Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 6 | [ 120 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 Hannover 96 : Bayern München 0 : 4 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:28 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9906


Offline
ist halt so,
einer der weltbesten Mannschaften gegen eine wegen qualitätsmangel spielende Mannschaft die deswegen um den Klassenerhalt spielt mit einen aus dieser Sicht vorraussehenden Endergebnis


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:36 
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2003 10:33
Beiträge: 3890
Wohnort: Elze


Offline
0:4 in einem Heimspiel.
Nicht den Hauch einer Chance.
Noch 5 Punkte bis zur Relegation.
Mehrere absehbare Totalausfälle.
Eine vogelwilde Aufstellung.

Na dann!

_________________
12.04.1896 - 26.09.1997 Scheissverein und stolz darauf!
26.09.1997 - 23.03.2019 Kindische Zeiten bei Hannover 96
23.03.2019 - ................ #VorwärtsnachWeit!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:37 
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2009 06:56
Beiträge: 79
Wohnort: Wo sich Fuchs und Hase "Gute Nacht!" sagen.


Offline
Positiv: nur 0:4 und die 2. von den Bayern hatte keine Lust auf mehr Tore!

Negativ: Soviel, es passt nicht in den Speicher meines PC's! :oldman:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:39 
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010 17:17
Beiträge: 4218
Wohnort: Göttingen


Offline
Es ist doch nicht mal das Ergebnis. Es geht darum wie kläglich doch recht gute Chancen versiebt werden.
Wie eine derartige Aufstellung zu stande kommt?
Wie das Team im ganzen auftritt?
Da ist doch wirklich nichts was Mut macht? Das ist doch auch nicht erst seit heute so?
Das Team ist in seiner Zusammenstellung wirklich insbesondere in der Abwehr nicht Bundesligatauglich. Hinzu kommt die immer weiter ansteigende Verunsicherung.
Nächste Woche kommt Augsburg, die haben einen richtigen Lauf, haben alles das was unser Team vermissen lässt.
Hoffentlich kommt auch von Korkut mal was?!

_________________
Ich liebe Sachsen Bier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:42 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2995
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
Ohgott ohgott, gegen die Bayern verloren, welche Schmach. :mad:
Und jetzt kommt auch noch Augsburg, Hilfe!
Ich wäre für Vereinsauflösung.
Macht doch alles keinen Sinn mehr ..

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:42 

Registriert: 30.05.2003 08:56
Beiträge: 2769
Wohnort: Hannover


Offline
Besonders bitter, seit 3 Spielen kein Tor mehr gemacht. Nächste Woche ist ein ganz wichtiges Spiel. 96 muss da was holen, sonst wird die Lage kritisch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:43 

Registriert: 22.01.2013 09:27
Beiträge: 1345


Offline
dudeH96 hat geschrieben:
Es ist doch nicht mal das Ergebnis. Es geht darum wie kläglich doch recht gute Chancen versiebt werden.
Wie eine derartige Aufstellung zu stande kommt?
Wie das Team im ganzen auftritt?
Da ist doch wirklich nichts was Mut macht? Das ist doch auch nicht erst seit heute so?
Das Team ist in seiner Zusammenstellung wirklich insbesondere in der Abwehr nicht Bundesligatauglich. Hinzu kommt die immer weiter ansteigende Verunsicherung.
Nächste Woche kommt Augsburg, die haben einen richtigen Lauf, haben alles das was unser Team vermissen lässt.
Hoffentlich kommt auch von Korkut mal was?!


Um Gottes Willen andere sind froh wenn sie überhaupt mal aus der eigenen hälfte kommen gegen die Bayern und wir spielen sie 3-4 mal schwindelig und hier wird rumgeheult. Man warf Slomka Angsthasenfußball vor jetzt ist es zu offensiv. Korkurt setzt auf Stabilität vorher wurde sich über dauerhafte Wechsel aufgeregt weil dadurch keine Mannschaft zu stande kam und automatismen nicht funktioniert haben.

Könnt ihr einfach weiter Bayern schauen und euch in deren Forum verziehen ist echt traurig was hier rumläuft...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:44 

Registriert: 28.11.2010 11:21
Beiträge: 701
Wohnort: Eilenriedestadion


Offline
Stell hinten Pock-on-olie rein
dann wird es wohl Dein Schaden sein.
Nach 0 :1 gehört der raus.
Er stolpert weiter: Ei, der Daus.

Mit so'ner Pfeife in der Kette
da bleibt Dir nur noch: Hätte, hätte...
Der Rest der Mannschaft zeigte Mut
und dieser Einsatz, der tat gut.

:flag962:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:46 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9906


Offline
Arminius Rex hat geschrieben:
Ohgott ohgott, gegen die Bayern verloren, welche Schmach. :mad:
Und jetzt kommt auch noch Augsburg, Hilfe!
Ich wäre für Vereinsauflösung.
Macht doch alles keinen Sinn mehr ..
doch es macht Sinn für den Klassenerhalt wenn die Truppe in Augsburg sich um seine ( wenn auch bescheidenen ) Stärken bewußt ist und alles gibt erfolgreich den Platz mit 3 Pkt. zu verlassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:47 
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010 17:17
Beiträge: 4218
Wohnort: Göttingen


Offline
Warte es mal ab...

Aber hey Arminius, wer es immer noch gerafft hat, dass der Baum lichterloh brennt, dem ist auch nicht mehr zu helfen... :hallo:

_________________
Ich liebe Sachsen Bier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:49 

Registriert: 22.01.2013 09:27
Beiträge: 1345


Offline
dudeH96 hat geschrieben:
Warte es mal ab...

Aber hey Arminius, wer es immer noch gerafft hat, dass der Baum lichterloh brennt, dem ist auch nicht mehr zu helfen... :hallo:


dann geh doch und schaus dir net mehr an.Wir spielen in den ersten 9 Spielen gegen die 9 Mannschaften vor und und wir haben aus 5 Spielen 6 Punkte gekriegt. DAs sind 3 mehr als ich überhaupt erwartet hab. Wahrscheinlich bist du einer der im Stadion auch das Bauernoutfit mit dabei hat damit du immer auf der richtigen Seite stehst...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:49 
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010 17:17
Beiträge: 4218
Wohnort: Göttingen


Offline
Mimifrie hat geschrieben:
dudeH96 hat geschrieben:
Es ist doch nicht mal das Ergebnis. Es geht darum wie kläglich doch recht gute Chancen versiebt werden.
Wie eine derartige Aufstellung zu stande kommt?
Wie das Team im ganzen auftritt?
Da ist doch wirklich nichts was Mut macht? Das ist doch auch nicht erst seit heute so?
Das Team ist in seiner Zusammenstellung wirklich insbesondere in der Abwehr nicht Bundesligatauglich. Hinzu kommt die immer weiter ansteigende Verunsicherung.
Nächste Woche kommt Augsburg, die haben einen richtigen Lauf, haben alles das was unser Team vermissen lässt.
Hoffentlich kommt auch von Korkut mal was?!


Um Gottes Willen andere sind froh wenn sie überhaupt mal aus der eigenen hälfte kommen gegen die Bayern und wir spielen sie 3-4 mal schwindelig und hier wird rumgeheult. Man warf Slomka Angsthasenfußball vor jetzt ist es zu offensiv. Korkurt setzt auf Stabilität vorher wurde sich über dauerhafte Wechsel aufgeregt weil dadurch keine Mannschaft zu stande kam und automatismen nicht funktioniert haben.

Könnt ihr einfach weiter Bayern schauen und euch in deren Forum verziehen ist echt traurig was hier rumläuft...


Vieleicht kannst Du ja in deren Forum abtauchen, dann kannste Du deren Fussball bewundern? Wo wir die Bayern SCHWINDELIG gespielt haben sollen wird wohl dein Geheimnis bleiben :bubble:

_________________
Ich liebe Sachsen Bier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:49 

Registriert: 08.11.2005 21:23
Beiträge: 562
Wohnort: Bückeburg


Offline
nach den ersten beiden spielen , haben doch alle wieder nach oben gerechnet

2 spiele 6 tore

nun ist es halt anders

nehmt doch nicht dieses spiel als mass, gegen bayern verlieren deutlich bessere teams. auch die ersatzspieler sind doch besser als unsere erste elf.

---

die ersten 25 minuten waren unsere roten gut, das hat mir gefallen. zwingende chancen konnten sie sich nicht erspielen. trotzdem deutlich besser gespielt als gegen mainz in den 25 minuten.
das mainzspiel tut mir viel mehr weh, da wir da einen punkt hätten mit nehmen müssen.

frage ist was muss besser werden gegen augsburg:

erstmal ruhiger spielen und mehr bewegung ohne ball. sicherer stehen und weniger chancen zu lassen.
auffällig gegen schalke und bayern sind wir aus den aussen zu offen. raffina hat heute 2 mal aufgelegt.
viele haben schon lange poco gefordert anstelle von schulz und??
bringt doch nix.

die verteidigung bzw. der verteidigungsverband muss einfach kompakter stehen und zusammen verteidigen.

ich spiele in augsburg gerne 0:0

_________________
[b]Vfl Bückeburg bei Hattrick :)[/b]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:49 
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010 17:17
Beiträge: 4218
Wohnort: Göttingen


Offline
Mimifrie hat geschrieben:
dudeH96 hat geschrieben:
Warte es mal ab...

Aber hey Arminius, wer es immer noch gerafft hat, dass der Baum lichterloh brennt, dem ist auch nicht mehr zu helfen... :hallo:


dann geh doch und schaus dir net mehr an.Wir spielen in den ersten 9 Spielen gegen die 9 Mannschaften vor und und wir haben aus 5 Spielen 6 Punkte gekriegt. DAs sind 3 mehr als ich überhaupt erwartet hab. Wahrscheinlich bist du einer der im Stadion auch das Bauernoutfit mit dabei hat damit du immer auf der richtigen Seite stehst...



Schlagende Argumente eines einfachen Geistes :bow: :bow: :bow:

_________________
Ich liebe Sachsen Bier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:51 

Registriert: 30.01.2010 19:27
Beiträge: 509
Wohnort: Kleinmachnow


Offline
Heute hat Bayern leicht und locker mangels adäquater Gegenwehr im Schongang
gewonnen. Hätte von 96 mehr erwartet, auch wenn mit einer Niederlage natürlich
zu rechnen war. Die Mannschaft strahlt - wie auch schon in Schalke und Mainz - keinen
Siegeswillen aus. Wenn gegen Ausgsburg wieder so ein Lullispiel folgt, wird´s eng.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:55 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3124


Offline
Die Nummer heute ist mir eigentlich ziemlich latte. Wie andere auch ärgere ich mich über die zuweilen stümperhafte Chancenverwertung. Auch die Gelben Karten waren saudämlich. Daß wir nix reißen würden, wußten wohl auch alle im Stadion. Schon peinlich, wenn man das "Operettenpublikum" diese öden Endlosgesänge durchbringen läßt. Insofern saßen die Opernfans heute eher auf den Sitzen der Roten. Egal! Korkut wäre heute für jede Aufstellung kritisiert worden, so hatten wir zumindest die ein oder andere Chance, deren Verwertung allerdings schon alleine beim Zusehen Schmerzen verursachte.

Mir geht die Niederlage letzte Woche bei den Karnevalsdödeln viel mehr gegen den Strich. Die läßt mich nach wie vor fraglos zurück und die Leistung dort war tief erschreckend.

In Augsburg nächste Woche sehe ich ein ähnliches Problem wie in Mainz auf uns zukommen, wenn nicht Klartext kommt. Dort erwarte ich daher endlich klare Antworten auf dem Platz, volle Konzentration und eine geschlossene Mannschaftsleistung. Das ist ein Spiel, wo es wirklich was zu gewinnen gibt. Ich hoffe, die Truppe versteht das auch! Korkut, übernehmen Sie!

Zu der lästigen Pflichtaufgabe heute ist eigentlich jedes Wort zu viel. Wir haben gegen die Bayern schon sehr viel schlechter ausgesehen und wir sind Lichtjahre von deren Können und Spielverständnis entfernt. So what? Sollte man auch mal akzeptieren.

Augsburg - darauf muß der Fokus gerichtet sein! Da muß was kommen!

_________________
In memoriam El Filigrano!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:57 
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010 17:17
Beiträge: 4218
Wohnort: Göttingen


Offline
Unterschrieben Rotes Tuch

_________________
Ich liebe Sachsen Bier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:58 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2995
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
dudeH96 hat geschrieben:
Aber hey Arminius, wer es immer noch gerafft hat, dass der Baum lichterloh brennt, dem ist auch nicht mehr zu helfen... :hallo:

:?:
Nu' raffe ich gar nix mehr ... :noidea:

_________________
Erstklassig!


Zuletzt geändert von Arminius Rex am 23.02.2014 20:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 20:58 
dudeH96 hat geschrieben:
Warte es mal ab...

Aber hey Arminius, wer es immer noch gerafft hat, dass der Baum lichterloh brennt, dem ist auch nicht mehr zu helfen... :hallo:


Dem Einzigem dem nicht mehr zu helfen ist das bist anscheinend Du. Wie die Situation in der Hinrunde hier im Forum immer wieder Thematisiert wurde hattest Du nichts besseres im Sinn bei Beiträgen gegen das Auftreten der Mannschaft und Slomkas Taktik/ Aufstellungen Deine Grütze über die jeweiligen Verfasser auszuschütten und jetzt sowas. Woher kommt den plötzlich Dein Sinneswandel? Zu Slomkas Zeiten war alles noch Rosarot bei Dir. :noidea:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : Bayern München 0 : 4
BeitragVerfasst: 23.02.2014 21:02 
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010 17:17
Beiträge: 4218
Wohnort: Göttingen


Offline
chefkoch96 hat geschrieben:
dudeH96 hat geschrieben:
Warte es mal ab...

Aber hey Arminius, wer es immer noch gerafft hat, dass der Baum lichterloh brennt, dem ist auch nicht mehr zu helfen... :hallo:


Dem Einzigem dem nicht mehr zu helfen ist das bist anscheinend Du. Wie die Situation in der Hinrunde hier im Forum immer wieder Thematisiert wurde hattest Du nichts besseres im Sinn bei Beiträgen gegen das Auftreten der Mannschaft und Slomkas Taktik/ Aufstellungen Deine Grütze über die jeweiligen Verfasser auszuschütten und jetzt sowas. Woher kommt den plötzlich Dein Sinneswandel? Zu Slomkas Zeiten war alles noch Rosarot bei Dir. :noidea:


Es ging mir nicht um die Situation (hättest du meine Grütze gelesen hättest du das auch gemerkt) sondern um die in meinen Augen unangemessene Kritik an Slomka. Aber hey Du hast auch mal was gepsotet :fan: :fan:

_________________
Ich liebe Sachsen Bier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 6 | [ 120 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: