Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 11 | [ 215 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste
 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:23 

Registriert: 08.10.2009 15:48
Beiträge: 243
Wohnort: Hannoi


Offline
ein Offenbarungseid. Marcelos Fehler hat der möglichen Aufholjagd den Rest gegeben....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:28 

Registriert: 07.09.2006 21:49
Beiträge: 1049
Wohnort: Hannover


Offline
Die Mannschaft total verunsichert. Aber zum Ende wurde sie besser, zumindest offensiv , darauf kann man aufbauen wa. Die Mannschaft braucht Zeit!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:30 

Registriert: 25.08.2013 12:42
Beiträge: 590


Offline
So, das war also ein Spiel gegen eine Mannschaft auf "Augenhöhe"...


Die Frage ist, ob ein anderer Trainer aus dieser Trümmertruppe mehr rausholen kann.
Dieser Kader ist ein Desaster.

Darmstadt punktet, Ingolstadt punktet, Mainz punktet. Das waren die Mannschaften die ich auf Augenhöhe von 96 gesehen habe vor Saisonbeginn.

Jetzt sehe ich gar keine mehr, gar keine.

Mehr muß man zum Spiel nicht schreiben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:31 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15114
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Nicht unter diesem Trainer. Dieser Feigling verweigert jeden Kampf und das überträgt sich auf die Mannschaft.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:31 
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2009 17:25
Beiträge: 1788
Wohnort: Adenstedt


Offline
Roter_Adenstedter hat geschrieben:
Snoop96 hat geschrieben:
......
Was mich am meisten aufregt; Ich kann als Mannschaft mal einen gebrauchten Tag habe, keine Frage, aber, ABER, wenn ich vom Gegner teilweise vorgeführt werde und es gar nicht läuft, dann und genau dann muss einer mal ein Zeichen setzten, mal ein Sch..ss dreckiges Foul etc., ach nee bei 96 nicht!
Was mir wieder aufgefallen ist, die Mannschaft scheint tot zu sein, kein richtiges aufbäumen, kein Kampf, kein Einsatz, kein Wille und schon gar keine Kommunikation mit den Mitspielern.

Es hat sich nichts verbessert, da kannst du auch Korkut auch wieder auf die Bank setzen, merkste gar nicht....

MF ganz schnell was verändern, glaube nicht das MK sich das noch einmal so lange anschaut, wie beim Vorgänger.


Ich habe mal aus dem Leverkusen Spiel mein Beitrag genommen, kannste jede Woche hier machen und es passt immer...

Wieder ein Blutarmer Auftritt unsere Roten, bin wieder mal zutiefst entäuscht.

_________________
Egal welche Liga? Nö


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:33 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4550


Offline
Ja, kein schöner Fußball Nachmittag. Eine völlig undisziplinierte, faule erste Halbzeit.

Mit den Wechseln funktionierte das Spiel nach vorne etwas besser. Man kam hin und wieder über die Flügel durch. Immerhin hat man noch versucht, ein Tor zu schießen.

Ansonsten sind erstmal trübe Aussichten angesagt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:33 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2994
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
Mit 3-0 wirklich noch super bedient.
Der Mainzer Truppe in allen Bereichen haushoch unterlegen, ein 6-0 oder 7-1 würde die Kräfteverhältnisse besser wiedergeben.
In dieser Verfassung können wir lange suchen, einen Gegner auf Augenhöhe zu finden. Da würden wir wohl erst im unteren Mittelfeld der 3. Liga fündig werden.

Bin gespannt, was die 96-Verantwortlichen im Interview wieder alles "Gutes" gesehen haben ...

_________________
Erstklassig!


Zuletzt geändert von Arminius Rex am 29.08.2015 17:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:34 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 5298


Offline
Snoop96 hat geschrieben:
Die Mannschaft total verunsichert. Aber zum Ende wurde sie besser, zumindest offensiv , darauf kann man aufbauen wa. Die Mannschaft braucht Zeit!


Echt? War Tick besser aber ich fand,das Mainz runtergeschaltet hatte und dennoch 3 grosse Chancen zum 4-0 hatte und von uns kam ein Pfostenschuss.
Ich finde nur positiv,das Maximilian wirklich Potential hat.Der muss von Anfang an ran.Dann ihn lieber nach 60 Min runternehmen.
Prib,Klaus,Bech und Karaman definitiv kein Buli Niveau (zur Zeit?)
Benshop,Erdinc und Sobiech fraglich,ob die Buli Niveau haben.
Bei dem Kader mit dem Trainer habe ich wenig Hoffnung..und es ist auch Schwachsinn,alle Hoffnung auf Kiyo zu legen.Vielleicht spielt der ja bei MF auch gar nicht oder wieder links....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:34 
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2008 22:07
Beiträge: 394
Wohnort: in Sachsen und der Region Hann.


Offline
Kuhburger hat geschrieben:
Nicht unter diesem Trainer. Dieser Feigling verweigert jeden Kampf und das überträgt sich auf die Mannschaft.



:nuke: Auch meine Meinung!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:35 

Registriert: 30.01.2005 11:30
Beiträge: 593


Offline
Ich finde es zumindestens positiv, dass MF nichts schöngeredt hat, sondern klar gesagt hat, dass es Mist war.

Mir ging grad folgendes durch den Kopf: Wenn ein Abstieg angeblich 30 Mio kostet, wieso dann nicht lieber für 20 Mio konkurrenzfähige Spieler holen? Würde wohl 10 Mio günstiger sein als ein Abstieg.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:36 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4550


Offline
Wieso Feigling?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 (danach)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:37 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9898


Offline
Na ja die zweiten 45 Min. waren schon etwas besser als die als Frecheit zu bezeichneten ersten 45 Min.
Leider ist es Fakt das wir am 29.08.2015 keine Erstliga taugliche Mannschaft haben.
In allem, Läuferisch, kämpferisch, spielerisch, vielleicht auch noch die Einstellung, weit, weit weg vom erstklassigen Fussball.
Liegt es am Trainer, Team, Neuzugänge, oder sonst was, keine Ahnung, auch weil es im Ganzen überraschend fürchterlich schlecht ist.
Was hat M.F. was wir nicht wissen oder erahnen das er M.K. beruhigt und das Ganze noch gut enden wird.
Ich weiß nur das wir Fans keine Schuld haben, ist doch auch was. :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:37 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5645
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Positiv kann ich von diesem Nachmittag mitnehmen, dass ich mir die Fahrt nach Mainz erspart habe. Das war's dann aber auch schon.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:38 

Registriert: 26.02.2011 18:12
Beiträge: 877


Offline
Woche für Woche der selbe Mist.

Kann mich an kein gutes Spiel unserer Roten erinnern :/

Alles Scheiße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:39 

Registriert: 08.02.2009 18:55
Beiträge: 2962


Offline
E2Patrick hat geschrieben:
Ich finde es zumindestens positiv, dass MF nichts schöngeredt hat, sondern klar gesagt hat, dass es Mist war.

Mir ging grad folgendes durch den Kopf: Wenn ein Abstieg angeblich 30 Mio kostet, wieso dann nicht lieber für 20 Mio konkurrenzfähige Spieler holen? Würde wohl 10 Mio günstiger sein als ein Abstieg.


Wir brauchen keine Verstärkungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:40 
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2011 13:00
Beiträge: 637


Offline
Habe starke Hannoveraner gesehen, wer anderes behauptet hat Tomaten auf den Augen. Maxi sau Stark den sollte man von Anfang an bringen. :nuke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:41 

Registriert: 13.02.2009 23:30
Beiträge: 3169
Wohnort: Laatzen


Offline
Aua! Was war denn das?
Eine Weiterentwicklung habe ich heute leider überhaupt nicht gesehen.
Die Aussage von Frontzeck, dass die Mannschaft Monate braucht, um eingespielt zu sein, ist spätestens ab heute Makulatur.
In der heutigen schnelllebigen Zeit wird er diese Monate nicht bekommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:42 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2994
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
nExi hat geschrieben:
Habe starke Hannoveraner gesehen, ...:

Ich auch. Im Gästeblock!

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 3:0 (2:0)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:42 

Registriert: 26.02.2003 13:44
Beiträge: 3115


Offline
Anmerkung 10

_________________
Das Wandern ist des GröPaZ Lust......
Alles Dauerverar***e - Ziel : 3.Liga


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FSV Mainz - Hannover 96 (danach)
BeitragVerfasst: 29.08.2015 17:44 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17438
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Leverkusen sollte ja nicht zählen. Gegen Mainz hätte man einen Gegner auf Augenhöhe. Also, wenn die das bis zum Schluß durchgezogen hätten, wärs übel für uns ausgegangen.
Kann unseren Fußballern niemand vermitteln, dass Fußball Spaß macht? Den Mainzern merkte man das an. Wir waren schwerfällig - Ü40 habe ich hier gelesen. Die laufen schneller und wissen vor allem auch wohin.
Von Klaus z.B. bin ich ziemlich enttäuscht. Den habe ich einige Male gesehen. Der hat mit immer gut gefallen. Warum spielt der sich bei uns so eine Scheiße zusammen?

Ich habe die Schnauze jedenfalls gestrichen voll.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 11 | [ 215 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: