Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 3 | [ 60 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 18:23 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3218
Wohnort: Hannover


Offline
War notwendig, wurde gut erledigt!

Was will man mehr!

Gute Mannschaftsleistung!

Und das Wichtigste - erstmal wieder 6. Platz weil alle bisher für uns spielten!

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 18:28 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 5319


Offline
Bin fast durchgedreht,da Mirko nicht bzw zu spät gewechselt hat.Diuof,Stindl,Zieler und Eggi top,aber auch Schmiede und Schulle (in HZ2) gut.
Arbeitssieg,aber die Punkte waren extrem wichtig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 18:40 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Jetzt erstmal etwas durchschnaufen bis Donnerstag. Das ist ganz wichtig.
Gegen Helsingborg wird das Weiterkommen in der EL klargemacht
- und dann gibt's leider eine Niederlage in Stuttgart.

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 18:43 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2995
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
Puh, geschafft. Das war sooo wichtig!!!
Auch wenn's keine Glanzleistung war und man gegen schwache Augsburger erneut zittern musste,
heute gilt es, das Positive hervorzuheben:

:nod: 3 Punkte gewonnen, und zu-Null gespielt!
:nod: Kämpferische Leistung sehr gut, nach dem Pokal-Marathon vor 3 Tagen.
:nod: Erster Sieg gegen Augsburg überhaupt!
:nod: Diouf und Stindl mit äusserst sehenswerten Treffern
:nod: In der Tabelle aktuell wieder "international", und bester Nordclub!
:nod: Die halbe Liga hat heute für 96 gespielt.

Damit ist 96 bundesligamäßig wieder in der Spur.
Fertig und gut!
:nuke:
Am Do. ist Europa wieder dran.
:flag962:

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 18:51 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9906


Offline
Genau, das war ein Arbeitssieg.
Natürlich nicht mehr so brilliant gespielt wie mancher Heimknaller aus der Vergangenheit.
Die Qualität zu Hause wie in den letzten beiden Saison müssen wir uns im Augenblick wohl abschminken
Wird bestimmt auch nicht BL.Spiel der Woche.
Dafür waren für mich die Puppenspieler aus Augsburg ( ich hatte sie in den letzten Spielen stärker in Erinnerung) heute mit einer dürftigen Vorstellung in Hannover.
Aber das soll uns recht sein.
Der richtige Gegner zum Augenblicklichen leichten spielerischen Krise der Roten
Bester Mann wieder mit Abstand unser Diouf.
Hinten solide, nach vorne wieder wie gehabt mit Licht und Schatten.
Sind zwar wieder nach vorn in der Tabelle gerutscht aber ob unser
Augenblicklicher Spiel-Level das weiter garantiert,da steht auf einen anderen Blatt.
Ich freue mich das ich mit meinen Tip falsch gelegen habe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 19:01 
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2003 18:56
Beiträge: 2882
Wohnort: Hannover


Offline
Arbeitssieg - ein besseres Beispiel gibt es wohl kaum.

Bei diesem öden Gekicke habe ich wirklich keine Lust, viele Worte zu verlieren.

Ich denke, die Mannschaft ist müde. Sehr sehr müüüüüüde....

:flag962:

_________________
"Warum sich schon heute aufhängen, wenn es nächstes Jahr viel bessere Gründe gibt."
Pelzig


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 19:04 

Registriert: 23.11.2009 15:14
Beiträge: 379


Offline
Nicht mit Ruhm bekleckert- aber völlig wumpe, hauptsache, wir sind wieder dran!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 19:07 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 5028
Wohnort: Wedemark


Offline
Natürlich war das kein Hurra Fußball unserer Jungs aber das mußte es auch nicht sein ich finde das es sehr wichtig ist das wir mal wieder ein Spiel zu Null Gewonnen haben und das wir in der Abwehr wieder sicher gestanden haben.
Natürlich gibt es noch vieles was verbessert werden muß, aber das war erstmal ein Anfang und darauf kann man Aufbauen.

Die Saison ist noch Lang und in der 2 HZ hat man gesehen das die Jungs schon ein wenig Platt waren umso mehr wundere ich mich das Slomka so spät angefangen hat zu wechseln.

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Zuletzt geändert von IQ1000 am 04.11.2012 09:20, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 19:14 
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2003 10:24
Beiträge: 9274
Wohnort: Oststadt


Offline
IQ1000 hat geschrieben:
Die Saison ist noch Lang und in der 2 HZ hat man gesehen das die Jungs schon ein wenig Platt waren


Sie sind sogar beim Jubeln fast eingeschlafen. :D

Aber alles egal, bis Donnerstag ist hoffentlich genug Zeit zum regenerieren und dann machen wir den Einzug in die KO-Runde klar!


(Dass Augsburg mit einer besseren Chancenverwertung hier absolut was hätte holen können usw. lassen wir einfach mal alles unter den Tisch fallen, Sieg, drei Punkte!)

_________________
Konjugation eines unregelmäßigen Verbs

Ich bin fest.
Du bist eigensinnig.
Er ist ein dickköpfiger, unbelehrbarer Hornochse.
(Bertrand Russell)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 19:15 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Übrigens war's das 19. (!!) Pflichtspiel in dieser Saison.
Dass da nicht mehr alles so frisch und rund läuft, ist völlig klar.
Ich bin sehr zufrieden.

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 19:17 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 4726


Offline
moinsen......

sehr schön, drei punkte...mein 3:0 tipp knapp verpasst.....und meine wunschelf (bis auf pinto....der hätte heute aus der 2ten reihe sicher einen gemacht) auch noch aufm feld......man hat aber klar gesehen das weder rausch noch pander(wobei er heute nicht lv gespielt hat) nicht auf die Lv Position gehören....die meisten "gefährlichen" szenen über seine seite.....is mir nen rätsel warum schulz nicht Lv gespielt hat.....gut, gegen augsburg gings noch...ansonsten so wie ich mir das vorgestellt habe........die doppel 6 war ne gute idee

_________________
Eddy, wieviel Speicherplatz hast du noch?
Bier oder Gigabyte?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 19:17 
Spielerisch nichts neues, habe sogar den Eindruck, offensiv ging es gegen den FCA noch weniger als gegen Dynamo. Mir sind allerdings die 3 Pkt wichtiger als Fußballballet...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 19:25 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2995
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
Einen hab' ich noch:

"Nach einem kurzen Abstecher zum Äquator der Bundesligatabelle hat 96 nun wieder auf klaren Nordkurs eingeschwenkt ...!" :oops:

(sry, aber der musste einfach noch raus! :mrgreen: )

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 20:04 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4649


Offline
Arminius Rex hat geschrieben:
Einen hab' ich noch:

"Nach einem kurzen Abstecher zum Äquator der Bundesligatabelle hat 96 nun wieder auf klaren Nordkurs eingeschwenkt ...!" :oops:

(sry, aber der musste einfach noch raus! :mrgreen: )


Sappradi, was machst du Bursch ? --- hätte uns Harry Valerien jetzt gesagt :cry:
du bist aber auch originell ---
schade nur, das dieser Drops schon vor dreißig Jahren ziemlich abgelutscht war ...
hätt' ja auch klappen können :laugh:

_________________
Schlau drauf ? Find' ich prima


Zuletzt geändert von Pralino am 03.11.2012 20:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 20:06 
Benutzeravatar

Registriert: 22.12.2006 22:19
Beiträge: 479
Wohnort: Sarstedt


Offline
Der Schlusssatz des Sportschau Kommentators:

"Hannover beendet die Krise, die es nie gab."

Für mich der Sastz des Tages. Diese Weltuntergangsstimmung bei manchen hier die letzten Wochen fand ich ziemlich unangemessen.

_________________
Stoppt Heiko Rehberg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 20:12 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4649


Offline
Wir haben seriös auf die dreifache Belastung reagiert - das zählt !!!
Keine Kompromisse - keine Gegentore - keine Sperren - Heimsieg !
Gut so :nuke:

_________________
Schlau drauf ? Find' ich prima


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 20:39 

Registriert: 23.11.2009 15:14
Beiträge: 379


Offline
Ausnahmsweise halte ich heute mal zum FCB (wenn auch ungern). Momentan sind wir wieder die Nummer 1 im Norden, also alles supi...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 20:40 

Registriert: 29.08.2003 22:28
Beiträge: 2009
Wohnort: Basche


Offline
Arbeitssieg! 3 Punkte und gut.

Nebenbeigesagt war 96 die klar spielbestimmende Mannschaft. Merkwürdig irgendwie, warum wir so viele Ecken gegen uns bekommen haben. Diese unnötigen Standards gegen uns sollten wir dringend abstellen.

_________________
Alles im Leben hat seinen Preis; auch die Dinge, von denen man sich einbildet, man kriegt sie geschenkt. Theodor Fontane


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 20:41 
Benutzeravatar

Registriert: 15.04.2010 16:00
Beiträge: 906


Offline
Rausch mal wieder unter aller sau, dafür Eggimann mit ein paar brasilianischen ausbrüchen.
Insgesamt ein eher müder Samstagnachmittagskick mit gutem Ende.

_________________
One Life, One love, One Club.

Robert, du fehlst uns!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Augsburg 2:0 (1:0) (Nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 03.11.2012 20:53 
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2011 17:41
Beiträge: 115
Wohnort: Hannover


Offline
vinorojo hat geschrieben:
Der Schlusssatz des Sportschau Kommentators:

"Hannover beendet die Krise, die es nie gab."

Für mich der Sastz des Tages. Diese Weltuntergangsstimmung bei manchen hier die letzten Wochen fand ich ziemlich unangemessen.


Richtig. Wenn man sich mal die beiden Vorsaisons, also ab der "Wende" :roll: anschaut.

2010/11 - 10 Spieltag - 16 Punkte
2011/12 - 10 Spieltag - 18 Punkte
2012/13 - 10 Spieltag - 14 Punkte

Der schlechteste start der letzten 3 Jahre . . .aber immernoch voll im Soll.

Bei der diskussion wird mir auch zu sehr die Doppel und Dreifachbelastung ausgelassen. Den Kader vom BVB und S04 (geschweige denn Bayern) haben wir auch nicht, wir wechseln noch nichtmal regelmäßig. Unter den Umständen eig völlig in Ordnung die Saison bisher.

Das Spiel gegen Augsburg war wie schon angedeutet nicht mehr als n Arbeitssieg, die schwächephase in Halbzeit 2 der vielen Spiele geschuldet. Das sie das trotzdem gewinnen spricht für sie, vor 3 Jahren hätten wir heute 0:3 verloren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 3 | [ 60 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: