Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 16 | [ 306 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste

Verkehrte Welt in München: Der 12. trifft auf den 3. der Tabelle! Wie gehts aus?
 
Heimsieg für den FC Bayern München 40%  40%  [ 48 ]
Punkteteilung 25%  25%  [ 30 ]
Auswärtserfolg für den Tabellendritten Hannover 96 34%  34%  [ 41 ]
Abstimmungen insgesamt : 119


 FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 02.10.2010 13:18 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4589
Wohnort: Hannover


Offline
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Die Spielweise der Bayern dürfte unseren derzeitigen Stärken wieder ein wenig besser gelegen kommen. Klar... wir sind Außenseiter und man sollte in jedem Fall auch damit rechnen, dass zu unseren bisherigen 13 Zählern nach dem Spiel in München keine weiteren dazu gekommen sind. Ganz chancenlos sind wir aber meiner Meinung nach nicht.

Interessant wird sein wie die IV aussehen wird. Sollte Pogatetz spielen können, dann wäre meine erste Wahl für den zweiten Posten Avevor. Auf diese Weise würde eins zu eins getauscht, Schulz könnte auf LV bleiben und Rausch davor spielen. Für mich in jedem Fall die angenehmere Variante, als wenn Kocka oder sogar Djakpa hinten links verteidigen.

Zudem ist dann hoffentlich auch wieder Ya Konan wieder mit von der Partie.

_________________
RE1

Not my Nordkurven-Oberrang Mitte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 02.10.2010 14:01 
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2010 19:26
Beiträge: 467


Offline
:nuke:
Nach der Länderspielpause sind die Bayern zu packen! Aber ist ja noch eine Weile hin, mal Schauen, was Slomka sich ausdenkt..
Vielleicht ja Schlaudraff gegen seinen Ex-Club? :laugh:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 02.10.2010 14:39 

Registriert: 21.07.2007 19:43
Beiträge: 1701
Wohnort: Berlin


Offline
Die letzten Ergebnisse in der Arroganz-Arena waren ja nicht so berauschend (0:3, 1:5, 0:7). Und ich glaube nicht, dass es nun so viel besser wird. Auch wenn uns diese Art Gegner in der jetzigen Saison besser liegt, gegen die Bayern ist immer 'ne Packung drin.

Ich mach mir jedenfalls nicht sehr viel Hoffnung. :noidea2:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 02.10.2010 17:02 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4265
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Nee, ist bei mir wie immer - plane keine Punkte in München ein und hoffe das uns das Torverhältnis nicht kaputt gemacht wird. Außerdem bitte keine weiteren Verletzten, es geht schon wieder los... :( .

Auch ohne Robbery sehe ich keine richtige Chancen. Dann wahrscheinlich noch ohne unsere IV. München hat sein Heimkatastrophenspiel (gegen Mainz) schon hinter sich. Das passiert denen nicht noch einmal. :noidea2:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 02.10.2010 17:04 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Ohne Huszti ham wir keine Chance.
In München gibt's was auf den Sack - garantiert.

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 02.10.2010 17:21 
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009 00:48
Beiträge: 3153
Wohnort: Valencia


Offline
Man sollte den Thread in :"Thread der negativen Wellen" umbenennen....

Bei geschlossener Mannschaftsleistung ist mindestens 1 Punkt drin, die bajuwarischen Einzelkämpfer sind ohne Robbery genauso gefährlich wie ein Pitbull ohne Zähne.. :laugh:

Das wird was, ich habs irgendwie im Urin...

_________________
"Wer Trinken, Rauchen und Sex aufgibt, lebt auch nicht länger. - Es kommt ihm nur so vor"
(Sigmund Freud)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 02.10.2010 19:44 

Registriert: 03.02.2003 13:14
Beiträge: 2582
Wohnort: Nordhorn


Offline
Egal wie Bayern gegen Dortmund abschneidet. Man muss eine klare Niederlage erwarten und genau hier liegt unsere Chance!

Wenn es gelingt, den Bayern (wie den Bremern) auf den Füßen zu stehen, das schnelle Spiel nach vorne funktioniert - würde mich ein Sieg nicht überraschen. Aber wie oben gesagt: Man muss mit einer klaren Niederlage rechnen! 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 02.10.2010 19:56 
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2010 10:21
Beiträge: 1873
Wohnort: Hannover


Offline
mit unserer regulären Abwehr hätte ich Hoffnung zumindest keine Klatsche zu bekommen, sowas würde sich ein Pogatetz gar nicht erlauben. Vorher bricht er Müller die Storchenbeine.
da die beiden ja bekanntlich bekanntlich ausfallen, bin ich da eher schlechter Dinge. Hoffe natürlich das Beste

_________________
Ich wage mal eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen.


>>Editiert von mir, alle Schweinereien entfernt<<


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.10.2010 03:25 

Registriert: 03.10.2010 03:03
Beiträge: 39


Offline
Ich glaub es zwar nicht das wir da Punkte holen. Werden aber bestimmt unsere Gelegenheiten bekommen. Und was soll schon sein verlieren wir ist es auch gut, holen wir einen Punkt ist es besser holen wir die drei Punkte ist es Super.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.10.2010 09:42 
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2009 17:32
Beiträge: 2199


Offline
Carlos96 hat geschrieben:
genauso gefährlich wie ein Pitbull ohne Zähne.. :laugh:



Auch wenn der Pitbull keine Zähne hat. So hat er immernoch einen starken Unterkiefer mit dem er beißen kann. Zu dem könnte er ja mal über außen kommen und die Pfoten benutzen ;-)

_________________
"Ich habe keine Skrupel, dich bei wiederholter Nichtbeachtung meiner Aufforderung zu sperren. Da wird dann auch niemand trauern."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.10.2010 10:18 

Registriert: 07.02.2010 16:29
Beiträge: 952
Wohnort: Verden


Offline
Jan07191 hat geschrieben:
Die letzten Ergebnisse in der Arroganz-Arena waren ja nicht so berauschend (0:3, 1:5, 0:7). Und ich glaube nicht, dass es nun so viel besser wird.

Das ist durchaus nachzuvollziehen.
Aber so einen leichtern Spaziergang wie die letzten Male der Fall war, wird es diesmal für die Bayern nicht werden!
Nicht nur weil R & R nicht mit von der Partie sind, nein, weil 96 eine andere Mannschaft auf dem Platz zeigt, als es in der Vergangenheit der Fall; dies werden auch die Bayern registriert haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.10.2010 10:25 

Registriert: 07.02.2010 16:29
Beiträge: 952
Wohnort: Verden


Offline
joerch hat geschrieben:
Wenn es gelingt, den Bayern (wie den Bremern) auf den Füßen zu stehen, das schnelle Spiel nach vorne funktioniert - würde mich ein Sieg nicht überraschen.

So ähnlich hat es Pauli ja vorgemacht.

joerch hat geschrieben:
Aber wie oben gesagt: Man muss mit einer klaren Niederlage rechnen! 8)

Sagen wir mal so: es kann passieren - und es wäre keine Schande, richtig!
Aber als Mannschaft darf man im Kollektiv nicht denken verlieren zu können.

Leider ist das in der Vergangenheit sehr oft der Fall gewesen - niemand spricht es aus, aber alle denken es.
Hannover ist momentan mental sehr stark und deswegen gewinnen sie auch mehr Spiele.
Fußball konnten Sie vorher auch schon spielen, uns sie sind nicht deswegen BESSER geworden!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.10.2010 12:59 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 2420


Offline
Nun fällt unsere komplette Innenverteidigung aus!! Bayern wird 96 richtig verprügeln. Ist aber völlig egal. Das nächste Heimspiel gegen Köln ist um einiges wichtiger. Bayerm wird locker mit 6:0 gewinnen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.10.2010 15:57 

Registriert: 07.02.2010 16:29
Beiträge: 952
Wohnort: Verden


Offline
Deistersuentel hat geschrieben:
... Bayern wird 96 richtig verprügeln. Ist aber völlig egal. Das nächste Heimspiel gegen Köln ist um einiges wichtiger. Bayerm wird locker mit 6:0 gewinnen.

Die Bayern schießen seit einiger Zeit kaum Tore. Von einem Schützenfest gehe ich nicht aus.
Aber was ist das für eine Torhheit zu meinen, gegen Bayern (ganz sicher) zu verlieren, um dann die Hausaufgaben gegen Köln (ganz sicher) zu machen.
Was für ein Armutszeugnis für eine Bundesliga Mannschaft ist das denn?
Ha, ha, haa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.10.2010 16:18 
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2008 15:22
Beiträge: 184
Wohnort: gaaanz nah bei Hannover


Offline
...ohne unsere beiden Stamm-Innenverteidiger wird das eine ganz wackelige Sache. Hoffen wir mal, dass die Bazi's bis dahin immer noch nicht das Toreschießen gelernt haben.
Aber ich habe da kein so gutes Gefühl.......

_________________
Einmal Roter - immer Roter.
......und immer hübsch fair.
http://www.fussballboard.de/images/avat ... r-1505.gif
P.S.: Rechtschreibfehler, fehlende oder verdrehte Buchstaben sind gewollt und dienen der Unterhaltung !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.10.2010 19:29 
Benutzeravatar

Registriert: 16.08.2010 11:26
Beiträge: 216
Wohnort: Sarstedt


Offline
Bin da ganz skeptisch, v.a. da die Bayern nach dem Dortmund-Spiel unter Zugzwang stehen. Ich rechne mal mit 0 Punkten, aber WENN es doch anders kommen sollte... na, das wäre dann wohl der Anfang vom Ende für van Gaal ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.10.2010 19:38 
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009 00:48
Beiträge: 3153
Wohnort: Valencia


Offline
Hehe...wir fahren als Tabellen-Dritter zum Tabellen-Zwölften .... :nuke: :nuke:

Da sind wir ja eindeutig Favorit !!!! :fan: :fan: :fan: :fan: :fan: :fan:

2:1 für 96, Tore : Moa und Ya Konan

_________________
"Wer Trinken, Rauchen und Sex aufgibt, lebt auch nicht länger. - Es kommt ihm nur so vor"
(Sigmund Freud)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.10.2010 19:44 

Registriert: 23.11.2009 15:14
Beiträge: 379


Offline
Ach, es wäre zu schön um wahr zu sein, wenn wir da was holen würden. Hoffe, Mirko macht die Jungs ordentlich heiß und impft ihnen ein, dass sie da was gut zu machen haben (7:0). Aber ob´s was nutzt, zumal ohne unsere Innenverteidiger...? Weiß auch nicht, ob es wirklich ein Vorteil für uns ist, dass Bayern so unter Druck ist. Die kriegen jetzt richtig Dampf...Oh,oh...Umso mehr ärgert mich immer noch die unnötige Niederlage gegen Pauli, da hätten nochmal Punkte gehamstert werden müssen. Jetzt noch ´ne Klatsche gegen Bayern und dann war´s das mit mentaler Stärke, dann kann´s ganz schnell ´ne Abwärtsspirale geben...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.10.2010 19:46 
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2003 20:48
Beiträge: 9690
Wohnort: Hannover


Offline
ich sehe nur zwei möglichkeiten:

entweder nehmen wir sie auseinander... :D :fan:

oder sie uns... :? :cry:

ein "normales" spiel wird es nicht.

_________________
http://www.96statistik.de.tf
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.10.2010 20:12 
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2010 10:21
Beiträge: 1873
Wohnort: Hannover


Offline
Durch die Niederlage heute ist der Druck auf die Mannschaft noch gewachsen.
Ich habe son bisschen die Befürchtung die Länderspielpause wird ihnen eher gut tun.
Ich hoffe trotzdem das beste, wäre aber mit einem Unentschieden sehr zufrieden :fan:

_________________
Ich wage mal eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen.


>>Editiert von mir, alle Schweinereien entfernt<<


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 16 | [ 306 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: alerich24 und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: