Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 5 | [ 95 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.11.2012 23:04 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Na, sind alle noch ganz geplättet? :wink:
Für mich ein gaaanz wichtiger Sieg, der - so oder so - keinerlei Rückschlüsse auf Vergangenes oder Zukünftiges zulässt.
Es geht bis zur Winterpause jetzt allein von Spiel zu Spiel.
Und wir stehen jetzt wieder halbwegs gesichert da. Das allein zählt.

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.11.2012 23:09 
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2011 12:59
Beiträge: 375
Wohnort: Leipzig


Offline
96-Oldie hat geschrieben:
Na, sind alle noch ganz geplättet? :wink:
Für mich ein gaaanz wichtiger Sieg, der - so oder so - keinerlei Rückschlüsse auf Vergangenes oder Zukünftiges zulässt.
Es geht bis zur Winterpause jetzt allein von Spiel zu Spiel.
Und wir stehen jetzt wieder halbwegs gesichert da. Das allein zählt.


stimme zu 100% zu. und dortmund hat ja auch nur 6 punkte mehr als wir; also gibt größere krisen, oder?

_________________
EL 2011/12 DANKE!

Quali
FC Sevilla 3:2 (2:1/1:1)

Gruppe
Standard Lüttich 0:0/0:2
Worskla Poltawa 2:1/3:1
FC Kopenhagen 2:2/2:1

1/16 Finale
FC Brügge 3:1 (2:1/1:0)

1/8 Finale
Standard Lüttich 6:2 (2:2/4:0)

1/4 Finale
Atletico Madrid 2:4 (1:2/1:2)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.11.2012 23:09 

Registriert: 12.11.2012 21:20
Beiträge: 4


Offline
96-Oldie hat geschrieben:
Na, sind alle noch ganz geplättet? :wink:
Für mich ein gaaanz wichtiger Sieg, der - so oder so - keinerlei Rückschlüsse auf Vergangenes oder Zukünftiges zulässt.
Es geht bis zur Winterpause jetzt allein von Spiel zu Spiel.
Und wir stehen jetzt wieder halbwegs gesichert da. Das allein zählt.


Mahlzeit,
das würde ich so unterschreiben. :wink:

Gruß
Nabrud


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.11.2012 23:13 
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2009 12:22
Beiträge: 3798
Wohnort: in der Leine


Offline
Na jaa
am Samstag gegen einen starken Gegner verloren,
heute gegen einen schwachen Gegner gewonnen,,

viele Erkenntnisse hat das Spiel nicht gebracht

das beste sind die 3 Punkte,
nächste Woche erinnert sich keiner mehr an diesen Kick

_________________
"Wir brauchen Fußballer und keine Leichtathleten" Zitat Paul Breitner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.11.2012 23:15 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
Also mir hat es taktisch deutlich besser gefallen als zuletzt. Das begann schon mit der Art, wie Slomka von der Seite aus am Anfang reingerufen hat, da war mehr Druck dahinter als sonst oft. Dazu stand die Mannschaft wieder weiter hinten, hat in der eigenen Hälfte dann besser verteidigen können (4 - 2 - 3 - 1).

Natürlich ging trotzdem wieder viel daneben, eine andere Mannschaft als Fürth hätte das bestimmt ausgenutzt. Aber lieber defensiv die Punkte sichern und vorne mal wieder kontern. Die Mannschaft wirkt immer noch müde, aber man sah den Willen, die Punkte unbedingt zu holen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.11.2012 23:16 
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2009 16:04
Beiträge: 2859
Wohnort: Rheinmetropole KölnBonn


Offline
arbeitsieg! In der zweiten Hälfte verbessert. Wichtiger Sieg.

_________________
Einmal am Rhein ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.11.2012 23:17 

Registriert: 12.09.2004 20:37
Beiträge: 437


Offline
Unangenehmes Spiel. Gewonnen, 3 Punkte. Heute stimmte die Einstellung der Mannschaft, von hinten bis vorne. DAS hat mir gefallen.

Vielleicht der Wendepunkt. Darauf kann man aufbauen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.11.2012 23:21 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9906


Offline
Bedingt der Gesamtsituation im Augenblick bin ich mit den Heimsieg zufrieden.
Auch wenn es der Vorletzte und Neuling Fürth war.
Die haben ein paar junge flinke Leute auf den Platz die es auch schaffen ein paar gefällige Spielaufbauaktionen zu spielen.
Erste Hälfte doch wesentlich schwächer als die zweiten recht kämpferisch starken 45 Min.
Tja, ein Schlauffi im Leistungsloch,schon muß mehr malocht werden.
Spielerisch müssen wir erstmal Abstriche machen. Das sehen wir schon ein paar Wochen so.
So haben die Roten ihren Malocher Instinkt zum 2:0 Sieg in die Waagschale geworfen.
Solange das zum Dreier reicht vergesse ich auch die heute wieder oft auftretenen Ballverluste in der Vorwärtsbewegung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.11.2012 23:28 
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2010 17:34
Beiträge: 1646
Wohnort: Hannover


Offline
Das war ein ganz wichtiger Arbeitssieg, den man auch erst einmal einfahren muss! Für mich zählt heute defintiv nur die A-Note - und die war Top. Ich freue mich, dass das Team jetzt mal drei Tage regenerieren kann. Alles prima :fan:

_________________
"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben"
André Gide


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.11.2012 23:29 
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2012 15:32
Beiträge: 1219
Wohnort: List


Offline
Völlig verdienter Arbeitssieg mit einer deutlich besseren 2. Hälfte. Gegen Mainz müssen beide Hälften stimmen, die haben Frankfurt mit 1:3 aus dem eigenen Stadion geschossen und sind direkter Mitbewerber auf den 6. Platz.

Schlaudraff wirkte wieder platt, ging lieber einem Zweikampf aus dem Weg, Schmiede bemüht aber eigentlich nur Fehlpässe, Kocka dribbelt wieder erfolgreich und Sakai wirkte SEHR motiviert. Eggi hinten wie vorne top heute, Zieler Man of the Match.
Cherundolo wollte mit Mame einen Cheesburger essen nach dem Spiel, aber Mame hat abgelehnt: "Need to stay fit" :) (aus Twitter). Ich hätte ihm zwei Cheeesburger gegeben für das 1:0 ^^.

Durchwachsenes Spiel, bei dem beide Seiten Möglichkeiten liegen lassen, aber am Ende doch dominierend in Durchgang 2.

Endlich mal wieder ne ruhige Nacht nach einem Spiel :)

_________________
Gegenpressing - der 96 Fan-Blog


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.11.2012 23:41 
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2003 21:17
Beiträge: 1481
Wohnort: Süd-NDS


Offline
Gönne Eggiman sein Tor wirklich sehr...einer der sympathischsten Spieler (von der Art und dem Auftreten her) von uns wie ich find!

_________________
Krawehl, krawehl!
Taubtrüber Ginst am Musenhain.
Trübtauber Hain am Musenginst.
Krawehl, krawehl!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.11.2012 23:46 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4589
Wohnort: Hannover


Offline
Mit einer recht überschaubaren Leistung gegen einen nicht gerade starken Gegner drei ganz wichtige Punkte geholt. So was nennt man dann wohl Arbeitssieg.

Was wohl gewesen wäre, wenn Zieler nicht die 100%ige von Führt vereitelt hätte... Na ja... denken wir einfach nicht weiter drüber nach.

Das Tor vom Aegimann hat mich sehr für ihn gefreut. Endlich hat's mal geklappt.

Und... bitte Pander nicht mehr als LV bringen, da er in schöner Regelmäßigkeit überlaufen wird. Wenn Pander und Rausch, dann bitte Rausch hinten.

_________________
RE1

Not my Nordkurven-Oberrang Mitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.11.2012 23:57 
Danke Jungs. Die Nacht kann die Mannschaft durchsaufen oder auch durchschlafen, oder beides nacheinander, sie hätte es sich verdient.

Ich freue mich!!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.11.2012 00:00 

Registriert: 26.08.2007 01:43
Beiträge: 701
Wohnort: Hildesheim/Hemmingen


Offline
Kein berauschendes Spiel, ein ganz schlechter Schlaudraff aber alles egal.
Drei Punkte sind drei Punkte!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.11.2012 00:10 

Registriert: 23.10.2005 16:04
Beiträge: 633
Wohnort: New York


Offline
cheVelle hat geschrieben:
Kein berauschendes Spiel, ein ganz schlechter Schlaudraff aber alles egal.
Drei Punkte sind drei Punkte!


Am ersten Tor beteiligt, Traumpass auf Diouf vor seinem Lattenkopfball, zweites Tor vorbereitet. Sonst ein bissel Pech gehabt beieinigen Aktionen. War heute der einzig kreative Impulsgeber auf dem Platz.

Fürth würde ihn mit Kusshand nehmen. Die hatten keinen der wenigstens drei Aktionen hatte. Diouf und Ya Konan haben gut gearbeitet, aber gefährlich wurden die nur, wenn sie richtig eingesetzt wurden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.11.2012 00:11 

Registriert: 24.09.2012 13:10
Beiträge: 485
Wohnort: Garbsen


Offline
Na ja.... 3 Punkte

Rasen kaputt, technisch anspruchsvolles Spiel wohl tatsächlich unmöglich

Bester Mann Pinto, hat gut abgeräumt und Übersicht bewiesen
Diouf ...ja ..., aber zu theatralisch...
Pander ganz schwach, gut dass bei den F. nichts über rechts ging
Rausch in Hz 2 mit ein paar gefälligen Aktionen
DYK für seine Verhältnisse ok
Zieler rettet uns den Sieg

Der Wunsch, das Spiel schnell zu machen geht nach hinten los. Auf dem Rasen sind genaue Zuspiele Glück und dann ist der Ball immer wieder gleich weg. Ballsicherung wäre angesagt gewesen, Männer. Stattdessen viel zu riskante Abgaben, Schlauf vor allem.

Na ja... 3 Punkte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.11.2012 00:14 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Na geht doch. :bow:
Auch wenn ich mal nicht im Stadion bin. :(

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.11.2012 00:16 
Moderator

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 13194
Wohnort: Hemmingen/Hamburg


Offline
cheVelle hat geschrieben:
Kein berauschendes Spiel, ein ganz schlechter Schlaudraff aber alles egal.
Drei Punkte sind drei Punkte!



Und trotzdem hat er alle entscheidenden Aktionen vorbereitet: den Doppelpass mit Dieter vor dem 1:0, die Freistoßflanke auf Eggimann beim 2:0, den Pass auf Diouf kurz nach der Halbzeit, als dieser vergibt. Wir brauchen ihn, auch bei schlechter Leistung, weil seine guten Momente die Tore oder zumindest die Torchancen bringen.

Die schlechten habe ich übrigens auch gesehen.

_________________
Bild
Seit Jahren in einer Scheinwelt lebender und krachend gescheiterter Moderator


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.11.2012 00:18 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4589
Wohnort: Hannover


Offline
Schlaudraff sozusagen als Krupnikovic reloaded... 8)

_________________
RE1

Not my Nordkurven-Oberrang Mitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Greuther Fürth 2:0 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 28.11.2012 00:28 
Besonders Mut macht mir die Tatsache, dass die Roten mal wieder einen Heimsieg erzwungen haben, wie in besten Zeiten der Serie. Mit viel Willen zum Erfolg, so wie beim 2. Tor :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 5 | [ 95 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  

cron