Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 37 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 14.12.2017 00:07 

Registriert: 26.08.2007 14:56
Beiträge: 1261
Wohnort: 25 Jahre Hannover, jetzt Lkr. Oldenburg


Offline
96 unterliegt immer wieder Gesetzmäßigkeiten, anstatt sie von vornherein abzustellen. Gesetzmäßigkeit 1: In Bremen wird jedes Spiel verloren. Gesetzmäßigkeit 2: Kalou schießt gegen uns Tore, meistens sogar drei in einem Spiel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 14.12.2017 00:15 
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2004 18:36
Beiträge: 388
Wohnort: früher Vahr n' Wald


Offline
Gesetzmäßigkeit 3:
In diesem Jahrtausend, in der 1.Liga, noch nie das letzte Hinrundenspiel gewonnen. :noidea2:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 14.12.2017 07:19 

Registriert: 25.11.2016 21:52
Beiträge: 81


Offline
Gesetzmäßigkeit 4:
Hannover hat ein Problem mit Länderspielpausen. Das Spiel danach ist meistens Grütze.

Wolfsburg 1-1
Frankfurt 1-2
Bremen 0-4

_________________
'Wenn Möwen den Schleppern folgen tun sie das, weil sie denken, dass davon Sardinen ins Meer geworfen werden'

Eric Cantona (Fussball Legende)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 14.12.2017 07:52 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 3740
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Gesetzmäßigkeit 5:

Immer wenn durch einen Sieg eine gewisse Komfortzone erreicht werden kann, vergeigt es 96. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 14.12.2017 10:30 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 5591


Offline
6.:
Alles Kokologus................
:bubble: :bubble: :bubble:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 14.12.2017 11:52 

Registriert: 02.06.2016 12:37
Beiträge: 497


Offline
Wir sind halt Hannover 96.
Wäre doch sonst langweilig.
Mann kann nie sicher sein!
:fan: :flag96: :fan:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 14.12.2017 14:01 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 3740
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Gesetzmäßigkeit 7:

Das Abstiegsgespenst guckt immer recht gerne bei uns vorbei. :shock:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 14.12.2017 14:23 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9194


Offline
Gesetzmäßigkeit : 8

noch nie einen Brasilianer gehabt, dem man ein Denkmal setzen sollte, oder ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 14.12.2017 15:16 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2084
Wohnort: Hannover


Offline
Doch Franca, durch den Sockel wäre er zumindest groß genug :dance:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 14.12.2017 16:16 
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2005 13:48
Beiträge: 2282


Offline
Vinicius? Oder zählt der nicht, weil er auch Italiener war?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 14.12.2017 16:19 
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2011 13:00
Beiträge: 631


Offline
Ikarus hat geschrieben:
Doch Franca, durch den Sockel wäre er zumindest groß genug :dance:




Hat der noch Vertrag bei uns?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 14.12.2017 19:27 
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2012 16:23
Beiträge: 903
Wohnort: Hannover


Offline
Gesetzmäßigkeit 9:
Wir haben noch nie eine Saison ohne Niederlage überstanden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 14.12.2017 22:28 
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2015 11:18
Beiträge: 303


Offline
10. Gesetz: Wir holen im letzten Erstligaspiel der Hinrunde keinen Sieg.

Okay, keine Niederlagen-Gesetzmäßigkeit. Aber dass der letzte Sieg am Ende einer Hinrunde am 8. Dezember 1973 eingefahren wurde (damals ein 1:0 gegen Köln), ist gefühlt definitiv eine Niederlage.

Das lässt mich nicht gerade optimistisch auf unser Spiel am Sonntag blicken ... Immerhin: Im letzten Spiel 2005 ging es auch schon mal gegen Leverkusen – damals holten Enke, Merte, Lala und Co wenigstens einen Punkt (0:0).

_________________
"Ich lehne es ab, noch mal abzusteigen." #klassenerhalt2018/19


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 15.12.2017 12:42 
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2009 15:11
Beiträge: 2955
Wohnort: Hamburg


Offline
Ist zwar keine Gesetzmäßigkeit, aber der letzte Sieg gegen Leverkusen ist nun schon 5 (!) Jahre her. Und auch die Gesamtbilanz ist alles andere als gut.

Für mich wäre sogar ein Unentschieden schon sensationell.

_________________
“Ich glaube nicht, dass der Verein mir Steine in den Vertrag legt.” (Torsten Legat zu evtl. Wechselproblemen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 15.12.2017 16:43 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 2927
Wohnort: Basche


Offline
Gesetzmässigkeit 11:
Immer wenn es irgendetwas zu vergolden gab, haben wir's verseppelt.
Vergolden könnten wir am Sonntag die Hinrunde mit den Punkten 23, 24, u. 25 !
Ich möchte gerne daran glauben aber die Gesetzmässigkeit sagt mir etwas anderes. :noidea2:

Stelle gerade fest dass Only96 ähnliches festgestellt hatte......egal....!
Dann ist es halt Gesetzmäßigkeit 10,5 :mrgreen:

_________________
Hass gehört nicht ins Stadion. Solche Gefühle soll man gemeinsam mit seiner Frau daheim im Wohnzimmer ausleben. (Berti Vogts)

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 15.12.2017 18:44 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 1593


Offline
Gesetzmässigkeit 50+1:
Jahrzehntelang der gleiche Schmarrn am letzten Spieltag und bisher keinen verpasst... :noidea:
Nun mal Konsequenz gezeigt und werde das 5. Heim-Spiel in Folge fehlen.
Solange sich immer ein Bekloppter findet der mir 90% Gewinn pro Spiel beschert, bleibt das auch so. Danke MK, daß ich mit 96 Geld verdiene....nur die damit gekaufte Kiste Bier / Glühwein zwischen den Heimspielen, bereitet mir persönlich langsam etwas Sorge.... :wink:
Achso, Sonntag natürlich Schietwetter und ein 0:0 wär doch was, wie üblich und gesetzmässig :wink2:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 02.01.2018 14:16 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 4763
Wohnort: Bern (CH)


Offline
Weltraumsportler hat geschrieben:
Gesetzmässigkeit 50+1:
Jahrzehntelang der gleiche Schmarrn am letzten Spieltag und bisher keinen verpasst... :noidea:
Nun mal Konsequenz gezeigt und werde das 5. Heim-Spiel in Folge fehlen.
Solange sich immer ein Bekloppter findet der mir 90% Gewinn pro Spiel beschert, bleibt das auch so. Danke MK, daß ich mit 96 Geld verdiene....nur die damit gekaufte Kiste Bier / Glühwein zwischen den Heimspielen, bereitet mir persönlich langsam etwas Sorge.... :wink:
Achso, Sonntag natürlich Schietwetter und ein 0:0 wär doch was, wie üblich und gesetzmässig :wink2:

Haha! "0:0"!

_________________
[wegen Umbau geschlossen]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 03.01.2018 00:46 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 1593


Offline
Ja, das Threadthema hat sich die Mannschaft zu Herzen genommen
und "Das" letzte Hinrundenspiel einer laaangen nicht so guten Ära zustande gebracht.
Habe mit 8 DK Leuten und vielen Anderen lieber unsere eigene leckere Weihnachtsfeier in unserem Kreis Scheißverein :wink2: genossen. Niemand hat nach den Erfahrungen der xx Jahre auch nur im Traum an so ein Spiel geglaubt. Nun denn, der Bann ist bis auf einen Sieg gebrochen worden....am TV war aber in wohliger Stimmung auch nicht schlecht und das Gejohle beim 4:4 war groß, als der Wirt noch ne Runde ausgeben mußte. :dance:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 28.01.2018 21:55 

Registriert: 26.08.2007 14:56
Beiträge: 1261
Wohnort: 25 Jahre Hannover, jetzt Lkr. Oldenburg


Offline
Empfunden ist es seit eh und jeh so, dass Gegner, die z. B. lange nicht auswärts gewonnen oder lange auswärts kein Tor geschossen haben, die Negativserie in Hannover beenden. Dass es heute ebenso sein würde, konnte man deswegen quasi vorhersagen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Niederlagen-Gesetzmäßigkeiten abstellen
BeitragVerfasst: 28.01.2018 21:59 

Registriert: 02.06.2016 12:37
Beiträge: 497


Offline
40 Jahre 96er hat geschrieben:
Empfunden ist es seit eh und jeh so, dass Gegner, die z. B. lange nicht auswärts gewonnen oder lange auswärts kein Tor geschossen haben, die Negativserie in Hannover beenden. Dass es heute ebenso sein würde, konnte man deswegen quasi vorhersagen.


immerhin kann 96 das perfekt :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 37 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: