Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 3 von 16 | [ 309 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 16  Nächste

Haben die Roten auch weiterhin Grund zur Freude?
 
Nein, Aalen wächst über sich hinaus und haut die Roten raus! 13%  13%  [ 5 ]
Ich klick einfach mal hier in die Mitte, was bin ich für ein Rebell! 3%  3%  [ 1 ]
Ja sicher, 96 wird sich weiter in der DFB-Pokaleuphorie aalen. 85%  85%  [ 33 ]
Abstimmungen insgesamt : 39


 DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 27.10.2014 19:11 

Registriert: 25.10.2013 13:25
Beiträge: 1340


Offline
Ich bin wirklich gespannt, ob sich die "Jungen" bei der 2. und im Training so gezeigt haben, daß Korkut sie bringt. Es drängt sich ja auf.

Genug Auswahl (auch schon mit BL-Erfahrung) hätten wir ja:
Thesker als IV für Marcelo
Hirsch für Andreasen/Schmiedebach auf der 6
Rankovic als RV (falls Sakai nicht fit ist)

Für einen Einsatz von Hirsch spricht auch seine Einwechslung gegen Dortmund.

Für die IV gibt es auch noch Ballas, der zumindest so wie Thesker regelmäßig im Kader der 1. sitzt.

Ich meine, gegen den Tabellenvorletzten der 2. Liga sollten alle eine solide Leistung abrufen können. Vielleicht ist es sogar ein Vorteil, wenn die "Jungen" heiß sind. Klar ist eine nicht eingespielte IV mit einem neuen 6er Duo davor auch anfälliger als die Stammformation. Aber ein wenig Dramatik muß ja nun auch sein ....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 01:24 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
Die Daten zum Spiel 2002 sind auch mal ganz interessant, Tore durch Carsten Linke, Blaise N'Kufo und den hier schon zitierten Guido Gorges. Trainer damals Ralf Rangnick. In der Mannschaft Sievers, Cherundolo, Linke, Zuraw, Schuler, Lala, Stefulj, Krupnikovic, Stendel, N'Kufo, Stajner, eingewechselt neben Gorges auch Babacar N'Diaye und Julian de Guzman.

http://www.fussballdaten.de/dfb/2003/runde1/aalen-hannover/

In der zweiten Runde war dann gegen Bayern München Schluß (in München, 2:1, Tor für 96 durch N'Kufo).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 01:36 

Registriert: 09.06.2007 19:52
Beiträge: 1048


Offline
Laut der für gewöhnlich gut informierten 96-U23-Facebook-Fanseite werden heute Sebastian Ernst und Fabian Pietler (vermutlich für Schmiedebach, sollte dieser nicht doch noch nachreisen) im Profikader stehen.

Das ergibt dann wohl den folgenden Kader:

Zieler, Almer
Felipe, Schulz, Sakai, Thesker, Ballas
Kiyotake, Bittencourt, Gülselam, Hirsch, Prib, Ernst, Pietler/Schmiedebach
Joselu, Briand, Sobiech, Schlaudraff

Vladimir Rankovic scheint demnach sehr weit von den Profis entfernt zu sein, wenn man bedenkt, dass er auch dann nicht dabei ist, wenn zwei "Rechtsverteidiger" (Stankevicius, Schmiedebach) fehlen und einer evtl. noch leicht angeschlagen (Sakai) ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 13:12 

Registriert: 25.10.2013 13:25
Beiträge: 1340


Offline
ein wenig Einblick gibt auch der offizielle Vorbericht von H96:
http://www.hannover96.de/CDA/profis/saison-1415/dfb-pokal-201415/2-runde-201415/vorbericht-aalen.html

Zitat:
So könnten die Mannschaften spielen:

Hannover 96: Zieler – Sakai, Ballas (Thesker), Felipe, Schulz – Gülselam, Hirsch - Bittencourt, Kiyotake, Briand – Joselu


Das wäre dann eine Aufstellung mit dem jungen Nachwuchs, der meines Wissens nach in dieser Saison im Kader der 1. Mannschaft steht und auch schon lange mit der 1. trainiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 13:27 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3715
Wohnort: Hildesheim


Offline
Ich prognostiziere eine ganz enge Kiste. Hoffentlich müssen wir nicht in die Verlängerung. Mit einem Tor Vorsprung nach 90 Min. könnte ich ganz gut leben. Hauptsache durch! :nuke:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 13:49 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4740


Offline
Bangemachen gibt es bei mir nur äußerst selten ... völlig atypisch eigentlich.

Davon, dass ich jetzt die Ruhe selbst bin
und vor Selbstbewusstsein kaum laufen kann,
bin ich jedoch ein ganzes Stück weit weg.
Da fehlt mir nun doch der ein, oder andere vertraute Name in der Aufstellung.

Vielleicht richten es die noch unerfahrenen jungen Wilden
und lassen sich von den Etablierten die Gangart vorgeben,
oder die Herren Schlaudraff, Sobiech und Prib (ne Halbzeit)
haben mal (wieder) nen guten Einfall ..
es müssen ja nicht zwingend gleich die "magic moments" sein -
zwei knackige Tore zu Beginn und es wird ruhiger im Karton.

Knapper Sieg in regulärer Spielzeit langt auch mir.

_________________
Die späten 90er - war das schön


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 14:19 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10053


Offline
wird wohl ein ganz enges Ding.
96 Favorit und das bedeutete mehr offensivere Spielanteile.
Aalen wird wohl mehr auf Defensive und Konter setzen.
96 macht das Spiel ? Fast umgekehrt BVB - 96.
Ich schätze mal wir brechen uns für die nächste Runde dabei ganz schön einen ab. :noidea2:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 14:28 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
Ich rechne mit einem engen Spiel.
Natürlich werden die Aalener hochmotiviert sein. Schließlich können sie ohne den "normalen" Druck der Liga spielen und die Favoritenrolle ist eh verteilt.
Das könnte mit unserem wackeligen Selbstvertrauen und in Anbetracht der vielen Ausfälle/Umstellungen durchaus gefährlich für uns werden.
Dazu noch ein Auswärtsspiel.
Es wird auf jeden Fall ein ganz anderes Spiel werden als in Dortmund. Ich hoffe, wir legen eine gute Effizienz an den Tag.

Aber auch bei 96 werden einige Spieler auf dem Platz stehen, die eine besondere Chance haben und sich bestimmt entsprechend reinhängen.
Der Sieg in Dortmund ist eine gute Ausgangsposition - wenn man sich die Worte von Mats Hummels zu Herzen nimmt und entsprechend konzentriert bleibt.
Ich freu mich besonders darauf, ein paar "neue" Spieler über längere Zeit zu sehen.
Toll wäre es, wenn Ernst eine längere Chance bekäme. Ich finde, der hat in den letzten Monaten große Fortschritte in der U23 gemacht und bringt dort konstant gute Leistungen.
(trifft auf Pietler allerdings auch zu, die Offensiven fallen eben oft mehr auf... :mrgreen: )
Aber der personelle Schuh drückt z.Z. ja eher defensiv. Mal schauen...

Ich wünsche mir einen Sieg nach 90 Minuten.
Eine Verlängerung mit entsprechendem Druck wäre in Anbetracht der Personalsorgen sicherlich nicht so günstig. Die Körner werden am Samstag auch noch gebraucht.

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 15:27 
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010 17:17
Beiträge: 4237
Wohnort: Göttingen


Offline
Ich rechne nicht mit nem engen Spiel oder ner engen Kiste oder ähnlichem.
Nein das Dingen wird ne klare Sache.
3-5 zu 1 für unsere Roten!

_________________
Ich liebe Sachsen Bier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 16:16 
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 12:26
Beiträge: 4021


Offline
Ich glaube wir beginnen so:

-------------------------Zieler-------------------
Sakai-----Thesker(Ballas)---Felipe-----Schulz
---------------Hirsch---Ceyhun-----------------
Leo-----------------------------------------Kiyo
---------------Briand/Artur----Joselu-----------

Könnte mir aber auch folgendes vorstellen:

-------------------------Zieler-------------------
Sakai-----Thesker(Ballas)---Felipe-----Schulz
---------------------Ceyhun--------------------
Briand-----------------------------------------Leo
----------------------Kiyo-------------------------
---------------Artur----Joselu--------------------

Für das Spiel heute ist für mich bei einem voraussichtlich defensiv eingestellten Gegner die zweite Variante definitv wirkungsvoller, weil wir mehr Offensivpower haben und auf die wird es wohl heute ankommen.

Was aber gegen die Raute spricht ist denke ich Folgendes:

Sollte Korkut am Samstag wenn Ceyhun fehlt mit Doppel-6 spielen wollen - wovon ich ausgehe - wäre es gut, wenn Hirsch als voraussichtlicher Nebenpart von Schmiedebach heute gegen Aaalen schonmal von Beginn an ran darf, um nach dem Einsatz gegen den BVB nochmal die Restnervosität abzubauen und am Samstag mit mehr Sicherheit auf dem Platz zu stehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 16:45 
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2009 16:04
Beiträge: 2859
Wohnort: Rheinmetropole KölnBonn


Offline
Finde beide Aufstellungen von Dir realistisch. Wobei ich dann bei der 1. Aufstellung eher denke, dass Briand wieder über rechts kommt und Kiyo ins Zentrum rutscht.
Finde die Aufstellung mit der Raute spannend! Könnte mehrere Fliegen mit eine Klatsche schlagen. Unser 6er Not würde kompensiert. Cey hat seine Stärken als einziger 6er in der Defensive. Mit zwei Stürmern gegen einen Zweitligisten ist auch nicht verkehrt und das Mittelfeld wäre mit Briand-Kiyo-Leo trotzdem kompakt...

_________________
Einmal am Rhein ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 17:55 
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 12:26
Beiträge: 4021


Offline
trinkteufel hat geschrieben:
Finde beide Aufstellungen von Dir realistisch. Wobei ich dann bei der 1. Aufstellung eher denke, dass Briand wieder über rechts kommt und Kiyo ins Zentrum rutscht.
Finde die Aufstellung mit der Raute spannend! Könnte mehrere Fliegen mit eine Klatsche schlagen. Unser 6er Not würde kompensiert. Cey hat seine Stärken als einziger 6er in der Defensive. Mit zwei Stürmern gegen einen Zweitligisten ist auch nicht verkehrt und das Mittelfeld wäre mit Briand-Kiyo-Leo trotzdem kompakt...


So sehe ich das auch, nur Korkut muss ja auch schon vorausschauen auf das Spiel gegen Frankfurt und da ist Ceyhun halt nicht dabei und ob man Hirsch dann direkt von Beginn an reinschmeißen sollte....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 18:52 
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2012 15:32
Beiträge: 1219
Wohnort: List


Offline
Aufstellung 4-1-4-1 (?):

- Zieler
- Sakai, Felipe, Ballas, Schulz
- Gülselam
- Briand, Schlaudraff, Kiyotake, Bittencourt
- Joselu

_________________
Gegenpressing - der 96 Fan-Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 18:57 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
Ui ui. Offensive Aufstellung.
Da bin ich aber sehr gespannt. Vor allem, wie sich Briand (vermutlich RM), Schlaudraff (ST?) und Kiyotake (10) auf dem Feld verteilen.

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 19:11 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7311
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Oh, Schlaufi?! :shock:
Das freut mich aber, hoffentlich kann er diese Partie für etwas Werbung in eigener Sache nutzen. Auf geht's Hannover!

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 19:15 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4740


Offline
Tja, das hoffe und wünsche ich auch,
soo viele Möglichkeiten werden sich Jan nicht mehr bieten,
mal einem Spiel seinen Stempel aufzudrücken - also hau rein Junge. :hallo:

_________________
Die späten 90er - war das schön


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 19:38 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2003 11:22
Beiträge: 11154
Wohnort: Southside


Offline
So, meine lieben Mitbekloppten, der Tisch ist mit Einbeckern eingedeckt, ein hübsches Bild. Die ersten Blumen duften bereits, ein schöner Pokalabend naht.

Sehr zum geneigten Segen, Wohl sein, Prost, haut wech die Scheiße!

_________________
„Dass wir den Aufstieg nicht schaffen, wird nicht passieren." Martin Kind


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 20:00 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
Anderle hat geschrieben:
Aufstellung 4-1-4-1 (?):

- Zieler
- Sakai, Felipe, Ballas, Schulz
- Gülselam
- Briand, Schlaudraff, Kiyotake, Bittencourt
- Joselu


Ziemlich offensiv, oder? Ob dann Briand fallweise als zweiter 6er einspringen soll?

Auf der Bank Prib, Sobiech, Thesker, Karaman, Hirsch, Ernst, Almer.

Hier der link zum Liveticker von 96 http://ticker.hannover96.de/CDA/fileadmin/php/ticker/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 20:00 
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2013 21:15
Beiträge: 2172
Wohnort: Deister


Offline
Ab gehts

:flag962:

_________________
Hört keinen Spuk, seht keine Geister
96 wird Deutscher Meister!

Lieber Fans die mitreden, Fans die unbequem sind und für ihren Sport kämpfen, als Publikum, das lediglich applaudiert. Das wäre dann eine dauerhafte Stimmungskrise.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DFB-Pokal 2. Runde: VfR Aalen - Hannover 96
BeitragVerfasst: 28.10.2014 20:07 

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 8584


Offline
Schlaudraff ist der einzige der richtig Fußball spielen kann.
Das fällt richtig auf


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 3 von 16 | [ 309 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 16  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: