Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 4 | [ 74 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
 Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0)
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:24 
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2005 18:27
Beiträge: 2730
Wohnort: Schönebeck/Elbe


Offline
schade, da war doch etwas mehr drin

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:24 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17446
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Unnötige Niederlage! Vielleicht das beste Saisonspiel bisher.

Aber darauf aufbauen würde ich nicht. Ingolstadt steht viel enger bei unseren Leuten. Heute war etwas mehr Zeit für den der den Ball hatte.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Bor. Mönchengladbach-Hannover 96 2:1
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:24 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9323
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
So kann man verlieren auch wenn sicherlich nicht alles perfekt war. Schade das am Ende nicht Benschop eingewechselt wurde.

Edit: Ups drei Threads zugleich.

Abwehrtechnisch war es sogar richtig schlecht meiner Meinung nach. Die Gladbacher hatten zu viel schnelle Spieler in den Reihen womit unsere Abwehrspieler nichts an zu fangen wußten.

Man sieht auch: Verschiebt man das Akzent nach vorne (spielt offensiver) dann hat unsere Abwehr ordentlich Probleme.

Statt Felipe hätte ich Benschop eingewechselt, sofort nach dem 2:1.


Zuletzt geändert von Guus am 21.11.2015 18:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2 : 1
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:26 
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2003 10:33
Beiträge: 3886
Wohnort: Elze


Offline
96schweiz hat geschrieben:
Das sind die Spiele,die man eben trotz gutem Spieles verliert.Auswärts sind wir diese Saison besser als zu Hause.

Das sind die Spiele, aus denen Abstiege gemacht werden.

_________________
12.04.1896 - 26.09.1997 Scheissverein und stolz darauf!
26.09.1997 - 23.03.2019 Kindische Zeiten bei Hannover 96
23.03.2019 - ................ #VorwärtsnachWeit!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach-Hannover 96 2:1
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:27 

Registriert: 09.08.2010 14:49
Beiträge: 835
Wohnort: Hannover


Offline
Guus hat geschrieben:
So kann man verlieren auch wenn sicherlich nicht alles perfekt war. Schade das am Ende nicht Benschop eingewechselt wurde.


Wurde er doch für Schmiedebach.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0)
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:28 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Schade!

Ein tolles Spiel der Roten, es war alles drin, bitte beim nächsten Mal genau so, nur mit größerer Punkteausbeute!

Ich habe wieder etwas mehr Hoffnung, dass sich die Mannschaft leistungstechnisch verbessert, was auch gerne in der Tabelle zu sehen sein dürfte.

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach-Hannover 96 2:1
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:29 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9323
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Celler_96 hat geschrieben:
Guus hat geschrieben:
So kann man verlieren auch wenn sicherlich nicht alles perfekt war. Schade das am Ende nicht Benschop eingewechselt wurde.


Wurde er doch für Schmiedebach.


Achso. Das hatte mein Handy nicht mitbekommen und ich war ganz kurz weg vom Fernseher (Manchmal hat man zwischendurch auch noch Anderes zu erledigen :oops: )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0)
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:31 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9323
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
In der ersten Halbzeit hat Trahoré zu viel Freiheit bekommen und in der zweiten Halbzeit Stindl. Konnte aber nicht sehen woran das gelegen hat. Beim ersten Tor ist m.m.n. Albornoz zu weit nach innen gerückt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0)
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:32 

Registriert: 21.02.2004 18:45
Beiträge: 695


Offline
Natürlich hätten die Roten ein unendschieden verdient, aber es würde alles bisheriges kaschieren. Trotz der guten Leistung glaube ich nicht das sich wirklich etwas verbessert.
Es müssen dringend neue Spieler - insbesondere LV und Mittelfeld, Sturm - und ein neuer Trainer her. Leider glaube ich nicht, das es im Winter gute Spieler auf dem Transfermarkt gibt.
Aber die Hoffnung stirbt zum Schluß

Ich wünsche allen noch ein schönes Restwochenende


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0)
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:32 

Registriert: 26.02.2003 13:44
Beiträge: 3115


Offline
Leistung konservieren , und in dieser Hinrunde noch mindestens zwei Spiele gewinnen, dann sind wir halbwegs im Plan

Traorè heisst der Mann, Traorè

_________________
Das Wandern ist des GröPaZ Lust......
Alles Dauerverar***e - Ziel : 3.Liga


Zuletzt geändert von hsv111 am 21.11.2015 18:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0)
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:33 

Registriert: 28.11.2010 11:21
Beiträge: 700
Wohnort: Eilenriedestadion


Offline
Die Zufalls-/Verletzungs-Elf hat auf zehn Posten gut gespielt gekämpft. Und dann war da noch Albonorz.....Haben wir hinten kein Heftpflaster, das statt dem spielen könnte ? Oder 'ne Rolle Tesa ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0)
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:34 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9323
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
naundja hat geschrieben:
Die Zufalls-/Verletzungs-Elf hat auf zehn Posten gut gespielt gekämpft. Und dann war da noch Albonorz.....Haben wir hinten kein Heftpflaster, das statt dem spielen könnte ? Oder 'ne Rolle Tesa ?


Man könnte ihn auch auf rechts stellen und Sorg links. Vielleicht klappt' s dann besser. Ansonsten: Sorg links und Sakai rechts.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0)
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:35 

Registriert: 30.08.2011 18:55
Beiträge: 636


Offline
:oldman: Schade . Trotz meiner Unkerei , war es ein gutes Spiel der Roten gegen schwache Gladbacher . Wenn sie so wieter machen , kann man wieder zuschauen . Hoffentlich bleibt das so in den nächsten Spielen . Bin mal guter Hoffnung :flag962:


Zuletzt geändert von an96sch am 21.11.2015 18:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0)
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:35 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9056


Offline
Schuberts wundersam Reise geht weiter. Wie von Eule angekündigt gibt es aber den ersten Flugrost. Trotzdem reicht ein Lucky Punch in der Endphase zum Sieg. In Hälfte 2 war es fast schon ein offener Schlagabtausch. Beide Trainer wechseln mit Risiko und machen auf. Tja, für 96 sollte es nicht sein.

Dennoch zeigte sich die Mannschaft teilweise stark verbessert. Nach starkem Beginn kam es wieder zu einer Ruhephase, die Gladbach umgehend nutzte. Nach der Pause gab es frischen Wind, obwohl personell nicht gewechselt wurde. Die Wechsel fand ich richtig und wichtig. Gereicht hat es trotzdem nicht. Trotzdem gab es einige Überraschungen. Gülselam machte seine Sache richtig gut, Bech auch wieder sehr engagiert. Sobiech stand mal wieder richtig, die Sechser waren präsent, aber nicht spielentscheidend. In keine Richtung. Die Innenverteidigung eher mit mehr Schatten als Licht. Das geht besser. Die beiden Außenverteidiger sind aktuell wohl alternativlos. Sorg spielte aber unauffällig und Albornoz wieder ohne Bindung und Zweikampfgefühl.

Was bleibt? Es wurde keine Klatsche. Punkte gab es trotzdem nicht. Frontzeck hat heute vieles richtig gemacht. Damit wird er auch nächste Woche an der Linie stehen. Wenn die Mannschaft dann ähnlich auftritt, ist noch nichts gewonnen, aber man bewegt sich endlich in die richtige Richtung.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0)
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:36 

Registriert: 26.02.2003 13:44
Beiträge: 3115


Offline
naundja hat geschrieben:
Die Zufalls-/Verletzungs-Elf hat auf zehn Posten gut gespielt gekämpft. Und dann war da noch Albonorz.....Haben wir hinten kein Heftpflaster, das statt dem spielen könnte ? Oder 'ne Rolle Tesa ?


Schulle nach links, und Felipe in die Mitte, dann paßt`s
Sorg wird im Mittelfeld gebraucht.

_________________
Das Wandern ist des GröPaZ Lust......
Alles Dauerverar***e - Ziel : 3.Liga


Zuletzt geändert von hsv111 am 21.11.2015 18:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0)
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:36 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9056


Offline
hsv111 hat geschrieben:
Traorè heisst der Mann, Traorè


Nein, er heißt Traoré. :P

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0)
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:37 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9904


Offline
Das die erste unglückliche Niederlage kommen würde nach so vielen Duselpunkten war doch klar.
Vielleicht die beste Vorstellung in dieser Saison was auch nicht zu Punkten reicht.
So typisch für Abstiegskanidaten viele schlechte und ein paar vernünftige Vorstellung ohne Punkte.
Dieses Spiel war trotzdem keine Punktesammlung für Frontzek zum Verbleib als Trainer.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0)
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:38 

Registriert: 26.02.2003 13:44
Beiträge: 3115


Offline
Tiburon hat geschrieben:
hsv111 hat geschrieben:
Traorè heisst der Mann, Traorè


Nein, er heißt Traoré. :P


Sorry für die falsche Ausrichtung des Fliegensch**** :mrgreen:

_________________
Das Wandern ist des GröPaZ Lust......
Alles Dauerverar***e - Ziel : 3.Liga


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0)
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:40 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 8995


Offline
Das erste gute Saisonspiel, eine Punkteteilung wäre gerecht gewesen.
Die zweite Halbzeit war richtig packend, im Prinzip hätten wir auch in Führung gehen können. Chancen in Hülle und Fülle, auf beiden Seiten, endlich konnte man mal wieder mitfiebern. In den vorherigen Partien ging das nicht, da wirkten wir wie ausgestorben, es passierte einfach nichts.

Beste Saisonleistung, heute wurde Fußball gespielt.

_________________
Das war definitiv mein letzter Forumsbeitrag, und ich freue mich schon auf den Nächsten.


Zuletzt geändert von AndréMeistro am 21.11.2015 18:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bor. Mönchengladbach - Hannover 96 2:1 (1:0)
BeitragVerfasst: 21.11.2015 18:42 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2994
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
Ich finde auch, das man sich trotz der unglücklichen Niederlage jetzt nicht verstecken muß.
Mehr als achtbar in Gladbach geschlagen, nur mit Pech nix mitgenommen.
Sogar ein Dreier war im Bereich des Machbaren, phasenweise habe ich echt daran geglaubt.
Chancen waren dafür vor allem in der 2. HZ da.

Ärgerlich vor allem, wenn man sieht das heute Frankfurt, Bremen und Stuttgart ebenfalls teils derbe Klatschen bekommen haben.

Man muß mit dieser Performence jetzt endlich auch in den Heimspielen auftreten, gegen die Audi-Truppe ist ein Sieg jetzt unbedingt Pflicht.
Der Ausfall von Kiyotake konnte heute jedenfalls gut kompensiert werden, es scheint also allen Unkenrufen zum trotz doch einige Alternativen im Team der Roten zu geben, die funktionieren.

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 4 | [ 74 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: karibik und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: