Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 5 von 6 | [ 119 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!! Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 12:15 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10304


Offline
96-Oldie hat geschrieben:
RoterKlaus hat geschrieben:
Picard96 hat geschrieben:
Wir haben gerade gegen die anderen Teams da oben, bewiesen was eine Mannschaft leisten kann.


Das ist auch der Grund, warum ich zuversichtlich in die neue Saison blicke. Eine pintoartige Verstärkung im Mittelfeld, einen Knipser, ähnlich wie Moa und noch einen erstklassigen Torwart, dann sieht das doch ganz ordentlich aus.


Mal so gesagt: Ein, zwei richtige Arschlöcher könnten wir gut gebrauchen!
und gut sollten die auch noch sein :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 12:15 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11820
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
Wenn denn der Bech und Noah verletzungsfrei bleiben würden, wären das ja gefühlt zwei Neuzugänge mit ordentlich Tempo.

Das mit dem Torwart sehe ich nicht so dramatisch. Im Mittelfeld einen spielstarken sechser... na klar. Aber das wollen viele. Allerdings sehe ich uns mit Schmiedebach/Bakerlorz da auch nicht optimal besetzt. Wir brauchen einen Partner für Anton.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 13:12 

Registriert: 04.11.2016 14:53
Beiträge: 94


Offline
Geschafft. Ich habe immer dran geglaubt und freue mich riesig, dass die Unken unrecht hatten und jetzt scheinbar den Frustregler auf aus oder zumindest runter gedreht haben. Freuen wir uns, vergessen wir die vielen schlechten Spiele in der Ferne, in die sich dieses letzte Spiel nahtlos einfügte. Jetzt sind wir wieder da, wo wir hingehören und werden als Aufsteiger wahrscheinlich zuerst mal gegen den Abstieg kämpfen und spielen müssen. Aber vielleicht werden sie auch überraschen. Sie wären ja nicht die ersten, denen das gelingt. Und meistens steigt man ja erst in der zweiten Saison ab, also glaube ich schon jetzt fest an den Klassenerhalt. :D

Es war toll dabei gewesen zu sein. Großes Kompliment an Sandhausen. Tolle Organisation. Faire Bierpreise. Und dann etwas, was ich auswärts noch nie erlebt habe: Zuerst die Verlesung der Aufstellung vom Platz aus, dann die Schweigeminute und auch noch unser Vereinslied. Ich war sehr beeindruckt, wie fair und entspannt die waren.

Hannover wird tief in die Tasche greifen müssen: Tore zerlegt, Eckfahnen weg, Trainerbänke zerstört, ebenso einige Werbebanden, die Schutzpolster vor den Werbebanden entwendet. Rasenstücke entnommen, Zäune verbogen, Rauchmelder ausgelöst und sicher noch einiges mehr. Die Latte sah ich später auf dem Parkplatz in einem der Busse aus Hannover wieder. Aber egal, es war reine Freude und ich habe keine Gewalt mitbekommen. Was wir aber leider miterleben mussten, war eine schwere Armverletzung eines bedudelten Fans, der unbedingt vor dem Abpfiff und der Öffnung der Tore über den Zaun musste. Er ist abgerutscht und hat sich an den Metallstreben den ganzen Arm bis zum Knochen aufgerissen und musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus. Auch wenn ich das nicht verstehe, gute Besserung ihm und allen Verletzten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 13:30 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10304


Offline
Kind hat dem SV Sandhausen Präsident schon gestern gesagt, schicke die Rechnung bitte an den Maschsee.
Der Platzwart macht bestimmt mit den Verantwortlichen des SV heute seine Platzrunde und schreibt kräftig auf, was da wohl zusammen kommt, 10000, 20000, 30000, oder mehr ? Keine Ahnung.
Der DFB wird für die letzten 5 Minuten wohl auch eine Rechnung schicken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 13:32 

Registriert: 02.01.2008 14:32
Beiträge: 250
Wohnort: Langenhagen


Offline
Tore zerlegt, Eckfahnen weg, Trainerbänke zerstört, ebenso einige Werbebanden, die Schutzpolster vor den Werbebanden entwendet. Rasenstücke entnommen, Zäune verbogen, Rauchmelder ausgelöst und sicher noch einiges mehr.

„habe keine Gewalt mitbekommen“

Ich finde das unmöglich. Wie bescheuert muss man eigentlich sein, wenn man 5 Min vor Schluss auf den Rasen rennen will? Da einzige was dabei passieren kann, ist, dass das Spiel abgebrochen wird und man eine 0:2 Niederlage kassiert. Wenn dann Peine Ost noch 3 Tore geschossen hätte, wäre es das gewesen. Geht’s noch?
Dafür habe ich wirklich keinerlei Verständnis.

_________________
Wie finden Sie eigentlich meine Tapete? - Helge Schneider


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 13:37 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18322
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Das ist echte Fankultur. Ich habe noch das Feuerwerk und die Böller vermißt. Oder wurden diese wahren Höhepunkte mal wieder nicht gezeigt?

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 14:18 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Roter Exilant hat geschrieben:
Es war toll dabei gewesen zu sein. Großes Kompliment an Sandhausen. Tolle Organisation. Faire Bierpreise. Und dann etwas, was ich auswärts noch nie erlebt habe: Zuerst die Verlesung der Aufstellung vom Platz aus, dann die Schweigeminute und auch noch unser Vereinslied. Ich war sehr beeindruckt, wie fair und entspannt die waren.


Und als Dankeschön für die Gastfreundschaft hauen wir denen das ganze Stadion kurz und klein.

Man kann sich wirklich nur schämen. :mad:

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 14:21 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11820
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Das ist echte Fankultur. Ich habe noch das Feuerwerk und die Böller vermißt. Oder wurden diese wahren Höhepunkte mal wieder nicht gezeigt?


Das ist doch Tradition. Das verstehst Du nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 14:24 
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2014 11:23
Beiträge: 2697
Wohnort: Hildesheim


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Das ist echte Fankultur. Ich habe noch das Feuerwerk und die Böller vermißt. Oder wurden diese wahren Höhepunkte mal wieder nicht gezeigt?


Nein, das hast Du scheinbar verpasst. Unmittelbar nach dem Platzsturm waren wieder einige Vermummte mit Bengalos auf dem Platz unterwegs und einige Leuchtraketen mussten auch noch gezündet werden... Leider, es ist zum Fremdschämen, dass man das mal wieder nicht sein lassen konnte.

_________________
Schwarz-Weiß-Grün ein Leben lang...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 14:27 
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2006 06:23
Beiträge: 3673
Wohnort: Oyten


Offline
Roter Exilant hat geschrieben:
Zuerst die Verlesung der Aufstellung vom Platz aus, dann die Schweigeminute und auch noch unser Vereinslied. Ich war sehr beeindruckt, wie fair und entspannt die waren.



Steh gerade auf dem Schlauch... Schweigeminute? Für wen? Der Todesfall Rajtoral ist ja nun schon ein bisschen her....

_________________
"God made us number one 'cause he loves us the best
Well he should go bless someone else for a while and give us a rest"

Ben Folds - "All You Can Eat"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 14:44 

Registriert: 16.08.2013 17:50
Beiträge: 1185
Wohnort: Hannover


Offline
96-Oldie hat geschrieben:
Roter Exilant hat geschrieben:
Es war toll dabei gewesen zu sein. Großes Kompliment an Sandhausen. Tolle Organisation. Faire Bierpreise. Und dann etwas, was ich auswärts noch nie erlebt habe: Zuerst die Verlesung der Aufstellung vom Platz aus, dann die Schweigeminute und auch noch unser Vereinslied. Ich war sehr beeindruckt, wie fair und entspannt die waren.


Und als Dankeschön für die Gastfreundschaft hauen wir denen das ganze Stadion kurz und klein.

Man kann sich wirklich nur schämen. :mad:


Kann mich leider nur anschließen. Bis vor nicht allzu langer Zeit reichte ein Stück Wiese als Andenken bei so nem Anlass. Dann hat irgend son Hirni per TV-Übertragung gezeigt, daß er ein Tor zerlegen kann, und schon müssen alle anderen Idioten es nachmachen . . .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 14:47 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1818


Offline
Drüben sagen sie noch, dass 96-Fans einen Rettungswagenfahrer als Hurensohn bezeichnet haben. Kann man solchen Leuten nicht ewiges Stadionverbot verpassen? Irgend so ein Stadionschild mit emotionalem Wert wurde auch noch geklaut.

Straftaten unter dem Deckmantel des Sports zu begehen ist immens asozial.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 15:21 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9523
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Ganz schlimm eigentlich, dass man Sandhausen so benachteiligt mit einem zerlegten Platz, bzw. Stadion.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 15:31 

Registriert: 02.01.2008 14:32
Beiträge: 250
Wohnort: Langenhagen


Offline
Wenn es bei denen noch um etwas gegangen wäre, dann hätten sie garantiert beim DFB Protest eingelegt. Vielleicht kommt das ja noch. Der DFB Kontrollausschuss ist eine harte Nummer. Wir werden dann mal wieder eine hohe Strafe zahlen müssen (und 2 Punkte Abzug). Ich wünsche mir, dass die Chaoten dann mal für einen Tag mit Kind tauschen müssen.

_________________
Wie finden Sie eigentlich meine Tapete? - Helge Schneider


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 15:34 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 5181
Wohnort: Bern (CH)


Offline
Guus hat geschrieben:
Ganz schlimm eigentlich, dass man Sandhausen so benachteiligt mit einem zerlegten Platz, bzw. Stadion.

Ja, das finde ich auch.
Ich denke, unsere Klubführung sollte jetzt wesentlich mehr, tun als einfach nur zu sagen: "Schickt uns bitte die Rechnung." Irgendeine angemessene Geste der Wiedergutmachung (z. B. ein Freundschaftsspiel, und damit verbunden vielleicht eine Einladung von SVS-Vertretern nach Hannover). Mit einem bloßen 'Wir bezahlen's ja' ist es nicht getan.
Vergessen wir nicht: Für jeden Fußballfan ist das eigene Stadion ja schon so etwas wie ein Heiligtum. Daher haben die Unverbesserlichen nicht nur materiellen, sondern auch symbolischen Schaden angerichtet.

_________________
Denk' ich an 96 in der Nacht,
so bin ich um den Schlaf gebracht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 15:34 

Registriert: 11.04.2017 19:14
Beiträge: 129


Offline
@38-54-92: Protest einlegen gegen was? Punktabzug für was?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 15:48 

Registriert: 02.01.2008 14:32
Beiträge: 250
Wohnort: Langenhagen


Offline
Holgerson hat geschrieben:
@38-54-92: Protest einlegen gegen was? Punktabzug für was?


Das Spiel ist nicht korrekt abgelaufen. Es hätten mindestens 5 Min nachgespielt werden müssen. Das war aber wegen "unsere Chaoten" nicht möglich. Noch nicht einmal ein Einwurf hätte vorschriftsgemäß stattfinden können. Der Schiri hätte das Spiel für 30 min unterbrechen müssen, um ordnungsgemäße Verhältnisse zu schaffen und dann eben mindestens 5 Min nachspielen lassen müssen. Wenn das nicht geht oder aussichtslos ist, muss er das Spiel abbrechen. Dann wird es 2:0 für den Gegner der Mannschaft gewertet, die das Chaos verursacht hat. Dabei wird das Fehlverhalten der Fans 96 zugerechnet. Statt Unentschieden hat man dann 2:0 verloren, also 2 Punkte Abzug.

_________________
Wie finden Sie eigentlich meine Tapete? - Helge Schneider


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 15:48 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 5068
Wohnort: Wedemark


Offline
Wer hier noch von Fankultur spricht der hat den letzten Schuss nicht gehört. Aber sicherlich wird sich wieder der eine oder andere finden der das gar nicht so schlimm findet.

Die haben sich doch nur so doll gefreut.

Klar mach ich auch immer, wenn ich mich total doll freue dann klaue ich ein Ortsschild demoliere Parkbänke und beschädige anderer Leute Eigentum. Ist doch nur weil ich mich so unheimlich doll freue.

Man man man manche haben anstelle des Hirns anscheinend nur noch Vaccuum in der Birne.

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 15:59 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 992


Offline
Ich hoffe mal das die Sandhäuser ihr Stadionschild wieder bekommen. Tja, statt Zugabteile wurde diesmal das Stadion von Sandhausen verwüstet.
Laut Bericht könnte das maximal 300.000 oder mehr Euro+ kosten. Wahnsinn! Wenn man mal die vielen hohen Geldbeträge der Pyro-Strafen mitrechnet. Für das viele Geld hätte man schon auf dem Transfermarkt was machen können.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SV Sandhausen - Hannover 96 1:1 (0:0) - AUFSTIEG!!!
BeitragVerfasst: 22.05.2017 16:17 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10304


Offline
Echt schlimm immer wieder diese sogenannten Fans ertragen zu müssen.
Aber aussperren, ist schwierig, die drehen ab und zetteln noch schlimmere Sachen an.
Ich habe keinen Plan für so ein blödes Volk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 5 von 6 | [ 119 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: