Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 6 | [ 112 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:24 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17446
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Wieder verloren. Aber nicht so wie erwartet.

Mit einem Torjäger, so wie Moa früher, hätten wir zur Pause geführt und nie und nimmer verloren.
Ob es an den Dortmundern lag, will ich hier nicht beurteilen, aber ich fand unsere Abwehr endlich mal gut. Marcelo habe ich jedenfalls nicht vermisst.
Macht Hoffnung!

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:26 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11500
Wohnort: Nordstemmen


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Wieder verloren. Aber nicht so wie erwartet.

Mit einem Torjäger, so wie Moa früher, hätten wir zur Pause geführt und nie und nimmer verloren.
Ob es an den Dortmundern lag, will ich hier nicht beurteilen, aber ich fand unsere Abwehr endlich mal gut. Marcelo habe ich jedenfalls nicht vermisst.
Macht Hoffnung!

ich hoffe wir bekommen jetzt noch die Kurve. Bremen ist immer noch 5 Punkte weg

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:29 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3579
Wohnort: Hildesheim


Offline
Haken dran und die Einstellung endlich mal in das nächste Heimspiel mitnehmen. Dann kommt der ersehnte 3er, gegen die wir in der BuLi noch NIE verloren haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:31 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17446
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Das Hinspiel auch nicht?

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:31 

Registriert: 03.02.2003 13:14
Beiträge: 2582
Wohnort: Nordhorn


Offline
Viele positive Nachrichten am heutigen Nachmittag (im Vergleich zum Mainz-Spiel) - Milosevic gefällt mir. Die Ordnung der Mannschaft hat mir gefallen - nur ist das natürlich nichts, um selbst auf einen 3er zu spielen, den man so dringend benötigt. Ich hoffe, dass gegen Augsburg Almeida wieder fit ist - und dass TS die Woche nutzt, um Standards zu bolzen, und das Spiel nach vorne (am besten über die Außen) weiter trainieren zu lassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:32 

Registriert: 29.08.2003 22:28
Beiträge: 2009
Wohnort: Basche


Offline
4 Spiele, 4 Niederlagen. 96 steht mit dem schwächsten Kader seit dem Abstieg in die 3.Liga zurecht auf dem letzten Platz.
Ob das Spiel heute besser oder schlechter war, kann ich nicht komplett beurteilen. Habe nur die zweite Hälft gesehen und die war ziemlich mau!
Diese Saison wird uns nicht mehr retten können, und wir bekommen für das katastrophale Management die Quittung.

_________________
Alles im Leben hat seinen Preis; auch die Dinge, von denen man sich einbildet, man kriegt sie geschenkt. Theodor Fontane


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:35 

Registriert: 25.08.2013 12:42
Beiträge: 590


Offline
Letzte 44 BL Spiele und es bleibt bei 7 Siegen... :bow:


Auch für "nur" ein 0:1 kannste dir nichts kaufen. Nach vorne geht halt nichts.

96 wird völlig zurecht absteigen. Seit Tasmania (96) Berlin steigt keine Mannschaft so zurecht
ab. Gottseidank ist die Saison bald vorbei. Denke der Abstieg wird so ca. um den 30. Spieltag
herum auch punktetechnisch endgültig besiegelt werden.


5 Millionen Verletzte und der Vertragsverlängerungs-Felipe darf immer noch nicht spielen.
Ja, der Bader macht bisher auch nen super Job


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:35 
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2003 10:33
Beiträge: 3886
Wohnort: Elze


Offline
Naja, Fight gegen den mehr als drohenden Abstieg?

Wer 1:0 hinten liegt und erst 15 Meter nach der Mittellinie überhaupt an Verteidigung denkt (von "Pressing" wollen wir mal gar nicht reden), der wird keine Torchancen und noch weniger Tore bekommen.

Apropos Tore: 4 Spiele in der Rückrunde, ein Tor und 3x torlos in den letzten Begegnungen.

Dortmund hat uns erst nicht ernst genommen, dann das Tor gemacht und danach den Sieg im Schongang nach Hause gespielt.

Hatten wir in der Hinrunde so ähnlich und nicht nur einmal.

_________________
12.04.1896 - 26.09.1997 Scheissverein und stolz darauf!
26.09.1997 - 23.03.2019 Kindische Zeiten bei Hannover 96
23.03.2019 - ................ #VorwärtsnachWeit!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:36 

Registriert: 21.05.2013 14:14
Beiträge: 295
Wohnort: Hannover


Offline
Kein Massaker von schwachen Dortmundern.
1 Punkt wäre heute für jede andere Mannschaft drin gewesen, aber nicht für unsere Trümmertruppe.
Das war heute wieder 100% Frontzeck-Stil. Defensiv irgendwie ganz ok, aber eine Chance in 90 Minuten Fußballspiel viel zu wenig.
Taktisch gut auf Konter gelauert, aber die nötige Passqualität war leider nicht vorhanden.

Stuttgart ist jetzt 9. Respekt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:42 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 889


Offline
Unsere Not-Elf hat eigentlich gut gekämpt. In DO verlieren die Mannschaften reihenweise. Aber man merkt das ihnen ihr Gabuner im Sturm gefehlt hat.
Positiv finde ich unsere Abwehr. Da müsste Schulz eigentlich erst mal auf die Bank.

Jetzt muss aber ein Dreier gegen Augsburg her und hoffentlich kein Bremer Sieg nächste Woche, dann wird es noch mal spannend.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:43 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9904


Offline
Na ja, der BVB hatte heute auch keinen Sahne Tag.
Geschuldet auch einer vernünftigen Abwehrarbeit der Roten.
Leider doch die zweite Halbzeit etwas schwächer als die erste Hälfte.
6 km mehr gelaufen als der BVB ist doch klar. viele Laufwege umsonst gelaufen durch schlechtes ungenaues Angriffsspiel.
Mit so einer Abwehrleistung kann man 1 Buli spielen.
Aber wenn das Spiel nach vorn auch mit Kiyo nicht besser werden sollte haben wir aber auch absolut nichts in der ersten Buli zu suchen.
Bech fällt positiv durch Schnelligkeit und Dynamik auf, davon haben wir zu wenig.
sieh an, Gülselam und Milo als Innerverteidiger gar nicht mal so übel.
Vielleicht sollten sich die beiden für den Rest der Saison einspielen.
Ich weiß nicht unser Sane spielt im Augenblick für mich irgendwie komisch.
Das Spiel von Hoffmann und Karaman wirken auf mich für die Buli zu langsam.
Sakai hat Power und wenn er schnell wird geht das leider auf Kosten seine Technik.
Immer wieder in der 70 Min. Minimax einzuwechseln ist auch nicht mehr der Brüller.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:45 

Registriert: 09.08.2010 14:49
Beiträge: 835
Wohnort: Hannover


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:
Haken dran und die Einstellung endlich mal in das nächste Heimspiel mitnehmen. Dann kommt der ersehnte 3er, gegen die wir in der BuLi noch NIE verloren haben.


Das Hinspiel schon vergessen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:45 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3579
Wohnort: Hildesheim


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Das Hinspiel auch nicht?


:oops: :oops:

Naja. Dann halt zuhause noch nie verloren. :wink:

Ich verstehe die heutige Kritik nicht wirklich. Mehr war NIEMALS zu erwarten. 100% Kampf bis in die 93. Minute. Das wir ohne eine Kreativabteilung keinen Stich in der Offensive haben, war doch vorher schon klar. Dafür haben wir uns gut verkauft. Das Selbstvertrauen sollte jetzt gestiegen sein. Ich glaube übrigens auch nicht mehr an den Klassenerhalt, aber ich habe große Hoffnung, dass wir nicht peinlich in Sack und Asche untergehen. Das würde mir schon reichen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:48 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11500
Wohnort: Nordstemmen


Offline
die Zweikampfquote haben wir gegen den BVB gewonnen und dass bei denen zu Hause.
Die Einstellung stimmt jetzt endlich.
Das muss nur so weiter gehen.

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:50 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17446
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:
Ich verstehe die heutige Kritik nicht wirklich. Mehr war NIEMALS zu erwarten. 100% Kampf bis in die 93. Minute. Das wir ohne eine Kreativabteilung keinen Stich in der Offensive haben, war doch vorher schon klar. Dafür haben wir uns gut verkauft. Das Selbstvertrauen sollte jetzt gestiegen sein. Ich glaube übrigens auch nicht mehr an den Klassenerhalt, aber ich habe große Hoffnung, dass wir nicht peinlich in Sack und Asche untergehen. Das würde mir schon reichen.



Sehe ich genauso! Hätten wir einen Stürmer (gehabt), hätten wir vielleicht sogar was mitgenommen. Der hätte bei Bürkis teilweise seltsamen Aktionen mindestens einmal richtig gestanden.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:51 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3398
Wohnort: Basche


Offline
Schulz und Marcelo habe ich in keiner Sekunde vermisst !
Heute spielten sie das was die " Notelf " hergab. Es war nicht ansehnlich aber zumindest hinten weitgehend stabil.
Den Dortmundern reichte eine Aktion wo sie viel Raum hatten. Wobei ich meine, wenn sie richtig gewollt hätten, dann wären wir auch richtig untergegangen. :oldman:
Nach vorne muß einfach mal ein Pass ankommen. So ist das einfach zu wenig !
Es nützt nichts Bälle zu erobern, wenn man sie gleich wieder herschenkt.
Insgesamt bin ich nicht wirklich unzufrieden, zumal ich ein Schützenfest erwartet hatte. Vielleicht nützt uns das Torverhältnis noch.....
Gegen die Puppenkist MUSS ein Sieg her !!! :oldman:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:53 

Registriert: 21.07.2007 19:43
Beiträge: 1701
Wohnort: Berlin


Offline
Leider macht mir das spiel überhaupt keine Hoffnung mehr, eher im Gegenteil.

Mit Einstellung gewinnt man keine Spiele sondern mit Toren. Wir haben im 7. Spiel hintereinander verloren mit 2:12 Toren. Die Anzahl der Chancen, die wir hatten ist erschreckend niedrig.

So kann man keine Spiele gewinnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 18:53 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9904


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:
RoterKlaus hat geschrieben:
Das Hinspiel auch nicht?


:oops: :oops:

Naja. Dann halt zuhause noch nie verloren. :wink:

Ich verstehe die heutige Kritik nicht wirklich. Mehr war NIEMALS zu erwarten. 100% Kampf bis in die 93. Minute. Das wir ohne eine Kreativabteilung keinen Stich in der Offensive haben, war doch vorher schon klar. Dafür haben wir uns gut verkauft. Das Selbstvertrauen sollte jetzt gestiegen sein. Ich glaube übrigens auch nicht mehr an den Klassenerhalt, aber ich habe große Hoffnung, dass wir nicht peinlich in Sack und Asche untergehen. Das würde mir schon reichen.
Kritik ist übertrieben aber ich fand das der BVB durch die Abwesenheit von "50 Cent" doch nicht so gut drauf waren., zb Reus war auch nicht doll. Und da nur ein bisserl Können nach vorn, schon wäre 1 Punkt drin gewesen. Siehe Ingoldstadt, haben da nur durch grobe Fehlentscheidungen sehr unglücklich verloren. Perl hat heute gut gepfiffen. Hat uns nicht benachteiligt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 19:24 

Registriert: 24.08.2007 00:15
Beiträge: 237
Wohnort: Hannover


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Wieder verloren. Aber nicht so wie erwartet.

Mit einem Torjäger, so wie Moa früher, hätten wir zur Pause geführt und nie und nimmer verloren.
Ob es an den Dortmundern lag, will ich hier nicht beurteilen, aber ich fand unsere Abwehr endlich mal gut. Marcelo habe ich jedenfalls nicht vermisst.
Macht Hoffnung!



Sehe ich auch so. - Die Zweckpessimisten werden das Spiel natürlich entsprechend bewerten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Borussia Dortmund - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 13.02.2016 19:34 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1729


Offline
Gegen den Tabellenzweiten hinten drin gestanden. Dass die da Probleme bekommen, war klar. Daraus jetzt irgendetwas abzuleiten, macht keinen Sinn. Ist genauso wie be iden knappen Niederlagen gegen die Bayern. Danach hieß es auch immer, dass man nun gegen alle anderen unten gewinnt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 6 | [ 112 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Pralino und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: