Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 11 | [ 217 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste

Wie wird das Spiel ausgehen?
 
96 siegt sich wieder ans internationale Geschäft ran 78%  78%  [ 45 ]
Die Punkte werden sich geteilt 12%  12%  [ 7 ]
Eine Niederlage dämpft die Europapokalträume 10%  10%  [ 6 ]
Abstimmungen insgesamt : 58


 Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.03.2013 19:58 
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2007 18:28
Beiträge: 5541


Offline
Wenn keiner will, dann mach ich eben.

Stuttgart ist aktuell sehr gut drauf.
-- edit: Nur Niedermeier und Harnik sind gesperrt --

Ich hoffe die Mannschaft nimmt das Positive aus dem Schwabenländle mit und kann zu hause nachlegen. Ich bin ganz guter Dinge, dass das klappt.


Zuletzt geändert von Kasseler am 30.03.2013 21:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.03.2013 20:12 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 6118
Wohnort: Hannover


Offline
Schwung mitnehmen Stutgart schlagen.

:fan:

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.03.2013 20:28 
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2010 09:08
Beiträge: 950


Offline
Beten ist angesagt. :bow:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.03.2013 20:32 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2011 18:53
Beiträge: 5264
Wohnort: Nordtribühne


Offline
Wechhauen ist angesagt, wir haben jetzt einen Lauf. 8)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.03.2013 20:45 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 6118
Wohnort: Hannover


Offline
yeswecan hat geschrieben:
Wechhauen ist angesagt, wir haben jetzt einen Lauf. 8)


Genau wir haben jetzt mal die Chance 2 Spiele hintereinander zu gewinnen unfassbar eigentlich.

:nuke:

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.03.2013 21:11 
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2009 15:04
Beiträge: 2267


Offline
Harnik fehlt aufgrund einer Gelbsperre.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.03.2013 21:39 
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2007 18:28
Beiträge: 5541


Offline
superstajner hat geschrieben:
Harnik fehlt aufgrund einer Gelbsperre.


Nicht nur der, wie ich im Eingangspost erwähnt habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.03.2013 21:45 
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2010 01:14
Beiträge: 1649


Offline
kann es sein, dass Kvist und Molinaro heute gesperrt waren und nicht nächste Woche ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.03.2013 21:56 
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2007 18:28
Beiträge: 5541


Offline
Hast Recht, hatte die Infos von Sportal.de und die waren noch nicht aktualisiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.03.2013 22:32 

Registriert: 08.02.2009 18:55
Beiträge: 2962


Offline
Das heutige Spiel liefert eigentlich keinen Grund um optimistisch zu sein. Klingt paradox aber mir kann niemand erzählen, dass dem nicht so ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 30.03.2013 23:46 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
Ich hatte vor dem Spiel der Stuttgarter heute auf viele glebe Karten gehofft. Die haben ja unheimlich viele Spieler, die 4 oder 9 gesammelt hatte.
Nun hat es leider "nur" Niedermeyer und Harnik erwischt. Aber immerhin.

Es kann nur 1 Ziel geben: 3 Punkte!
Der Schwung des heutigen Sieges sollte nochmal Kräfte freisetzen und dann hoffe ich auf frühlingshaftes Wetter und endlich mal wieder ein gutes Fußballspiel unserer Roten!
(wenn´s nicht anders geht nehme ich aber auch mieses Wetter, ein schlechtes Spiel unserer Roten und 3 Punkte...)

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 31.03.2013 01:24 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
Vielleicht drehen sie jetzt gegen Ende der Saison auch noch mal auf? Jetzt kommen ja "nur" noch 7 Spiele (42 Spiele sind schon gespielt diese Saison, ohne Tests).

Stuttgart zuhause müßte doch möglich sein (die haben bisher erst 32 Punkte). Dazu 2 Gesperrte, sind auch wegen des überharten Spiels jetzt in der Kritik.

Restprogramm dann noch
Freiburg (A)
Bayern (H)
Fürth (A)
Mainz (H)
Leverkusen (A)
Düsseldorf (H)

ok, die Punkte gegen Bayern kann man gleich per Post überweisen. Aber gegen Mainz und Düsseldorf zuhause? Wichtig wäre vorher, auswärts nochmal was zu holen, vielleicht in Freiburg oder Fürth.

Wird sehr schwer, aber ausgeschlossen ist die EL nicht. Zumal wir auch eine relativ gute Tordifferenz haben (+3, bei dem Kriterium derzeit auf Platz 6). Immerhin sind noch 21 Punkte zu vergeben. Wenn die Mannschaft z.B. noch vier Siege schaffen sollte, hätten wir 49 Punkte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 31.03.2013 01:37 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17438
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
tauri hat geschrieben:

Stuttgart zuhause müßte doch möglich sein (die haben bisher erst 32 Punkte). Dazu 2 Gesperrte, sind auch wegen des überharten Spiels jetzt in der Kritik.




Gegen Kloppos "blitzsaubere Mannschaft" sind immer alle in der Kritik. Das ist für mich mich schon lange mehr als ein Ärgernis!

Das Restprogramm ist bis auf Bayern und Lev. nicht superschwer und in guter Form für uns nicht unmöglich. Aber eben nur in guter Form. Da ist derzeit der Haken.
Aber zumindest das Abstiegsgespenst hat sich gestern hier bei mir verabschiedet.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 31.03.2013 01:56 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 6118
Wohnort: Hannover


Offline
tauri hat geschrieben:
Vielleicht drehen sie jetzt gegen Ende der Saison auch noch mal auf? Jetzt kommen ja "nur" noch 7 Spiele (42 Spiele sind schon gespielt diese Saison, ohne Tests).

Stuttgart zuhause müßte doch möglich sein (die haben bisher erst 32 Punkte). Dazu 2 Gesperrte, sind auch wegen des überharten Spiels jetzt in der Kritik.

Restprogramm dann noch
Freiburg (A)
Bayern (H)
Fürth (A)
Mainz (H)
Leverkusen (A)
Düsseldorf (H)

ok, die Punkte gegen Bayern kann man gleich per Post überweisen. Aber gegen Mainz und Düsseldorf zuhause? Wichtig wäre vorher, auswärts nochmal was zu holen, vielleicht in Freiburg oder Fürth.

Wird sehr schwer, aber ausgeschlossen ist die EL nicht. Zumal wir auch eine relativ gute Tordifferenz haben (+3, bei dem Kriterium derzeit auf Platz 6). Immerhin sind noch 21 Punkte zu vergeben. Wenn die Mannschaft z.B. noch vier Siege schaffen sollte, hätten wir 49 Punkte.


Die Heimspiele müsse wir alle gewinnen auch gegen Bayern dazu noch 4 Auswärtspunkte (Sieg gegen Fürth ist eigentlich Pflicht, wen möglich mindestens einer gegen Freiburg Leverkusen ist dann ein Bonus Spiel) wären 13 von 18 möglichen Restpunkten das sollte dann für die El reichen.

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 31.03.2013 02:22 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
Wobei ich glaube, daß es schon am Stuttgart-Spiel hängen wird. Falls das verloren oder unentschieden gehen sollte, wird das sehr unwahrscheinlich mit der EL.

Bei einem Sieg gegen Stuttgart hätte man noch eine reale Chance. Dann würden auch drei Siege aus den letzten sechs Spielen vielleicht für die EL reichen.

Im übrigen hat Stuttgart sogar noch ein Pflichtspiel mehr in dieser Saison (bisher 43). Vielleicht sind sie in Gedanken dann auch schon mehr mit dem Pokal beschäftigt (10 Tage nach dem Spiel gegen 96 spielt Stuttgart zuhause im Pokal gegen Freiburg).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 31.03.2013 02:32 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 6118
Wohnort: Hannover


Offline
Da stimm dir hundertprozentig zu das Stuttgart Spiel wird die Richtung vorgeben gewinnen sollten wir mit genug Schwung und Selbstvertrauen in die restlichen Spiele gehen können.

:oldman:

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 31.03.2013 14:23 

Registriert: 06.03.2005 19:07
Beiträge: 1552
Wohnort: Iserlohn


Offline
Die Stuttgarter haben gegen Dortmund kämpferisch überzeugt ,deutlich mehr als unsere Jungens,da muß die Einstellung stimmen.
Ich sehe den Trainer gefragt und habe hier leider seid einiger Zeit wenig Vertrauen.
Hoffnung gibt mir das Comeback von Rausch, der hat für mich die 3 Punkte aus Augsburg eingefahren !

_________________
Saison 19/20, 96 zurück in die 1 Liga ?!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 31.03.2013 17:35 
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2009 15:11
Beiträge: 3217
Wohnort: Hamburg


Offline
Fakt ist ja, dass MS derzeit einen unfassbaren Scheißfußball spielen lässt. Warum, weiß nur er allein. Und so ein Glück wie gegen den FCA dürfte wir so schnell auch nicht wieder haben.

Immerhin ist es ein Heimspiel gegen Stuttgart, was zumindest entfernt zur Hoffnung Anlass, dass sich die Mannschaft nicht wieder sofort nach Anpfiff in ihr Schneckenhäuschen verkriecht.
Ich würde einfach gern mal wieder ein paar vernünftig vorgetragene Angriffe unserer Jungs sehen - mit ein paar Pässen zum eigenen Mitspieler, wenn das nicht zu viel verlangt ist. Das direkte Passspiel scheint Mirko den Spielern ja komplett abtrainiert zu haben.

Da es ein Heimspiel ist, gebe ich keinen Tipp ab.

_________________
“Ich glaube nicht, dass der Verein mir Steine in den Vertrag legt.” (Torsten Legat zu evtl. Wechselproblemen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 31.03.2013 18:33 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17438
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Big96 hat geschrieben:

Fakt ist ja, dass MS derzeit einen unfassbaren Scheißfußball spielen lässt. Warum, weiß nur er allein.


Ich gehe hier wirklich nicht als Slomkafreund durch. Aber dass er einen derartigen Fußball anordnet und das vielleicht sogar trainieren läßt, eröffnet mir völlig neue Perspektiven. Auf sowas bin selbst ich noch nicht gekommen.
Aber da das ja Fakt ist, kannst Du das sicher belegen.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - VfB Stuttgart (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 31.03.2013 18:54 
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2009 15:11
Beiträge: 3217
Wohnort: Hamburg


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Big96 hat geschrieben:

Fakt ist ja, dass MS derzeit einen unfassbaren Scheißfußball spielen lässt. Warum, weiß nur er allein.


Ich gehe hier wirklich nicht als Slomkafreund durch. Aber dass er einen derartigen Fußball anordnet und das vielleicht sogar trainieren läßt, eröffnet mir völlig neue Perspektiven. Auf sowas bin selbst ich noch nicht gekommen.
Aber da das ja Fakt ist, kannst Du das sicher belegen.


Gern!

Wer zum Beispiel ordnet denn Spieltag für Spieltag diese ultradefensive und meist völlig unerfolgreiche Spielweise an? Slomka - oder die Spieler selbst? In letzterem Fall wäre der Trainer längst "entmachtet", weil jeder das macht, was er will. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass sich die gesamte Mannschaft regelmäßig über die taktische Grundausrichtung des Trainers hinwegsetzt. Es ist ja seit Wochen das gleiche deprimierende Bild.

Und die apokalyptische Fehlpassquote lässt zumindest Fragen nach den Trainingsinhalten zu. Wir kann so etwas sein? Sicher beneide ich Slomka nicht um die vielen vielen Langzeitverletzten. Aber es kann doch auch nicht sein, dass die fitten Spieler das Fußballspielen verlernen. Und den Eindruck hat man aktuell schon manchmal.

_________________
“Ich glaube nicht, dass der Verein mir Steine in den Vertrag legt.” (Torsten Legat zu evtl. Wechselproblemen)


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 11 | [ 217 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: