Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 20 | [ 386 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste

Wie geht das Finale in Sandhausen aus?
 
Hannover macht mit einem Sieg den Aufstieg perfekt! 77%  77%  [ 40 ]
Es gibt nur einen Punkt, aufgestiegen wird dank Bielefeld aber trotzdem! 15%  15%  [ 8 ]
Niederlage in Sandhausen, was macht Peine-Ost? 8%  8%  [ 4 ]
Abstimmungen insgesamt : 52


 Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 18:28 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 9076


Offline
"Aufstiegsfinale" - machen wir den Deckel drauf? Das sieht verdammt gut aus.

Sperren: Harnik, Sané und Prib.

_________________
In meinem Wohnzimmer, Balkonia und Kloatien ist es mir langweilig geworden, ich mache jetzt eine Flurida-Rundreise. Na ja...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranaylse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 18:30 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10246


Offline
AndréMeistro hat geschrieben:
Aufstiegsfinale, machen wir den Deckel drauf? Das sieht verdammt gut aus.

Sperren: Harnik, Sané und Prib.
und das ist nicht “ Peanuts “


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 19:46 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9345


Offline
Wenn Würzburg doch noch mal Spiel gewinnen möchte, wäre für die Roten sogar noch der Platz an der Sonne drin. Wobei mir lieber wäre, wenn Hannover das Spiel locker aber konzentriert angeht. Platz 2 mit mindestens einem Punkt sichern geht vor.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranaylse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 20:01 
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2016 17:46
Beiträge: 96
Wohnort: Seelze


Offline
rotsticker hat geschrieben:
AndréMeistro hat geschrieben:
Aufstiegsfinale, machen wir den Deckel drauf? Das sieht verdammt gut aus.

Sperren: Harnik, Sané und Prib.
und das ist nicht “ Peanuts “

Bist Du am Zweifeln ?
Auch ohne die drei werden wir gewinnen ! :fan:

_________________
Einer geht noch,einer geht noch rein !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 20:22 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 21:03
Beiträge: 3801
Wohnort: Hamburg


Offline
Es fehlen:

- der beste Stürmer
- der beste Vorbereiter
- der beste Innenverteidiger
:shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 20:45 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3757
Wohnort: Basche


Offline
Nordlicht96 hat geschrieben:
Es fehlen:

- der beste Stürmer
- der beste Vorbereiter
- der beste Innenverteidiger
:shock:


Für ein 0 : 0 dürfte es reichen ! :oldman:
Will sagen: Damit wäre ich zufrieden......... :dance:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 20:46 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6718
Wohnort: Isernhagen


Offline
Nordlicht96 hat geschrieben:
Es fehlen:

- der beste Stürmer
- der beste Vorbereiter
- der beste Innenverteidiger
:shock:


Geht dein Pessimismus schon wieder los bzw. weiter.

Ich denke mit Anton & Hübner in der IV, sowie Schmiedebach & Baka im DM, sowie Karaman und Füllkrug sind wir immer noch top besetzt.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96j
BeitragVerfasst: 14.05.2017 20:49 

Registriert: 06.11.2014 20:49
Beiträge: 350


Offline
Wenn Breite die Mannschaft einigermaßen einstellt, sollte ein 0:0 machbar sein. Das reicht, mehr will ich gar nicht,
Ich hoffe, Sandhausen ist auch froh, daß die Saison rum ist.

:flag962: :oldman:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 20:55 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10246


Offline
Genau, brauchen nicht auf “ Teufel komm raus “ . Klassenerhalt geschafft.
Außerdem können die da richtig Umsatz machen, wenn die Roten aufsteigen sollten, Frustbier läuft weniger als Siegesbier.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 21:04 

Registriert: 25.08.2013 12:42
Beiträge: 595


Offline
Ich meine das jetzt wirklich ohne Provokation.


Aber wäre ein Szenario das man doch am letzten Spieltag nervös wird, nur auf ein 0:0 spielt um den "läppischen" Punkt zu holen dabei doch 0:1 verliert und Braunschweig schlägt den schon abgestiegenen KSC mit 5:0 so komplett undenkbar...?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 21:08 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 5728


Offline
Ramos96 hat geschrieben:
Ich meine das jetzt wirklich ohne Provokation.


Aber wäre ein Szenario das man doch am letzten Spieltag nervös wird, nur auf ein 0:0 spielt um den "läppischen" Punkt zu holen dabei doch 0:1 verliert und Braunschweig schlägt den schon abgestiegenen KSC mit 5:0 so komplett undenkbar...?


nein,aber das wird Breite wissen und die Mannschaft entsprechend einstellen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 21:16 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4552


Offline
Theoretisch geht das, natürlich.

Wenn aber Lieberknecht schlau ist, schenkt er das Spiel ab und schont die erste Garnitur.

Diesen Vorteil hat der BTSV gegenüber dem HSV, Wob oder Augsburg, die alle Vollgas geben müssen.

Ich glaube auch nicht, daß sich der KSC so gehen lässt und in Sandhausen sind sie sicher auch froh, wenn 5.000 Gästefans einen ruhigen Nachmittag verbringen.

Ich hoffe, die Zitterei hat ein Ende.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 21:20 
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2004 07:51
Beiträge: 977
Wohnort: Hannover


Offline
Ihr habt aber schon gemerkt, dass wir heute aufgestiegen sind, oder? Das Sandhaufen-Spiel ist nur noch für die Galerie.

_________________
Unterm Strich zähl ich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 21:22 
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2009 17:25
Beiträge: 1803
Wohnort: Adenstedt


Offline
Da ich persönlich vor Ort bin und meiner Delegation versprochen habe, das wir nur zum Feiern hinfahren, geht es gut aus :flag962:

_________________
Egal welche Liga? Nö


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 21:27 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4482
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
user96 hat geschrieben:
Ihr habt aber schon gemerkt, dass wir heute aufgestiegen sind, oder? Das Sandhaufen-Spiel ist nur noch für die Galerie.


BS braucht nur ganz früh das 1:0 machen..... ich warne vor Überheblichkeit. :oldman:

Jetzt aber wirklich, Gute Nacht! :)

_________________
Wir machen unser Ding.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 21:34 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Ich habe Vertrauen in unseren 'zweiten Anzug'.
Wir sind durch!

:flag962:

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 21:37 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 21:03
Beiträge: 3801
Wohnort: Hamburg


Offline
genius4u hat geschrieben:
Nordlicht96 hat geschrieben:
Es fehlen:

- der beste Stürmer
- der beste Vorbereiter
- der beste Innenverteidiger
:shock:


Geht dein Pessimismus schon wieder los bzw. weiter.

Ich denke mit Anton & Hübner in der IV, sowie Schmiedebach & Baka im DM, sowie Karaman und Füllkrug sind wir immer noch top besetzt.


Ist kein Pessimismus. Es ist nur eine starke Schwächung, zumindest auf dem Papier. Durch Bielefeld konnte man wieder sehen, dass jeder jeden schlagen kann. Auch ich warne eindringlich vor Überheblichkeit und das hat nichts mit Spaßbremse zu tun. Sollten wir aufsteigen, werde ich das exzessiv feiern und nicht nur einen Tag.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 21:39 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11820
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
Nordlicht96 hat geschrieben:

Ist kein Pessimismus. Es ist nur eine starke Schwächung, zumindest auf dem Papier. Durch Bielefeld konnte man wieder sehen, dass jeder jeden schlagen kann. Auch ich warne eindringlich vor Überheblichkeit und das hat nichts mit Spaßbremse zu tun. Sollten wir aufsteigen, werde ich das exzessiv feiern und nicht nur einen Tag.


Jeder kann jeden schlagen? Vor dem Spiel hörte sich das bei dir aber anders an. Nämlich dass BS nicht in Bielefeld verlieren kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 21:44 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 21:03
Beiträge: 3801
Wohnort: Hamburg


Offline
Auch das stimmt, hätte ich auch nicht für möglich gehalten. Deshalb jetzt im Nachgang die Erkenntnis, dass jeder jeden schlagen kann. Leider ist es auch nur menschlich, dass die Spieler nun mit ihren Gedanken in Liga 1 sind - ich finde das nun mehr als Vorsicht geboten ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Voranalyse: SV Sandhausen gegen Hannover 96
BeitragVerfasst: 14.05.2017 22:10 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2795


Offline
Endspiel Party Fahrt....einfach perfekt gelaufen. Darauf wartet man als Hannover Fan immer
so mindestens 5 -10 Jahre.... :mrgreen: :dance: :wink2: See you Sandhausen. Biervorräte auffüllen. Gibts Feuerwerk ? Steht eine Schalenkopie in Sandhausen ? Walzertanzen aufm Rasen ?


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 20 | [ 386 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: