Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 4 von 22 | [ 424 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 22  Nächste

Saisonfinale um Platz 4: Was denkt ihr?
 
Unsere Roten krönen ihre beispiellose Saison mit einem Sieg und festigen den vierten Platz. 82%  82%  [ 54 ]
Punkteteilung mit bangem Blick nach Mainz. 5%  5%  [ 3 ]
Niederlage mit bangem Blick nach Mainz. 14%  14%  [ 9 ]
Abstimmungen insgesamt : 66


 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 10.05.2011 18:00 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9481


Offline
Eule hat geschrieben:
Gefährliche Denkweise. Fußballer wollen immer gewinnen, auch Trainingsspiele.


Vielleicht sollte man hier ein wenig differenzieren: Gewinnen ja, aber nicht um jeden Preis. Und manchmal ist eben auch der kleinste Preis doch noch zu hoch.

Auf der anderen Seite winken immer noch Punkt- und Siegprämien. Wenn die noch reizen können...

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 10.05.2011 18:14 
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2003 21:15
Beiträge: 740
Wohnort: Garbsen


Offline
Davon ausgehend, dass Schmiedebach nicht fit wird, kommt unser Kampfzwerg Altin zum Einsatz sowie für Moa von Beginn an Schlaudraff neben DYK.
Gibt schlimmere Alternativen, die man haben kann.
Auf zum Sieg und eine schöne Party feiern :dance: :fan: :dance: :fan: :dance: :fan:

_________________
Shit happens


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 10.05.2011 20:29 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22001
Wohnort: Hannover


Offline
Wir Fans können den Spielern ja bereits bei der Choreo vor dem Spiel zeigen, wie es geht. Und dann rocken wir das Stadion bis in die Nacht! Auf geht es nach weit, nach Europa!

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 10.05.2011 20:58 

Registriert: 23.10.2007 14:42
Beiträge: 2427


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Wir Fans können den Spielern ja bereits bei der Choreo vor dem Spiel zeigen, wie es geht. Und dann rocken wir das Stadion bis in die Nacht! Auf geht es nach weit, nach Europa!

Nur ist es alles andere, nur keine Fanchoreo. Diese kann wegen diesem Sponsorenfinenzierten Ding nämlich trotz Planung nicht stattfinden, Danke für soviel Rücksicht auf die eigenen Fans 96. :mad:

_________________
Karsten Surmann:
"Der Verein bekommt den Vorstand, den er verdient."
Lang lebe der Hannoversche Sportverein von 1896 e.V. Danke Basti & Co.!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 10.05.2011 21:09 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2011 18:53
Beiträge: 5264
Wohnort: Nordtribühne


Offline
1896er hat geschrieben:
Herr Rossi hat geschrieben:
Wir Fans können den Spielern ja bereits bei der Choreo vor dem Spiel zeigen, wie es geht. Und dann rocken wir das Stadion bis in die Nacht! Auf geht es nach weit, nach Europa!

Nur ist es alles andere, nur keine Fanchoreo. Diese kann wegen diesem Sponsorenfinenzierten Ding nämlich trotz Planung nicht stattfinden, Danke für soviel Rücksicht auf die eigenen Fans 96. :mad:

Es werden ja wohl keine AWD-Schilder verteilt,oder?
Aber wenn der Verein was organisiert,was West/Süd und sogar Ost mit einbezieht und eben nicht nur Nord,ist das prinzipiell gut.
Das die Ultras da jetzt ein bisschen "irretiert" sind,kann man verstehen,vor allen Dingen,wenn da was eigenes geplant war, mitmachen sollten, bis auf die kleine Gästeecke alle!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 10.05.2011 21:32 

Registriert: 23.10.2007 14:42
Beiträge: 2427


Offline
Was ist der nächste Schritt? Fangesänge nur noch aus der Konserve über die Stadionlautsprecher?

_________________
Karsten Surmann:
"Der Verein bekommt den Vorstand, den er verdient."
Lang lebe der Hannoversche Sportverein von 1896 e.V. Danke Basti & Co.!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 10.05.2011 21:34 

Registriert: 07.05.2005 11:16
Beiträge: 1461


Offline
Wer organisiert sowas eigentlich? Sollte MK nicht wissen, dass die UH im Stadion sein wollte, um eine Nordtribünen Choreo vorzubereiten?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 11.05.2011 00:04 

Registriert: 04.06.2005 09:36
Beiträge: 885
Wohnort: Hannover


Offline
1896er hat geschrieben:
Herr Rossi hat geschrieben:
Wir Fans können den Spielern ja bereits bei der Choreo vor dem Spiel zeigen, wie es geht. Und dann rocken wir das Stadion bis in die Nacht! Auf geht es nach weit, nach Europa!

Nur ist es alles andere, nur keine Fanchoreo. Diese kann wegen diesem Sponsorenfinenzierten Ding nämlich trotz Planung nicht stattfinden, Danke für soviel Rücksicht auf die eigenen Fans 96. :mad:


Wieso keine "Fanchoreo"? Wenn viele mitmachen ist es selbstverständlich eine. Und selbst wenn "DIE Ultras" nicht mitmachen sind da noch tausende andere Personen die daran teilhaben wollen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 11.05.2011 05:27 

Registriert: 07.08.2007 12:39
Beiträge: 2018


Offline
was hab ich denn choreotechnisch schon wieder verpasst????
hatte nur mitbekommen, dass es was mit der gesamten nord werden sollte. und wat wirds nu` :noidea2: :noidea:

_________________
Wer Großbuchstaben findet, darf sie behalten...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 11.05.2011 08:22 

Registriert: 23.10.2007 14:42
Beiträge: 2427


Offline
In einer Choreo steckt die Arbeit der Fans, die Mühe und die verhältnismäßig sehr hohen Kosten, die damit verbunden sind. Das ist mehr als mal eben nur ein Blatt Papier hochhalten!
Wenn ein Verein das macht ist das nichts weiter als ein billiger Showeffekt, vollkommen glanzlos. Sollte es in die Richtung gehen, dass der Verein die Fans selbst in den Ausdrucksformen der Fans verdrängt ist der Schritt zu Ausrottung der Fankultur vollzogen. Schade, wie schnell 96 vergessen hat, wodurch der Klassenerhalt letztes Jahr maßgeblich geschafft wurde...

_________________
Karsten Surmann:
"Der Verein bekommt den Vorstand, den er verdient."
Lang lebe der Hannoversche Sportverein von 1896 e.V. Danke Basti & Co.!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 11.05.2011 09:14 
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2005 23:06
Beiträge: 253


Offline
Lieber 1896er, vielleicht wäre es ganz hilfreich nicht an jeder Ecke Verschwörungen zu wittern und so zu tun als wäre es das einzige Ziel des Vereins, die eigenen "Fans" zu vergraulen...

Ausrottung der Fankultur....billiger Showeffekt.... :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 11.05.2011 09:53 
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2003 20:48
Beiträge: 9690
Wohnort: Hannover


Offline
also für mich sieht das schon so aus, daß die fankultur in eine markenform gegossen werden soll. ja nix individuelles zulassen. :roll:
die "wirtschaft" liebt den einheitsbrei.

allerdings verstehe ich nicht ganz, was die ultras daran hindert "ihr ding" durch zu ziehen? :noidea:

_________________
http://www.96statistik.de.tf
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 11.05.2011 10:06 

Registriert: 02.08.2009 22:08
Beiträge: 457


Offline
Für alle die es sich erhofft hatten, wie auch ich hier eine unschöne, wenn auch irgendwo verständliche Nachricht.

Zitat:
Fans von Hannover 96 können das letzte Spiel ihrer Mannschaft in der aktuellen Bundesligasaison am Sonnabend, 14. Mai, nicht auf den Großbildleinwänden vor dem Neuen Rathaus erleben: Die Deutsche Fußball Liga hat dem Antrag der Stadt eine Absage erteilt.

Zitat von der HAZ

:mad:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 11.05.2011 10:13 
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.2009 10:00
Beiträge: 371


Offline
Wisst ihr wo man am Sam. noch gut das Spiel live gucken kann?! Die geplante Übertragung vorm Rathaus wurde ja gekippt! :/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 11.05.2011 10:15 
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2003 20:48
Beiträge: 9690
Wohnort: Hannover


Offline
ergänzend muß man sagen, wegen sky.

wobei ich aber nicht verstehe, wieso in den kneipen die spiele der öffentlichkeit live zugänglich gemacht werden kann, und ein public viewing nicht? :noidea:

_________________
http://www.96statistik.de.tf
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 11.05.2011 10:17 

Registriert: 02.08.2009 22:08
Beiträge: 457


Offline
Gunther hat geschrieben:
ergänzend muß man sagen, wegen sky.

wobei ich aber nicht verstehe, wieso in den kneipen die spiele der öffentlichkeit live zugänglich gemacht werden kann, und ein public viewing nicht? :noidea:


Ich weiß es nicht aber ich würde mal vermuten das Kneipen höhere Abgaben an Sky zahlen !? ... Trotzdem mistig, die Nordkurve wird ja sicherlich eh brechend voll sein :|


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 11.05.2011 11:03 
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2006 16:38
Beiträge: 1713
Wohnort: Hildesheim


Offline
Warum lässt man so etwas nicht zu? Danke DFL, ganz ganz starke Leistung!!!
Mal davon abgesehen, das ich in der glücklichen Lage bin eine Karte zu haben.

_________________
Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 11.05.2011 11:24 

Registriert: 18.04.2007 20:02
Beiträge: 104
Wohnort: Hannover


Offline
Langsam werden die "Fans" aber n bisschen paranoid. Ich find das gut, dass es ne große Choreo gibt. Dieses Gelaber von wegen, dass dadurch das Fansein untergraben wird, ist doch schwachsinn...

ich denke es ist einfach mal eine nette geste des Vereins, um die "Verbundenheit" mit den Fans auszudrücken. Was anderes wird es erst, wenn die Choreo irgendwelche Werbeaufdrücke enthält oder so etwas. ISt dies nicht der Fall, verstehe ich nicht, wo da den Fans irgendetwas genommen wird.
Ich stell mich ja auch nicht als "normaler" Fan hin und beschwere mich, dass die Ultras das Bild der 96-Fans in der Öffentlichkeit verschlechtern mit irgendwelchen Gewaltausschreitungen oder Rauchbomben.
Mir geht es ehrlich gesagt ziemlich auf die Nerven, dass zwei Fangruppierungen für sich beanspruchen, die einzig wahren fans zu sein...Kann doch nicht sein, dass wegen sowas jetzt vielleicht die Stimmung am Ende dieser grandiosen Saison wieder einbricht...Meiner Meinung nach dient eine Choreographie der Stimmung und dem Ausdruck des "Fanseins", also der Verbundenheit mit Mannschaft und Verein...
Ich denke nicht, dass es Fans "besser" macht, wenn sie alles aus eigenen Mitteln zahlen oder wenn möglichst "old school" alles kapitalistische des "modernen Fußballs" aus dem Fansein ausgeschlossen wird...

Natürlich fällt auf, dass MK 96 als "Marke" etablieren will. Aber ist das so schlimm? Wer noch nicht verstanden hat, dass es im Fußball zu einem sehr großen Teil um Geld geht, sollte mal aufwachen. Natürlich sollte darauf geachtet werden, dass die "treuen" Fans nicht verprellt werden. Aber unser aller Ziel sollte es sein, dass der Verein den größten Nutzen trägt.
Ich sehe der Choreo ganz optimistisch entgegen...gerade nach den letzten Aktionen von Vereinsseite, wie die T-Shirts oder dass Fury ernsthaft nochmal auf die Bühne kommt.

Ich hatte gegen Gladbach zwei Plätze auf der West ganz oben...wohne seit 2009 in bayern hatte davor 3 jahre ne dauerkarte in n4 und muss sagen, dass die stimmung auf der west echt super war...

insgesamt finde ich, dass man merkt, dass eine riesige euphorie da ist. und natürlich geht es jetzt darum auch die fans "an den Verein zu binden". Wenn sich alle, die am letzten spieltag ne gute Stimmung erlebt haben, ne dauerkarte holen, ist das doch das beste, was dem verein passieren kann. Da könnte man dann auch mal über seinen Schatten springen und Ultras Ultras sein lassen und "Markenpolitik" Markenpolitik...Das hat dieser Verein sich jetzt einfach mal verdient...

Übrigens, man kann auch die ganze sache umdrehen...
Alle, die hier sagen, dass die fankultur ausgelöscht werden soll, würde ich gerne mal fragen, wie es ist, wenn der verein sich hinstellen könnte, und sagen würde, dass die "wahren" fans den verein kaputtmachen wollen, indem sie dafür sorgen, dass hannover 96 geld zahlen muss, weil sich manche leute nicht im griff haben.

Also ich freue mich wirklich auf die Choreographie und ich hoffe, dass sich auch die Nordkurve geschlossen daran beteiligen wird, wenn sich die "echten" fans nicht zu schade sind, mit den Eventzuschauern auf der West in einen Topf geworfen zu werden.

Diese Saison war so überragend, dass ich hoffe, dass am letzten Spieltag einfach nur gefeiert werden kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 11.05.2011 11:37 

Registriert: 02.08.2009 22:08
Beiträge: 457


Offline
G-Stajner-W hat geschrieben:
Warum lässt man so etwas nicht zu? Danke DFL, ganz ganz starke Leistung!!!
Mal davon abgesehen, das ich in der glücklichen Lage bin eine Karte zu haben.



Zitat:
Mit Rücksicht auf den Fernsehsender Sky, Hauptpartner der DFL, seien die Pläne nicht genehmigt worden, bedauert der städtische Eventmanager Klaus Timaeus.


Quelle: http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stad ... annover-96


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 34. Spieltag Hannover 96 - 1. FC Nürnberg (vor dem Spiel
BeitragVerfasst: 11.05.2011 11:41 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4845


Offline
:nuke: :nuke: :nuke:
chris4u

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 4 von 22 | [ 424 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 22  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: