Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 4 von 6 | [ 119 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!! Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 09:58 

Registriert: 06.03.2005 19:07
Beiträge: 1552
Wohnort: Iserlohn


Offline
Aufstieg trotz Felipe !!!

Bitte schnell von ihm trennen und fröhlich eine BL. taugliche Truppe auf die Beine stellen !

Herr Heldt übernehmen Sie !!

_________________
Saison 19/20, 96 zurück in die 1 Liga ?!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 10:05 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2856


Offline
So, wieder einigermaßen beisammen. Das Chaos hat ein Ende und das ist auch gut so.
Ich verabschiede mich von den ganzen "Spinnern" :mrgreen: hier in die Sommerpause.
Ab August steckt das Hannover Konstrukt wieder im Überlebenskampf. Nach dem Abstieg ist vor dem Aufstieg und nach dem Aufstieg ist vor dem Abstieg. :dance:
Eigentlich ist doch nach der Rückführaktion in Liga 1 ein Rücktritt fällig. Wird Zeit. Es ist vollbracht. Frischer Wind darf es doch jetzt sein, oder ? oder verpasst da wieder jemand zur rechten Zeit den Absprung ? OK,Ok ich vergaß....die Übernhme ist noch nicht zu 100 % durch,
aber auch da bahnt sich ein Ende an. Tschüß bis Mitte August. :hallo: ob ich das solange aushalte... :fan:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 10:25 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9523
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Discostu hat geschrieben:
In dieser Stunde des großen Triumphes möchte ich an jemanden erinnern, stellvertretend, für diejenigen, die nicht mehr unter uns weilen.

El Filigrano wird auf einer Wolke sitzen. Er wird sich über manches Spiel geärgert haben und so manches mal sich gefragt haben, was es für nen Sinn macht, sich über den Verein aufzuregen.
Aber der letzte Gedanke wird immer sein: Wann ist das nächste Spiel.

Und egal wo Du auch bist. Ich sehe Dein Lächeln über den Aufstieg. Alles Gute ElFi. Und grüß uns die anderen. :)


Ja. Ich habe noch an ihn gedacht, als die B&B tours hier gepostet haben, dass die in Richtung Sandhausen aufgebrochen waren. Er wäre bestimmt dabei gewesen. Über den Aufstieg hätte er sich bestimmt riesig gefreut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 10:28 

Registriert: 30.01.2005 11:30
Beiträge: 597


Offline
Im Grunde habe ich den Aufstieg relativ emotionslos so wie auch den Abstieg vor einem Jahr wahrgenommen. Das lag aber vor allem an dem frühzeitigen Platzsturm. Habe da echt Bammel gehabt, dass das Spiel abgebrochen und zu Gunsten Sandhausens gewertet wird. Ich meine auch, dass der Schiri sogar abgepfiffen hat, bevor die 90 min komplett um waren. Kann das sein?

Jetzt kann man wieder anfangen zu hoffen dass es nicht gleich wieder runter geht. Nächste Saison wird es echt schwer. Hoffe übrigens, dass die Braunschweiger sich gegen Wolfsburg durchsetzen. Als Samstag nachmittag feststand, dass WOB in die Relegation muss...puh, das ist ja wirklich der undankbarste Gegner für den 3. der 2. Liga.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 10:31 
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2007 23:56
Beiträge: 540
Wohnort: Delta-Quadrant


Offline
Guus hat geschrieben:
Discostu hat geschrieben:
In dieser Stunde des großen Triumphes möchte ich an jemanden erinnern, stellvertretend, für diejenigen, die nicht mehr unter uns weilen.

El Filigrano wird auf einer Wolke sitzen. Er wird sich über manches Spiel geärgert haben und so manches mal sich gefragt haben, was es für nen Sinn macht, sich über den Verein aufzuregen.
Aber der letzte Gedanke wird immer sein: Wann ist das nächste Spiel.

Und egal wo Du auch bist. Ich sehe Dein Lächeln über den Aufstieg. Alles Gute ElFi. Und grüß uns die anderen. :)


Ja. Ich habe noch an ihn gedacht, als die B&B tours hier gepostet haben, dass die in Richtung Sandhausen aufgebrochen waren. Er wäre bestimmt dabei gewesen. Über den Aufstieg hätte er sich bestimmt riesig gefreut.


ElFi war da. Ganz dicht sogar.
Vor dem Spiel, als wir in unser Hotel eincheckten, erklang in der Lobby "My Home Town" vom Boss.
Das habe ich zum letzten Mal auf Michas Beerdigung gehört. Gänsehaut.

_________________
potlhbe'chugh yay qatIh pe''eghlu'?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 10:33 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9523
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
:nuke: :love:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 10:36 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3783
Wohnort: Basche


Offline
stscherer hat geschrieben:
Masch_ING hat geschrieben:
stscherer hat geschrieben:
Das letzte Spiel genau so wie die ganze Saison. Durchwachsen und uninspiriert halt!

Mit der Truppe reicht es nicht für die erste Liga! Und der alte Glatzkopf mit der Sonnenstudiobräune hat mir die Freude schon wieder verdorben. Was für ein dumm-dreister Unsympath!
...


Ich hab stscherer noch nie so glücklich und euphorisch erlebt. Wir müssen AUFGESTIEGEN sein.

:flag962: :flag962: :flag962:


Hm, hier geht es doch um das Spiel vom Sonntag, oder? Und dies spiegelt sehr gut den Saisonverlauf wieder.

Letztendlich hat der CEO einer Kapitalgesellschaft eine Zielvorgabe gemacht:

50% Relegation
80% Aufstieg
100% Meisterschaft (in der 2. Liga)
120% dominante Bayern der 2. Liga

Auch heute darf man daran wohl mal erinnern und in bester kindischer Tradition analysieren, dass das für einen alten 96er einer der weniger emotionalen Aufstiege ist. Ansonsten kann ich nur meinen von Dir freundlicherweise gestrichenen Glückwunsch an die Mannschaft und die beiden Trainer wiederholen - und mich erneut fremdschämen für den Auftritt des Sonnengebräunten!

Der Rest dürfte dann wohl eher in anderen Themen zu diskutieren sein.

@genius4u: das gestrige Spiel bestärkt mich in meiner Annahme, dass die derzeitige Mannschaft die wahrscheinlich am schlechtesten auf die 1. Liga vorbereitete Mannschaft ist, die bei H96 den Aufstieg geschafft hat. Mal abwarte, ob der CEO sich anders verhält als in der letzten Winterpause.


Schade !
Genau dieses Geheul und Gejammer wird nie aufhören......
Auch in der Stunde des grossen Erfolges wird auf den Präsi draufgehauen und eingeprügelt ! :mad:
Soll doch derjenige vortreten der es besser macht ! :noidea2:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 10:46 
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2015 17:53
Beiträge: 1424


Offline
:flag962:
Wer in dieser Stunde des Triumphes, der Freude durch den Aufstieg, immer noch sein Kindgebashe durchzieht, der muss seine eigene Motivation haben. Und die besteht mit Sicherheit nicht darin, das Beste für den Verein zu wollen.
Da will man nur einen Mann weg haben, den man nicht nur nicht mag, sondern wahrscheinlich sogar hasst. Neid und Missgunst kommen wahrscheinlich noch dazu.
Pfui, ja dieses Gebashe von stscherer geht mir sowas von auf den Zwirnsfaden, unglaublich dieser Mensch.

_________________
Manchmal wäre es echt von Vorteil,man könnte anstatt Blut,ein wenig Hirn spenden*
" Ich weiß, daß ich nichts weiß" .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 10:51 
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2014 11:23
Beiträge: 2697
Wohnort: Hildesheim


Offline
Einfach nur erleichtert, dass es geschafft ist.

Jetzt schaue ich mir völlig entspannt am Donnerstag und Montag die Relegation an - Pest oder Cholera...

Ist mir egal. :mrgreen:

Es lebe :flag962: in Liga 1!

_________________
Schwarz-Weiß-Grün ein Leben lang...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: AUFSTIEG
BeitragVerfasst: 22.05.2017 11:06 

Registriert: 22.05.2017 11:04
Beiträge: 1


Offline
:flag962:

3 Schwerverletzte, 14 Leichtverletzte:

https://www.regenbogen.de/nachrichten/r ... annover-96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 11:30 

Registriert: 02.01.2008 14:32
Beiträge: 250
Wohnort: Langenhagen


Offline
Hurra :flag962:

Wieder in der 1. Liga. Glückwünsche an die Mannschaft, Kind, HH, AB und Stendel.

Das Einzige, was mich kurzfristig nervös machte, war der Auftritt der Fans in den letzten 5 Minuten. DFB Auszug:

Wie wird einem Verein ein Verschulden seiner Fans zugerechnet?

Nach § 9a der Rechts- und Verfahrensordnung des DFB. Nach Absatz 1 sind Vereine "... für das Verhalten ihrer... Zuschauer... verantwortlich." Satz 2 konkretisiert: "Der gastgebende Verein und der Gastverein bzw. ihre Tochtergesellschaften haften im Stadionbereich vor, während und nach dem Spiel für Zwischenfälle jeglicher Art."

Dann wäre das Spiel wahrscheinlich mit 2:0 für Sand gewertet worden. Wie kann man nur?

_________________
Wie finden Sie eigentlich meine Tapete? - Helge Schneider


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 11:39 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6718
Wohnort: Isernhagen


Offline
Weltraumsportler hat geschrieben:
Ich verabschiede mich von den ganzen "Spinnern" :mrgreen: hier in die Sommerpause. Tschüß bis Mitte August. :hallo: ob ich das solange aushalte... :fan:


Ich wette dagegen ! :wink:

stscherer hat geschrieben:
@genius4u: das gestrige Spiel bestärkt mich in meiner Annahme, dass die derzeitige Mannschaft die wahrscheinlich am schlechtesten auf die 1. Liga vorbereitete Mannschaft ist, die bei H96 den Aufstieg geschafft hat. Mal abwarte, ob der CEO sich anders verhält als in der letzten Winterpause.


Euphorie hat mich nicht ergriffen. Zu schwierig fand ich auch die Saison. Entweder sind wir so was von schlecht, dass wir chancenlos in Liga 1 sind oder die Truppe, zumindest Teile davon, hat gelernt zu fighten und pflegt den Teamgeist. Wird auf jeden Fall schwer. Jetzt ruht meine Hoffnung auf HH und AB.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 11:40 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11820
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
Der ein oder andere Weltmeister oder auch Nordlicht sollte jetzt noch mal schauen, was er so in letzter Zeit in den Spiele-Threads von sich gegeben hat.

Hannover 96 steigt verdient auf. Glanz und Gloria gab es nicht sehr oft, aber im Vergleich mit den anderen Truppen hat es dann doch mehr oder weniger sicher gereicht. Die vielleicht beste Saison im Hinblick auf Möglichkeiten und Kader hat vermutlich Braunschweig gespielt.

Wir haben gerade gegen die anderen Teams da oben, bewiesen was eine Mannschaft leisten kann. Wir hatten es eigntlich immer in der Hand gehabt.

Gut gemacht Hannover 96!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 11:41 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10304


Offline
Mozart96 hat geschrieben:
:flag962:
Wer in dieser Stunde des Triumphes, der Freude durch den Aufstieg, immer noch sein Kindgebashe durchzieht, der muss seine eigene Motivation haben. Und die besteht mit Sicherheit nicht darin, das Beste für den Verein zu wollen.
Da will man nur einen Mann weg haben, den man nicht nur nicht mag, sondern wahrscheinlich sogar hasst. Neid und Missgunst kommen wahrscheinlich noch dazu.
Pfui, ja dieses Gebashe von stscherer geht mir sowas von auf den Zwirnsfaden, unglaublich dieser Mensch.
Jetzt sollte man in den Stunden des Erfolges ruhig mal das Kindgebashe ruhen lassen, da gebe ich dir Recht Mozart, aber halte dich etwas zurück mit deinen Statemant, da ich meine das du auf der Kindseite eher zugibst von den Praktiken unseres Präsidenten nicht ganz ( wie auch ich ) durch zublicken.
Bleib da bitte am besten Neutral, freue dich über die wieder erlangte Erstklassigkeit, und lass den Schauplatz den Experten, die sich mit der Materie Kind ernsthaft beschäftigen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 11:50 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18321
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Picard96 hat geschrieben:
Wir haben gerade gegen die anderen Teams da oben, bewiesen was eine Mannschaft leisten kann.


Das ist auch der Grund, warum ich zuversichtlich in die neue Saison blicke. Eine pintoartige Verstärkung im Mittelfeld, einen Knipser, ähnlich wie Moa und noch einen erstklassigen Torwart, dann sieht das doch ganz ordentlich aus.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 11:58 
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2015 17:53
Beiträge: 1424


Offline
:flag962: @rotsticker
Danke für deinen Rat, aber ich kann leider nicht immer ruhig zusehen. Im Prinzip
geht es mir auch nicht um die Person Kind, und wenn ich auch nicht in die Materie so tief eingetaucht bin, habe ich doch ein natürliches Empfinden.
Ich weiß schon, daß Herr Kind nicht der Ritter auf dem schneeweißen Pferd ist.
Ich denke aber, daß es damals vor ca. 20Jahren, den Leuten klar war, daß hier nicht der heilige St.Martin gekommen ist, sondern ein (eiskalter Geschäftsmann). Und trotzdem, muss ich sagen, wo waren da die stscherer und so weiter? Da haben sie sich wahrscheinlich noch um ganz andere Sachen gekümmert. Ausserdem, machen diese Leute doch was ähnliches. Jetzt, wo der Laden wieder läuft und Werte geschaffen wurden, die mit Sicherheit nicht aus dem Verein H96 entstanden sind, denn der war damals mehr oder weniger nur noch Konkursmasse, stehen sie da und wollen ( nicht für sich, vermute Ich), auch was von dem Kuchen abhaben. Wer sagt denn, daß es dem Verein besser geht, wenn Herr Kind verschwindet? Aber wie gesagt, letztendlich geht mir nur das Gebashe auf den Senkel und die damit verbundene Angst, bald keinen Erstligafussball in Hannover zu haben. Ich möchte niemandem zu Nahe treten, aber daß ist nun mal meine Meinung.
:nod: Rote Grüsse

_________________
Manchmal wäre es echt von Vorteil,man könnte anstatt Blut,ein wenig Hirn spenden*
" Ich weiß, daß ich nichts weiß" .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 11:59 

Registriert: 23.10.2007 14:42
Beiträge: 2427


Offline
rotsticker hat geschrieben:
Mozart96 hat geschrieben:
:flag962:
Wer in dieser Stunde des Triumphes, der Freude durch den Aufstieg, immer noch sein Kindgebashe durchzieht, der muss seine eigene Motivation haben. Und die besteht mit Sicherheit nicht darin, das Beste für den Verein zu wollen.
Da will man nur einen Mann weg haben, den man nicht nur nicht mag, sondern wahrscheinlich sogar hasst. Neid und Missgunst kommen wahrscheinlich noch dazu.
Pfui, ja dieses Gebashe von stscherer geht mir sowas von auf den Zwirnsfaden, unglaublich dieser Mensch.
Jetzt sollte man in den Stunden des Erfolges ruhig mal das Kindgebashe ruhen lassen, da gebe ich dir Recht Mozart, aber halte dich etwas zurück mit deinen Statemant, da ich meine das du auf der Kindseite eher zugibst von den Praktiken unseres Präsidenten nicht ganz ( wie auch ich ) durch zublicken.
Bleib da bitte am besten Neutral, freue dich über die wieder erlangte Erstklassigkeit, und lass den Schauplatz den Experten, die sich mit der Materie Kind ernsthaft beschäftigen.


Was hat das eine (Aufstieg) mit dem anderen (Kind-Kritik) zu tun, bzw. warum darf das eine nicht neben dem anderen stehen? Für mich sind das mal zwei sehr unterschiedliche paar Schuhe, die noch durch eine dritte Komponente nämlich die Kritik am Gebaren Kind vs. (eingetragener) Verein ergänzt wird, die mit dem Aufstieg und mit Fußball überhaupt leider mal so gar nichts mehr zu schaffen hat! Man sollte sich gerade jetzt im wiedererlangten sportlichen Erfolg nicht Sand in die Augen streuen und MUSS weiter kritisch bleiben!

_________________
Karsten Surmann:
"Der Verein bekommt den Vorstand, den er verdient."
Lang lebe der Hannoversche Sportverein von 1896 e.V. Danke Basti & Co.!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 12:06 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10304


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Picard96 hat geschrieben:
Wir haben gerade gegen die anderen Teams da oben, bewiesen was eine Mannschaft leisten kann.


Das ist auch der Grund, warum ich zuversichtlich in die neue Saison blicke. Eine pintoartige Verstärkung im Mittelfeld, einen Knipser, ähnlich wie Moa und noch einen erstklassigen Torwart, dann sieht das doch ganz ordentlich aus.
TW ? Vielleicht wächst ja unsere Nr. 1 mit der Aufgabe 1 Liga, und im Mittelfeld würden mich 2 neue Leute mehr beruhigen. Vorne ein Moa Typ ist auch gut, aber ganz wichtig das alle Kandidaten schnelle Leute sind, das A und O in Liga 1.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 12:13 
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2006 06:23
Beiträge: 3673
Wohnort: Oyten


Offline
Scheiß-Sommerpause... Wann geht's endlich weiter? :mrgreen: :hallo:

_________________
"God made us number one 'cause he loves us the best
Well he should go bless someone else for a while and give us a rest"

Ben Folds - "All You Can Eat"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 12:13 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Picard96 hat geschrieben:
Wir haben gerade gegen die anderen Teams da oben, bewiesen was eine Mannschaft leisten kann.


Das ist auch der Grund, warum ich zuversichtlich in die neue Saison blicke. Eine pintoartige Verstärkung im Mittelfeld, einen Knipser, ähnlich wie Moa und noch einen erstklassigen Torwart, dann sieht das doch ganz ordentlich aus.


Mal so gesagt: Ein, zwei richtige Arschlöcher könnten wir gut gebrauchen!

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 4 von 6 | [ 119 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Paul Bombe und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: