Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 16 | [ 309 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste

Was wird die Erkenntnis aus dem Spiel in München?
 
Endlich ist das Torverhältnis wieder im Ar...! (Sieg München) 68%  68%  [ 26 ]
Der FCB ist diese Saison nicht ganz so stark. (Unentschieden) 13%  13%  [ 5 ]
Manchmal ist das Fansein schon ziemlich geil! (Sieg Hannover) 18%  18%  [ 7 ]
Abstimmungen insgesamt : 38


 FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 06:44 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11500
Wohnort: Nordstemmen


Offline
Will keiner anfangen, weil wir in München doch nichts holen können?

Egal mit welcher Taktik wir spielen werden, in München werden wir nichts holen.
Da müssen wir aufpassen, dass das Torverhältnis nicht ganz den Bach runtergeht.

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 08:04 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4586
Wohnort: Hannover


Offline
Bayern wird nur das Notwendigste machen. Glaube nicht, dass wir mehr als drei oder vier Dinger fangen. Es sei denn wir versuchen mitzuspielen. Was ich allerdings auch eher nicht glaube.

_________________
RE1

Not my Nordkurven-Oberrang Mitte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 08:44 
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2011 11:10
Beiträge: 2815
Wohnort: unterm Kaliberg


Offline
Ablatten die Bauern.
Auswärtssieg

_________________
Zur Fankultur gehört das Leiden und der Mißerfolg zwingend dazu,
weil man sich sonst nicht über das Erreichte freuen kann.
Zitat von Roter Dortmunder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 08:44 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Wir waren die ersten, die in dem neuen Bayern-Tempel gewonnen haben.

0:1, Joselu.

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 09:02 

Registriert: 02.01.2008 14:32
Beiträge: 250
Wohnort: Langenhagen


Offline
Die Bilanz gegen die Bazies:
Nur Auswärts Bayern - 96
Spiele: 28
Siege für uns: 1
Unentschieden: 2
Niederlagen: 25
Selbst mit Stindl und Prip keine Chance.
Wenn wir uns hinten rein stellen, halten wir vielleicht 20 min ein 0:0.
Joselu und Sobierch schießen kein Tor. Auch gegen ZSKA Moskau geschwächte
Bazies machen uns noch 4:0 platt. Kannste nichts machen.

Grüße

_________________
Wie finden Sie eigentlich meine Tapete? - Helge Schneider


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 09:26 

Registriert: 30.05.2003 08:56
Beiträge: 2769
Wohnort: Hannover


Offline
96 gewinnt 1:0 in München, da die Defensivtaktik endlich fruchtet und wir Konter über Konter fahren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 09:27 

Registriert: 10.11.2008 16:11
Beiträge: 1955


Offline
Ein Gegner wie Bayern München könnte unseren Mannen liegen. München kann und wird das Spiel gestalten und viel Druck ausüben. Mit einer kompakten Abwehr und viel Glück fängt sich unsere Mannschaft maximal zwei Gegentreffer.
Da bleibt das Problem der Offensive und der schlechten Chancenverwertung, so dass 96 wohl zwischen Null und Eins Tore schießen wird.

Mit viel, viel Glück und konzentriertem Defensivspiel über 90 Minuten kann entsprechend ein 1:1 herausspringen, was für unsere Jungs gefühlt der erste Auswärtssieg diese Saison wäre.

Hamburg und Köln zeigten schon, wie man die Münchner ärgern kann. Wieso soll das unsere Mannschaft nicht auch können?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 09:44 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Augen zu und durch. Alles bis zu einem 4:0 kann man akzeptieren.

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 10:11 

Registriert: 16.08.2013 17:50
Beiträge: 1185
Wohnort: Hannover


Offline
ROTHI hat geschrieben:
Ein Gegner wie Bayern München könnte unseren Mannen liegen. München kann und wird das Spiel gestalten und viel Druck ausüben. Mit einer kompakten Abwehr und viel Glück fängt sich unsere Mannschaft maximal zwei Gegentreffer.
Da bleibt das Problem der Offensive und der schlechten Chancenverwertung, so dass 96 wohl zwischen Null und Eins Tore schießen wird.

Mit viel, viel Glück und konzentriertem Defensivspiel über 90 Minuten kann entsprechend ein 1:1 herausspringen, was für unsere Jungs gefühlt der erste Auswärtssieg diese Saison wäre.

Hamburg und Köln zeigten schon, wie man die Münchner ärgern kann. Wieso soll das unsere Mannschaft nicht auch können?


Richtige Einstellung!

Auch die - ach so schwachen :wink2: - Stuttgarter holten am Mittwoch in Do einen Punkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 10:41 

Registriert: 30.05.2003 08:56
Beiträge: 2769
Wohnort: Hannover


Offline
Sloe Gin hat geschrieben:
ROTHI hat geschrieben:
Ein Gegner wie Bayern München könnte unseren Mannen liegen. München kann und wird das Spiel gestalten und viel Druck ausüben. Mit einer kompakten Abwehr und viel Glück fängt sich unsere Mannschaft maximal zwei Gegentreffer.
Da bleibt das Problem der Offensive und der schlechten Chancenverwertung, so dass 96 wohl zwischen Null und Eins Tore schießen wird.

Mit viel, viel Glück und konzentriertem Defensivspiel über 90 Minuten kann entsprechend ein 1:1 herausspringen, was für unsere Jungs gefühlt der erste Auswärtssieg diese Saison wäre.

Hamburg und Köln zeigten schon, wie man die Münchner ärgern kann. Wieso soll das unsere Mannschaft nicht auch können?


Richtige Einstellung!

Auch die - ach so schwachen :wink2: - Stuttgarter holten am Mittwoch in Do einen Punkt.


Die Underdog-Rolle könnte der Mannschaft liegen. Habe fast das Gefühl gehabt, dass Tayfun schon die neue Defensivtaktik für das Spiel gegen die Bayern ausprobiert hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 11:01 

Registriert: 05.10.2012 20:42
Beiträge: 1326
Wohnort: Hannover-Südstadt


Offline
ROTHI hat geschrieben:
Ein Gegner wie Bayern München könnte unseren Mannen liegen. München kann und wird das Spiel gestalten und viel Druck ausüben. Mit einer kompakten Abwehr und viel Glück fängt sich unsere Mannschaft maximal zwei Gegentreffer.
Da bleibt das Problem der Offensive und der schlechten Chancenverwertung, so dass 96 wohl zwischen Null und Eins Tore schießen wird.

Mit viel, viel Glück und konzentriertem Defensivspiel über 90 Minuten kann entsprechend ein 1:1 herausspringen, was für unsere Jungs gefühlt der erste Auswärtssieg diese Saison wäre.

Hamburg und Köln zeigten schon, wie man die Münchner ärgern kann. Wieso soll das unsere Mannschaft nicht auch können?


Tja, ganz ehrlich frage ich mich das auch schon seit Jahren - wieso schaffen es andere Mannschaften, in München mal einen Punkt mitzunehmen oder sich wenigstens die Tordifferenz nicht so dermaßen schlimm versauen zu lassen und wieso gehen wir da immer so richtig schön unter ???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 11:53 
Benutzeravatar

Registriert: 04.04.2014 18:39
Beiträge: 862


Offline
Tja, nachdem ich im Stuttgart-Faden gelernt habe, dass wir in Stuttgart gegen einen bärenstarken Gegner lediglich Pech und einen unfähigen Liri hatten, kann in Oberbayern ja nichts mehr schiefgehen :wink: .

Aufgrund der Äußerungen von TK nach dem Spiel gehe ich davon aus, dass wir in München ganz ohne Offensive spielen werden und darauf hoffen, dass Neuer sich selbst einen reinstokelt.

Ein 4-6-0 System mit sechs defensiven 6ern wird uns zu einer souveränen 0:3 Niederlage verhelfen. TK wird mit Pepitahut am Spielfeldrand stehen und in der PK kurpfälzer Dialekt sprechen.

Anschließend werden sich alle einig sein, dass hier der FC Hühnerhaufen gespielt und der Schiri das Spiel entschieden hat.

http://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Schlappner

Herr Korkut, sorgen Sie bitte dafür, dass die Jungs sich vor dem Spiel die Köttel aus der Hose schütteln. Das behindert sonst sehr im Vorwärtsgang!

_________________
Achtung, meine Beiträge sind mit Vorsicht zu genießen! Bemeh say, "Das ist doch dummes Zeug, was du dir da zusammen reimst. Bleib erst einmal bei den Fakten und mach dir anschließend deinen Reim darauf."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 12:51 
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2013 21:15
Beiträge: 2088
Wohnort: Deister


Offline
38-54-92 hat geschrieben:
Selbst mit Stindl und Prip keine Chance.


Wer ist Prip? Oder doch Pep??? :noidea:

_________________
Hört keinen Spuk, seht keine Geister
96 wird Deutscher Meister!

Lieber Fans die mitreden, Fans die unbequem sind und für ihren Sport kämpfen, als Publikum, das lediglich applaudiert. Das wäre dann eine dauerhafte Stimmungskrise.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 15:00 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11559
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Einfach unängstlich nach vorne spielen. Laufen, laufen und nochmal laufen. Die Bayern werden gar nicht wissen wie ihnen geschieht.

_________________
Wir müssen aufhören weniger zu trinken!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 15:23 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1729


Offline
Bayern hat sich mit jedem Spieltag gesteigert. Götze zeigt aufsteigende Form. Da gibt es nichts zu holen für uns. Erst recht nicht mit unserer schwachen Offensive.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 15:27 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4550


Offline
Mal sehe, wie Pep rotieren lässt.

Vielleicht läuft ja der 2. Anzug auf, den man zumindest ein bisschen ärgern kann.

Die brauchen vielleicht nicht 20, sondern 40 Minuten, um unseren Riegel zu knacken.

Wie die letzten Jahre schon, habe ich auf dieses Spiel absolut keinen Bock.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 15:46 

Registriert: 16.08.2013 17:50
Beiträge: 1185
Wohnort: Hannover


Offline
Man bräuchte jetzt einen bestimmten Ungarn und einen bestimmten Tschechen . . .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München gegen Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 16:37 

Registriert: 16.08.2013 17:50
Beiträge: 1185
Wohnort: Hannover


Offline
Sloe Gin hat geschrieben:
Man bräuchte jetzt einen bestimmten Ungarn und einen bestimmten Tschechen . . .


Na ja - Nostalgie!
Die Bude, die Stajni und Szabi gezaubert haben, kriegen Leo und Joselu auch hin!


Zuletzt geändert von Sloe Gin am 29.09.2014 17:29, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 16:39 

Registriert: 16.07.2009 15:23
Beiträge: 1599
Wohnort: Hannover


Offline
Wundert es einen wenn wir offensiv schwach sind ?
Drei gute Angreifer verloren und nur einen guten neuen Stürmer verpflichtet.
Alle anderen Neuzugänge sind Perspektivespieler die vielleicht mal irgenwann was reißen können. Derzeit jedoch nicht.
Deshalb ist die Taktik (Beton anrühren) TK die einzigste Option die er hat.
Drei Auswärtsspiele und alle dre torlos, das sagt schon was aus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 29.09.2014 16:48 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11559
Wohnort: Dampfhausen


Offline
In Fifa15 ist Briand ein Top - Stürmer. :roll:

_________________
Wir müssen aufhören weniger zu trinken!


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 16 | [ 309 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  

cron