Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 5 | [ 83 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 12:03 

Registriert: 31.07.2012 09:06
Beiträge: 22
Wohnort: Langenhagen


Offline
Gerade kam's im Radio, Leon hat einen Kreuzbandriß und fäll somit min. für weitere sechs Monate aus! :(
Oh man, so ein Mist!!!

Alles gute für Ihn!!!

_________________
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage? ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 12:31 

Registriert: 21.07.2007 19:43
Beiträge: 1701
Wohnort: Berlin


Offline
Kreuzbandriss? Einfach nicht zu fassen, wie viel Pech kann man eigentlich haben. Da übersteht man zwei Jahre Verletzung und Pleiten, startet so ein grandioses Comeback und dann so etwas.

Ich wünsche ihm von allen Herzen, die Kraft zu finden, um den erneuten Nackenschlag durchzustehen und hoffentlich in dieser Saison nochmal anzugreifen. :nuke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 12:33 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
Leon - zum ko... und verzweifeln!

Ansonsten ein sehr schöner Abend.
Die Mannschaft auf wirklich allen Positionen verbessert. Laufleistung, Engagement und v.a. das Laufen füreinander stimmten wieder. Gefühlt deutlich präzisere Pässe und dementsprechend weniger Ballverluste. Die Effizienz ist im Moment geradezu erschreckend.

Freue mich sehr für Didier. Auch wenn den Treffern 2 Böcke der Nürnberger vorangingen, waren beide Tore schön gemacht. Beim ersten sehr gut durchgesetzt (er hätte sich nach dem Halten im 16er auch fallen lassen können...), der Abschluss selbst sicher etwas glücklich. Das 2. Tor sehr schön mit dem Außenrist um Schäfer rumgespitzelt. Ich habe ihn auch in HZ 1 nicht so schwach gesehen wie mancher. Insgesamt wirkt es wieder stimmiger mit ihm. Schneller im Kopf und auch verbessert im Zusammenspiel mit den Kollegen. Hoffentlich eine Initialzündung!

Huszti, was soll man da noch sagen?! Hut ab, dass er vor dem 1:0 auf Stindl ablegt. Die meisten hätten wohl selbst abgeschlossen. Über der Kurvenberechnung zum 2:0 grübele ich immernoch. Mathematik ist eben auch relativ - mit so einem Zauberfüßchen!
Sehr laufstark und bissig. Im Moment unersetzlich.

Kocka, wann wird endlich verlängert?! Freue mich sehr, dass er zuletzt wieder so gute Leistungen zeigen konnte. Ein so junger Spieler mit seiner Masse an Erfahrung ist der Wahnsinn. Kann mir schon vorstellen, dass auch andere Vereine interessiert entwickeln könnten.

Haggui und Eggi haben super funktioniert und standen sicher. Wäre man böse könnte man meinen, dass die Mannschaft deshalb befreiter nach vorne aufspielte als zuletzt.
Haggui mit einigen ungewohnten Ausflügen mit Ball Richtung Mittellinie. Zwar noch ohne direkten Erfolg, aber damit sicher eine Trainervorgabe umgesetzt.

Ron nicht wirklich geprüft. Beim Tor sieht er natürlich blöd aus. Das weiß er aber selbst und heute tut es uns nicht weh. Auch andere Toptorhüter haben ihre Klöpse.

Stevie, Pinto und Stindl (hoffentlich nicht auch eine größere Verletzung!) mit Aufwärtstrend. Weiter so!
Schade, dass Moa sich nicht auszeichnen konnte. Auch er bräuchte mal 1 oder 2 Erfolgserlebnisse.
Toll, dass Mame wieder da ist. Bin gespannt, wie schnell er wieder zu alter Stärke finden kann. Wenn man ihn so anschaut, muss man fast gute Laune bekommen. Guter Typ!
Sehr schön, dass die Kurve heute alle 3 Stürmer (Didi, Moa, Mame) gefeiert hat. Alle 3 haben auf ihre Art Zuspruch verdient und gebraucht.

Auch von mir ein Lob an den Schiedsrichter. Bei ein paar Kleinigkeiten kann man sicher geteilter Meinung sein, aber insgesamt eine gute, unauffällige Leistung. Besonders, das klare Halten gegen Didier vor dem 3:0 erstmal laufen zu lassen, war ganz stark.

Insgesamt also ein schöner Fußballabend. Die Serie hält. Die Nürnberger haben uns deutlich weniger Probleme bereitet, als ich befürchtet hatte. Das klare Ergebnis überrascht dann doch. Auch Böcke des Gegners muss man erstmal so schön und gekonnt ausnutzen! :bow:
:flag962:

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 12:47 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
Was für ein Bild! :love:

Bild

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 12:48 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6261


Offline
Guten Tag,
das war ma wieder ein Klassespiel unserer Roten. Huschti ist mit Geld nicht zu bezahlen. Sollte mich
nich wundern, wenn morgen oder Samstag in den Zeitungen steht: Manu, Real, Inter oder Paris
wollen ihn kaufen.

Und dann unser Leon: Ich bin geschockt. Es trifft immer die gleichen. Furchtbar.
Und danne diese Rasenkante: Man sollte sich ernsthaft Gedanken machen, ob man diese Kasper-Truppen vor 45.000 noch ins Stadion lassen soll. Die solln aufer Weide inna Lüneburger-Heide
jodeln, verdammt noch ma.
Herr Kind setzen Sie sich jetzt schnell im Sinne von 96 durch.

München, Dortmund, da treten keine Bands im Stadion auf ! ! ! Richtig so.
Mann, bin ich sauer.
Paul Bombe
:flag962:
:evil: :evil: :cry: :cry:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 12:50 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 2066
Wohnort: Wunstorf


Offline
Ein geiles Spiel und endlich etwas ür Konan den Zerstorer!
Ansonsten, durch den beschädigten Rasen, viel Pech für Andreasen.
Ich will nur noch Fußball im Stadion, jetzt sieht man ja was durch diese Veranstaltungen passieren kann.
Mir Scheißegal, ob die Konzertveranstalter was verdienen, ihren Gewinn sollten sie in voller Höhe an Anreasen abtreten - weg mit denen aus dem Stadion.

_________________
Ein Sieg kommt selten allein,drum haut dem Gegner die Pille rein.Haltet hinten dicht, so verlieren wir auch nicht!
Ich Grüße alle ROTEN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 12:59 
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2012 16:23
Beiträge: 1065
Wohnort: Hannover


Offline
Wuchtbrumme80 hat geschrieben:
Freue mich sehr für Didier. Auch wenn den Treffern 2 Böcke der Nürnberger vorangingen, waren beide Tore schön gemacht. Beim ersten sehr gut durchgesetzt (er hätte sich nach dem Halten im 16er auch fallen lassen können...)


Genau das ist mir im Bruchteil einer Sekunde auch durch den Kopf geschossen, als er ins Straucheln geriet. Ich dachte: "Jetzt fällt er hin und der Schiri gibt den Elfer nicht . . ."

_________________
Der Berliner Stil ist frech und mutig.
(Andreas "Zecke" Neuendorf)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 13:34 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2011 14:00
Beiträge: 54


Offline
Zum 4:1:

Aus der Hintertorperspektive sieht man klar, dass der Ball flattert und sich kurz vorm Aufprallen nach rechts unten (von Zieler aus gesehen links) genau in die kleine lücke absenkt. Darauf kann man nicht reagieren. Hätte der Ball seine Flugbahn beibelhalten wäre er auch gehalten worden.
An einem guten Tag hält Zieler den wahrscheinlich trotzdem.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 13:39 
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009 00:48
Beiträge: 3153
Wohnort: Valencia


Offline
Oh Mann...soviele Tore, wie bislang in dieser Saison haben wir sonst nicht mal in einer Halbserie geschossen..
Wenn Das so weiter geht, und das will ich mal stark hoffen, könnten wir dieses Jahr nicht nur um die CL-Plätze, sondern sogar um die Meisterschaft mitspielen :mrgreen:

Freue mich sehr, das Mame wieder da ist. Wenn Der sich mit Huszti findet, dann ist das Klingeling der bisherigen Tore bald ein Geläute vom Feinsten :mrgreen: und da freue mich schon richtig auf Kloppo und Don Jupp, wenn Die zähnefletschend und Osrammäßig unsere Arena verlassen, nachdem sie von uns aber sowas von zum Mond geballert wurden... :flag962:

Traurig bin ich dennoch, so ein Kämpfer, wie Leon und dann so ein Pech gestern. Ich hoffe sehr, das er seinen Willen und seine Wiederauferstehungskraft nicht verliert und in der zweiten Saisonhälfte dabei sein wird, wenn die Schale nach 1954 wieder ins altehrwürdige Niedersachsen-Stadion zurück kehrt.

Deutscher Meister 2012/13 = Hannover 96 !!! Bitte bitte bitte, ich warte schon 45 Jahre darauf :bow:

_________________
"Wer Trinken, Rauchen und Sex aufgibt, lebt auch nicht länger. - Es kommt ihm nur so vor"
(Sigmund Freud)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 14:18 
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2006 06:23
Beiträge: 3655
Wohnort: Oyten


Offline
Gerade mal die Sky-Zusammenfassung gesehen. Wen's interessiert:

http://www.sky.de/web/cms/de/bundesliga ... n-club.jsp

Ein paar Anmerkungen:

- Hecking nach dem Anschlusstreffer, wenn ich die Mimik sehe, erinnerts mich an nen bockigen Teenager.

- Nach dem Spiel: Kiyotake steht das 96-Trikot recht gut ( :oldman: )

- Cherundolo im Interview, sehr sympatisch. Deutet an, dass genau diese NBG-Fehler das Ziel der Mannschaft war. Früh stören, zu Fehlern zwingen. Grandios, dass es erstens umgesetzt wurde und zweitens auch noch geklappt hat!!! :nuke: :bow: :love: :love: :love:

_________________
"God made us number one 'cause he loves us the best
Well he should go bless someone else for a while and give us a rest"

Ben Folds - "All You Can Eat"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 15:36 

Registriert: 06.03.2005 19:07
Beiträge: 1552
Wohnort: Iserlohn


Offline
Ein ordentliches Spiel unserer Roten. Nürnberg hat es uns aber auch relativ leicht gemacht, ein
wirklicher Prüfstein um zu sehen wo wir stehen war das nicht.
Grandiose Leistung von Husti, Didi deutlich Form verbessert, die Tore geben hoffentlich Auftrieb und Selbstvertrauen
Leider Leon für lange Zeit wieder ausgefallen, Schmiede ersetzt ihn leider nur unvollkommen.
Erfreulich Mame wieder da, das macht Mut für das Spiel gegen Hamburg, weil er immer für ein überraschendes Tor gut ist,
Kommt er schon von Anfang an oder nur als Joker ?
Wenn wir bei den stark verbesserten Hamburgern punkten sehe ich in dieser Saison 96 deutlich
unter den ersten fünf.

_________________
Saison 19/20, 96 zurück in die 1 Liga ?!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 16:33 

Registriert: 16.04.2011 20:09
Beiträge: 195


Offline
Die Fehler der Nürnberger waren zwar ziemlich eklatant, aber wenn man sich das nochmal anschaut, hat Steve wirklich recht mit seinem Interview, dass diese Fehler durch aggressives Pressing der Roten provoziert wurden. Am geilsten war das Ding von Huszti: Man achte darauf, wie früh er die Möglichkeit erkennt und was für einen wahnsinns Weg er da auf sich nimmt, um die Chance des Störens dort wahrzunehmen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: AW: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 17:35 

Registriert: 05.11.2011 21:55
Beiträge: 511
Wohnort: Hannover


Offline
Anja durch Mame können wir den Ausfall von Leon denke ich gut überbrücken.

Stindl auf die 6 von leon, Schlaudraff zum RM und Doppelspitze Didi und Mame/moa


Das frühe Stören ist mir gestern auch aufgefallen...ähnlich haben es sie Hoffenheimer und Enscheder bei uns ja auch gemacht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 18:08 

Registriert: 09.05.2011 17:20
Beiträge: 8


Offline
Alles Gute LEON
Lass den Kopf nicht hängen
Du packst das
Wir glauben an dich. :flag962:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 18:13 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2011 18:53
Beiträge: 5264
Wohnort: Nordtribühne


Offline
risker hat geschrieben:
Anja durch Mame können wir den Ausfall von Leon denke ich gut überbrücken.



Wer ist denn Anja?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: AW: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 18:26 

Registriert: 05.11.2011 21:55
Beiträge: 511
Wohnort: Hannover


Offline
Das Handy hat aus naja Anja gemacht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 20:05 

Registriert: 13.03.2012 18:48
Beiträge: 98
Wohnort: List


Offline
Bald schreiben die Dinger ganz allein im Forum. :wink2:

_________________
Gegen gelupfte Elfmeter!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 20:10 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
:lol: :lol:

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 20:17 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2003 11:22
Beiträge: 11154
Wohnort: Southside


Offline
Den Verdacht hege ich schon länger.

_________________
„Dass wir den Aufstieg nicht schaffen, wird nicht passieren." Martin Kind


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 4:1 (2:0)
BeitragVerfasst: 27.09.2012 21:06 
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2003 21:17
Beiträge: 1481
Wohnort: Süd-NDS


Offline
Vollidiot96 hat geschrieben:
Zum 4:1:

Aus der Hintertorperspektive sieht man klar, dass der Ball flattert und sich kurz vorm Aufprallen nach rechts unten (von Zieler aus gesehen links) genau in die kleine lücke absenkt. Darauf kann man nicht reagieren. Hätte der Ball seine Flugbahn beibelhalten wäre er auch gehalten worden.
An einem guten Tag hält Zieler den wahrscheinlich trotzdem.


Tut mir leid es sagen zu müßen.
Nö.
Es ist und bleibt leider ganz allein ein Torwartfehler :oldman:

Wie gesagt diesmal völlig egal und gut, dass es in diesem Spiel passierte. Ron passieren solche Klöpse so selten, dass wir die nächsten 20 Spiele auf der sicheren Seite sind :wink:

_________________
Krawehl, krawehl!
Taubtrüber Ginst am Musenhain.
Trübtauber Hain am Musenginst.
Krawehl, krawehl!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 5 | [ 83 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: