Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 5 | [ 95 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 17:34 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2011 18:53
Beiträge: 5264
Wohnort: Nordtribühne


Offline
Willkommen zurück in der Realität.
Ein typisches 96-Auswärtsspiel.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 17:35 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Kurz und knapp:
Das ist doch einfach nur Scheiße! :mad:

...und nicht einmal die Niederlage von Magaths Trümmertruppe macht einen da froh. :cry:

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Zuletzt geändert von 96-Oldie am 20.10.2012 17:44, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 17:36 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17446
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Das war jetzt das letzte Mal, dass ich an einen Auswärtssieg geglaubt habe. Ich komme mir ja inzwischen bescheuert vor.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 17:38 

Registriert: 26.08.2007 01:43
Beiträge: 701
Wohnort: Hildesheim/Hemmingen


Offline
Mit der Auswärtsleistung wird es wieder ganz schwer oben mitzuspielen. Aber überhaupt ist die Abwehr nicht wirklich sattelfest, wir bekommen einfach zuviele Tore.

In der letzten Saison hatten wir zum selben Zeitpunkt 4 Punkte mehr auf dem Konto. In den Heimspielen muss jetzt unbedingt was gerissen werden. Sonst droht dauerhaft das graue Mittelfeld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 17:38 

Registriert: 26.04.2005 18:09
Beiträge: 194


Offline
Ich rechne schon nicht mehr anders auswärts. Wenn sie länger mit dem Bus fahren müssen haben sie anscheinend keinen Bock. Wolfsburg ist wohl gerade noch vertretbar von der Entfernung. Einfach nur Schaaßendreck!

_________________
ole, ole, ole, ole Dieter Schröpke, ole, ole


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 17:40 
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2010 17:34
Beiträge: 1646
Wohnort: Hannover


Offline
Alles in allem eine verdiente Niederlage, weil wir uns in den ersten 25 Minuten katastrophal und in der zweiten Halbzeit zu harmlos präsentiert haben. Frankfurt ist gut drauf und steht derzeit auch nicht ganz umsonst dort, wo sie stehen. Mir fehlen immer noch die drei Punkte aus Hamburg auf dem Konto.

Wenn wir uns in dieser Saison auswärts nicht stabilisieren können, dann wird es schwer werden dauerhaft oben anzugreifen. Aber es ist noch viel zu früh, um solche Prognosen abzugeben. Jetzt gegen Gladbach nachlegen und dann gegen Freiburg, Augsburg und Fürth so viele Punkte wie möglich holen. Danach werden wir sehen wo der Weg in der Bundesliga hinführt.

_________________
"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben"
André Gide


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 17:46 
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2006 19:37
Beiträge: 30
Wohnort: Bodenburg


Offline
Jetzt heißt es das Spiel abhaken und weiter über Slomka und die Bayern diskutieren und sich gedanken machen. Das scheint ja im Verein und im Umfeld wichtiger zu sein als vielleicht mal die Auswärtsschwäche in den Griff zu bekommen und die Mannschaft richtig einzustellen oder sich mal gedanken über das Mittelfeld machen, ohne Huszti würde gar nichts laufen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 17:49 

Registriert: 23.05.2012 17:38
Beiträge: 669
Wohnort: Hannover mal wieder


Offline
vielleicht brauchen wir ja zu hause mal wieder ne niederlage, damit es auswärts besser läuft. kommt einem so vor, als wenn die manschaft denkt "egal, lasst uns halt mist spielen, nächste woche zu hause gibts eh wieder punkte".

das war echt alles andere als ein berauschender auftritt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 17:49 
Benutzeravatar

Registriert: 31.07.2003 22:07
Beiträge: 589


Offline
Gegegn Gladbach, Augsburg, Freiburg und Fürth sind in den Heimspielen jetzt 12 Punkte pflicht, denn nur so besteht eine Chance auf Europa. Der Bruno in Stuttgart muß nur bis zum Heimspiel gegegen uns durchhalten und dann bekommt er Hilfe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 17:50 
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2003 10:24
Beiträge: 9274
Wohnort: Oststadt


Offline
Jetzt wird Slomka die Vertragsverländerung vermutlich bis Mai rausschieben, weil ja jeder gesehen hat, wie viel Arbeit auf ihn zu kommt.

Es ist mir ein Rätsel, wieso unsere Spieler mal wieder derart unmotiviert in die Zweikämpfe gegangen sind, besonders in den ersten 30 Minuten. Aber vielleicht stehen wir auch einfach vor der Erkenntnis, dass unsere Abwehrspieler höchsten Ansprüchen nicht genügen. Sie können natürlich über sich hinauswachsen, aber letztlich holen wir Punkte nur mit 100% Leistung. Es ist kein Zufall, dass die Topvereine kein besonderes Interesse an unseren Spielern haben.

_________________
Konjugation eines unregelmäßigen Verbs

Ich bin fest.
Du bist eigensinnig.
Er ist ein dickköpfiger, unbelehrbarer Hornochse.
(Bertrand Russell)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 17:56 
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2003 18:56
Beiträge: 2882
Wohnort: Hannover


Offline
9 Auswärtsspiele, 8 Niederlagen ?

Die ersten 20 Minuten Katastrophe. Danach ganz gefällig. War mehr drin. Wirklich stark sieht anders aus.
Schlaudraff wieder ein Totalausfall. Und wenn Stindl nicht einfach umfällt, gibt es auch kein Konter zum 3-1. Dämlich !!!
Was hat Löw dem Zieler erzählt ? So schwach und unsicher habe ich den noch niemals erlebt.

Fazit: Auswärts is nicht aktuell.

8)

_________________
"Warum sich schon heute aufhängen, wenn es nächstes Jahr viel bessere Gründe gibt."
Pelzig


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 17:57 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1675


Offline
Verdienter Sieg der Eintracht. Wenn solche Leute wie Stevie (durchspielen) bzw Pinto (viel zu lange) spielen dürfen darf man sich nicht wundern wenn nichts passiert. :cry:

Pinto hat in dieser Saison noch kein richtig gutes Spiel gemacht und spielt trotzdem immer. :roll:

Stievie hat zwar schon einige gute Spiele gemacht, aber heute hätte er schon nach spätestens 10 Min. ausgewechselt werden müssen.

die Auswärtsschwäche sollte endlich gesiegt werden, aber wenn ich an die nächsten Spiele denke (Stuttgart, Bayern und Mainz) habe ich wenig Hoffnung und immer auf die Heimspiele setzen klappt auch nicht.

Ich fürchte nächste Saison sind wir nicht international, sondern wir müssen endlich Punkte holen um da unten weg zu kommen.

_________________
Verlieren ist wie Gewinnen nur andersrum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 18:03 
Benutzeravatar

Registriert: 15.04.2010 16:00
Beiträge: 906


Offline
Bäh, das war mal wieder nichts :/
Bitte bitte Pinto nächstes mal raus und Schmiedebach rein.
Wobei man sagen muss, so dramatisch ist es nicht, letztes Jahr wurde auswärts schließlich genausowenig gewonnen.

_________________
One Life, One love, One Club.

Robert, du fehlst uns!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 18:06 
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2009 15:11
Beiträge: 3217
Wohnort: Hamburg


Offline
Das Wort "Auswärtsdeppen" können sich die Spieler langsam auf den Oberarm tätowieren lassen (wenn da noch Platz ist).

Die Einstellung war ähnlich grausam wie beim Hoffenheim-Spiel. Für mich unerklärlich...

_________________
“Ich glaube nicht, dass der Verein mir Steine in den Vertrag legt.” (Torsten Legat zu evtl. Wechselproblemen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 18:06 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1675


Offline
@gummiente

Es wurde aber auch kein Heimspiel verloren, dass das noch einmal gelingt, glaube ich nicht.

_________________
Verlieren ist wie Gewinnen nur andersrum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 18:17 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2994
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
Heute hätte man schon nach 30 Min. mind. 8 Leute zwingend auswechseln müssen. Eher noch mehr!
Was ist das für eine Leck-mich-am-Arsch-Einstellung bei manchen Spielen in der Fremde?
Reicht ein BL-Letzter (Hoffenh.) oder ein Aufsteiger wie EF nicht, um sich für ein Auswärtsspiel entsprechend zu motiveren?
"Kein Bock auf Fußball heute ...", so hat's nach 30 Min. ausgesehen.
Liegts echt an der Entfernung? Laufen die von Hannover da hin, oder radeln sie?
Man könnte fast den Eindruck haben.

Will ja nicht sagen, das wir immer so spielen müssen, wie in WOB.
Aber heute haben wir nicht mal 10% davon gesehen.
Man kann auswärts Spiele verlieren (Hamburg), kein Problem.
Aber bitte nicht so wie heute, das war nichts!

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 18:29 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7251
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Kann man drehen und wenden, wie man will. Der Spieltag war von vorn bis hinten durchwegs Grütze. Der BVB vergeigt das Derby und die Roten zeigen ihr unbeliebtes Auswärtsgesicht. Toll! Vom Wetter mal abgesehen, wird aus diesem Wochende nix mehr! :mad:

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 18:30 
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009 00:48
Beiträge: 3153
Wohnort: Valencia


Offline
Dafür hatten die nun 2 Wochen Zeit sich vorzubereiten. :mad: :mad:

Könnte kotzen, is Slomka schon auf dem Weg nach Bayern ???

Plädiere für Straftraining für ALLE !!

Gilt auch für den Champus-Trainer-Wegreder :bow:

_________________
"Wer Trinken, Rauchen und Sex aufgibt, lebt auch nicht länger. - Es kommt ihm nur so vor"
(Sigmund Freud)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 18:32 

Registriert: 31.08.2006 09:30
Beiträge: 930
Wohnort: Peine


Offline
Was war denn heute los?? :evil: :evil: :evil:
Von "A" wie Angriff über "M" wie Mittelfeld bis "Z" wie Zieler ging ja gar nichts.
(Einzigst DYK ist mir einige Male positiv aufgefallen, Was mit etwas Glück auch noch zum 2:2 führen könnte.)
Ich weiß gar nicht, was ich denken, schreiben soll? :noidea: :noidea:

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=a5sSm_6XkCs&feature=player_embedded
http://www.youtube.com/watch?v=UCG9W9LVysk
http://www.youtube.com/watch?v=-dZBTvAlqQ4&feature=related


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt vs Hannover96 3:1
BeitragVerfasst: 20.10.2012 18:34 
Grauenhaft.

kann mich nicht dran erinnern so viele Fehlpässe von einer Mannschaft gesehen zu haben.

Grauenhaft.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 5 | [ 95 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: