Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 9 | [ 161 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste
 Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:19 

Registriert: 08.02.2009 18:55
Beiträge: 2962


Offline
Dumm,Dümmer, 96. Eigentlich galt das schon am Donnerstag fürs EL Spiel, aber da hatten wir noch Glück. Endlich mal ne Heimniederlage - vielleicht ändert sich mal die Einstellung gegenüber Auswärtsspielen, da die Punkte zu Hause nicht selbstverständlich zu sein scheinen! Wenns so aufgeht, dann profitieren wir ja sogar von der Heimniederlage. Wenn nicht - au weia, das wird ne Saison. Abwehr katastrophal!

Verstehe übrigens nicht wieso er beim 2-0 nicht USA für Japan bringt, Routine und so...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:22 

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 8395


Offline
Merkt ihr was.
Wir werden langsam nach unten durchgereicht... :noidea:

Huszti nach Weltklasseleistungen nur ein Schatten seiner selbst.
Andere Spieler völlig außer Form.
Keine Spielideen mehr.
Was ist da los?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:23 

Registriert: 10.11.2008 16:11
Beiträge: 1955


Offline
Was für eine scheiße. 80 minuten kreisklasse, 10 minuten buli mit 2:0 führung. Am ende verdiente niederlage. Wie die letzten wochen eine schlechte leistung und die tendenz zeigt nach unten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:24 

Registriert: 09.02.2009 13:57
Beiträge: 185
Wohnort: DK


Offline
Ich bin einfach nur enttäuscht!

Das einzige, was ich jetzt noch zu sagen/schreiben vermag:

Gegen Dresden bitte Schulle für Eggimann -.-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:24 

Registriert: 02.09.2012 18:08
Beiträge: 93
Wohnort: Weserbergland


Offline
so ist das halt wenn nicht alle spieler auf ihrem höchsten level spielen .
96 ist noch nicht die spitzenmannschaft wie es immer wieder betont wird.zwei drei spieler unter form reichen aus um diesen mist zusammen zu spielen .

_________________
groß-und Kleinschreibung wird vollkommen überbeWertet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:24 

Registriert: 26.08.2007 01:43
Beiträge: 701
Wohnort: Hildesheim/Hemmingen


Offline
Wenn man 2:0 führt darf man das spielen nicht einstellen.
Und dann köpft Sakai unnötig den Ball ins Spiel zurück 2:1, blödes Foul von Didi 2:2 und unnötiges Foul von Mario 2:3...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:25 

Registriert: 26.02.2003 13:44
Beiträge: 3115


Offline
Pünktlich zu Halloween von allen guten Geistern verlassen

Europa Hui , Bundesliga Pfui

Auch der Pogatetz Verkauf war ein übler Fehler, der sich immer mehr
rächen wird...meine Empfehlung : Zurückholen, aber schnell !

Und wenn Slomka meint, zu den Bayern zu müssen -- ich sehe
das wie Martin Kind

Aber wie bereits geschrieben :
Slomka kassiert ein siebenstelliges Gehalt, und ist ja angehender "Stern des Südens" Trainer --
er wird sicher ein Rezept finden, den Laden wieder in den Griff zu bekommen, und die eklige
Abwehrschwäche abzustellen

_________________
Das Wandern ist des GröPaZ Lust......
Alles Dauerverar***e - Ziel : 3.Liga


Zuletzt geändert von hsv111 am 28.10.2012 20:34, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:25 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 165
Wohnort: Ruhrgebiet


Offline
Mir fällt nur ein Wort dazu ein: LÄCHERLICH!!!

Wir konnten 2 Jahre träumen, hatten schöne Momente... Aber das reicht dann jetzt wohl. Die Nummern gegen Frankfurt und Hoffenheim waren schon übel, aber das hier hat eine neue Qualität. Willkommen im Abstiegskampf.

_________________
LÖW raus!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:27 
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2012 21:22
Beiträge: 386
Wohnort: Hannover


Offline
Ich bin jetzt ganz ehrlich: Das Ziel in dieser Saison sollter der KLASSENERHALT sein!! :!:

_________________
Für ne ordentliche Signatur hats nicht gereicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:27 
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2011 13:00
Beiträge: 637


Offline
Pleasuredome hat geschrieben:
Mir fällt nur ein Wort dazu ein: LÄCHERLICH!!!

Wir konnten 2 Jahre träumen, hatten schöne Momente... Aber das reicht dann jetzt wohl. Die Nummern gegen Frankfurt und Hoffenheim waren schon übel, aber das hier hat eine neue Qualität. Willkommen im Abstiegskampf.



:nuke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:28 

Registriert: 08.02.2009 18:55
Beiträge: 2962


Offline
Merdano hat geschrieben:
Ich bin jetzt ganz ehrlich: Das Ziel in dieser Saison sollter der KLASSENERHALT sein!! :!:


und das Finale in Amsterdam.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:28 
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2009 12:22
Beiträge: 3797
Wohnort: in der Leine


Offline
Ich habe es in dem "vor dem Spiel" Thread geschrieben und bin dafür angegangen worden,
aber genau so ist es eingetroffen
-wackelige Abwehr
-ein nicht kreatives,viel zu dünn besetztes Mittelfeld
-Angriff bis auf Diouf ein Schatten seiner selbst
-Zieler hat eine schlechte Phase und strahlt keine Sicherheit aus

im allgemeinen bis auf wenige Ausnahmen geht de Formkurve
bei der ganzen Mannschaft nach unten

hätte BMG abgezockter gespielt hätte BMG auch 2:4 oder höher gewinnen können

Mit Sicherheit blubbern hier wieder viele vonwegen der 2:0 Führung rum,
und lassen sich davon genauso blenden wie Siege gegen zweitklassige Schweden.

Personell muß in der Winterpause nachgebessert werden besonders im Mittelfeld,
sonst sehe ich einen einstelligen Tabellenplatz gefährdet.

_________________
"Wir brauchen Fußballer und keine Leichtathleten" Zitat Paul Breitner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:29 
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2010 18:38
Beiträge: 1061


Offline
Die Niederlage war vielleicht sogar ganz gut, jetzt sind vielleicht einige Spieler wieder auf dem Boden angekommen. Ich habe schon die ganze Saison das Gefühl, dass die Mannschaft Auswärtsspiele nicht ernst nimmt weil sie ja zu Hause die Punkte holen können. Vielleicht ändert sich dieses Einstellung nun und wir reißen uns auch Auswärts den Hintern auf.

_________________
Tor: Zieler
Abwehr: Cherundolo-Pogatetz-Haggui-Schulz
Mittelfeld: Ya Konan-Stindl-Pinto-Pander
Sturm: Abdellaoue-Schlaudraff


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:29 
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2010 22:57
Beiträge: 469
Wohnort: Die schöne Wedemark


Offline
Schlimmer als das Spiel war der Kommentar auf Sky. Wofür bezahle ich jeden Monat einen Haufen Kohle? Bestimmt nicht um mir so einen besch...enen Beitrag rein zu ziehen. Dem sind doch bei den ersten beiden Gegentoren glatt ein paar Tropfen Sperma aus der Hose gelaufen. Habe ab der 78. Min. den Ton weggeschaltet, sonst wäre der Fernseher fliegen gegangen.
Zur Mannschaftsleistung selber möchte ich nur sagen: Abwehr zum Teil desolat, Fehlpässe genug und der Druck nach vorne hat über weite Strecken gefehlt.
Hoffe auch, das diese Niederlage die Augen öffnet.
Vermute aber, es hängt auch viel mit der Vertragsverlängerung von MS zusammen. Keiner weiss genau, wie es weiter geht.

_________________
________________________________________________________
Deutsche Funktionäre wissen nicht einmal, dass im Ball Luft ist.
Die glauben doch, der springt, weil ein Frosch drin ist. ( Max Merkel )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:29 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 5028
Wohnort: Wedemark


Offline
Wo war unser Mittelfeld?

Was war mit der Abwehr los?

Was ist mit Huszti los?

Warum war Sakai so unsicher?

Warum war Didi so hektisch ?

Wieso verkackt man eine 2:0 Führung zu Hause?

Trappatoni würde sagen " Habe gespielt wie eine Flasche leer"

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:31 
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2003 00:57
Beiträge: 108
Wohnort: Schaumburg


Offline
Meine Fernbedienung ist kaputt, der Tisch hat ne Schramme und die Hunde haben Angst vor mir. Was für ein Riesenmist. :evil:

Einfach nur fassungslos wie man so ein Spiel SO herschenken kann. Von Europa League braucht dann erstmal keiner mehr reden, der Blick geht wieder weiter nach unten. Wenn man jetzt die Heimspiele auch noch verliert...

Man, hab ich jetzt einen Bock auf DFB-Pokal... :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:34 
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2012 21:22
Beiträge: 386
Wohnort: Hannover


Offline
Idefix hat geschrieben:
Meine Fernbedienung ist kaputt, der Tisch hat ne Schramme und die Hunde haben Angst vor mir. Was für ein Riesenmist. :evil:

Einfach nur fassungslos wie man so ein Spiel SO herschenken kann. Von Europa League braucht dann erstmal keiner mehr reden, der Blick geht wieder weiter nach unten. Wenn man jetzt die Heimspiele auch noch verliert...

Man, hab ich jetzt einen Bock auf DFB-Pokal... :roll:

Den werden wir doch auch verkacken!! :mad:

_________________
Für ne ordentliche Signatur hats nicht gereicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:34 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5645
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Genau so oder ähnlich hat sich unser nächster Pokalgegner heute wahrscheinlich im Freudenhaus der Liga gefühlt, 0:2 geführt und 3:2 verloren. Nur dass DD sich wenigstens auswärts blamiert hat.

MG war der letzte Gegner, der uns im eigenen Haus geschlagen hat und ist jetzt wieder der erste... Es gleicht sich halt immer alles aus. Beim nächstenmal hauen die sich 3 Eigentore rein und wir sind quitt.
:oops:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:36 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 165
Wohnort: Ruhrgebiet


Offline
Idefix hat geschrieben:
Man, hab ich jetzt einen Bock auf DFB-Pokal... :roll:


Man möge mir das verzeihen, aber die Zeit, die ich Mittwoch für's Spielgucken investieren würde, verwende ich lieber für was anderes (Sammelbilder einkleben, aus dem Fenster gucken, Fußnägel schneiden...). Ich hab mich schon genug rumgeärgert diese Saison. Reicht erstmal...

_________________
LÖW raus!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 2-3 Borussia M'gladbach (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.10.2012 20:37 
Benutzeravatar

Registriert: 27.11.2010 20:25
Beiträge: 139
Wohnort: Gehrden


Offline
Es ist nicht nur die Mannschaft ein Schatten ihrer selbst, sondern auch der Trainer, wenn er nicht reagiert, wenn 2 Verteidiger mit Gelb belastet und Gladbach voll draruf spielt, dann muss sich der Trainer die Niederlage wegen einer katastrophalen Taktikleistung die Niederlage zu Hälfte auf seine Kappe nehmen. Vor seinem Rauswurf bei Schalke wurde dem Trainer auch solche Fehler nachgewiesen.

_________________
Durch die Leidenschaft lebt der Mensch, durch die Vernunft existiert er bloß.


Zuletzt geändert von schakese am 28.10.2012 20:38, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 9 | [ 161 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: