Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 7 | [ 125 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Wie verläuft das Gastspiel beim VfB?
 
Die Stuttgarter Sportautos sind den Nutzfahrzeugen aus Hannover überlegen. Die Punkte bleiben im Schwabenland. 7%  7%  [ 2 ]
Schwäbische Spätzle und Hannoveraner Grünkohl neutralisiert sich. Die Punkte werden geteilt. 41%  41%  [ 12 ]
Auch ein Taifun kann die Lücke aus Hannover nicht stoppen. Drei Punkte für Hannover. 52%  52%  [ 15 ]
Abstimmungen insgesamt : 29


 VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.04.2018 11:09 

Registriert: 16.05.2006 16:17
Beiträge: 1155
Wohnort: München


Offline
Leider kann ich keine Umfrage starten, aber dennoch einen Thread zum kommenden Spieltag eröffnen...

Stuttgart hat am letzten Spieltag verloren. Wie ich finde, können die das auch ruhig am kommenden Spieltag wieder so machen.
Wir haben am letzten Spieltag gewonnen, auchdas kann ruhig wiederholt werden.

Als Eventfan werde ich mir das Spiel live vor Ort ansehen...


Zuletzt geändert von Tiburon am 10.04.2018 15:23, insgesamt 1-mal geändert.
Umfrage powered by Beissing


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.04.2018 11:13 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 21:03
Beiträge: 2690
Wohnort: Hamburg


Offline
Ich wollte auch erst eröffnen, aber mein letzte Eröffnung war das Spiel gegen Dortmund. Nicht dass ich abergläubisch wäre :laugh:
Es wäre super wenn wir etwas aus Stuttgart mitnehmen würden. Ganz besonders würden mich Tore von Harnik freuen. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.04.2018 12:45 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3252
Wohnort: Hildesheim


Offline
Wird (wie immer) ganz schwierig etwas aus Korkut-Town mitzunehmen. Ich erhoffe mir allerdings einen ähnlich couragierten Auftritt wie gegen Bremen. Vielleicht so über 60-70 Minuten? Dann sollte auf jeden Fall ein Point drin sein.

Etwas skeptisch macht mich unsere Verletztenmisere. Baka wieder als Innenverteidiger, aber diesesmal von Beginn an? Oha.

:flag962:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 10.04.2018 13:16 

Registriert: 06.03.2005 19:07
Beiträge: 1419
Wohnort: Iserlohn


Offline
Wird nicht leicht der VFB war in Dortmund besser als das Ergebnis aussagt, die werden brennen.

_________________
Saison 18/19, 96 noch zu Hause in der 1. Liga !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.04.2018 06:35 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11143
Wohnort: Nordstemmen


Offline
warum sollten wir nichts aus Stuttgart mitnehmen? in der 2. Liga haben wir dort auch gewonnen meine ich.

Mal sehen, ob Breite Tayfun von der Taktik auskontern kann.

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.04.2018 06:39 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 4188


Offline
Unabhängig vom Spiel interessiert mich brennend wie Stuttgrt KEmpf gekriegt hat und man wieder einmal bei Konkurenz auf Augenhöhe einen Trnsfer nicht eingetütet bekommt. Da fehlen mir die Worte. Wenn ich irgendwann höre es läge am Gehaltsgefüge......

Das wäre ein wirklich wichtiger Transfer mit einer Signalwirkung gewesen, schade.

Mit der Einstellung vom Bremenspiel wird man aber mindestens einen Punkt holen.

_________________
Eddy, wieviel Speicherplatz hast du noch?
Bier oder Gigabyte?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.04.2018 07:45 
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2009 16:07
Beiträge: 501


Offline
kallegrabowski hat geschrieben:
Unabhängig vom Spiel interessiert mich brennend wie Stuttgrt KEmpf gekriegt hat und man wieder einmal bei Konkurenz auf Augenhöhe einen Trnsfer nicht eingetütet bekommt. Da fehlen mir die Worte. Wenn ich irgendwann höre es läge am Gehaltsgefüge......

Das wäre ein wirklich wichtiger Transfer mit einer Signalwirkung gewesen, schade.

Mit der Einstellung vom Bremenspiel wird man aber mindestens einen Punkt holen.


Können lieber froh sein das der Kelch Kempf an uns vorbei gegangen ist. Ohne Zweifel ein guter Spieler, jedoch viel, viel zu verletzungsanfällig. Vllt. hat man auch grade deshalb von einem Transfer Abstand genommen. Mit Hotte haben wir schließlich keinen Amateur am Steuer!

_________________
Hannoverliebt von Kopf bis Fuß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.04.2018 08:10 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 8766


Offline
Morvois hat geschrieben:
kallegrabowski hat geschrieben:
Unabhängig vom Spiel interessiert mich brennend wie Stuttgrt KEmpf gekriegt hat und man wieder einmal bei Konkurenz auf Augenhöhe einen Trnsfer nicht eingetütet bekommt. Da fehlen mir die Worte. Wenn ich irgendwann höre es läge am Gehaltsgefüge......

Das wäre ein wirklich wichtiger Transfer mit einer Signalwirkung gewesen, schade.

Mit der Einstellung vom Bremenspiel wird man aber mindestens einen Punkt holen.


Können lieber froh sein das der Kelch Kempf an uns vorbei gegangen ist. Ohne Zweifel ein guter Spieler, jedoch viel, viel zu verletzungsanfällig. Vllt. hat man auch grade deshalb von einem Transfer Abstand genommen. Mit Hotte haben wir schließlich keinen Amateur am Steuer!
Jawoll, der Hotte hat Ahnung, in der HAZ warnt er, " Das Ding ist noch nicht durch "
Und Recht hat er.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.04.2018 08:56 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 21:03
Beiträge: 2690
Wohnort: Hamburg


Offline
RR hat geschrieben:
warum sollten wir nichts aus Stuttgart mitnehmen? in der 2. Liga haben wir dort auch gewonnen meine ich.

Mal sehen, ob Breite Tayfun von der Taktik auskontern kann.


Das ist totaler Blödsinn. In Liga 2 hatte Stuttgart (wie wir) einen total anderen Kader. Ich meine alleine Zieler, Badstuber, Aogo, Beck, Ascacibar, Thommy, Akolo, Gomez sind neu und alles Startelfkandidaten. Dein Vergleich hinkt also.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.04.2018 09:40 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 3558
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Ich glaube das geht in die Hose in Stuttgart. Keine Chance bei dem "Korkut 4-4-2."

Macht aber nichts. Wir sind Aufsteiger und haben stolze 35 Punkte zu diesem Zeitpunkt!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.04.2018 12:38 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6344
Wohnort: Isernhagen


Offline
Meiner Meinung nach ein offenes Spiel mit Chancenverhältnis 51:49 pro Schwaben, aber nur weil wir auswärts ran müssen. Interessant wird werden wen Breite in IV aufstellen kann/wird. Persönlich fänd ich Baka als IV gar nicht so schlecht neben Sané. Dazu Schwegler und Fossum im DM, vorne mit Doppelspitze und außen wie gehabt Bebou und Klaus. Der Rest wird von der Tagesform abhängig sein. Ein Remis halte ich für durchaus realistisch, sogar ein Dreier wäre drin.

Mit der Einstellung wie gegen Bremen 60 Minuten oder gegen Leipzig 20 Minuten lang könnten unsere Jungs den Reli-Platz für diese Saison vergessen machen.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 11.04.2018 15:56 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 5451


Offline
Nordlicht96 hat geschrieben:
RR hat geschrieben:
warum sollten wir nichts aus Stuttgart mitnehmen? in der 2. Liga haben wir dort auch gewonnen meine ich.

Mal sehen, ob Breite Tayfun von der Taktik auskontern kann.


Das ist totaler Blödsinn. In Liga 2 hatte Stuttgart (wie wir) einen total anderen Kader. Ich meine alleine Zieler, Badstuber, Aogo, Beck, Ascacibar, Thommy, Akolo, Gomez sind neu und alles Startelfkandidaten. Dein Vergleich hinkt also.


Mensch Meier,
lass doch hinken.
Wir spielen da ein bisschen mit und holen einen Punkt.

Und dann reiten wir Jupp und Co.KG............
Träumen darf man ja.
:bow: :flag962: :flag962:


....................................................................
Pep Pepperoni ärgert sich. Nix Champions
mehr. Gut so...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 12.04.2018 08:23 

Registriert: 18.11.2008 10:09
Beiträge: 3349
Wohnort: weserbergland/ geboren in h-linden


Offline
Es dürfte wie meistens sein- wenn 96 wieder nur eine vernünftige Halbzeit spielt, reicht es eventuell für einen Punkt. Über 90 Minuten hat Hannover selten überzeugt, entweder ging in Halbzeit 1 nichts oder in Halbzeit 2- woran das wohl liegt?

Stuttgart ist durch, hat aber auch so gut wie keine Chance mehr auf Europa- da gibt man schon mal nur 95%!

_________________
Spieler vertragen kein Lob. Sie müssen täglich die Peitsche im Nacken fühlen. Max Merkel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 12.04.2018 19:29 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16232
Wohnort: Hannover


Offline
Trotz unrühmlichen Abgangs bei 96 braucht Korkut "keine Revanche". Heldt über Sané-Abgang: "Kein schöner Moment" - 96freunde.de

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 13.04.2018 07:15 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11143
Wohnort: Nordstemmen


Offline
malu57 hat geschrieben:
Stuttgart ist durch, hat aber auch so gut wie keine Chance mehr auf Europa- da gibt man schon mal nur 95%!

Genau das dürfte unsere Chance sein. Wenn wir an die 1. Halbzeit von Bremen anknüpfen, dann ist etwas möglich.

@Nordlicht, es mag sein, dass sich der Kader verändert hat, bei uns aber auch. Immerhin haben sie 3 x zu Hause verloren.

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 13.04.2018 09:57 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 21:03
Beiträge: 2690
Wohnort: Hamburg


Offline
Das stimmt. Wir werden sehen, wer sich besser verstärkt hat und wer den besseren Tag erwischt. Ich sehe uns mit Stuttgart auf Augenhöhe. Der Ausfall von Ascacibar ist sicherlich nicht so schlecht für uns.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 13.04.2018 12:33 

Registriert: 12.03.2018 13:21
Beiträge: 20
Wohnort: Hannover


Offline
VFB Stuttgart = Mannschaftswert 102,9 Millionen
Hannover 96 = - " - 82,2 Millionen
trotzdem mindestens ein Unentschieden,weil Geld angeblich keine Tore schießt (oder DOCH ?)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 13.04.2018 12:52 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 3558
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Geld schießt sehr wohl Tore. Der Differenzbetrag von 20,7 Millionen wird am Ende den Sieg für Stuttgart klar machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 13.04.2018 14:56 

Registriert: 01.12.2017 17:06
Beiträge: 157
Wohnort: Hannover


Offline
Wenn Geld Tore schießt, frage ich mich, warum Jonathas nur drei geschossen hat. :noidea: Oder bekommt man in den Zeiten dieses Transfer-Wahnsinns für diesen Preis eben nur drei Tore? Weil er ja quasi zum Schnäppchen-Preis geholt wurde?

In Bezug auf das Spiel bin ich vorsichtig optimistisch. Nachdem der Tayfun in den ersten Wochen nur so durch die Liga gewirbelt ist und Staub und Verwüstung hinterlassen hat, bekommt man in den letzten Spielen den Eindruck, als ob der Sturm sich langsam legt. Wenn wir ähnlich auftreten wie gegen Bremen, sollte mindestens ein Punkt machbar sein.

:flag962:

_________________
Like a day without the dawn
Like a ray void of the sun
Like a storm that brings no calm
I'm most complete yet so undone


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Benz - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 13.04.2018 17:05 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1529
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
only96 hat geschrieben:
Geld schießt sehr wohl Tore.

Wohl eher die Spieler, die das Geld "wert" sind. Nur wenn der gesamte Marktwert in die Verteidigung gesteckt wurde wird es interessant... :shock:

_________________
Vielleicht zerstört ihr den Verein, doch uns kriegt ihr niemals klein!
Kind muss weg!


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 7 | [ 125 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kuhburger und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: