Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 14 | [ 262 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 14  Nächste

Wie endet das letzte Auswärtsspiel des Jahres?
 
Wenig erfolgreich. Hoffenheim findet in die Erfolgsspur zurück. 71%  71%  [ 27 ]
Hannover findet zum Kampf zurück und holt einen Punkt. 8%  8%  [ 3 ]
96 lässt alles auf dem Platz und nimmt dafür drei Punkte mit. 21%  21%  [ 8 ]
Abstimmungen insgesamt : 38


 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel ) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 05.12.2015 18:56 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3398
Wohnort: Basche


Offline
Tja......da 17 Punkte bis zur Winterpause vom Cheffe gefordert sind, müssen wir die fehlenden 3 bei SAP holen. Mit Bech ( hoffentlich ) und Maxi in der Startelf, außerdem Gülse als geborener 10er stellt sich die Mannschaft quasi von selbst auf.
Bei Albonorz hoffe ich endlich mal auf eine Reaktion unseres Trainers ! Der kann doch nicht blind sein.... Ich fordere Anton ! Wann, wenn nicht jetzt. :oldman:
Ansonsten bin ich für Felipe statt Schulle ! Wer sich über andere ausläßt und selbst nichts reisst hat eine Denkpause verdient.
Falls Sobiech ausfällt sehe ich Erdinc vor Benshop.
Schlimmer als gegen Schalke kann es eh nicht werden !

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 05.12.2015 19:13 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6675
Wohnort: Isernhagen


Offline
In Hoffenheim haben wir noch nie gut ausgesehen. Dazu haben die einen Trainer der weiß wie der Hase im Abstiegskampf läuft. Von daher glaube ich nicht mal an 1 Punkt bei den Retorten.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 05.12.2015 22:08 

Registriert: 20.02.2010 23:28
Beiträge: 304
Wohnort: Hannover


Offline
Genau so isses - leider... :noidea2:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 06.12.2015 11:45 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6220


Offline
Ich ich habe so eine Vorahnung, dass der alte Knurrer uns
umhaut, so dass wir dann unbedingt gegen Bayern gewinnen müssen...........
Ho ho ho, is denn schon wieder Weihnachten ?
:dance: :fan: :dance:



______________________________
Und Zorniger ist ja wieder zornig.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 06.12.2015 12:03 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Die haben jetzt auch 5 Spiele nicht gewonnen, ähm, wir machen dann doch lieber 6 draus..

Haste ordentlich Schuhe geputzt, Bombe? War es die Arbeit wert?

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 06.12.2015 18:12 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4254
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Sehr geehrtes Abstiegsgespenst,

in Hoffenheim haben wir immer ganz gut ausgesehen. Da kann was gehen. Außerdem haben die eine äußerst doofe Tormelodie. Dazu nervt dieses SAP-Hopp-Gebilde einfach nur.

Hier noch mal die letzten Ergebnisse:

21.03.09 SAP-96 2:2
06.02.10 SAP-96 2:1
31.10.10 SAP-96 4:0
21.01.12 SAP-96 0:0
23.09.12 SAP-96 3:1
26.03.14 SAP-96 3:1
29.11.14 SAP-96 4:3

Das sieht doch ganz gut aus. Dazu haben die den um Längen besseren Kader. Volland & Co. müssen eine Negativserie beenden. Wir kommen dort jetzt gerade recht.

Das wird ein lockeres 4:0 für SAP. Wir schieben uns dann rechtzeitig auf einen Abstiegsplatz, dass wir diesen uns auch schön die ganze Winterpause anschauen können. Das hilft ungemein bei den tollen Wintertransfers. Und das schöne ist, Punkte sind nicht sooo wichtig. Alle behalten die Ruhe. Nur ich nicht. Egal.

Konsternierte Grüße,
OnlyAngst
:confused:

_________________
Wir machen unser Ding.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 06.12.2015 18:40 

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 8396


Offline
Nach den Ergebnissen heute und bei einer Niederlage in
Hoffenheim können wir am letzten Spieltag Letzter werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 06.12.2015 19:04 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Man darf den Substanzverlust nicht unterschätzen.
96 wird sich erneut als artiger Gast und freundlicher Aufbaugegner präsentieren.
Erschreckend, wie gleichgültig mir mein Verein inzwischen geworden ist...

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 07.12.2015 10:06 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4640


Offline
96-Oldie hat geschrieben:
Erschreckend, wie gleichgültig mir mein Verein inzwischen geworden ist...


Ja, 96-Oldie ...
bei meiner am Freitag abend eingeleiteten "Analühse", bin ich auch zu diesem Ergebnis gekommen.
Die schnarchen alle vor sich hin, als ob da Absicht hintersteckt.

Nicht nur wir suchen händeringend Verstärkung,
da sind auch andere Vereine kräftig am sondieren.
Nur - wir werden die schlechtesten Bedingungen liefern.
Wechselwillige Spieler werden sich das dreimal überlegen,
ob sie sich Hannover mit seinen Zauderern antut.
Nach Hoffenheim und Bayern stehen wir genau dort,
wo wir ehrlicherweise auch hingehören - ganz hinten, unten, am Arsxx.

Spätestens, wenn man sieht, wie bei uns die Neuzugänge verwurstet werden ...
das kann ja mal ein einem Fall passieren, aber doch nicht durch die Bank.

Benschoff, Erdinc, Klaus - ei der Daus.
Allein diese drei Beispiele belegen, dass bei unserer Übungsleiterriege der Wurm drin ist.
Das waren mal spritzige Offensivkräfte, ausgestattet, auch mit der Mission, Tore zu schießen -
jetzt sind sie zu Stehgeigern mutiert, die nur noch schräge Töne absondern.

_________________
Schlau drauf ? Find' ich prima


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 07.12.2015 10:19 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6220


Offline
Haste ordentlich Schuhe geputzt, Bombe? War es die Arbeit wert?

Ja Orange. Es lagen 3 kl. Mandarinen drinne.


Und bei Sieg beim Knurrer lass ich´n Knaller los.
Aber den kann ich wohl zu Hause lassn, wa?

Hau jetze rein da. Ich fahr gleich zum Training........................
:dance: :mrgreen: :dance:



_________________________________
Gegen Hoffenheim müssen wir liefern.....


Zuletzt geändert von Paul Bombe am 07.12.2015 10:20, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 07.12.2015 10:20 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2359
Wohnort: Hannover


Offline
Pralino hat geschrieben:
Spätestens, wenn man sieht, wie bei uns die Neuzugänge verwurstet werden ...
das kann ja mal ein einem Fall passieren, aber doch nicht durch die Bank.
...durch die Bank...im warsten Sinne des Wortes :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 07.12.2015 10:49 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4254
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Pralino hat geschrieben:
...jetzt sind sie zu Stehgeigern mutiert, die nur noch schräge Töne absondern.


Das stimmt! :oldman: Unser gesamtes Team lässt doch immer alles auf dem Platz. Wenn auch sonst im Spiel, wie fast immer nix geht, furzen klappt bestimmt locker!

_________________
Wir machen unser Ding.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 07.12.2015 10:54 

Registriert: 21.02.2009 19:10
Beiträge: 573


Offline
Tja ... Leider ... Leider .... Leider ... Wird das nichts in Hoffe. Und damit stehen wir am Ende der Hinrunde dort wo wir hingehören ... Wie sagt MF doch so schön: das wird ne ganz enge Saison ... :fan:

_________________
[b]Zweite Liga als Chance zur Erneuerung ...[/b]

Irgendwie kann man nicht daran glauben ... :))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 07.12.2015 10:58 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11559
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Ein Pünktchen in Hoffenheim und Heimsieg gegen Bayern. Maximin und Bech werden das Kind schon schaukeln.

_________________
Wir müssen aufhören weniger zu trinken!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 07.12.2015 11:21 
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2009 15:11
Beiträge: 3219
Wohnort: Hamburg


Offline
Lieber Herr Frontzeck,

wenn Sie noch einmal Gülselam und Andreasen gemeinsam im offensiven Mittelfeld aufstellen, schieße ich Sie persönlich zum Mond!

Hochachtungsvoll
Ihr
Big96

PS: Das Gleiche könnte Ihnen bald blühen, wenn Sie auch weiterhin einen Linksverteidiger aufstellen, der das überhaupt nicht kann.

_________________
“Ich glaube nicht, dass der Verein mir Steine in den Vertrag legt.” (Torsten Legat zu evtl. Wechselproblemen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 07.12.2015 11:24 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9057


Offline
Ich habe gerade mal einen Blick auf die Kartenstatistik geworfen. Unabhängig davon, was im Wintertransferfenster passiert, sollten sich folgende Spieler eher in Hoffenheim als gegen Bayern die fünfte gelbe Karte abholen:

Schulz
Marcelo
Sané

Zum Rückrundenauftakt wird es sonst nämlich besonders schwer. Ob es im Hinblick auf das nächste Heimspiel allerdings ratsam wäre, wenn die komplette Zentrale gesperrt wäre, steht auf einem anderen Blatt. Andererseits: Zu holen wird da eh nichts sein.

Zurück zum Spiel in Hoffenheim: Wie? Müssen wir nochmal spielen? So war zumindest das Auftreten in Gelsenkirchen. Läuft (oder besser gesagt steht) es in Sinsheim genauso, ja dann... mittlerweile eigentlich auch egal. Nach einem sensationellen Auftritt gegen Ingolstadt folgte dieser die hässliche Fratze. Behäbigkeit. Man konnte sogar das Gefühl bekommen, dass selbst das Schulterzucken nach den Gegentoren schon zu anstrengend für die Jungs auf dem Platz sei. Da auch im nächsten Spiel Sobiech und wahrscheinlich Bech ausfallen werden, wird es also wieder viel Langholz geben. Kick and Rush light sozusagen. Kick.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 07.12.2015 11:29 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9057


Offline
Big96, Gülselam macht seinen Job gar nicht so schlecht. Da sind erstaunlich viele gute Abspiele dabei. Erstaunlich weil der Kontrast zur Korkutzeit riesig ist. Er scheint langsam in Hannover angekommen zu sein. Auch defensiv wirkt das gegenüber dem Rest deutlich dynamischer als in der letzten Saison. Trotzdem kann er natürlich nicht der Hoffnungsträger im offensiven Bereich sein. Bei Andreasen muss es das Standing beim Trainer sein. Ähnlich wie Korkut bei Briand will Frontzeck ihn wohl auf dem Platz haben. Zur Not auf einer völlig falschen Position. Lustigerweise auch im rechten Mittelfeld. Wobei Briand da sicherlich noch ein wenig mehr im Köcher gehabt hat.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 07.12.2015 11:33 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 8048


Offline
Da Bech lt HAZ in Hoppenheim auch noch ausfällt, wird es wohl wieder eine Vorstellung wie am Freitag in GE geben. Huub schickt alles über unsere linke Abwehrseite und Albonorz sieht wie üblich viertklassig aus.
Vorne dürfen dann die Ballvirtuosen Andreasen und Gülselam tricksen und irgendwo wird auch noch Lionel Prib eingebaut.
Inkompetenz pur !!!

_________________
You can change your partner,
you can change your religion,

but you can never change your team


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 07.12.2015 11:41 

Registriert: 28.01.2015 08:15
Beiträge: 377


Offline
Pralino hat geschrieben:

Spätestens, wenn man sieht, wie bei uns die Neuzugänge verwurstet werden ...
das kann ja mal ein einem Fall passieren, aber doch nicht durch die Bank.

Benschoff, Erdinc, Klaus - ei der Daus.
Allein diese drei Beispiele belegen, dass bei unserer Übungsleiterriege der Wurm drin ist.
Das waren mal spritzige Offensivkräfte, ausgestattet, auch mit der Mission, Tore zu schießen -
jetzt sind sie zu Stehgeigern mutiert, die nur noch schräge Töne absondern.


Wenn ich mir die absolvierten Spiele noch einmal vor Augen führe, bin ich der Meinung, dass nicht nur die Neuzugänge keine ausreichende Leistung bringen, sondern auch Spieler, die ihre Bundesligatauglichkeit schon nachgewiesen haben, hinter den Erwartungen zurückbleiben.

Da liegt natürlich die Vermutung nahe ,dass es am "System Frontzeck" liegt.

Aber eine ergebnisoffene Bestandsaufnahme wird den Sachverhalt schon klären und
die richtigen Konsequenzen daraus dann hoffentlich gezogen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 1899 Hoffenheim - Hannover 96 ( vor dem Spiel )
BeitragVerfasst: 07.12.2015 12:39 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7251
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Jetzt habe ich die letzten Spiele in Hoppelhausen nicht so verfolgt, aber richtig offensiv waren Huubs Teams ja selten unterwegs. Insofern steht dem geneigten Zuseher wohl eine Abwehrschlacht schlimmster Kategorie bevor.

Offensiv haben die Reichgauer allerdings (theoretisch) deutlich mehr auf der Pfanne. Volland, Kuranyi und Szalai sind schon Kicker, die durchaus wissen, wo das Tor steht. Ich befürchte, dass sich einer von denen am Wochenende aus der Krise schießen wird. Da die Roten in der Hopparena nie gut aussah, habe ich im Vorfeld ein ganz mieses Gefühl.

Interessant übrigens: Ab Platz 8 haben alle Teams bereits ein negatives Torverhältnis, d.h. das Toreschiessen fällt den meisten Mannschaften im Moment schwer.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Zuletzt geändert von Kuba libre am 07.12.2015 12:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 14 | [ 262 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 14  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: