Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 9 | [ 164 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste
 FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:28 

Registriert: 21.07.2007 19:43
Beiträge: 1701
Wohnort: Berlin


Offline
Das Spiel geht verloren, weil die Mainzer zehn mal mehr Siegeswille an den Tag legen als wir.

Wie kann man in Überzahl so harmlos spielen? Das war eine klare Kopfsache, keine Ahnung ob die Mannschaft es nicht will oder nicht besser kann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:29 

Registriert: 24.09.2012 13:10
Beiträge: 476
Wohnort: Garbsen


Offline
eigentlich doch viel besser als in den letzten Spielen
passsicher, geringe Fehlerquote
aber die Abwehr ist ein Chaos, damit kann es nichts werden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:31 

Registriert: 08.11.2005 21:23
Beiträge: 562
Wohnort: Bückeburg


Offline
Wenn man sieht wie MAME sich rein wirft und die anderen dann sieht, tut er mir leid.

An dem sollten sich die anderen echt ein Beispiel nehmen, doch am Ende hat er sich wahrscheinlich noch verletzt.

_________________
[b]Vfl Bückeburg bei Hattrick :)[/b]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:33 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7254
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Toll! Gewinnen Werder und HSV ist man schön da, wo es gefährlich wird und das mit einem Coach, der nach Höherem strebt und einer Scheunentor-Abwehr. Klasse!

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:33 
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2003 00:57
Beiträge: 108
Wohnort: Schaumburg


Offline
Mit dem letzten Funken Rest-Rationalität möchte ich nur folgendes loswerden: solche Niederlagen in Spielen, wo alles drin ist,sind mir 1000x lieber als 5:0-Pleiten ohne Gegenwehr. Wäre der Pander-Freistoß oder der Kopfball von Diouf drin gewesen... MAN! Es war nicht alles schlecht heute, aber am Ende steht ein total beschissenes Ergebnis, das sich schlimmer anfühlt als ein saftiger Tritt in die Kronjuwelen.

Gut, dass Haggui eine Zwangspause bekommt, die hat er ganz, ganz dringend nötig!

So, jetzt widme ich mich wieder dem völlig irrationalen Durch-die-Wohnung-Stampfen und Fluchen, was das Zeug hält. Meine Hunde tun mir leid :(


Zuletzt geändert von Idefix am 01.12.2012 18:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:34 
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2008 18:26
Beiträge: 1033
Wohnort: Hannover


Offline
Unnötig. Wir haben eigentlich gar nicht so schlecht gespielt und waren vor der roten Karte, meiner Meinung nach, näher am Führungstreffer dran als die Mainzer. Die rote Karte war dann vollkommen ok und danach ging irgendwie gar nichts mehr. Die Jungs wurden zu hektisch und Mainz stand sehr gut. Wir hatten zwar ein, zwei gute Chance, die dann aber nicht genutzt wurden. Und dann kam es so, wie es kommen musste. Unsere Abwehr passt mal wieder nicht auf und schon macht Mainz den Siegtreffer.

Gegen zehn Mainzer wäre heute mindestens ein Punkt drin gewesen, wenn unsere Jungs ein wenig klüger gespielt hätten. Ich hoffe, dass uns diese verschenkten Punkte am Saisonende nicht fehlen werden.

_________________
"Ich war früher ein Verbrecher." - Altin Lala


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:34 

Registriert: 26.02.2012 16:07
Beiträge: 1341


Offline
Die beste Erkenntnis des Tages bleibt

wir werden sicher am Ende der Hinrunde NICHT auf einem Abstiegs bzw. Relegationsplatz stehen.

Allerdings sollte die RR auch furios beginnen für die Roten. Die Luft wird langsam dünner.

_________________
Unglaublich wie lange die Typen unter Wasser im U Boot ihre Luft anhalten können

(Kelly Bundy, 1990)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:34 
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2012 21:28
Beiträge: 1546
Wohnort: Isernhagen


Offline
Mainz an uns vorbei,
Stuttgart an uns vorbei,
Gladbach an uns vorbei,
Freiburg an uns vorbei.

Oh man oh man... Und morgen drohen noch Bremen und Hamburg vorbei zu ziehen!
Jetzt 10., morgen evtl. bis auf 12 runter... der Verlierer des Spieltages kommt jetzt schon aus Hannover.

Ich glaub so langsam kann ich meine Meisterschaftsträume begraben!
Danke Franz B. fürs Schüren jeglicher Hoffnungen auf den Titel!

_________________
Oh 96 olé, Du wirst niemals untergeh'n!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:34 

Registriert: 26.04.2005 18:09
Beiträge: 194


Offline
einfach nur peinlich. Haggui hat das Verteidigen verlernt und der Rest der Truppe macht schon Weihnachtsferien.

_________________
ole, ole, ole, ole Dieter Schröpke, ole, ole


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:35 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 20:32
Beiträge: 1936
Wohnort: 30210 Vers Pont du Gard


Offline
Jan07191 hat geschrieben:
Das Spiel geht verloren, weil die Mainzer zehn mal mehr Siegeswille an den Tag legen als wir.

Wie kann man in Überzahl so harmlos spielen? Das war eine klare Kopfsache, keine Ahnung ob die Mannschaft es nicht will oder nicht besser kann.


Die Mannschaft kann es nicht besser und der Trainer ebenso nicht! Ich habe etwas dagegen, immer nur der Mannschaft den schwarzen Peter zuzuschieben. Wie kann man einen Punkt noch wegschenken und das in Überzahl?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:36 
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2009 15:11
Beiträge: 3219
Wohnort: Hamburg


Offline
Defensiv agieren die 96-Spieler momentan oft wie Vollidioten - gerade auswärts. Was ist da los?
Da muss in der Winterpause unbedingt nachgerüstet werden.

Außerdem muss man die Spieler nach so einer 2. Hz mal ehrlich fragen, ob sie das Spiel überhaupt gewinnen wollten in Überzahl. Den Eindruck hatte man nämlich nicht. Kann aber auch sein, dass MS so über dem Vertragswerk brütet, das er für dererlei unwichtige Fragen gar keine Zeit hat...

_________________
“Ich glaube nicht, dass der Verein mir Steine in den Vertrag legt.” (Torsten Legat zu evtl. Wechselproblemen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:37 

Registriert: 09.02.2009 13:57
Beiträge: 185
Wohnort: DK


Offline
Am meisten ärgert mich eigentlich, dass man direkt nach dem Handspiel wild rumgestikuliert anstatt zu versuchen die Murmel ins leere Tor zu bringen. Mame (?) versuchte dies, aber Schlaufi hat nur gestikuliert anstatt zu versuchen noch was draus zu machen -.-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:38 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 20:32
Beiträge: 1936
Wohnort: 30210 Vers Pont du Gard


Offline
Klaus Heinrich hat geschrieben:
Die beste Erkenntnis des Tages bleibt

wir werden sicher am Ende der Hinrunde NICHT auf einem Abstiegs bzw. Relegationsplatz stehen.

Allerdings sollte die RR auch furios beginnen für die Roten. Die Luft wird langsam dünner.


Da wäre ich mir nicht so sicher. Was gibts in den nächsten Spielen für uns noch zu holen?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:38 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 165
Wohnort: Ruhrgebiet


Offline
Steht Hagui beim nächsten Spiel wieder in der Startelf, mach ich sofort die Glotze wieder aus. Der ist seit Wochen außer Form und liefert Regiionalliga-Leistung ab. Hat das Konsequenzen? Ja, nur auf dem Platz. Er wird trotzdem jedes Spiel wieder aufgestellt. Raus damit. Im Winter muss unbedingt für die Innenverteidigung Verstärkung her. Leistungsbereitschaft ist im Moment nur bei einer Hand voll Spielern zu sehen. Und das "Wir haben schon 438 Spiele in dieser Saison gespielt" will ich gar nicht mehr hören oder lesen. Die Herren haben ihr Hobby zum Beruf machen können. Dafür scheinen mir aber einige extrem wenig Spaß daran zu haben. Es nervt!!!

_________________
LÖW raus!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:39 
Puh, da setzt die/der Ungarische Leichtfliege- Weitflieger zur einer Schwalbe an, will einen 11er schinden, und im Flug kriegt er die verunglückte Hereingabe seines Mitspielers auf die Platte und Bums....Da ging Tuchels Matschplan so richtig prima auf, wir hätten echt aufpassen müßen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:40 
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2005 23:39
Beiträge: 530
Wohnort: Obernkirchen


Offline
Nach der roten Karte für Mainz habe ich keinen Siegeswillen bei Hannover mehr gesehen.

Eine Mannschaft die fast 45 Minuten einen Spieler mehr hat MUSS angreifen und auf Sieg spielen. Ein Punkt hilft in der Liga kaum weiter weil zu viele Mannschaften auf einem Level sind. Man kann sich nur mit Siegen nach oben arbeiten.

Und wenn man dann verliert ABER alles gegeben hat um zu gewinnen ist das akzeptabel. Aber ein Spiel wie heute die 2. Hälfte ist nicht akzeptabel.

Als ob jeder Spieler bis auf Diouf Angst hätte mal ein Tor zu schießen. Die nächsten Spiele werden sehr hart und ich bin froh wenn wir da vllt noch 3-4 Punkte holen werden.

Bitter enttäuscht heute Abend :!:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:40 
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2012 21:28
Beiträge: 1546
Wohnort: Isernhagen


Offline
Big96 hat geschrieben:
Defensiv agieren die 96-Spieler momentan oft wie Vollidioten - gerade auswärts.


Ob auswärts oder Heim, einen Unterschied kann ich schon lange nicht mehr erkennen in der Defensive.
Haggui braucht unbedingt eine Denkpause und gehört auf die Bank. Der wirkt einfach nicht mehr frisch und konzentriert, war an zu vielen Gegentoren in den letzten Spielen direkt beteiligt.
Nächstes Spiel ist er gesperrt, meine ich. Dann ersetzt ihn Schulle.
Meinetwegen auch gerne die letzten Spiele in der Hinrunde...

_________________
Oh 96 olé, Du wirst niemals untergeh'n!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:40 
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2003 00:57
Beiträge: 108
Wohnort: Schaumburg


Offline
96Lars96 hat geschrieben:
Am meisten ärgert mich eigentlich, dass man direkt nach dem Handspiel wild rumgestikuliert anstatt zu versuchen die Murmel ins leere Tor zu bringen. Mame (?) versuchte dies, aber Schlaufi hat nur gestikuliert anstatt zu versuchen noch was draus zu machen -.-


Richtig, DAS hab ich auch gedacht! Ich meine, dass der Schiri ja den Vorteil sogar noch abgewartet hat. Ist mir heute ein paar mal aufgefallen und finde ich allgemein zum Kotzen, wenn z.B. der Arm schon gehoben wird bevor der Ball im Aus ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:41 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2994
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
"Mainzer Platzverweis hat 96 nicht gut getan", etc.
Wenn ich sowas schon höre ...

Überzahl ist immer ein Vorteil, gerade wenn's noch Unentschieden steht.
Alles Andere ist doch totaler Blödsinn!
Die Situation nach Wetklo's roter Karte war wie gemalt für 96,
einfach nur perfekt!

Dieses Spiel darf nie und nimmer verloren werden.
So viel Dusseligkeit und Schlafmützigkeit schlägt jetzt wirklich alles.

Da könnte ich kotzen, ehrlich. :mad:
Der eine Punkt wenigstens, er wäre so wichtig gewesen ...

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FSV Mainz 05 - Hannover 96 2:1 (1:1) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 01.12.2012 18:41 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9904


Offline
Tja, im Augenblick reicht das wohl nur gegen die beiden Abstiegskanidaten Fürth und Augsburg.
Da reichen halt 10 Hainzelmännchen aus um einen im Augenblick nicht mehr erstligatauglichen Spiel der Roten in fast allen Bereichen zu besiegen.
Meine Sorge besteht darin wann diese Krise endlich ein Ende findet.
Ich kann auch nicht mehr hören das wir Tabellarisch und Punktemäßig auf Kurs sind.
Mit dem Geleisteten ist das eh unglaublich.
Ich frage mich wie lange wir noch die Krise behalten werden.
Das was ich auf den Rasen sehe ist einfach nur schwach. :mad:
Obwohl ich habe eh mit einer Niederlage in Mainz gerechnet :noidea2:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 9 | [ 164 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 96 Jan 96 und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: