Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 445 von 445 | [ 8893 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 441, 442, 443, 444, 445
 Stimmung bei Heimspielen! Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Stimmung bei Heimspielen!
BeitragVerfasst: 06.05.2018 13:00 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1595
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
:nuke: :nuke:
Nur das ich als den Gipfel eher die JHV und das drumherum mit dem Stimmenwerben sehe.

_________________
Vielleicht zerstört ihr den Verein, doch uns kriegt ihr niemals klein!
Kind muss weg!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Hertha BSC Berlin 3:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 06.05.2018 16:19 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 8965


Offline
Das wird so bleiben, null Interna, aber Kind ist der Größte, überall gibt und gab es Gefolgsleute von zwielichten Menschen, war auf einen Geburtstag Frühschoppen, klar das Thema über die Roten war da auch,
Da waren Normalofans die sich auch äußerten, das ein Herr Kind so nicht agieren darf und die vor Monaten das so nicht auf den Schirm gehabt haben, sehr sachliche Diskussion, einer war dabei der mit hochroten Kopf, wild gestikulierend,
“Kind über alles “ argumentierte. Alles Quatsch, aber wirklich alles Quatsch, Blödsinn, was die Vorwürfe gegen Kind betreffend gefragt wurde, kein Argument was Zahlen, Beweise, usw, als Antwort einfach“ stimmt einfach nicht “ . Die gestern im Stadion waren fanden die Stimmung gut, aber wehe der Gast hätte geführt, deren Tenor.

Sorry, sollte in die “ Stimmung bei Heimspielen “ Seite


Zuletzt geändert von Erdbeere am 06.05.2018 18:36, insgesamt 1-mal geändert.
Beitrag hierher verschoben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stimmung bei Heimspielen!
BeitragVerfasst: 06.05.2018 21:05 
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2003 10:33
Beiträge: 3563
Wohnort: Elze


Offline
Boah, Wahnsinn, wenn man hier liest: was hat Martin Kind unter den Fans von Hannover 96 für einen Hass gesäht...

Und wir stehen sicherlich erst am Anfang, warten wir mal ab, was in der Sommerpause so kommt.

_________________
12.04.1896 - 29.08.2017!
05.02.2018 - 18.07.2018!
Totgesagte leben länger!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stimmung bei Heimspielen!
BeitragVerfasst: 06.05.2018 21:34 

Registriert: 26.03.2018 20:48
Beiträge: 340


Offline
stscherer hat geschrieben:
Boah, Wahnsinn, wenn man hier liest: was hat Martin Kind unter den Fans von Hannover 96 für einen Hass gesäht...

Und wir stehen sicherlich erst am Anfang, warten wir mal ab, was in der Sommerpause so kommt.

Diesen eleganten Haken um ihm auch das in die Schuhe zu schieben. Chapeau.
Aus meiner Sicht und aus der Entfernung sage ich das haben sich die Fans selber eingebrockt.
Angefangen bei den ultras in deren Augen alle anderen alles mögliche sind und aufgehört bei den Fans die wohl nicht bereit sind die ultras zu akzeptieren.
Das Martin Kind die Grundlage für den zwist gelegt hat ist halt so.

_________________
Cool 1896er ignoriert mich.
Cool Ein Anwalt erwähnt meine PN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stimmung bei Heimspielen!
BeitragVerfasst: 06.05.2018 21:41 
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2012 16:23
Beiträge: 887
Wohnort: Hannover


Offline
Also, um Hass zu empfinden, ist Fußball am Ende des Tages nicht wichtig genug.

Aber diese Aktion, den Support während des Spiels aufrecht zu erhalten und dann nach Schlusspfiff aufzustehen und zu feiern, zeigte in meinen Augen die ganze Absurdität dieses Boykotts. Mama prügelt ihre Kinder, weil sie findet, dass deren Alter ein Arschloch ist. Diese irre Logik kulminierte im Schlusspfiff und dem galt das Pfeifkonzert. Wurde dann ja auch schnell eingestellt, um die Feierlaune der Mannschaft nicht weiter zu stören. Den Impuls habe ich aber voll und ganz geteilt, obwohl ich mir verkniffen habe, einzufallen.

Unsere Lieblingsfeinde fallen heute auf den Relegationsrang mit einer trostlosen Heimniederlage und die Fans trösten den fassungslosen Trainer an der Seitenlinie. Das sind die, die von den komischen Vögeln auf unseren Stehplätzen auch immer übelst beschimpft werden, wenn sie nicht gerade schweigen.

Ich kann's ja kaum fassen, aber heute bin ich BTSV-Fan. Ich drücke ihnen die Daumen, dass sie ihren Kopf noch aus der Schlinge ziehen.

Hier gibt's nur verbrannte Erde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stimmung bei Heimspielen!
BeitragVerfasst: 06.05.2018 21:59 

Registriert: 11.04.2017 19:14
Beiträge: 125


Offline
Warnemünder hat geschrieben:
Angefangen bei den ultras in deren Augen alle anderen alles mögliche sind
Quelle? Ich hab viele Jahre im Block N16/17 verbracht und kann mich echt nicht erinnern, dass man sich dort jemals großartig über das Verhalten der 96-Fans in anderen Stadionteilen echauffiert geschweige denn den Rauswurf selbiger höchst individueller Personengruppen gefordert hätte.

Mein Eindruck war eigentlich, dass man selbst sein Ding gemacht hat, gerne auch mal unter Einbezug anderer Tribünenteile (Choreos, einzelne Gesänge), aber dies auch genauso allen anderen Blöcken zugestanden hat. Sicher mag es einzelne Ausnahmen gegeben haben und man hat sich zum Beispiel eine höhere Mitmachquote der Westtribüne bei Wechselgesängen oder so gewünscht, aber dann war das halt so und es ging weiter.

Jetzt lese ich auch häufig etwas von "selbsternannten einzig wahren Fans" und weiß auch dort nicht so recht, wo das so wirklich eigentlich herkommt. Irgendwas muss ich in meinen Jahren in diesem Block und bei zahlreichen Auswärtsfahrten tatsächlich entweder total verpasst oder völlig falsch interpretiert haben.

Wann haben wir eigentlich angefangen, uns am Verhalten anderer Stadionbesucher so ausdauernd abzuarbeiten und es zu verurteilen, nur weil es nicht unserem eigenen Verhalten entspricht?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stimmung bei Heimspielen!
BeitragVerfasst: 06.05.2018 22:21 

Registriert: 01.12.2017 17:06
Beiträge: 203
Wohnort: Hannover


Offline
Ist nicht schön und teilweise erschreckend, was man hier liest. In Köln feiert man eine Mannschaft und sich selbst trotz Abstieg. Und hier kocht der Zwist zwischen "Fanlagern" sogar beim letzten Heimspiel hoch, obwohl der Klassenerhalt gefeiert werden kann und die Mannschaft eine insgesamt souveräne Bundesliga-Saison gespielt hat.

Und bzgl. nächster Saison darf man sich nichts vormachen: das wird im Stadion ähnlich ungemütlich bzw. sicher noch ungemütlicher.

_________________
Like a day without the dawn
Like a ray void of the sun
Like a storm that brings no calm
I'm most complete yet so undone


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stimmung bei Heimspielen!
BeitragVerfasst: 06.05.2018 22:32 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1595
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Ach ja, es gibt zwei "Lager" und die, die dazwischen stehen. Die Lager machen laut der anderen keine Schritte aufeinander zu und benehmen sich nicht. Dann gibt es aber einen erneuten Schritt der Annäherung (auch wenn er vielleicht nicht so wahrgenommen wird) und was folgt? Auch nicht richtig, bewertet durch die super tollen Alleswisser, die von außen Ratschläge geben können.
Na klar sind die beiden Lager immer noch schuld, um deshalb unseren Teil zur Konfliktlösung beizutragen pfeifen wird dafür einfach mal die eine Seite aus. *Kotz*

_________________
Vielleicht zerstört ihr den Verein, doch uns kriegt ihr niemals klein!
Kind muss weg!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stimmung bei Heimspielen!
BeitragVerfasst: 07.05.2018 10:51 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5855
Wohnort: Niedersachsen


Offline
Es war emotional einfach großartig, was ich beim Heimspiel gegen Hertha BSC erleben durfte.
Der Sieg meiner Roten, die Verabschiedung von Sane, die Reaktionen der Fans im Stadion, es war ein Erlebnis an das man sich immer gern erinnert.

http://www.sportbuzzer.de/artikel/hannover-96-kommentar-hertha-bsc-spiel-33-spieltag/

Zitat:
Als die ansonsten lautlosen Stimmungsboykotteure plötzlich anfingen „96 wird niemals untergehen zu singen“, wurden sie ausgepfiffen vom großen Rest des Publikums.


Ja es war wirklich etwas los bei den Roten. :nod:

_________________
Ich mag Aktienclubs !!

Aus pfui Martin, aus lass das, pfui aus !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stimmung bei Heimspielen!
BeitragVerfasst: 07.05.2018 12:11 

Registriert: 26.09.2003 23:54
Beiträge: 194
Wohnort: Bad Nenndorf


Offline
Blauweißer 96er hat geschrieben:
Also, um Hass zu empfinden, ist Fußball am Ende des Tages nicht wichtig genug.

Aber diese Aktion, den Support während des Spiels aufrecht zu erhalten und dann nach Schlusspfiff aufzustehen und zu feiern, zeigte in meinen Augen die ganze Absurdität dieses Boykotts. Mama prügelt ihre Kinder, weil sie findet, dass deren Alter ein Arschloch ist. Diese irre Logik kulminierte im Schlusspfiff und dem galt das Pfeifkonzert. Wurde dann ja auch schnell eingestellt, um die Feierlaune der Mannschaft nicht weiter zu stören. Den Impuls habe ich aber voll und ganz geteilt, obwohl ich mir verkniffen habe, einzufallen.


Hier gibt's nur verbrannte Erde.


Sehr schön geschrieben! :nuke:

Um das rückwirkend nochmal aufzugreifen: Als sich Mutti dann mal ein Wochenende erbarmt hat nicht auszuteilen, wurde sie umso aggressiver, als die Kleinen es gewagt haben, sich auch dafür nicht artig zu bedanken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stimmung bei Auswärtsspielen!
BeitragVerfasst: 01.09.2018 00:48 

Registriert: 06.12.2014 21:23
Beiträge: 329


Offline
Grandiose Stimmung, danke an alle, die sich reingehängt haben. Die Wespendarsteller in W6 kamen überhaupt nicht zum Zug, heute regierte der H-S-V.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stimmung bei Auswärtsspielen!
BeitragVerfasst: 01.09.2018 00:49 

Registriert: 06.12.2014 21:23
Beiträge: 329


Offline
... ääääh, ist das hier nicht das Forum "Stimmung bei Heimspielen"? :oops:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stimmung bei Heimspielen!
BeitragVerfasst: 01.09.2018 01:39 
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2010 12:21
Beiträge: 1558
Wohnort: Hannover


Offline
Nö, habe Deinen Beitrag aber jetzt dahin verschoben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 445 von 445 | [ 8893 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 441, 442, 443, 444, 445


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: