Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 6 | [ 117 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:28 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Der Auswärtsfluch ist erst einmal besiegt.
Mit dem einen Punkt kann ich leben.

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:29 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4589
Wohnort: Hannover


Offline
Ich hab zwar vom Spiel nur die letzten 15 Minuten gesehen, aber so kurz vor Schluss muss man die Führung auch mal über die Zeit retten.

Letztendlich stehen wir im Mittelfeld der Tabelle. Und das zu Recht.

_________________
RE1

Not my Nordkurven-Oberrang Mitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:29 
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2006 06:23
Beiträge: 3651
Wohnort: Oyten


Offline
Im Nachhinein betrachtet: ja. Trotzdem unnötig wie sonst was.


Mobil gesendet! ;-)

_________________
"God made us number one 'cause he loves us the best
Well he should go bless someone else for a while and give us a rest"

Ben Folds - "All You Can Eat"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:30 

Registriert: 16.11.2008 11:35
Beiträge: 495
Wohnort: Hildesheim


Offline
96-Oldie hat geschrieben:
Der Auswärtsfluch ist erst einmal besiegt.
Mit dem einen Punkt kann ich leben.


Völlig unnötig zwei wichtige Punkte zu VERSCHENKEN
Ich bin bedient auch wenn ich vor dem Spiel mit einen Pkt zufrieden gewesen wäre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:30 

Registriert: 08.02.2009 18:55
Beiträge: 2962


Offline
96-Oldie hat geschrieben:
Der Auswärtsfluch ist erst einmal besiegt.


wir hatten davor 8 niederlagen und 2 Siege. nun ist noch ein UE dazugekommen - fluch besiegt? :noidea:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:31 

Registriert: 26.08.2007 01:43
Beiträge: 701
Wohnort: Hildesheim/Hemmingen


Offline
Fühlt sich jetzt so leider quasi wie eine Niederlage an...

Aber diesmal war wenigstens nicht alles scheiße, im Gegensatz zu vielen Auswärtsspielen vorher. Hoffmann und Sakai wussten zu gefallen. Pinto und Moa auch ganz gut dabei.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:32 
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2012 15:32
Beiträge: 1219
Wohnort: List


Offline
Nachspielzeit + Linke Seite = Gegentor. Wie froh ich bin, das Poco gegen den HSV wieder spielen darf...
Platz 8 in der Tabelle hin oder her, die 2 Punkte fehlen auf dem Konto.

_________________
Gegenpressing - der 96 Fan-Blog


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:32 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9327
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Bin doch irgendwie angefressen, da Gegentore in der Nachspielzeit richtig scheisse sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:32 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17482
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Die Serie unserer Auswärtsniederlagen ist zuende. Die müssen wir jetzt erstmal wieder neu starten.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:33 
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2009 20:57
Beiträge: 747
Wohnort: Laatzen


Offline
Wo war denn heute die angekündigte Offensive???

Was war das für ein bekloppter Schiedsrichter, der meistens gegen uns gepfiffen hat.

Warum gab es 3 Minuten Nachspielzeit?

Ich bin bedient, mir reichts :cry:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:33 
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2004 07:51
Beiträge: 976
Wohnort: Hannover


Offline
Das Spiel nicht zu gewinnen war ein Kunststück, das wohl nicht vielen Clubs gelingt. :?

_________________
Unterm Strich zähl ich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: 1.FC Nürnberg - Hannover 96 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:33 
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2011 20:04
Beiträge: 3


Offline
NICHT VERLOREN - HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Aber... wer bringt unserem Ron Robert und seinen Abwehrkollegen bei, lange Bälle nach vorne
zu schlagen - erst recht, wenn es gilt, ein zuvor gutes Spiel mit einem bis dahin verdienten 2:1-Vorsprung über die Zeit zu bringen!???
Lange Bälle, die zu 90% beim Gegner landen und regelmäßig zu einem schnellen - oft nicht zu verteidigenden - Gegenangriff führen?

In dem Augenblick, wo unsere Roten ihr altes Laster wieder aufleben ließen, war es mit der scheinbaren Souveränität vorbei. Durch eigene Dummheit selbst geschlagen - schade...!

_________________
"Verloren. Macht nichts. Nächstes Spiel gewinnen..." (Branko Zebec)


Zuletzt geändert von Cochise1815 am 17.02.2013 18:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:34 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
Auswärts jetzt 8 Niederlagen, 2 Siege, und ein Unentschieden. :mrgreen:

Naja insgesamt eigentlich verdient, wenn man die Spielanteile über das ganze Spiel mit einbezieht. Da hat sich unsere Mannschaft am Ende zu sehr hinten reindrängen lassen. Ist nicht das erste Mal diese Saison. Immer nur langes Gebolze nach vorne, der Ball war praktisch sofort wieder im eigenen Strafraum.

Schade auch, daß es am Ende keinen taktischen Wechsel mehr gab (hatten doch erst 2 mal ausgewechselt, oder? Rausch und vorher Schmiedebach). Und für Diouf sehr schade, daß er den Ball vorne nicht über den Torwart lupfen konnte.

Aussicht: Mittelfeldplatz in der Bundesliga, vermutlich wird das auch gegen Anchi nächste Woche nichts. Dafür ist unser defensives Spiel einfach zu unsicher.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:35 

Registriert: 08.02.2009 18:55
Beiträge: 2962


Offline
tauri hat geschrieben:
Schade auch, daß es am Ende keinen taktischen Wechsel mehr gab (hatten doch erst 2 mal ausgewechselt, oder? Rausch und vorher Schmiedebach). Und für Diouf sehr schade, daß er den Ball vorne nicht über den Torwart lupfen konnte.


sobiech


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:36 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4589
Wohnort: Hannover


Offline
tauri hat geschrieben:
Schade auch, daß es am Ende keinen taktischen Wechsel mehr gab (hatten doch erst 2 mal ausgewechselt, oder? Rausch und vorher Schmiedebach). ...


Sobiech für Diouf gab's auch noch.

_________________
RE1

Not my Nordkurven-Oberrang Mitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:37 

Registriert: 22.01.2013 09:27
Beiträge: 1345


Offline
Mikele hat geschrieben:
Wo war denn heute die angekündigte Offensive???

Was war das für ein bekloppter Schiedsrichter, der meistens gegen uns gepfiffen hat.

Warum gab es 3 Minuten Nachspielzeit?

Ich bin bedient, mir reichts :cry:


DAS Frage ich mich auch. Normal lässt man fast nix nachspielen, aber bei den kleinen Sachen gleich 3minuten -.-

Diouf trifft mal wieder im 1gegen1 nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:38 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1675


Offline
Nicht das ganze Spiel gesehen? Sobiech wurde auch eingewechselt.

3 Min. nachgespielt, wege nder Tore und den Unterbrechungen. Aber daran hat es nicht gelegen.

_________________
Verlieren ist wie Gewinnen nur andersrum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:39 
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2012 16:13
Beiträge: 700
Wohnort: Düsseldorf


Offline
Man könnte dieses Gegentor in der Nachspielzeit,(ach was sage ich: MÜSSTE) man verhindern, aber die Abwehrspieler waren mit dem Kopf einfach iregendwo anderes.Keiner wollte die Flanke verhindern, und um den Polter wollte sich auch keiner kümmern.Die Mannschaft hat zu früh angefangen die Führung zu verteidigen, ab. ca 83 minute genauer gesagt.Sicher könnte Diof das 1:3 locker reinmachen,aber egal es lag eh nicht an ihm,deswegen muss man nicht Diof gleich fertigmachen oder sonst was in der Art.Hannovers Abwehr-Gehirne waren wieder mal auf nur "stand by" gestellt.

Im großen und ganzen war das dennoch gutes Spiel von beiden Seiten.Beide Teams hätten es verdient gehabt, als Sieger vom Platz zu gehen.Dennoch muss man was mit der Linken Abwehrseite was tun, C.Pander hatte ziemliche Probleme dort heute.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:40 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 22:10
Beiträge: 237
Wohnort: früher: Südstadt


Offline
Warum muss Rausch kurz vor Schluss versuchen den Gegner den Ball vom Fuß zu spitzeln statt einfach nur zu verteidigen und sich dann nicht wie Kreisligaspieler versetzen und überlaufen zu lassen. Warum? Damit wurde ein ziemlich ordentlicher Auftritt heftigst entwertet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg - Hannover 96 2:2 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2013 18:42 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
DerRoteCoyote hat geschrieben:
tauri hat geschrieben:
Schade auch, daß es am Ende keinen taktischen Wechsel mehr gab (hatten doch erst 2 mal ausgewechselt, oder? Rausch und vorher Schmiedebach). ...


Sobiech für Diouf gab's auch noch.

Ach ja, stimmt.

Einiges fand ich ganz gut heute, z.B. Sakai und Hoffmann. Auch Djourou hinten, teilweise Huszti, dazu Pinto mit deutlicher Steigerung und Moa wirkt jedenfalls wieder fit.

Dazu Diouf das Spiel etwas müde wirkend, Pander bei Pässen nicht überzeugend und hinten zu langsam, Rausch wird bei uns kein richtiger LV mehr, Schulz hat noch etwas Rückstand bei der Kondition (hätte sonst das 2:2 wohl verhindert), Abstimmung Abwehr - Mittelfeld stimmt weiterhin oft nicht, und vorne zu viele Chancen Vergeben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 6 | [ 117 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: