Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 15 | [ 292 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste

Wie kommt 96 aus der Länderspielpause?
 
96 hat den Schwung mitgenommen und punktet dreifach. 59%  59%  [ 30 ]
In einem umkämpften Spiel ist keine Mannschaft siegreich. 14%  14%  [ 7 ]
96 lässt sich zu Hause den Schneid abkaufen und verliert. 27%  27%  [ 14 ]
Abstimmungen insgesamt : 51


 Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2014 21:14 
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2003 00:00
Beiträge: 1169
Wohnort: Neumünster


Offline
Können die roten die Serie fortsetzen und den Pillendrehern einen Sieg abtrotzen?
Wir sind auf einem guten Weg und das ist ein 5 Punkte Spiel.
Auf geht's.

_________________
Zieht den Bayern die Lederhosen aus.....
Herr Uwe wird eingekleidet von Mutti, Haarschnitt von Mutti, Aufhübschen hat Herr Uwe nicht nötig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2014 21:27 
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2009 18:35
Beiträge: 1551


Offline
Hab mir gerad mal deinen Tipp angeschaut - 3:0 - das ist eine Hausnummer.

Schwer zum jetzigen Zeitpunkt zu sagen wie die Partie ausgeht - der Länderspielpause sei dank.....

Erstmal abwarten wer in 2 Wochen wieder zur Verfügung steht und welche 11 unser Trainer dann auserwählt.
Stand jetzt ist ein Punktgewinn drin, aber bei Hannover weiß man ja nie. :oldman:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2014 21:42 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 890


Offline
Ich weiss zwar immer noch nicht ober der Sieg in Berlin ans uns oder an Hertha lag aber jetzt wo ich die Tabelle gerade vor mir habe kann das Motto nur lauten den Champions-League-Platz bis zum Ende vor Dortmund zu verteildigen, dazu gehören auch gegen Leverkusen 3 Punkte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2014 22:55 

Registriert: 20.02.2010 23:28
Beiträge: 304
Wohnort: Hannover


Offline
Aktuell habe ich vor Cleverlosen auch keine große Angst.
Tippe auf knappen Sieg, 2:1 oder so. :flag96:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 09.11.2014 23:00 
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 12:26
Beiträge: 3978


Offline
cewe hat geschrieben:
Ich weiss zwar immer noch nicht ober der Sieg in Berlin ans uns oder an Hertha lag aber jetzt wo ich die Tabelle gerade vor mir habe kann das Motto nur lauten den Champions-League-Platz bis zum Ende vor Dortmund zu verteildigen, dazu gehören auch gegen Leverkusen 3 Punkte


:mrgreen: Ich hoffe das ist ironisch gemeint.

Am Ende Rang 9 und wir können zufrieden sein, vielleicht reicht ja wieder Platz 7 für die EL und wir können da mitspielen. Alles was höher ist, ist für mich genauso wahrscheinlich wie ein Abstieg des BVB (naja fast :wink2:). Vor 2 Wochen nach dem Aalen-Spiel wurde hier noch der sichere Abstieg progonstiziert und Korkuts Entlassung war nur noch Formsache.
Weder war es zu diesem Zeitpunkt so schlimm, noch sind wir heute auf CL-Niveau.
Wie so oft liegt auch in diesem Fall die Wahrheit zwischen den Extremen :oldman:

Zum Spiel:

Wie fast bei jedem Bundesliga-Spiel ohne Beteiligung der Bayern ist im Grunde alles möglich. Von Sieg bis Niederlage ist alles drin, aber eben auch ein Sieg nach den beiden überzeugenden Leistungen zuletzt. :fan:

Ich freu mich jedenfalls schon wie Bolle auf den Stadion-Besuch :flag962:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.11.2014 08:19 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11500
Wohnort: Nordstemmen


Offline
wir sollten eher aus einer sicheren Defensive spielen. Bayer hat uns hier zu Hause schon des öfteren ausgekontert. Auf Kießling sollten wir einen Spieler abstellen, der trifft gegen uns gerne.

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.11.2014 11:12 
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2009 12:59
Beiträge: 979
Wohnort: Garbsen


Offline
In dem Spiel gegen die Pillendreher können Korkut und seine Mannen zeigen ob die aktuelle Tabelle tatsächlich eine gewisse Aussagekraft hat oder doch nur eine glückliche Fügung vieler Umstände ist.

Selbst wenn kein Sieg bei rausspringt, den ich aber für möglich halte, könnte die Mannschaft durch einen entsprechenden Auftritt zeigen wo wir denn nun tatsächlich in der Tabelle hingehören.

Also kämpfen und auf Augenhöhe mit spielen oder vorgeführt werden, das ist hier die Frage.
Ich glaub dran und erwarte Ersters. :fan:

TK hat jetzt 14 Tage Zeit die Mannschaft mit dem wieder genesenen Kapitän auf diese Aufgabe einzustellen. Ich freue mich drauf.

_________________
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.11.2014 11:43 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6224


Offline
Immer alle lokker bleiben.
Jetze sind wa dranne, aber wie so oft sind wir dann auch wieder auf
den Boden der Tatsachen gelandet.

Wenn alle fit sind, kann es gen die Leberhakn klappen. Garantiert wieder
volle Hütte.
:dance: :bow: :dance:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.11.2014 12:24 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6677
Wohnort: Isernhagen


Offline
Wird ein sehr schwieriges Spiel. Wichtig ist vor allem erstmal die ersten 20 Minuten zu überstehen, denn die Leverkusener machen vor allem am Anfang mächtig Dampf mit sehr hohem Pressing. Vielleicht findet TK ja auch einen Weg, z.B. mit langen Diagonalpässen, genau die schwächen der Pillenhausener aufzudecken/auszunutzen.

Spannend wird die Frage wen TK aufstellt. Der Kader füllt sich zusehend. Stindl und Prib werden immer mehr zu Startelf-Kandidaten.

Könnte mir ein Unentschieden sehr gut vorstellen, wäre ja auch nicht das erste gegen Bayer zu Hause :wink2:

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.11.2014 13:29 

Registriert: 12.11.2003 13:07
Beiträge: 1563


Offline
Paul Bombe hat geschrieben:
Immer alle lokker bleiben.


Ich seh' schon, wir verstehen uns :wink2:

Locker bleiben, das ist jetzt ganz wichtig.
Wir sollten uns freuen, dass wir bereits 19 Punkte auf dem Konto haben, der 4.Platz blendet da nur.
Es wäre keine Sensation, wenn wir die nächsten drei Spiele mit jeweils 0 Toren verlieren (was ich nicht hoffe - aber auch im Bereich des Möglichen ist).
Wir kennen doch unsere Pappenheimer nach einer Länderspielpause, und wie wir in Hoffenheim aussehen werden und zu Hause gegen die Wolfsburger auftreten: drei Spiele, bei denen auch das Pendel wieder gegen uns ausschlagen kann.
Ich glaube nicht, dass schon soviel Ruhe und Kontiunität in der Mannschaft ist, das wir da mal so eben 6-9 Punkte im Vorbeigehen machen...
Die Spiele danach sind entscheidend für eine anständige Weihnachtsfeier.
Darum: locker bleiben, wenn am 17.Spieltag mehr als 25 Punkte auf dem Konto sind, dann sollten wir zufrieden sein.

_________________
Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.11.2014 13:37 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Ich weiß schon, wie das ausgehen wird:
Der Kießling holt in der 88. in aussichtsreicher Position irgendwie einen völlig unberechtigten Freistoß raus und Schalalanoglu haut das Ding dann unnachahmlich rein.
:mad:

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.11.2014 14:08 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4649


Offline
Sach doch nich sowatt - kanns einen ja bange machen - musse nit tun.

_________________
Schlau drauf ? Find' ich prima


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.11.2014 14:12 

Registriert: 08.10.2009 15:48
Beiträge: 243
Wohnort: Hannoi


Offline
wir sind meiner meinung nach die klaren außenseiter, und ich würde mich über einen sieg derbst freuen. :mrgreen:

was mich positiv stimmt, ist die tatsache, dass wir in dieser saison nciht für alle der aufbaugegner sind. das hatten wir in den letzten jahren sehr oft.

:flag962:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.11.2014 14:22 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 6120
Wohnort: Hannover


Offline
Das Gute ist Tayfun hat die Mannschaft, jetzt zwei Wochen fast komplett zusammen (lediglich Zieler, Almer, Leo und Königsmann fehlen), zudem kommen einige verletzte zurück.Da kann man besonders in Offensivspiel einiges einstudieren.

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.11.2014 16:01 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4265
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
96-Oldie hat geschrieben:
Ich weiß schon, wie das ausgehen wird:
Der Kießling holt in der 88. in aussichtsreicher Position irgendwie einen völlig unberechtigten Freistoß raus und Schalalanoglu haut das Ding dann unnachahmlich rein.
:mad:


Unglaublich, so in der Art wollte ich das auch gerade schreiben. :oops:

Nee, mit dem Fiesling, mit dem Kohlrabi, mit Schallala-ich-hab-einen-gelben-Schein, mit Toprack, mit - man haben die eine starke Truppe beisammen, nee, dass wird nix. Hoffentlich bleibt es unter fünf Gegentoren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.11.2014 16:24 

Registriert: 20.02.2010 23:28
Beiträge: 304
Wohnort: Hannover


Offline
...und was haben die Herren zu Hause gegen Mainz gerissen?

...siehste! :wink:

Ganz sicher wird man Vizekusen nicht mal so eben ablatzen, aber ein knapper Sieg, oder zumindest ein Unentschieden, ist durchaus machbar.
Sollte man so auftreten wie in den letzten Spielen und trotzdem verlieren, wäre es zwar ärgerlich (ich hasse es, wenn gegnerische Fans bei uns im Stadion feiern :evil: ) aber auch kein Beinbruch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.11.2014 17:35 

Registriert: 31.08.2011 11:12
Beiträge: 463
Wohnort: Hannover/Ricklingen


Offline
Die nächsten 4 Gegner heißen: Leverkusen, Hoffenheim, Wolfsburg und Bremen. 2x Heim, 2x Auswärts.
Mir persönlich reichen 4-6 Punkte aus diesen 4 Schwierigen Spielen.
Damit dürfte bis zu den Spielen gegen Augsburg und Freiburg gewährleistet sein das wir uns in der Tabelle zwischen dem 6.-8. Platz bewegen. Dazu sollten 23-25 Punkte reichen.
Dann haben wir es, vom Anspruch her, wieder komplett selber in der Hand zu entscheiden ob wir mitten im Niemandsland oder mit Europäischen träumen in die Winterpause gehen.

Zum Saisonende bin ich mit allem zufrieden was besser als Platz 9+ ist.

_________________
Alter...ich blute 96!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.11.2014 18:57 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2995
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
Eines lässt sich vor dem Spiel gegen die Pillen nicht wegdiskutieren, und das ist die aktuelle Tabelle, bzw. der 4. Platz von 96 (vor Leverkusen!).
Irgendwelche Schlauberger behaupten ja immer, die Tabelle "lüge" nicht. Das mag vielleicht sogar stimmen, den vollen Wahrheitsgehalt gibt diese Tabelle aber (leider) erst nach dem 34. Spieltag preis.

Nach 11 Spieltagen, also nach einem knappen Drittel der Saison, stehen wir nach teils schlechten, teils guten und oft durchwachsenen Leistungen mit 19 Points schon fast sensationell da, in dieser Tabelle.

Eine "Ergebniskrise" haben die Roten jedenfalls nicht, in der Bundesliga.
Und das können nun wirklich nicht alle von sich behaupten ... :mrgreen:

Und da wir Hausnummern wie Bayern, Dortmund, Schalke und Gladbach schon vom Hinrunden-Zettel gestrichen haben, hat dieser 4. Platz für 96 eine gewisse, nicht von der Hand zu weisende Aussagekraft. Der nächste dieser "Hausnummern-Kandidaten" steht nach der Länderspielpause auf der Matte, der CL-Dauerteilnehmer des Bayer-Konzerns aus Leverkusen.

Wir sollten die Kirche im Dorf lassen, wenn's mit einem Heimsieg nix wird, können wir gegen die, je nach Spielverlauf, notfalls auch mit einem Punkt leben. Ein Punkt, der den Abstand auf die Pillemänner immerhin gleichbleiben lässt.

Jedenfalls dürfen wir uns die nächsten 1,5 Wochen an dieser Tabelle, die nicht lügt, mit Frohlocken ergötzen.
Den 4. Platz klaut uns in diesem Zeitraum erstmal keiner so schnell ... :wink2:

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.11.2014 22:07 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 890


Offline
2009/2010 haben auch alle gelacht als wir mit einem negativen Torekonto auf Platz 4 standen und Woche für Woche wurde gefaselt das wir wieder nach unten rutschen.

NEIN, wir stehen nach 11 Spielen auf Platz 4 und wir müssen die Möglichkeit nutzen um in die CL, notfalls in die Euro-League zu kommen. Das spült Millionen in die Kasse.

Ein Sieg gegen Leverkusen wäre ideal, wie gesagt die anderen schwächeln und sind keinen Deut besser, siehe Schalke. Nur mit Dortmund rechne ich noch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Bayer Leverkusen (Vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.11.2014 00:57 

Registriert: 10.03.2014 15:03
Beiträge: 33


Offline
96-Oldie hat geschrieben:
Ich weiß schon, wie das ausgehen wird:
Der Kießling holt in der 88. in aussichtsreicher Position irgendwie einen völlig unberechtigten Freistoß raus und Schalalanoglu haut das Ding dann unnachahmlich rein.
:mad:


Zu dem Zeitpunkt führen wir allerdings 3:0, also alles kuhl :flag96:


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 15 | [ 292 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: