Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 7 | [ 137 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
 Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 22:49 
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2003 10:33
Beiträge: 3890
Wohnort: Elze


Offline
Ich bin ehrlich für Einstellung des Spielbetriebs.

Damit würde man diesen armen Würstchen in Rot einen Gefallen tun...

_________________
12.04.1896 - 26.09.1997 Scheissverein und stolz darauf!
26.09.1997 - 23.03.2019 Kindische Zeiten bei Hannover 96
23.03.2019 - ................ #VorwärtsnachWeit!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 22:50 
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2005 18:52
Beiträge: 431
Wohnort: Eastside


Offline
Hätte WOB ihre Chancen konsequenter ausgespielt,wäre es böse geworden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 22:51 
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2003 21:17
Beiträge: 1481
Wohnort: Süd-NDS


Offline
stscherer hat geschrieben:
Oh, gerade Torparade bei Sky!

War eigentlich Feierabend ein Spieler oder ein Motto?

Herr Karaman geruht gerade aufs Tor zu schiessen - gibt das Extraprämie beim scheinheiligen Maddin (ohne den wir nicht hier in dieser Scheisse wären)?

Abseits - Glück gehabt... wir halten das 0:4!

Und nun ist der Rotz endlich fertig! Gott sei es getrommelt und gepriesen!

Und scheiß Kommentare gibt's nur beim scheinheiligen stscherer? Was ein unterirdisches Niveau. Wie auf dem Platz sozusagen....

_________________
Krawehl, krawehl!
Taubtrüber Ginst am Musenhain.
Trübtauber Hain am Musenginst.
Krawehl, krawehl!


Zuletzt geändert von cr96 am 01.03.2016 22:51, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 22:51 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Das Konzernprodukt war allerdings auch kein Maßstab. Allein Schürrle als "Winterbonus" dürfte so viel kosten wie unsere ganze Mannschaft.
Wichtig ist am Samstag zu gewinnen.

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 22:53 
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2005 18:52
Beiträge: 431
Wohnort: Eastside


Offline
Discostu hat geschrieben:
Das Konzernprodukt war allerdings auch kein Maßstab. Allein Schürrle als "Winterbonus" dürfte so viel kosten wie unsere ganze Mannschaft.
Wichtig ist am Samstag zu gewinnen.


Das wäre ganz ganz wichtig!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 22:53 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4550


Offline
Allofs verteidigt Pyro Aktion. Grund seien Restriktionen gegen die Gästefans. Unglaublich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 22:53 

Registriert: 07.08.2007 12:39
Beiträge: 2018


Offline
meint ihr, wir haben dann Luft für ein komplettes Spiel?

_________________
Wer Großbuchstaben findet, darf sie behalten...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 22:54 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3413
Wohnort: Basche


Offline
Angeblich wurde die Rakete nicht absichtlich in Richtung Trainerbank geschossen, lt. Allofs !
Am grünenTisch 2 : 0 für uns weil mehrere Spieler erblindeten ! :mrgreen:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Zuletzt geändert von alerich24 am 01.03.2016 22:55, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 22:54 
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2003 10:33
Beiträge: 3890
Wohnort: Elze


Offline
cr96 hat geschrieben:
stscherer hat geschrieben:
Oh, gerade Torparade bei Sky!

War eigentlich Feierabend ein Spieler oder ein Motto?

Herr Karaman geruht gerade aufs Tor zu schiessen - gibt das Extraprämie beim scheinheiligen Maddin (ohne den wir nicht hier in dieser Scheisse wären)?

Abseits - Glück gehabt... wir halten das 0:4!

Und nun ist der Rotz endlich fertig! Gott sei es getrommelt und gepriesen!

Und scheiß Kommentare gibt's nur beim scheinheiligen stscherer? Was ein unterirdisches Niveau. Wie auf dem Platz sozusagen....

Du warst doch heute in anderem Zusammenhang ganz helle...
Versuch doch einfach mal zu unterscheiden zwischen dem Verein Hannover 96 (Deine und meine alte Liebe) und diesem Trümmerhaufen, welches das Konstrukt als Parodie auf Hannover 96 auf den Platz schickt.
Ist das wirklich so schwer?

Zumal für jemanden, der das Alles analysiert hat: wer hat denn diesen Verein verramscht, wer hat denn alle Scouts und Nachwuchtrainer zum Teufel gejagt, wer hat denn alle Leistungsträger gehen lassen, wer hat denn trotz Not und Elend eine schwarze Null bei den Transfers schreiben wollen, wer hat denn lieber das Geld auf dem Konto gelassen als es in die Mannschaft zu stecken?

Ist doch Alles nicht vom Himmel gefallen...

_________________
12.04.1896 - 26.09.1997 Scheissverein und stolz darauf!
26.09.1997 - 23.03.2019 Kindische Zeiten bei Hannover 96
23.03.2019 - ................ #VorwärtsnachWeit!


Zuletzt geändert von stscherer am 01.03.2016 23:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 22:58 
Moderator

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 13194
Wohnort: Hemmingen/Hamburg


Offline
kerze hat geschrieben:
Allofs verteidigt Pyro Aktion. Grund seien Restriktionen gegen die Gästefans. Unglaublich.


Na ja, verteidigen würde ich das nicht nennen. Er hat nur festgestellt, dass seine an sich sehr braven Fans einige Restriktionen einstecken mussten, u.a. Keine Trommeln. Aber trotzdem hat er die Aktion verurteilt.

_________________
Bild
Seit Jahren in einer Scheinwelt lebender und krachend gescheiterter Moderator


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 22:59 
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2009 17:25
Beiträge: 1792
Wohnort: Adenstedt


Offline
kerze hat geschrieben:
Allofs verteidigt Pyro Aktion. Grund seien Restriktionen gegen die Gästefans. Unglaublich.


Ich dachte auch gerade ich hör nicht Recht.
Den Kindern wurden die Trommeln verboten, also schmeissen Sie mit Matsch, achne waren ja Raketen!

Zum Spiel: Egal wie es Samstag in Bremen ausgeht, wir steigen ab! Zuhause geht gar nicht und der DFB verlegt leider nicht die Bundesligaabschiedstour von 96 in alle auwärtigen Stadien.

Und ehrlich, in der 2. Liga muss da eine komplett neue Mannschaft auf dem Platz stehen, die jetzige ist auch für die 2. Liga zu schwach (2-3 Ausnahmen)!

Warum Wolfsburg nicht den Busfahrer eingewechselt hat verstehe ich nicht, der Hecking ist echt ein Arsch, der Busfahrer wollte doch auch mal ein Tor in der Bundesliga schießen!

_________________
Egal welche Liga? Nö


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 23:00 
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2003 21:17
Beiträge: 1481
Wohnort: Süd-NDS


Offline
stscherer hat geschrieben:
cr96 hat geschrieben:
stscherer hat geschrieben:
Oh, gerade Torparade bei Sky!

War eigentlich Feierabend ein Spieler oder ein Motto?

Herr Karaman geruht gerade aufs Tor zu schiessen - gibt das Extraprämie beim scheinheiligen Maddin (ohne den wir nicht hier in dieser Scheisse wären)?

Abseits - Glück gehabt... wir halten das 0:4!

Und nun ist der Rotz endlich fertig! Gott sei es getrommelt und gepriesen!

Und scheiß Kommentare gibt's nur beim scheinheiligen stscherer? Was ein unterirdisches Niveau. Wie auf dem Platz sozusagen....

Du warst doch heute in anderem Zusammenhang ganz helle...
Versuch doch einfach mal zu unterscheiden zwischen dem Verein Hannover 96 (Deine und meine alte Liebe) und diesem Trümmerhaufen, welches das Konstrukt als Parodie auf Hannover 96 auf den Platz schickt.
Ist das wirklich so schwer?

Sind damit etwa unsere Pyro-Kiddies gemeint? Denen ich lebenslanges Stadionverbot und strafrechtlich eine volle Breitseite gönne? :nod:

Auf jedenfall heller als deine letzten Beiträge hier :hallo:

_________________
Krawehl, krawehl!
Taubtrüber Ginst am Musenhain.
Trübtauber Hain am Musenginst.
Krawehl, krawehl!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 23:00 
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2013 21:15
Beiträge: 2095
Wohnort: Deister


Offline
Stuttgart war nur ein Strohfeuer, diese Truppe wird die Klasse nie im Leben halten!

30 Minuten am Limit gespielt und dann wieder das übliche Gegurke.

Was will man auch erwarten von dem Trümmerhaufen.....

_________________
Hört keinen Spuk, seht keine Geister
96 wird Deutscher Meister!

Lieber Fans die mitreden, Fans die unbequem sind und für ihren Sport kämpfen, als Publikum, das lediglich applaudiert. Das wäre dann eine dauerhafte Stimmungskrise.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 23:03 
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2012 16:13
Beiträge: 700
Wohnort: Düsseldorf


Offline
V E R S A G E R

Mehr fällt mir nicht ein! Sich so in einem Heimspiel zu stellen ist eine Arbeitsverweigerung.

Hannover wird zurecht absteigen: keine Motivation, kein Konzept, kein Kampfgeist, keine Alternativen...Die Liste ist unendlich...Aber am Ende steht: Nichts.

Diese Mannschaft ist hilflos ohne Ende. Die sogenannte "Neuzugänge" brachten auch kein Schwung.

Wir müssen jetzt der Wahrheit in die Augen sehen und für 2te Liga planen!

Die "da oben" müssen es endlich begreifen, wenn wir jetzt damit nicht anfangen, dann geht's direkt in die 3te Liga ab!!!

Mit dieser Mannschaft ist es möglich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 23:04 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17483
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Tja, wenn einer wie Schürrle 3 Tore gegen einen schießt, weiß man, dass man absteigen muß!

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 23:04 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1731


Offline
Discostu hat geschrieben:
Das Konzernprodukt war allerdings auch kein Maßstab. Allein Schürrle als "Winterbonus" dürfte so viel kosten wie unsere ganze Mannschaft.
Wichtig ist am Samstag zu gewinnen.
Die standen auf Rang 18 in der Auswärtstabelle und hatten in der Rückrunde gerade mal zwei Punkte mehr als wir. Zudem noch Verletzte: Ich bin enttäuscht.

Man hat aber auch gesehen, dass wir hinten nach wie vor Land unter haben. Stuttgart hätte uns auch vier bis fünf Dinger einschenken können. Ich fürchte, dass wir das Abwehrproblem diese Saison nicht mehr lösen werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 23:06 
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2003 10:33
Beiträge: 3890
Wohnort: Elze


Offline
cr96 hat geschrieben:
Sind damit etwa unsere Pyro-Kiddies gemeint? Denen ich lebenslanges Stadionverbot und strafrechtlich eine volle Breitseite gönne? :nod:

Auf jeden Fall heller als deine letzten Beiträge hier :hallo:

????
Das waren die Radkappen - ein bisschen neben der Spur derzeit?

Hannover fiel auseinander - Tasmania Berlin lässt grüssen - meint der Herr von Sky gerade...

96 im Style eines Absteigers - einseitige Partie, auseinandergenommen - filettiert - unterirdisch usw.

_________________
12.04.1896 - 26.09.1997 Scheissverein und stolz darauf!
26.09.1997 - 23.03.2019 Kindische Zeiten bei Hannover 96
23.03.2019 - ................ #VorwärtsnachWeit!


Zuletzt geändert von stscherer am 01.03.2016 23:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 23:09 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9906


Offline
Böse Klatsche, Zweckoptimismus weiterleben, schnell abhaken und auf das Werder Endspiel hoffen.
Da dachte man mit den neuen Spielern gibt es ein besseres Spiel der Roten aber die haben heute auch auf ganzer Linie versagt.
Müssen wohl Prib und Schmiede wieder ran. oder was weiß ich.
Aber wie soll man die erste Liga halten wenn so viele Spieler Schwierigheiten haben das Erste Liga Tempo zu halten, die sind gerade mal auf Höhe der dritten oder sogar vierten Liga.
Ein ganz großer Nachteil wenn du einigermaßen technische gute Leute hast aber nur ein Schneckentempo zu Stande bringen, siehe Karaman, Hoffmann, der neue Japaner oder Fossum..
Dynamik ala Bech, Minimax, dann kommt schon ein riesiges Loch.
Wenn alle Erstligavereine um den Maschsee ( wie die früheren Maschseestaffeln ) laufen müssen kommt die Roten da auch garantiert als 18 ter ins Ziel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 23:10 

Registriert: 03.02.2003 13:14
Beiträge: 2582
Wohnort: Nordhorn


Offline
Ein großes Kompliment an die Fans im Stadion, die auch bei der deutlichen Niederlage positiv geblieben sind (oder habe ich das zu positiv wahrgenommen?). Nach Stuttgart war dem kritischen Betrachter klar, dass nicht alle Probleme gelöst sind - dennoch konnte man auf einen Schub hoffen und der Anfang gegen WOB war sooo schlecht ja auch nicht.
Zurück zum Support: Wenn noch etwas gehen soll, dann müssen alle zusammenstehen und helfen, anfeuern, unterstützen - bis nichts mehr geht. Wenn es dann am Ende nicht reicht, soll man als fairer Verlierer in die zweite Liga gehen; aber nicht schon, bevor die letzte Minichance noch nicht vertan ist. Wunden lecken, Vorbereitung auf Bremen ernstnehmen; Standards und Defensive sollten für mich Priorität haben - und dann sehen wir, was am Samstag geht.


Zuletzt geändert von joerch am 01.03.2016 23:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 : VfL Wolfsburg 0:4 (0:1)
BeitragVerfasst: 01.03.2016 23:10 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
stscherer, cr96: Könnt Ihr Eure Meinungsverschiedenheit etwas weniger persönlich austragen? Dankeschön!

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 7 | [ 137 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: