Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 8 | [ 141 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
 Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:25 
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2009 14:12
Beiträge: 1075
Wohnort: Hannover


Offline
1.Tor: Klasse Einzelaktion
2.Tor: Kluger Schachzug vom Golfsburger Greenkeeper, den Rasen zu "verwässern" :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:26 
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2010 18:38
Beiträge: 1061


Offline
ACH Flo,was solln wir nur mit dir machen :?:

ich hoffe du findest wieder deine Form

_________________
Tor: Zieler
Abwehr: Cherundolo-Pogatetz-Haggui-Schulz
Mittelfeld: Ya Konan-Stindl-Pinto-Pander
Sturm: Abdellaoue-Schlaudraff


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:27 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 23:02
Beiträge: 2437
Wohnort: Bei uns im Haus


Offline
Ach Mist!!! Augerechnet gegen Kurzarbeiter, immer das Selbe :mad: Naja, was solls, muss halt Bremen dran glauben 8)

_________________
Dies ist kein Beitrag im herkömmlichen Sinne, sondern ein Teil eines Gesamtkunstwerkes.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nachdem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:28 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9057


Offline
Das kann man so sagen.

Schade war's. Mund abputzen - weiter geht's. Wolfsburg liegt uns nicht. Mit sieben Punkten aus vier Spielen können wir ganz gut leben. Bei manchen haben wir sicher schon vier bis sieben Punkte mehr als gedacht.

Insgesamt war es ein schwaches Spiel, dass durch zwei einzelne Aktionen entschieden wurde. Wir waren einfach zu harmlos, um heute was mitzunehmen. Trotzdem bleiben wir ein paar Tage länger in der ersten Hälfte (auch wenn wir jetzt schon fünf Punkte Rückstand auf die Spitze haben :mad: :wink: )

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:28 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Schade, aber es war eigentlich klar, dass es nicht immer so weitergehen konnte. In WOB war traditionell nix zu holen. Gesetz der Serie und so...
Immerhin: 7 Punkte auf dem Konto. Das ist immer noch mehr, als ich vor der Saison nach 4. Spieltag erwartet hätte.

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nachdem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:29 

Registriert: 16.03.2010 14:12
Beiträge: 497
Wohnort: Hildesheim


Offline
Das wir nicht ungeschlagen Deutscher Meister werden war doch klar. Die ein oder andere Niederlage werden wir einstecken müssen auf der "Road to Championship" :lol:

Auch wenn das Spiel heute weniger gut war sehe ich auch einiges an positivem. Stindl mit guten Aktionen. Avevor tolles Spiel gemacht. Genrell hat man Defensiv ordentlich gestanden.

Nach vorne ging heute leider nicht so viel. Aber am Dienstag gegen Werder sollte durchaus 1-3 Punkte drin sein.

_________________
Ich ziehe mir mein Trikot an, geh Rot Schwarz aus dem Haus - Das trägt man so ... Blau-Gelb sieht Scheiße aus ...

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:29 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 9123


Offline
Verdient verloren!

Wir haben schlecht gespielt, im Sturm lief gar nichts und wie man am 5 - Meterraum einen Fallrückzieher ansetzen kann, bleibt mir ein Rätsel!

Zum 2. Tor der Golfsburger möchte ich mich nicht äußern, weil dann bin ich hier gesperrt! :evil:

Its Millertime!

_________________
Falls Anrufe für mich kommen, ich bin mal eben auf dem 3.Platz!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:30 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9057


Offline
Letztlich hat das bessere Schuhwerk den Unterschied gemacht. Während Djakpas Stollen nur in Diegos Hüfte oder Kahlenbergs Schienbeinschoner haften, konnte Dzeko heute im lockeren Galopp einnetzen... :?

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:32 
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2009 18:35
Beiträge: 1551


Offline
Was ein schwaches Spiel... :(
Da hat ja gar nichts gepasst. Einziger positiver Punkt ist für mich Avevor. Starkes Bundesligadebüt. Der Rest: Baaaaaaaaaaaaaaaaaah.... -.-

Nur mit mauern und die Dinger lang nach vorne holzen wird das sowieso nicht immer klappen. Ich hoffe das es heut auch alle mal gesehen haben. Irgendwie kam mir die Truppe auch sehr verängstigt vor... warum auch immer.

Und zu den beiden Gegentoren: Besorgt denen mal ein paar vernünftige Schuhe. :roll:
Vorm 1:0 durch Diego (übrigens sehr gut gemacht) rutscht Pinte weg. und beim 2:0.... naja... ihr habt es ja selber gesehen... Fromlowitz macht es sich aber auch wirklich nicht einfach.... :mad:

Egal. Das wir nicht ohne Niederlage bleiben würden war klar. Jetzt hat es uns halt erwischt. Dienstag ist Pogatetz wieder da und eventuell Haggui. Da siehts dann vielleicht wieder ganz anders aus.
Hoffentlich werden wir aber nicht wieder die Aufbaugegner der vergangenen Saison. :?

Also Jungs. Mund abwischen, nachsitzen und am Dienstag besser machen!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:32 
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2010 18:54
Beiträge: 63
Wohnort: Zuhause


Offline
Naja, war das erste schlechte Spiel von 96 in dieser Saison - von daher geht die Niederlage auch in Ordnung. Heute war's sehr ideenlos, die Bälle wurden zu oft einfach nach vorne geschlagen, das so schön praktizierte Kurzpassspiel aus den letzten Partieen wurde nicht weiter kultiviert.

Schade, dass es grad gegen die Wolfsburger so laufen musste.

Hoffen wir, dass der zuletzt gezeigte Kampfgeist gegen Bremen wieder erwacht.

Ein Lichtblick war heute Avevor, der hat einen wirklich starken Einstand gehabt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:32 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 6057


Offline
Verdiente Niederlage, die ich in erster Linie dem mangelndem Spielaufbau zuschreibe. Da war leider vieles viel zu ungenau. Fehlpässe und taktische Mängel. Wenn das am Dienstag wieder besser funktioniert, dann erarbeiten wir uns durch das höhere Tempo auch die nötigen Torchancen, die heute im Grunde gänzlich ausgeblieben sind.

_________________
Ohne Kind wären wir garnicht hier.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:33 

Registriert: 07.02.2010 16:29
Beiträge: 948
Wohnort: Verden


Offline
96-Oldie hat geschrieben:
In WOB war traditionell nix zu holen. Gesetz der Serie und so...
Immerhin: 7 Punkte auf dem Konto.

Die 7 Punkte sind wichtig, keine Frage, aber der Rest ist purer Aberglaube!
Wenn eine Mannschaft so eingestellt ist: "da holen wir eh nichts", dann holt man DORT auch nichts.
Mir kann keiner erzählen, dass es für Aberglauben vernünftige Argumente gibt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:35 

Registriert: 26.08.2007 01:43
Beiträge: 701
Wohnort: Hildesheim/Hemmingen


Offline
Naja, man kann halt nicht jedes Spiel gewinnen.
Unterm Strich einfach zu harmlos, es lief nicht viel zusammen.

Mund abputzen, Dienstag geht es bereits weiter! Und dann auch hoffentlicht wieder mit der Stammabwehr-Formation.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:36 
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2010 12:20
Beiträge: 497
Wohnort: Sarstedt


Offline
entschuldigt bitte leute aber was war das den von den möchtegern fans von unseren roten, die haben unsere jungs doch nur behindert statt sie zu unterstützen, ich hätte heulen können...
sorry... aber das ist in meinen augen kein fan....soooorrryyyy
hey jungs von hannover 96 ich bin stolz auf euch

_________________
Sage deine Wahrheit immer ruhig und klar
und höre die anderen auch an, selbst die Unwissenden, Dummen - sie haben auch ihre Geschichte.

Danke Flo

http://www.96chat.de.vu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:36 
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2003 21:15
Beiträge: 732
Wohnort: Garbsen


Offline
Da haben wir mal mehr Ballbesitz als der Gegener und schon verlieren wir, das allerdings zu Recht. Wir waren viel zu harmlos, wo war bloss das Konterspiel der Roten?
Avevor ganz stark, sehr präsent, darf wieder kommen.

Und wir haben ein TORWARTPROBLEM!!!!! Was war das denn?

Und nun bitte keine Heimklatsche gegen Bremen, A.rsch aufreißen und 90 Minuten Vollgas :nuke:

_________________
Shit happens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nachdem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:37 
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2003 20:48
Beiträge: 9690
Wohnort: Hannover


Offline
18Hildesheimer96 hat geschrieben:
Das wir nicht ungeschlagen Deutscher Meister werden war doch klar. Die ein oder andere Niederlage werden wir einstecken müssen auf der "Road to Championship" :lol:

ja, jetzt sind es 5 punkte bis zum 1. platz. :? aber das packen wir noch. :wink:


ansonsten ist das ergebnis fast wie von mir erwartet (aber natürlich nicht gehofft).
unsere jungs spielten irgendwie als wollten sie sich die kraft für dienstag aufheben.
aber schlecht waren sie nicht....nur leicht dröge.
zumindest braucht man sich diese saison keine großen sorgen mehr um die IV zu machen. avevor (schreibweise?) hat einen sehr guten eindruck auf mich gemacht. könnte unser neuer mertesacker werden. :)

_________________
http://www.96statistik.de.tf
BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:41 
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2010 12:20
Beiträge: 497
Wohnort: Sarstedt


Offline
96Sachse hat geschrieben:
Verdient verloren!

Wir haben schlecht gespielt, im Sturm lief gar nichts und wie man am 5 - Meterraum einen Fallrückzieher ansetzen kann, bleibt mir ein Rätsel!

Zum 2. Tor der Golfsburger möchte ich mich nicht äußern, weil dann bin ich hier gesperrt! :evil:

Its Millertime!


sorry, aber FLO hat klasse gehalten, nix dagegen einzuwenden...
aber ich gebe diesen möchtegern fans große schuld daran... was soll denn diese scheiße mit dem feuer, soll das etwa die mannschaft unterstützen

_________________
Sage deine Wahrheit immer ruhig und klar
und höre die anderen auch an, selbst die Unwissenden, Dummen - sie haben auch ihre Geschichte.

Danke Flo

http://www.96chat.de.vu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:43 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 5300


Offline
Schwaches Spiel.Schlecht nach vorne und zu ungenau.Schade,denn Wob war schwach.
Positiv:
-Avevor
-Schulle und USA
-Sind nicht voll unter die Räder gekommen und wirken fit
Negativ:
-Fromlo wird so-mit solchen Fehlern,die total unnötig sind- nie der TW werden,der der Mannschaft Sicherheit gibt.Gerade ein Torwart wie er,der auch Schwächen in der Strafraumbeherrschung hat,sollte solche Fehler nicht noch zusätzlich machen.Er wirft zudem auch oft zu spät ab und macht das Spiel dadurch langsam.Glaube aber nicht,dass Miller besser ist.
-Beasley`s erster Einsatz war nicht berauschend
-Djagba wieder mit Licht und viel Schatten
-Aufbauspiel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:44 

Registriert: 20.12.2009 03:17
Beiträge: 451


Offline
Schon wieder gab es Rauchbomben. Warum muss ausgerechnet Hannover 96 immer durch solche Aktionen negativ auffallen? Damit macht man sich zum Gespött der Liga und nach den Elversbergspiel ist man Wiederholungstäter. Wenn das so weiter geht, dürfen wir bald Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit durchführen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wolfsburg-Hannover 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.09.2010 17:44 

Registriert: 16.03.2010 14:12
Beiträge: 497
Wohnort: Hildesheim


Offline
Taschi1811 hat geschrieben:
[
sorry, aber FLO hat klasse gehalten, nix dagegen einzuwenden...


Will ja nicht unnötig auf Flo einprügeln. Aber was hat er denn heute gehalten ? Also wenn ich das SPiel nochmal Revue passieren lasse kamen bis auf die Tore nur 1-2 Larifaridinger auf den Kasten. Nicht womit man das Prädikat "Klasse" verdient ;)

_________________
Ich ziehe mir mein Trikot an, geh Rot Schwarz aus dem Haus - Das trägt man so ... Blau-Gelb sieht Scheiße aus ...

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 8 | [ 141 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: