Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 5 | [ 87 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2 (1:0) (nach dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2 (1:0) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.04.2015 17:31 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17446
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
2:2 - nach 0:2 ein Punkt für das Selbstvertrauen.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2
BeitragVerfasst: 04.04.2015 17:33 
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2009 12:22
Beiträge: 3798
Wohnort: in der Leine


Offline
ist das Glas nun halbvoll oder halbleer

ich bin mir da nicht sicher

wenn am kommenden Freitag 3 Punkte gegen

Berlin geholt erden, könnten wir nun doch die Kurve kriegen

jeder Punkt zählt

_________________
"Wir brauchen Fußballer und keine Leichtathleten" Zitat Paul Breitner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2
BeitragVerfasst: 04.04.2015 17:33 

Registriert: 25.01.2014 18:38
Beiträge: 70


Offline
Gute Moral, ohne das dumme Tor von "Schulz" hätten wir heute gewinnen können.

Jetzt auf jeden Fall den Trainer in Ruhe arbeiten lassen und das Spiel gegen Berlin abwarten. Danach sind wir Alle schlauer.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2
BeitragVerfasst: 04.04.2015 17:34 
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2005 23:39
Beiträge: 530
Wohnort: Obernkirchen


Offline
Ich habe vor 2 Wochen schon auf Unentschieden getippt. Es war locker verdient auch ein Sieg wäre machbar gewesen.

Wenn man jetzt nächste Woche nachlegt war dieser Punkt noch mehr wert.

Und man muss sehen das Stuttgart und der HSV unten schonmal verloren haben. Heißt wir haben auf die wieder einen Punkt gut gemacht. Falls Paderborn morgen verliert war der Spieltag garnicht so schlecht für uns.

Das Team gibt nicht auf und spielt meiner Meinung nach von den Abstiegskandidaten noch den besten Fußball.

:flag962:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2
BeitragVerfasst: 04.04.2015 17:35 

Registriert: 21.02.2009 19:10
Beiträge: 573


Offline
Soll man lachen oder weinen? Hoffentlich sind die beiden tore ein befreiungsschlag ... Wir nehmen den trainer mit ins nächste spiel ...

_________________
[b]Zweite Liga als Chance zur Erneuerung ...[/b]

Irgendwie kann man nicht daran glauben ... :))


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2
BeitragVerfasst: 04.04.2015 17:36 
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 12:26
Beiträge: 3963


Offline
Freiburg ist vorbeigezogen, aber auf den HSV, VFB und evtl. Paderborn haben wir einen Punkt gut gemacht.

Psychologisch ein ganz wichtiges Erfolgserlebnis nach dem 0:2, was fürs Heimspiel gegen Berlin nen dicken Schub Selbstbewusstsein geben könnte.

Ach ja: Bitte gegen Hertha wieder im 4-1-4-1 spielen - mit Kiyo und Lars zusammen im Zentrum sind wir offensiv deutlich gefährlicher und defensiv nimmt sich das m.E. wenig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2
BeitragVerfasst: 04.04.2015 17:36 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 789
Wohnort: Zamonien


Offline
Ich bin nicht ganz hoffnungslos gestimmt. Rückpass von Schulz leider totaler Mist, aber die Mannschaftsleistung stimmte.
HSV und Stuttgart mit Niederlage. Da geht noch was.
:flag962:

_________________
Ihr habt gut Lachen. Ich wäre jetzt auch lieber ein Erfolgsfan, aber es gelingt mir nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2 (1:0) (nach dem Sp
BeitragVerfasst: 04.04.2015 17:42 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1729


Offline
Mit nem Sieg gegen Berlin wird man wohl gerettet sein. Trotzdem mal wieder dicke Böcke dahinten und man muss nun einmal auch festhalten, dass unsere Defensive nicht mehr als unteres Mittelfeld zulässt. Bremen hat das früher mal mit ner Bombenoffensive ausgeglichen. Die haben wir aber nicht. Frankfurt fast sechzig Gegentore und was kam dabei raus?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2 (1:0) (nach dem Sp
BeitragVerfasst: 04.04.2015 17:43 
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2011 14:40
Beiträge: 792
Wohnort: Alfeld


Offline
Ein Arbeitspunkt für die Moral. Sehr gut von der Einstellung. Nicht auszudenken, wäre dies Spiel auch noch knapp verloren gegangen.

Aber: WARUM erst jetzt Schlaudraff für Briand?

_________________
Ron-Robert Zieler: "Ich komme wieder nach Hause."[17.06.19]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2
BeitragVerfasst: 04.04.2015 17:47 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 5299


Offline
96 Jan 96 hat geschrieben:
Freiburg ist vorbeigezogen, aber auf den HSV, VFB und evtl. Paderborn haben wir einen Punkt gut gemacht.

Psychologisch ein ganz wichtiges Erfolgserlebnis nach dem 0:2, was fürs Heimspiel gegen Berlin nen dicken Schub Selbstbewusstsein geben könnte.

Ach ja: Bitte gegen Hertha wieder im 4-1-4-1 spielen - mit Kiyo und Lars zusammen im Zentrum sind wir offensiv deutlich gefährlicher und defensiv nimmt sich das m.E. wenig.


Zuhause gegen Hertha passt das System.Auf jeden Fall sind im 4141 oder Tannenbaumsystem die Positionen für Stindl und Kiyo optimal.
SGE war heute extrem schwach.
Leo sollte gegen HBSC für Prib kommen und eventuell Joselu für DYK .
Felipe und Marcelo einspielen lassen und ggf Milko für Albornoz.Schlaudraff gehört in den Kader.
Fand Briand und Sakai heute rechts gut.Stindl und Kiyo können doch besser spielen.Kiyo`s Standards schwach.Prib
und Schulle wenig überzeugend.Von Didi war eigentlich nicht mehr zu erwarten.Sein Tor war aber Klasse und er ist gefühlt mehr gelaufen als Joselu.
Sane,Marcelo,Zieler und Felipe (bis auf das blöde Foul) gut.
Insgesamt waren wir das bessere Team und haben Moral bewiesen .
Vielleicht war das die Wende und wir legen gegen Hertha nach..wenn wir keine 3 Punkte holen,dann muss TK weg,da dann Fortuna mit ihm nicht im Bunde ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2 (1:0) (nach dem Sp
BeitragVerfasst: 04.04.2015 17:49 
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 12:26
Beiträge: 3963


Offline
Der Wechsel Schlaudraff für Briand kam beim Stand von 0:2.

Fände es gut wenn Jan nächste Woche für Briand beginnen dürfte.

Das sähe dann so aus:

---------------Didi(Joselu)------
Leo-------Kiyo------Lars---------Jan
----------------Sane----------------

Ist doch ne nette Offensive oder nicht ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2 (1:0) (nach dem Sp
BeitragVerfasst: 04.04.2015 17:52 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 6118
Wohnort: Hannover


Offline
Soll man jetzt lachen oder weinen?

Übers das gesamte Spiel betrachtet ist der Punkt viel zu wenig, wir haben schwache Frankfuter durch zwei typische Gegentore und eine grauenhafte Chancenverwertung auf die Siegerstrasse gebracht.

Positiv die Manschaft hat erneut Moral gezeigt und sich diesmal auch belohnt, ob das allerdings die Wende zum guten ist, wie es einige jetzt herbeireden wollen? Ich weis es wirklich nicht. Hertha wird entscheidend, 3 Punkte müssen her.da zählen keine Ausreden mehr!

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Zuletzt geändert von Jiri Stajner am 04.04.2015 17:55, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2 (1:0) (nach dem Sp
BeitragVerfasst: 04.04.2015 17:54 

Registriert: 28.11.2010 11:21
Beiträge: 700
Wohnort: Eilenriedestadion


Offline
EILT - EILT EILT: Schlaufi schneidet Trainer vom Strick. Stop. Briand nach Elba verbannt. Stop. Sitzt jetzt in Zelle neben Gülselam. Stop. TK gefragt, warum Schlaufi erst gegen Saisonende: Wollte alle überraschen, mich auch. Stop. Marcelo als Fließheck Modell neu erhältlich. Stop. Kein Platzverweis für H96 - sensationell. Stop. Alles wird irgendwie gut.Stop. Dieter: Isch wussen es imma.Stop.
:flag962:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2 (1:0) (nach dem Sp
BeitragVerfasst: 04.04.2015 18:05 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2994
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
Puh, ein Punkt wenigstens.
Und hochverdient allemal, gegen schwache Frankfürze!
Heimstarke Eintracht? Davon war wirklich nix zu sehen, 96 hat das Spiel dominiert, und zwar über die volle Distanz. Selbst nach 0-1 und 0-2 haben die Bembel-Bolzer schön gewackelt.

Auch wenn's nur ein Punkt ist, wir stehen endlich mal nach guter Leistung nicht völlig mit leeren Händen da. Das der Dreier dicke drin war ist zwar extrem ärgerlich, aber nach 0-2-Rückstand noch ein Unentschieden geholt, das spricht für die Truppe und den Trainer.
Da kann mir einer erzählen, was er will!

Der kleine HSV und die Stuttgarter verlieren erwartungsgemäß, fehlen noch die Paddelborner morgen. Und am Freitagabend gegen Berlin muß dann endlich der erste Sieg des Jahres her.

Glas halbvoll oder halbleer, egal.
Hauptsache es ist überhaupt noch was drin ...

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.04.2015 18:15 

Registriert: 06.04.2014 17:44
Beiträge: 1109
Wohnort: Hannover


Offline
War das wirklich abseits? Das eigentliche 2:3?

_________________
Siegen - oder eben auch nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2 (1:0) (nach dem Sp
BeitragVerfasst: 04.04.2015 18:16 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1729


Offline
Mit einer Defensive, die von der Stärke her im unteren Tabellendrittel rangiert, kommt man nun einmal nicht vorwärts.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: 04.04.2015 18:20 
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2009 16:04
Beiträge: 2859
Wohnort: Rheinmetropole KölnBonn


Offline
hannover96xd hat geschrieben:
War das wirklich abseits? Das eigentliche 2:3?


Leider eindeutig ja.

_________________
Einmal am Rhein ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2 (1:0) (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.04.2015 18:21 

Registriert: 06.04.2014 17:44
Beiträge: 1109
Wohnort: Hannover


Offline
trinkteufel hat geschrieben:
hannover96xd hat geschrieben:
War das wirklich abseits? Das eigentliche 2:3?


Leider eindeutig ja.

:(

_________________
Siegen - oder eben auch nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eintracht Frankfurt - Hannover 96 2:2 (1:0) (nach dem Sp
BeitragVerfasst: 04.04.2015 18:23 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2994
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
Naja, eindeutig ... :noidea:
War schon knapp, aber war abseits.
Leider.

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.04.2015 18:26 

Registriert: 06.04.2014 17:44
Beiträge: 1109
Wohnort: Hannover


Offline
Warum haben jetzt auch die Frankfurter Ultras Spruchbände gegen Martin Kind? Letztes Spiel gegen Dortmund ja auch....

Habe ich da was nicht mitbekommen? :noidea:

_________________
Siegen - oder eben auch nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 5 | [ 87 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: