Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 445 | [ 8898 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 445  Nächste
 Stimmung bei Heimspielen! Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stimmung bei Heimspielen!
BeitragVerfasst: 21.09.2003 15:13 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 6057


Offline
Da das Thema Stimmung bzw. "Support" mittlerweile in mehreren Threads angerissen wurde, wird es höchste Zeit für einen eigenen Thread.

Sicherlich kann man auf einer Baustelle keine Wunderdinge erwarten, allerdings ist es objektiv betrachtet doch ziemlich schwach, was diese Saison im Niedersachsenstadion von den Rängen zu hören ist.

Zur Einstimmung auszugsweise ein paar Worte, die in den Threads geäußert wurden:

LoRd BlAdE hat geschrieben:
...Wenn man sich mal das spiel gegen gladbach gestern ganz objektiv betrachtet, dann kam von der "sesselfurzer" fraktion zu der ich dann mit meiner dauerkarte in k38 gehöre mehr support fürs teams als von der nordtribüne wo sie eigentlich herkommen müsste...


Kleber hat geschrieben:
...Was ist nur mit der Nordkurve los ? So dürftig habe ich das noch nie erlebt. Was ist mit den Ultras ?


rostomat hat geschrieben:
Bericht aus dem "Fan"block:

Ein Tor geschenkt bekommen, über weite Phasen gegen eine desolate Truppe überlegen...das ganze Spiel über nur Gladbacher gehört...2-0 gewonnen...was die Fans angeht: UNVERDIENT!

edit: SO spielt ein UEFA-Cup-Anwärter - effektiv und freudlos...und ohne Fans!


96Sachse hat geschrieben:
...Das Erschreckenste waren wirklich die müden und lustlosen und platten Fans von 96. Dies ist das 1.Spiel in dem nicht einmal aufgefordert wurde " Steht auf wenn Ihr Rote seid". Der support war unterste Schublade...


TimoT hat geschrieben:
Wobei ich dieses mal sagen muss, dass auch aus dem E-Block heraus Stimmung gemacht wurde.
Aber N: -> echt nicht so toll, wie gewöhnt. Lag es an der Sonne oder hattet ihr euch bei der Performance verausgabt? ;))


El Filigrano hat geschrieben:
...Noch ein Wort zum support. Das war super-erbärmlich. Alles können wir alten Säcke in K39 nun auch nicht machen. :wink:


flowerman hat geschrieben:
Die Stimmung gestern war zwar irgendwie nicht ganz so schlecht wie gegen Rostock. Aber sie war immer noch unter aller Sau!
...


Die Liste könnte man noch fortsetzen...

Frage: Warum gehts nicht ab in Hannover?

_________________
Ohne Kind wären wir garnicht hier.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2003 15:14 
Es stehen im N-Block sehr, sehr viele Leute, die offenbar keine Lust haben zu supporten. Und wenn die Supportwilligen umzingelt von "Stimmungstötern" sind, die einen blöd angucken, wenn man die Mannschaft anfeuert und teilweise auch noch Sprüche in Richtung "Boah, haltet doch mal die Klappe" ablassen, dann macht es das für die "Schreihälse" nicht gerade einfach.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2003 15:23 

Registriert: 24.08.2003 23:18
Beiträge: 414
Wohnort: N14


Offline
ist das wirklich so flowerman? :shock:

das ist doch eigentlich das normalste der welt das gerade der blocknormalerweise immer die treibende kraft ist, was stimmung machen angeht. *kopfschüttel*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2003 15:28 
Ja, das ist in der Tat so. Leider.

Vielleicht sollte der Verein in der nächsten Saison die Nordkurve bzw. Teile davon klar als Fanblock ausgeben.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2003 15:31 

Registriert: 24.08.2003 23:18
Beiträge: 414
Wohnort: N14


Offline
nachdem jan mich so schön zitiert hat, was kleber über "mich als fan auf der westtribüne" gesagt hat (ich sags gerne nochmal, ich gehöre angeblich zur sesselfurzer fraktion, ohne stimmung und die bei jedem fehlpass sofort pfeift), würde es mich mal interessieren ob das eine allgemeine meinung ist, die auch von anderen stadion gängern geteilt wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2003 15:39 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 6057


Offline
Von mir nicht, da ich selbst immer im D-Block sitze (ausgenommen die laufende Saison - schönen Gruß an die Vereinsführung).

_________________
Ohne Kind wären wir garnicht hier.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2003 16:02 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 90
Wohnort: 90km nördlich von Hannover und doch dabei!


Offline
Also wenn ich das mit der Stimmung vom letzten Spiel gegen Gladbach vergleiche geht da mächtig was ab! Im Mai war das ja so öde aber ehrlich, keine Stimmung!

Nur es gab noch Schlägereien im Stadion habe ich gehört? (Gladbacher sind aus ihrem Block raus und dann gings los?)


Na ja, ich fande die Atmosphäre recht ordentlich, auch wenn sie nicht mit der Arena auf Schalke oder mit Heimspielen von Dortmund zu vergleichen ist!

Ich saß gestern auch im Sesselfurzer-Block: E - Block :oops: :D

_________________
Hannover 96 - Die Macht des Nordens

--- • ---


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2003 16:02 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 5391
Wohnort: Buddelkiste


Offline
LoRd BlAdE hat geschrieben:
...bei jedem fehlpass sofort pfeift...


Das ist mal eine der positiven Erkenntnisse, nach meiner letzjährigen L41-Erfahrung kann ich das ganz klar verneinen. Natürlich brennt stimmungsmäßig auf der Tribühne nicht gerade die Ranch, aber fair sind die Sesselpuper :wink: zumindest das gesamte letzte Jahr schon gewesen!

_________________
"...ein Beruf, der durch eine Vielzahl von Wichtigtuern, Halbgebildeten und Trunkenbolden gestraft ist."

Peter Scholl-Latour über Journalismus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2003 17:34 
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2003 21:04
Beiträge: 168
Wohnort: Einbeck


Offline
Ich bin auch ein " Sesselpfurzer" aus L41 ! Aber genauso Fan, wie andere auch ! Und schließlich passen wir ja nicht alle in den Fan - Block !

Ist schon komisch das man darüber streitet, wo die besseren Fans stehen oder sitzen ! Gegen Rostock und Gladbach war von allen nicht viel zu hören !

Und auf der Westtribüne wird auch nicht bei jedem Fehlpass gepfiffen ! Im Gegenteil ! Wir sollten lieber daran arbeiten das die Stimmung wieder besser wird und uns hier nicht gegenseitig Vorwürfe machen ! :D

_________________
Ohne Einbeck gäb's kein Bockbier !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2003 18:31 
Benutzeravatar

Registriert: 02.08.2003 18:10
Beiträge: 139
Wohnort: NRÜ-Mandelsloh


Offline
flowerman hat geschrieben:
Es stehen im N-Block sehr, sehr viele Leute, die offenbar keine Lust haben zu supporten. Und wenn die Supportwilligen umzingelt von "Stimmungstötern" sind, die einen blöd angucken, wenn man die Mannschaft anfeuert und teilweise auch noch Sprüche in Richtung "Boah, haltet doch mal die Klappe" ablassen, dann macht es das für die "Schreihälse" nicht gerade einfach.


Da hast du vollkommen recht Flower
Ich denke das hängt mit der momentanem Umbauphase zusammen .. viele wollen gar nicht so unbedingt in den N-Block .. aber wo sollen die 10000den momentan untergebracht werden ?
Süd und Ost fallen ja nun völlig aus ... und ich denke das wird so bleiben solange 96 so einen Lauf hat und Stadion so tief in den Umbaumaßnahmen steckt.
Fans gibt es viele, aber ich glaube kaum das jemand ein besserer Fan ist nur weil er mehr schreit und stehen muß ??
Fans die "sitzen" bringen aber mehr Geld und unterstützen den Verein so besser .. könnte man jetzt gegen argumentieren.. is doch alles Schwachsinn

mfg
Bravy96

_________________
Bild Johannes Rau (zum Vorschlag, Fußballstadien nach Frauen zu benennen):
Wie soll das denn dann heißen? Ernst-Kuzorra-seine-Frau-ihr-Stadion?


Zuletzt geändert von Bravy96 am 21.09.2003 21:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2003 20:08 
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2003 21:14
Beiträge: 3090
Wohnort: In Niedersachsens Bergen


Offline
Erstmal zu Westtribüne und hier muss nochmal gegenüber @Kleber absolut Einspruch erheben. Teilweise kam hier deutlich mehr Stimmung rüber als von der Nordkurve. Jedenfalls sollte man auch noch beachten, dass auf der Westseite teilweise anderes Publikum sitzt als von den eigentlichen Fanblöcken und man daher von den N-Blöcken die Hauptaktivitäten erwarten sollte.

@flowerman
Ich bin zwar nicht in der Nordkurve, doch ist vielleicht auch die dortige Überfüllung ein Stimmungstöter. Die früheren Fanblöcke waren da doch um einiges aktiver als die damaligen B-Blöcke. Eine solche Zusammenlegung ( durch den Umbau ) wirkt denke ich auch bremsend. Lieber 100 Leute die richtig Dampf als 1000 die nur halb dabei sind. Wie wird es zukünftig werden ? Ich denke es könnten doch wenn ich so den Umbau betrachte zwei Stehplatzkurven für 96er geben. Einmal der jetzige Unterrang Nord und dazu in der Mitte des Unterrang Süd. Könnte mir vorstellen, dass eine solche Aufteilung sinnvoll wäre. Das z.Zt. die Gäste lauter rüberkommen liegt allerdings auch an dem Dach.

_________________
Bild

Bilder+Video 96-Stuttgart Online!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2003 21:57 
Benutzeravatar

Registriert: 02.08.2003 18:10
Beiträge: 139
Wohnort: NRÜ-Mandelsloh


Offline
Ihr solltet auch bedenken das in der Nordkurve das Dach fehlt ... es hallt einfach nicht so ... das sollte doch jedem klar sein oder ?

Ich hab in der Nordkurve gestanden .. und soooo schlecht war es da gar nicht mit dem Support aber wie Flower auch schon erwähnte standen da viele die mit Support nix anfangen können... wartet erst mal bis das Stadion fertig ist und die Fans an ihren richtigen Plätzen stehen das Dach montiert ist usw. .. dann reden wir weiter .. dann werden nämlich den Leuten auf der Westtribüne die Ohren abfallen *gg* wobei ich gegen diese Leute wirklich nix habe.

mfg
Bravy96

_________________
Bild Johannes Rau (zum Vorschlag, Fußballstadien nach Frauen zu benennen):
Wie soll das denn dann heißen? Ernst-Kuzorra-seine-Frau-ihr-Stadion?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2003 22:34 

Registriert: 13.05.2003 20:32
Beiträge: 74
Wohnort: Sendenhorst


Offline
hm erleichternd das auch andere vereine die selben probleme haben wie wir, auch wenns scheiße is für die betroffenen...

deswegen wird es immer leichter für die auswärtsfans die heimfans zu überstimmen!! die kölner z.b. @ arena auf schalke

will mich gar nicht daran erinnern dat block N4 gegen apasching der familienblock schlechthin war. :evil: :evil: :evil:

naja die pöbelnden ignorieren und weiter für das team supporten!! alles wird gut ;D

_________________
Schaaaaaaaaaalke und der FCN

am 8. Tag schuf Gott die Schalker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2003 22:36 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 273
Wohnort: Hannover-City


Offline
Ich gehöre auch zur "Sesselfurzer-Fraktion" (K38) und ich fand das gestern auch nicht berauschend. Sobald die Gladbacher mal etwas lauter wurden, kam die erste Reaktion tatsächlich von der Westtribüne und nicht aus der Nordkurve.

Aber man sollte das auch nicht überbewerten, schließlich war das das dritte Heimspiel mit der neuen Nordkurve. Das muss erstmal zusammenwachsen, man kann nicht gleich erwarten, dass der ganze Block zusammen supportet, als hätten sie ihr ganzes Leben nichts anderes gemacht.

Ich denke, das wird während der Saison noch besser werden. Viele Leute sind zum ersten Mal in der Kurve und müssen vielleicht erstmal das Feeling bekommen. Der Funke wird noch überspringen während der Saison...

_________________
"Je länger das Spiel dauert, desto weniger Zeit bleibt."

EUROPAMEISTER 2004

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2003 23:53 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 2490
Wohnort: Heilbronn


Offline
Das Spiel hat uns Fans eben einfach nicht richtig gefordert :D .

So haben die MG mit zwei stumpfsinnigen Trommlern unterm Dach in der B-Note glänzen können. Das war aber auch schon alles. Wir haben in L 41 so viel wie nötig dagegen gehalten. Der Rest war auf dem Platz - und das zählt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.09.2003 07:23 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 2066
Wohnort: Wunstorf


Offline
flowerman hat geschrieben:
Es stehen im N-Block sehr, sehr viele Leute, die offenbar keine Lust haben zu supporten. Und wenn die Supportwilligen umzingelt von "Stimmungstötern" sind, die einen blöd angucken, wenn man die Mannschaft anfeuert und teilweise auch noch Sprüche in Richtung "Boah, haltet doch mal die Klappe" ablassen, dann macht es das für die "Schreihälse" nicht gerade einfach.

Stimmung sollte von allen Seiten gemacht werden :wink: , wer da keinen Bock drauf hat, ist auf der Baustelle fehl am Platz und gehört ausgewechselt :lol: :lol: :lol:

_________________
Ein Sieg kommt selten allein,drum haut dem Gegner die Pille rein.Haltet hinten dicht, so verlieren wir auch nicht!
Ich Grüße alle ROTEN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.09.2003 12:20 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1236
Wohnort: Zooviertel


Offline
Gegen Rostock war es wirklich erbärmlich. Da standen um uns herum wirklich ziemlich viele Meckerköppe. Furchtbar.

Glücklicherweise waren gegen Gladbach im Bereich N1/2 einige Leute, die auch mal ein bißchen was mit angestimmt oder mitgemacht haben.

Aber es ist bei uns wirklich fast nichts aus N 4/5 zu hören.

Aber von dort werden meiner Meinung zuwenig Stimmungslieder angestimmt, die alle mitsingen, und die nicht nur von den Ultras und den drumrum stehenden mitgesungen werden.

Kann es sein, das es nicht ein einziges Mal ein schönes Wen lieben wir? gab?

Ich habe übrigens auch jahrelang zur Sesselfurzer Fraktion gehört, und ich muß sagen, wenn man die richtigen Leute um sich herum hat, kann man auch dort ordentlich Stimmung machen. Ein paar Quertreiber gibts immer, und im N-Block muß das leider momentan echt schlimm sein, wenn man das hier liest. Ich habe aber bisher mit meinen Nebenleuten Glück gehabt und wurde noch nicht angemacht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.09.2003 13:39 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 98
Wohnort: DICHT an Holland


Offline
GiftenMeute hat geschrieben:
Kann es sein, das es nicht ein einziges Mal ein schönes Wen lieben wir? gab?

Einmal wurde es meines Erachtens angestimmt, aber dann kam es zu einer brenzlichen Situation.

GiftenMeute hat geschrieben:
Ich habe übrigens auch jahrelang zur Sesselfurzer Fraktion gehört, und ich muß sagen, wenn man die richtigen Leute um sich herum hat, kann man auch dort ordentlich Stimmung machen. Ein paar Quertreiber gibts immer, und im N-Block muß das leider momentan echt schlimm sein, wenn man das hier liest. Ich habe aber bisher mit meinen Nebenleuten Glück gehabt und wurde noch nicht angemacht.


Bei einem Spiel der Roten würdest du nichtmal eine Zahnwurzelbehandlung ohne Betäubung mitbekommen.

_________________
96Freunde sollt ihr sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.09.2003 14:03 
Antlex hat geschrieben:
GiftenMeute hat geschrieben:
Kann es sein, das es nicht ein einziges Mal ein schönes Wen lieben wir? gab?

Einmal wurde es meines Erachtens angestimmt, aber dann kam es zu einer brenzlichen Situation.

Exakt!
Zitat:
Bei einem Spiel der Roten würdest du nichtmal eine Zahnwurzelbehandlung ohne Betäubung mitbekommen.

:lol:

Was das Problem anbelangt, dass man im N1 (tw. übrigens selbst im N3) nicht hört, was im N4 angestimmt wird: Die Ultras wollen demnächst die Megafone einpacken und auf eine Lautsprecheranlage umsteigen. Dann wird jeder Block auf der Nord mitbekommen, was in der Mitte angestimmt wird. Ich befürchte zum einen zwar, dass das vielen Leuten gegen den Strich gehen wird, hoffe aber, dass so die breite Masse im Fanblock mitzieht.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.09.2003 14:05 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Hauptsache die besinnen sich mal auf einheitliche Lieder und machen nicht ein Insider Tingel-Tangel.
Den Eindruck hatte man von E20 aus gehabt: Nur ein Kleiner Kreis um das Megafon zappelte zum Gegröhle.
Und man hatte den Eindruck das es wieder 0815-Gesänge waren, die nicht für die gesamte Kurve bestimmt waren.

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 445 | [ 8898 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 445  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: