Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 7 | [ 131 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
 Hannover 96 - FC Bayern (1:6) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:19 
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010 17:17
Beiträge: 4218
Wohnort: Göttingen


Offline
Ganz schwacher blutleerer Auftritt. ...

_________________
Ich liebe Sachsen Bier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:23 

Registriert: 04.05.2007 19:56
Beiträge: 3664
Wohnort: Hameln


Offline
Gut, dass der Trainer für das Debakel nicht verantwortlich ist... 8)

_________________
"Liberal sein heißt nicht nur die Freiheit für uns selber und zu unserem Vorteil verlangen, sondern auch anderen gegen uns zu unserem Nachteil einräumen."

- Franz von Holtzendorff


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:23 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9056


Offline
Stimmt, die Mannschaft hat geschlossen so schlecht gespielt, dass es selbst für Rausch wenig Angriffsfläche durch das Forum geben dürfte... :mrgreen:

Ich will mich nicht aufregen. Gratulation an Hoffmann. Ein Tor gegen Bayern gelingt nicht so vielen!

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:24 

Registriert: 21.07.2007 19:43
Beiträge: 1701
Wohnort: Berlin


Offline
Man sind die Bayern schlecht, wieder ein Gegentor kassiert. So wird das nichts mit der CL...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:24 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 20:32
Beiträge: 1936
Wohnort: 30210 Vers Pont du Gard


Offline
dudeH96 hat geschrieben:
Ganz schwacher blutleerer Auftritt. ...


Heute Abend schaue ich mir einen Vampire-Film an, passend zum Spiel!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:27 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 5028
Wohnort: Wedemark


Offline
Das man gegen die Bayern verliert, das ist keine Schande.
Es ist aber eine Schande wie unsere Mannschaft gegen die Bayern verloren hat.
Okay ich habe nicht wirklich mit einer Leistungssteigerung gerechnet, aber ich hätte wirklich den Irrglauben das sich unsere Mannschaft gegen die Bayern richtig am Riemen reist und besonders Motiviert ist.
Junge Junge war das Blauäugig von mir Hi Hi. Da kann man mal wieder sehen wie Naiv man sein kann.

Sorry Herr Slomka so gewinnen sie in dieser Saison mit ihrer Mannschaft keinen Blumentopf mehr.
Saft und Kraftloser Auftritt.

Irgendwie wie schon die ganze Rückrunde über NULL ZWEIKAMPFVERHALTEN, FEHLPÄSSE OHNE ENDE.
EINFACH PEINLICH.

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:28 

Registriert: 08.02.2009 18:55
Beiträge: 2962


Offline
Wo sind die Optimisten? Im "Vor dem Spiel" Thread gegen Fürth?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:30 
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010 17:17
Beiträge: 4218
Wohnort: Göttingen


Offline
Hier! (duckundweg)

_________________
Ich liebe Sachsen Bier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:30 
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2007 18:28
Beiträge: 5541


Offline
Ich hätte zu hause selbst gegen die Bayern einen wesentlich besseren, kämpferischeren Auftritt erwartet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:31 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1675


Offline
Überzeugende Liestung unserer Mannschaft. Den Gegner klar beherrscht. Schade für die, die das Spiel nicht gesehen haben. :dance:

Ach nee, Sorry war ja zu einer anderen Zeit. Heute war ja genau das Gegenteil. :mad:
Aber wie sagte der Übungsleiter vor dem Spiel: "Heute wollen wir mit Leidenschaft und Kampf spielen". In der Schule würde man sagen: "Thema verfehlt Herr Slomka". Leider auch nicht zum ersten Mal. :twisted:

_________________
Verlieren ist wie Gewinnen nur andersrum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:36 
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2003 10:24
Beiträge: 9274
Wohnort: Oststadt


Offline
Kasseler hat geschrieben:
Ich hätte zu hause selbst gegen die Bayern einen wesentlich besseren, kämpferischeren Auftritt erwartet.


Ich auch. Die Bayern sind die Übermannschaft der Saison. Müsste ein Profi nicht darauf brennen, diesen Superstars mal zu zeigen, dass sie hier nicht im Vorbeigehen gewinnen werden?

_________________
Konjugation eines unregelmäßigen Verbs

Ich bin fest.
Du bist eigensinnig.
Er ist ein dickköpfiger, unbelehrbarer Hornochse.
(Bertrand Russell)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:38 
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2009 12:22
Beiträge: 3798
Wohnort: in der Leine


Offline
Ich brauchte es mir nur auf NDR2 im Radio anhören und das reichte schon,
nun kann man ja gegen Bayern verlieren ,
diesen Spruch werden alle Slomka Füsprecher nun eine Woche
runterleiern,
aber verlieren und mit Anstand verlieren sind zweierlei
Sachen.

PS, da hat der Gockel ja auch wieder eine tolle Aufstellung hinbekommen

_________________
"Wir brauchen Fußballer und keine Leichtathleten" Zitat Paul Breitner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:41 
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2008 19:44
Beiträge: 154


Offline
Da muss langsam wirkllich was passieren, das sieht in letzter Zeit schon sehr erbärmlich aus!!

Warum kriegt die Mannschaft so überhaupt nichts mehr auf die Reihe? Und das nicht nur gegen die Bayern... :noidea:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:43 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 20:32
Beiträge: 1936
Wohnort: 30210 Vers Pont du Gard


Offline
Polly hat geschrieben:
Überzeugende Liestung unserer Mannschaft. Den Gegner klar beherrscht. Schade für die, die das Spiel nicht gesehen haben. :dance:

Ach nee, Sorry war ja zu einer anderen Zeit. Heute war ja genau das Gegenteil. :mad:
Aber wie sagte der Übungsleiter vor dem Spiel: "Heute wollen wir mit Leidenschaft und Kampf spielen". In der Schule würde man sagen: "Thema verfehlt Herr Slomka". Leider auch nicht zum ersten Mal. :twisted:


Der Herr Slomka wird schon die richtige Erklärung haben, warum, wieso, weshalb.
Hatte er aber auch schon vorher. Die Bayern haben bisher nur zweimal Punkte liegen lassen, einmal Zuhause Unentschieden und einmal Auswärts Unentschieden.

Was heisst, wir werden uns Bemühen, aber die Chancen was mitzunehmen sind schlecht. Womit er ja den Kern der Sache richtig beschrieben hat.
Aber, wir versuchen dagegen zu halten.

Leider wieder mal nicht geklappt. Auf ein Neues mit den Versuchen

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:43 

Registriert: 21.02.2004 18:45
Beiträge: 695


Offline
Die Frage ist nicht gegen Bayern zu verlieren, sondern die Art und Weise.
Ich kann mich nur wiederholen: Rausch und Pinto abgeben, was will man mit Djourou? Dieser Mann hat kein Stellungsspiel, wirkt gelangweilt, Zweikampfverhalten gleich null. Bitte keine Millionen für diesen Spieler ausgeben.
Weiterhin bleibe ich dabei, Slomka entlassen. Der Mann findet kein Gehör bei der Mannschaft mehr. Kein Konzept, Taktik gleich null..
Was mich irretiert hat, ist das die Fans im Satdion der MAnnschaft keine Unterstützung gegeben haben.
Ich hoffe auf die nächste Saison.

Schönen Abend noch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:46 

Registriert: 17.04.2013 19:11
Beiträge: 15
Wohnort: Beelen & Antwerpen


Offline
Bin ich froh, hier in Be nur den Live-Ticker zur Verfügung zu haben, sonst hätte ich glaube ich was zerlegt^^*

Erstmal ein paar nette Lieder reingepfiffen, von wegen "wir siegen gegen Dortmund, Hertha, Schalke... und die Sch**ß-Bayern kriegen drei!" - man darf ja noch träumen.

Naja, wer so spielt, der hat Europa nicht verdient, selbst gegen Bayern war das zu viel, sorry. Aber ist ja vielleicht ganz gut, Zeit um sich zu sammeln, wenn man sich nur auf die BL und nicht auch noch auf Europa konzentrieren muss.

Kopf hoch, kommen wieder bessere Zeiten, spätestens in der kommenden Saison, die hier können wir abhaken und das hoffentlich ohne sich noch zu sehr zu blamieren. :/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:47 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9904


Offline
Ach Leute,
sehen wir das mal allgemein in der Bundesliga.
2 Mannschaften Bayern und der BVB die mit ihren Möglichkeiten europäische Spitzenklasse erreichen.
Dann noch die ab und zu mit Lichtblicken spielenden Lev.Schalke und Freiburg.
Und dann kommen die restlichen Bundesliga-Krampen.
Da zu gehören auch unsere Roten.
ganz großes Defizit ist bei einen Großteil der Roten der Bereich Schnelligkeit.
Schlauffi hat öfters mal gute Ballwege nach vorne versucht, sind meistens aber gescheitert weil die Bayern viel schneller waren und er und der Rest der Mannschaft zu langsam.
Und die schnelleren der Roten haben halt ihre Probleme mit dem Ball.
So kommt eins nach dem anderen.
Die gemeinte wiedergefundene Abwehrstärke schwankt gegen Spitzenmannschaften.
Schulle und unser ausgeliehender Arsenal Mann haben heute ihre Grenzen aufgezeigt bekommen.
Wir haben die Bayern in den letzten Jahren zu Hause gekitzelt.
Nun sind sie uns meilenweit entfernt.
Ich hoffe auf einen guten und vernünftigen Umbruch für die nächste Saison.
Na ja , mit der erforderlichen Härte und Kampf ist das auch so eine Sache , wenn du hoffnungslos unterlegen kommt kein Funke und du eierst halt in dein Schicksal
Wir sind im Augenblick leistungsmäßig zu weit weg um als Außenseiter ein " Da geht heute was " auf zu bauen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:48 

Registriert: 17.12.2008 20:53
Beiträge: 18


Offline
Wie lange müssen wir den "Übertrainer" Slomka nochertragen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:49 
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2012 21:47
Beiträge: 10
Wohnort: Hannover Region


Offline
Und sowas nennt sich Profimannschft ich würde sagen die A-jugend hätte besser gespielt.
Das war unterirdisch was geht in den Köpfen der Spieler vor .
Ich wäre als Trainer ausgeflippt.
Selbst die Absteiger liefern besseres ab.
Endtäuschend

Was erlauben strunz spielen wie Flasche leer!!!!!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - FC Bayern (1:6)
BeitragVerfasst: 20.04.2013 17:56 

Registriert: 16.10.2007 16:12
Beiträge: 502


Offline
Bevor man den Trainer in Frage stellt, sollte man immer die Mannschaft hinterfragen...Warum sind denn die User hier im Forum die einzigen die Slomka kritisieren? Von den Fans der anderen Vereine und auch aus den Medien kommt ja nichts diesbezüglich... Viele machen es sich hier zu einfach....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 7 | [ 131 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: