
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Heute bin ich zumindest nicht verärgert. Ohne die kaiserliche Bremse im MF lief es für 96 Verhältnisse ausgesprochen gut.
Begeistert haben mich wieder 2 Wechsel. So durfte ich Schindler nochmal bei der Arbeit zusehen. Und Sulejmani ebenfalls.
W
Wobei: Habe ich den gesehen?

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 10.05.2021 21:38 
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010 17:17
Beiträge: 4393
Wohnort: Göttingen


Offline
Gegen Kiel in der heutigen Form nicht mal nen Punkt geholt...
Haraguchi muss ich mit dieser offensichtlichen angezogenen Handbremse nicht mehr im 96 Trikot sehen. Rest war zumindest bemüht.
Mehr als langer Hafer nach vorne war aber nicht zu sehen. Ganz ganz schlimm

_________________
Ich liebe Sachsen Bier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 10.05.2021 23:17 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10973


Offline
Ich war heute auf der Seite von Kiel. :nod:
Aus persönlichen Gründen.

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 11.05.2021 07:05 

Registriert: 28.11.2010 11:21
Beiträge: 907
Wohnort: Eilenriedestadion


Offline
Holstein Kühl

Spielst Du den Ball auf Weydandt hin
Dann hat Dein Paßspiel garkein Sinn.
Ball an nimmt er? Nee, ach, du Graus
Ball hoppelt weg und geht ins Aus.

Stolper-Weydandt – Luftlochmeister –
wo der hinhaut steht der Deister.
Prallt den Ball - wie Litfaßsäule
und tritt um sich, wie die Gäule.

Sturm-Weydandt? Stolpert intensiv,
doch jeder Ball geht völlig schief.
Hey, Weydandt, Du – hey, Du alte Eule:
Spiel‘ Fußball, Du, nicht Litfaßsäule.

Der Weydandt nimmt die Bälle an
wie es wohl nur der Weydandt kann:
Der Ball springt hoch, der Ball springt weit.
Der Ball ? Dem tut sein Leder leid.

Dann kommt Kind‘s Schindler auf’n Platz
nun gibt’s mit Genki wilde Hatz.
Man hampelt hin, er hampelt her –
Der Trainer freudlos, wirkt ganz leer.

Wer ließ den Schindler auf das Feld?
War’s Maddin, unser Aufstiegsheld?
Sein Marktwert sinkt mit jedem Lauf –
Oh, Maddin, bei dem zahlst Du mächtig drauf!

Und Linksverteidiger? Es war Falette
wenn der das doch gewusst auch hätte.
Finn Bartels findet ihn sehr nett
und schießt sein Tor – wo war Fallett?

Wer den schickt in die Fußballwelt
Bekommt dann auch, was er bestellt.
Tim Bartels steht da vorn ganz frei?
Das geht Fallett am A.. vorbei.

Sie wollten wohl – sie konnten nicht
Für Kocak ist nun Abendschicht.
Es fehlte auch ein Fußball-Duksch
War beim Friseur? Oder ganz muksch?

Sieh, spielten hier die Schatten
Jener, die wir früher hatten?
Ach ja, die Schatten an Theaterwand:
Mein 96 – Wahn und Tand.

:flag962:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 11.05.2021 09:35 

Registriert: 13.03.2007 14:11
Beiträge: 1649
Wohnort: südlich


Offline
kerze hat geschrieben:
auch wenn ich Kiel die Daumen drücke für den Aufstieg.


Ich frage mich allerdings, was die in Liga 1 wollen.
Einen Vorgeschmack heben wir ja bereits im Pokal gesehen.
Da kann man mal sehen, wie schwach die 2.te Liga geworden ist ,
wenn schon Vereine wie Kiel oder Gr. Fürth aufsteigen.
Und die erste Liga wird dadurch auch nicht stärker oder interessanter.
Zuschauermagneten Kiel und Gr. Fürth. Toll.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 11.05.2021 10:30 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 20609
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Wer sich sportlich qualifiziert gehört in die 1.Liga. Ist nun mal so und ist auch völlig o.k.
Und immerhin haben es die Kieler geschafft, die weltbeste Mannschaft des Universums aus dem Pokal zu werfen. Die Pleite gegen Dortmund wäre ohne Coronapause vermutlich im Rahmen geblieben.
Soll die 1.Liga etwa eine geschlossene Gesellschaft bleiben. Das wäre das Ende des Fußballs.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 11.05.2021 10:50 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7830
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Sehe ich genauso. Mich freut es sogar, dass es ausgerechnet die vermeintlich Kleinen mit der guten jahrelangen Arbeit dorthin schaffen. Die 2. Liga repräsentiert wenigstens noch ein bisschen, was den Wettbewerb interessant machen sollte. Nämlich, wer hat die besten Ideen auf und neben dem Platz. Hier ist es kaum möglich exorbitant mehr Kohle zu haben als alle anderen (von wenigen konstruktionellen Missgeburten mal abgesehen). Aber selbst dort zeigt sich, dass viel schlecht eingesetztes Geld halt auch nicht hilft.

Am meisten stört dabei, dass es für einen drittplatzierten Zweitligisten, der also im Regelfall eine ausgezeichnete Saison hinter sich hat quasi null Chance gibt, aufzusteigen oder in Liga 1 zu bestehen. Das Gefälle für spannenden Fußball ist einfach zu groß. Aber das ist ja politisch gewollt.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 11.05.2021 13:01 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 5013


Offline
Inzwischen beäuge ich die Spiele der Roten nicht mehr zwingend.
Da es nun fast regelmäßig zu Frustergebnissen kommt,
ist das Verweigern ja geradezu eine Verbesserung er Lebensqualität.
Doch dass ich die Beckerfaust mache, wenn sogar daheim uns Übermächtige,
wie Heidenheim, Sandhausen und Darmstadt ne Nase dreh'n -
das ist schon verdammt heavy.

Das ist ein halbes Leben her, finsterstes Zweitliga-Zeitalter,
da waren Frust und Abneigung auch ein ständiger Begleiter.

Bei diesem Konstrukt und diesen Männeken, die dort die Fäden ziehen,
ist 96 mit der zweiten Liga ja noch gut bedient.
Mal sehen, wie sich das jetzt zeitnah entwickelt, mit neuem Personal -
dreie sind ja bereits schon namentlich bekannt: Zimmermann, Ernst und Stolze.

Positiv - und das meine ich ernst: die aktuelle Mannschaft,
von der man nun wirklich nicht sagen kann,
dass sie sich hängen läßt - sie können es halt nicht besser, sind bemüht.
Der große Teil macht noch richtig mit, scheint engagiert und spielt nicht gegen ihren Trainer.
In heutiger Zeit nicht unbedingt so selbstverständlich, wie ich finde.
Kann aber auch am Erkennen der Lage liegen -
die Spieler müssen Werbung in eigener Sache machen, sonst droht ne derbe Kerbe
in ihrem bis dato unbeschwerten dolce vita.

Der Kieler Sieg war harter Zweitligak(r)ampf - freut mich für die Burschen.
Es zeigt uns, dass im Mannschaftssport Dinge zählen,
die man durch Dummquatschen nicht erreicht, sondern eher durch Nachhaltigkeit
und Zusammenhalt -
ist dann noch so etwas wie ein Plan im Spiel, dann haste Zustände,
wie aktuell bei Bochum, Kiel und Fürth.

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 11.05.2021 13:05 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 20609
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Ist Stolze schon verpflichtet? Ich dachte, der denkt noch nach.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 11.05.2021 16:47 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 20609
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Vor Pralino zolle ich den Hut. Er wusste es vor allen anderen: Stolze ist jetzt 96er.
Zuber: "Er ist ein Mentalitätsspieler!"
Geht dieser Scheiss schon wieder los!
Quelle: Homepage

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 11.05.2021 17:09 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 5013


Offline
So - jetzt wäre ein Mittelstürmer schön.
Terodde ist nun bereits zum x-ten Mal nicht an der Leine gelandet.

Mit so einem kannste wirklich weit kommen.

Wäre schön, wenn man einen Märchenstürmer verpflichten könnte ....
also jemand, der dann auch so trifft, wie im Märchen.

Ich war ja ein ausgesprochener Fan von Henne - sag`ich ohne Umschweife,
aber dass ein junger Spieler dermaßen in ein Formtief fallen kann.
Der tut mir inzwischen leid - auch gestern wieder ganz besonders.

Wer hat den so verhunzt ?

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 11.05.2021 17:52 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6900


Offline
Na ja.
Wollen wir mal Kiel den Aufstieg gönnen, denn ich will hier weiter den kleinen
hsv im Niedersachsen-Stadion sehen.

Und dann Kiel ? Wird sackschwer gegen Bayern ! !

Jetzt müssen wir gegen Pauli ran und haben mit denen noch´ne Rechnung offen. Aber da geht doch auch wieder nichts.
Schönen Vater-Tag.
:dance: :flag962: :flag962: :dance:


..........................................................
Stolper-Weydandt – Luftlochmeister –
wo der hinhaut steht der Deister...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 12.05.2021 08:13 

Registriert: 13.03.2007 14:11
Beiträge: 1649
Wohnort: südlich


Offline
Paul Bombe hat geschrieben:
Und dann Kiel ? Wird sackschwer gegen Bayern ! !
:dance: :flag962: :flag962: :dance:
..........................................................
Stolper-Weydandt – Luftlochmeister –
wo der hinhaut steht der Deister...


Und gegen den BVB erst ! ! ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 12.05.2021 11:34 
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2020 13:45
Beiträge: 364
Wohnort: Niedersachsen


Offline
Nach Kreuzbandriss: Saisonaus für Holstein Kiels Ahmet Arslan

Puuuh. Gute Besserung


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 12.05.2021 13:55 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 10593


Offline
Das war zu befürchten, es so harmlos und doch schlimm aus, wie er im Laufduell den ausschwingenden Overschenkel bei Muslijas Klärversuch seitlich ans Standbein bekommen hat.
Gute Besserung auf virtuellem Wege, auch wenn die Chance relativ gering ist, dass die Wünsche ihn erreichen.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KSV Holstein Kiel - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 12.05.2021 16:18 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6900


Offline
passion96 hat geschrieben:
Nach Kreuzbandriss: Saisonaus für Holstein Kiels Ahmet Arslan

Puuuh. Gute Besserung


War er Stammspieler oder durfte er gegen die Roten Riesen mal
ran ?
:bow: :bow: :bow:


.....................................................................
Zuber: "Er ist ein Mentalitätsspieler!" Geht dieser
Scheiss schon wieder los...!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 32 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: