Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 5 von 8 | [ 159 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
 SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 13.12.2014 21:30 
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2003 10:24
Beiträge: 9274
Wohnort: Oststadt


Offline
lui1896 hat geschrieben:
Trotzdem gesteh ich dir das Recht zu, diese Beiträge loszuwerden ...


Danke. Nett von Dir.

Hier noch ein paar schöne Beiträge aus den geistigen Untiefen von Facebook:

Zitat:
Warum sieht korkut nicht wie blind Gisela ist????????? Fast nur Fehlpässe und nichts nach vorne. Ich könnte kotzen.

Zitat:
Kann Mann nur noch das Kotzen kriegen was macht der Trainer die Woche beim Training die Lusche !!!

Zitat:
Es tut mir ja sehr Leid aber Gülselam ist wieder einmal ein Totalausfall in meinen Augen fällt er nur durch Fouls auf.


Zu finden hier:

https://www.facebook.com/Hannover96/pos ... 4108087101

_________________
Konjugation eines unregelmäßigen Verbs

Ich bin fest.
Du bist eigensinnig.
Er ist ein dickköpfiger, unbelehrbarer Hornochse.
(Bertrand Russell)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 13.12.2014 21:33 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15238
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Das Unentschieden fühlt sich wie eine Niederlage an. Sané könnte eine Alternative für Schmiedebach oder gar Schulle (?) sein.

Edith meint: Gülselam hat ordentlich gespielt.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 13.12.2014 21:36 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10053


Offline
Tochter aus Bremen zurück mit der Bestätigung von einem verschenkten Sieg durch völlig vergurkten letzten 10 Min. Und Bremen noch nie so schlagbar gesehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 13.12.2014 21:55 

Registriert: 25.08.2013 12:42
Beiträge: 594


Offline
Selten ein Auswärtsunentschieden als ne gefühlten 0:5 Klatsche erlebt.

Wo bitte will man denn noch bloß wieder mal gewinnen, wenn nicht in Bremen..?
Unbegreiflich das wieder 3 Tore nicht langen für nen Sieg.

Aber kein vorwurf an die offensivabteilung das wir nicht das 4. nachgelegt haben. Es müssen auch mal 3 Tore langen um ein Spiel zu gewinnen..!

Wenn wir unsere defensive nicht in den griff kriegen dann holen wir zumindest kurzfristig nicht mehr viele Punkte.
Ich hoffe inständig das Korkut mal u.a. über eine Veränderung der 6er nachdenkt. Das ist spielerisch derart armselig was Schmiedebach/Gülselam dort "anbieten", das kann jeder Hirsch/Sane besser....

Und "plötzlich" wackelt auch Schulz in der IV. Der schnellste war er ja noch nie, aber jetzt zum wiederholten male mit stellungs/abspielfehlern und irgendwie immer beteiligt an den Gegentoren.

Finde es ja grundsätzlich gut das ein trainer nem spieler auch mal schwächere spiele zugesteht aber diese Nibelungentreue bei Gülselam (der hat im übrigen noch nie ein gutes Spiel für 96 gemacht) oder auch Harlekin-Briand schwächt auf Dauer die Mannschaft..!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 13.12.2014 22:04 

Registriert: 28.10.2012 22:08
Beiträge: 107


Offline
der rote hat geschrieben:
RoterKlaus hat geschrieben:
Dann hat uns also Schulle das Spiel verloren?! Sehe ich das richtig?


Nein. Gülselam.




Na ja, alles in allem war das wohl ein gerechtes Unentschieden. Sehr schade, weil mehr drin war.

Wie jedoch einige schon wieder auf alles einkloppen, was sie sehen, ist unter aller Sau. Ja, die Jungs haben Fehler gemacht, aber SO IST DAS EBEN, WENN MAN EINE DURCHSCHNITTLICHE MANNSCHAFT HAT.

Aber ich bin sicher, die Leute, die hier immer jeden Spieler als Vollidioten hinstellen, der mal einen Ball verspringen lässt, sind ihn ihrem Job perfekt und machen nie was falsch. Ach nee, Moment, "die verdienen ja soviel"! Klar, je höher das Gehalt, desto geringer wird automatisch die Fehlerquote. Ich verstehe wirklich gar nichts vom Fußball. Hauptsache, ihr!


Mehr gibt es nicht zu sagen. :nuke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 13.12.2014 22:11 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 923


Offline
1) Sane gefällt mir um Längen besser und gehört in die Startelf, da Gülselam ein Freifahrtsschein hat könnte er in der IV dann Schulz ersetzen.

2) Schulz sehe ich auch sehr kritisch, schon die letzten 2 bis 3 Jahre. Immer wieder Stellungsfehler und immer wieder unkonzentriert, zur Erinnerung, das hat uns schon viele Punkte gekostet, als Schulz gehört eher auf die Bank.

3) Manchmal wünsche ich mir das wir absteigen und mit einer neuen Elf und Trainer einen Neuanfang in der 2 Liga starten. Genau wie 1996.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 13.12.2014 22:18 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
der rote hat geschrieben:
Hier noch ein paar schöne Beiträge aus den geistigen Untiefen von Facebook:


Warum tust Du Dir diesen Müll auch an? Verstehe ich nicht.
Hier im Forum ist jedenfalls durchaus vernünftig geschrieben worden - was Begriffe wie "Vollidiot" sicher nicht rechtfertigt.

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 13.12.2014 22:25 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4740


Offline
Udo L. aus HH sang schon weiland:
ey cewe - lass sie harten Drogen sein, trink dir doch mal lieber ein ...

nein - ohne Scheixx getz, es geht nach diesem Frustkick hier doch recht moderat zu,
da kann man son' kleenen cewe durchgehen lassen.

Warum ein Urgestein wie der rote hier allerdings noch solche Grütze reinstellen muß ... :noidea2:

_________________
Die späten 90er - war das schön


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 13.12.2014 22:30 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2003 11:22
Beiträge: 11154
Wohnort: Southside


Offline
1. Oliver Seidler ist ein guter Reporter; na ja, guter Sky-Reporter. Unter anderem reportierte Seidler: "Es zählt nur Zählbares." Aha. Das finde ich aber auch.

2. A propos Sky. Die garnieren den Bildschirm immer penetranter mit Werbeeinlagen während des Spiels. Demnächst weisen ihre Reporter hyperventilierend darauf hin, dass die Eckbälle von zum Beispiel Wiesenhof präsentiert werden.

3. Einige sehr geschätzte Forumskollegen stellen fest, dass man sich bei unseren Jungs nur auf die Unkonstanz verlassen könne. Energischer Widerspruch! Das Gegenteil ist richtig! Wir haben unseren Ruf als Serienkiller bekräftigt. Werder hat nach Rückstand in dieser Saison noch nie etwas geholt. Bis heute.

4. Schulle ist schon lange zu einem echten Roten mutiert. Das kann man unter anderem daran erkennen, dass er den Bremern ein paar schöne Geschenke mitgebracht hatte.

5. Werder hat außer Junozovic im Augenblick nicht viel zu bieten. Genauer: Außer Junozovic-Freistößen. Deshalb haben unsere Jungs, wann immer es ging, in der Alarmzone gefoult. Eine ganz feine taktische Variante - ob das alles im Sinne des Trainers war, steht natürlich auf einem anderen Blatt.

6. Mit einem sauber gestandenen Abseits-Toeloop gab es die zweite Spieldrehung. Aber mal ehrlich, wer will schon mit so einer Nummer gegen die augenblickliche schwächste Mannschaft der Liga gewinnen. Insofern war Trullertor Nummer 3 keineswegs abwegig, sondern logisch.

Nachsatz
Meine beste Ehefrau von allen und ich waren eben im Hobbit. Der Film ist sehr gut zum Frustabbau geeignet. Da werden jede Menge Fieslinge in allen erdenklichen Formen niedergemetztelt. Ja gut, es gehen auch ein paar von den Guten drauf, oba a bisserl Schwund is iimma. Wo wir wieder bei Junozovic wären. Scheiße.

_________________
„Dass wir den Aufstieg nicht schaffen, wird nicht passieren." Martin Kind


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 13.12.2014 22:34 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 18:12
Beiträge: 1833
Wohnort: Hövelhof (NRW)


Offline
So, zurück aus Bremen.

Zum Spiel wurde fast alles gesagt...

Aber unser Support war meiner Meinung nach richtig gut und laut. Von allen Seiten wurde angestimmt und auch mitgemacht, daher an alle Auswärtsfahrer die mit mir dabei waren: :nuke: :nuke: :nuke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 13.12.2014 22:46 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11818
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
cewe hat geschrieben:

3) Manchmal wünsche ich mir das wir absteigen und mit einer neuen Elf und Trainer einen Neuanfang in der 2 Liga starten. Genau wie 1996.


Bei aller berechtigten Kritik, aber so schlecht sind wir nicht. Und was soll dann passieren. Am besten noch 3. Liga spielen oder was?

Wenn ich so etwas lese bekomme ich Ausschlag


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 13.12.2014 22:54 

Registriert: 30.05.2003 08:56
Beiträge: 2769
Wohnort: Hannover


Offline
cewe hat geschrieben:
1) Sane gefällt mir um Längen besser und gehört in die Startelf, da Gülselam ein Freifahrtsschein hat könnte er in der IV dann Schulz ersetzen.

2) Schulz sehe ich auch sehr kritisch, schon die letzten 2 bis 3 Jahre. Immer wieder Stellungsfehler und immer wieder unkonzentriert, zur Erinnerung, das hat uns schon viele Punkte gekostet, als Schulz gehört eher auf die Bank.

3) Manchmal wünsche ich mir das wir absteigen und mit einer neuen Elf und Trainer einen Neuanfang in der 2 Liga starten. Genau wie 1996.


Der Verein ist wirtschaftlich gut aufgestellt. Dank Martin Kind, der den Verein vor der Insolvenz rettete hat sich das Umfeld gut weiterentwickelt. Dieses gefällt nicht jedem, weil es einige Egozentriker gibt, die lieber Feuerwerk zündeln wollen im Stadion, ist natürlich auch klar.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 13.12.2014 23:15 
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2009 20:57
Beiträge: 748
Wohnort: Laatzen


Offline
cewe hat geschrieben:
1)
3) Manchmal wünsche ich mir das wir absteigen und mit einer neuen Elf und Trainer einen Neuanfang in der 2 Liga starten. Genau wie 1996.



Wie bist du denn drauf? Solche Gedanken sind ja widerlich...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 14.12.2014 00:21 

Registriert: 07.04.2014 12:50
Beiträge: 22


Offline
El Filigrano hat geschrieben:
Werder hat nach Rückstand in dieser Saison noch nie etwas geholt. Bis heute.


1. Spieltag: 0:2 Rückstand - 2:2 Endstand
2. Spieltag: 0:1 Rückstand - 1:1 Endstand
3. Spieltag: 2:3 Rückstand - 3:3 Endstand
7. Spieltag: 0:1 Rückstand - 1:1 Endstand
10. Spieltag: 0:1 Rückstand – 2:1 Sieg

Und heute nach einem 2:3 ein 3:3

Zählen wir zusammen...Sind 8 Punkte nach Rückstand. Lediglich gegen Paderborn und Stuttgart haben die anders gepunktet. 8+6 = 14 Punkte gesamt. Aber Hauptsache Unsinn raushauen. Das kommt immer gut. Vor allem zum Frustabbau. :nuke: Und so untermalt man es natürlich überzeugend. Die haben vorher nie so gepunktet – nur gegen uns halt. Ergo: Versagertruppe 96.

Zum Abstiegswunsch braucht man nichts mehr zu sagen. Geh vielleicht das nächste Mal einfach vorher ins Kino. Dir spart es Nerven und mir die Zeit. :flag96:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 14.12.2014 01:16 

Registriert: 30.01.2010 19:27
Beiträge: 509
Wohnort: Kleinmachnow


Offline
nExi hat geschrieben:
Hab das Gefühl das RRZ immer falsch steht bei Freistoß Situationen.


Er stand zwar beim 1-1 richtig, aber warum bleibt er auf halbem Weg stehen und
springt nicht energisch zum Ball? Das 1-2 kann man an einem guten Tag wohl auch halten.

Zieler hat schon seit einiger Zeit, genauer seit vier Spielen, keine guten Tage mehr. Ich würde an Korkuts Stelle mal ernsthaft drüber nachdenken, Almer zu bringen. Der Mann ist immerhin österreichischer Nationaltorwart und hat eine Chance verdient.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 14.12.2014 01:21 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11818
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
Enzo, das gleicht jetzt aber Majestätsbeleidigung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 14.12.2014 01:26 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
Wenn ihr euch immer noch ärgert, einfach etwas Musik hören:

https://www.youtube.com/watch?v=7yW0QXGPVpw

So schlecht war das Spiel von 96 eigentlich nicht. Immerhin wieder drei Tore geschossen, dazu zwischenzeitlich einen Rückstand aufgeholt. Das Unentschieden war letztlich verdient, Junuzovic hatte halt auch einen sehr guten Tag. Und die jungen Spieler von Bremen waren teils sehr schnell. Vergleiche auch den Bericht im Kicker:

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... 96-58.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 14.12.2014 01:30 

Registriert: 07.04.2014 12:50
Beiträge: 22


Offline
Picard96 hat geschrieben:
Enzo, das gleicht jetzt aber Majestätsbeleidigung.


Unwahr bleibt unwahr. Majestät hin oder her. Revolte - jetzt! :bubble: :laugh:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 14.12.2014 01:54 
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2009 15:11
Beiträge: 3325
Wohnort: Hamburg


Offline
Man muss allerdings leider festhalten, dass sich die Mannschaft derzeit trotz wirklich guter Ansätze so unfassbar dusselig und unclever anstellt, dass es weh tut. Das ist selbst für unsere Verhältnisse heftig. Und diese fehlende Cleverness zieht sich wirklich durch alle Mannschaftsteile, obwohl die Defensive natürlich regelmäßig den Vogel abschießt :shock:

_________________
“Ich glaube nicht, dass der Verein mir Steine in den Vertrag legt.” (Torsten Legat zu evtl. Wechselproblemen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Werder Bremen - Hannover 96 3:3 (1:1) (nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 14.12.2014 02:03 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
Tiburon hat geschrieben:
Wuchtbrumme80 hat geschrieben:
Total unnötige Niederlage.
Ganz so schlimm ist es dann noch nicht... :mrgreen:
Haha. Erst nach dem 4. Lesen kapiert, was Du meinst. Da siehste mal, wie besch... sich das heute anfühlt! :shock: :mrgreen:

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 5 von 8 | [ 159 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: