Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 35 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 17:56 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3036
Wohnort: Hannover


Offline
Dann mal hier weiter nörgeln...

Wobei es bezeichnend ist, dass nach dem späten Ausgleich und dem gewonnen Punkt in letzter Sekunde KEINER den Thread aufmacht. :roll:

Die Fakten sind für mich:

Wir haben uns gegen eine Stuttgarter Mannschaft einen Punkt erkämpft, die zuletzt die Mannschaft der Stunde war! Sie gehören zum Heimstärksten der Liga! Wir haben den direkten Abstieg verhindert! Wir haben uns den Punkt, den wir schon gegen Leipzig verdient hatten, heute geholt.
Wir haben mit einer Innenverteidigung gespielt, die es so noch nicht gab und das war ordentlich.
Wir haben 36 Punkte und der Klassenerhalt ist ganz ganz nah!

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Zuletzt geändert von Mr96 am 14.04.2018 18:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 18:03 
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2010 12:21
Beiträge: 1571
Wohnort: Hannover


Offline
Ich bin mit dem einen glücklichen Punkt zufrieden.

Gutes Debüt von Hübers. :nuke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 18:21 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9084


Offline
Der Punkt kann Gold wert sein, wenn auch in letzter Sekunde, daher auch glücklich,
Die Abwehr fand ich doch der Situation geschuldet recht gut agieren, auch Hübers mit guter Vorstellung.
Zu nörgeln gab es berechtigterweise die doch vielen offensiv Fehler.
Der VFB eigendlich sehr heimstark, aber heute nicht so gefährlich wie sonst,
So gab es die Aussage das es in so manchen Phasen im Spiel eher so dahinplätscherte, typisches 0:0 Spiel halt,
Aber dann musste man nach dem 0:1 doch hinter herlaufen was nicht so erfolgreich aussah, bis in der 91 Minute der Fülle per Kopf dann doch noch traf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 18:22 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 2893
Wohnort: Basche


Offline
Ich bin mit dem einen sehr glücklichen Pünktchen hochzufrieden.
Wir sind dem Nichtabstieg wieder ein Stück näher gekommen. :hallo:
Auch mir gefiel Hübers.
Fülle wieder sehr effizient und Harnik wirkte irgendwie lustlos...oder täusche Ich mich da....?
Was machen wir in der nächsten Saison bloss ohne Sane.......?
Für 8 Mio. kriegen wir doch nix vergleichbares !
Tschauner sehr sicher, bis auf das Fußballerische. Das wird er wohl auch nicht mehr lernen. :noidea2:

_________________
Hass gehört nicht ins Stadion. Solche Gefühle soll man gemeinsam mit seiner Frau daheim im Wohnzimmer ausleben. (Berti Vogts)

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 18:31 
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2012 16:13
Beiträge: 655
Wohnort: Düsseldorf


Offline
Erfolgreichste deutsche Stürmer in der Rückrunde sind Serge Gnarby aus Hoffenheim (7 Tore), und was glaubt ihr wer noch :mrgreen: ... ?

Richtig! Niclas Füllkrug, auch 7 Tore :nuke:

... ach und das Spiel war zum Mäuse melken. Aber das Ziel dieser Partie haben wir geschafft:

Wir haben etwas mitgenommen :nuke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 18:31 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9084


Offline
alerich24 hat geschrieben:
Ich bin mit dem einen sehr glücklichen Pünktchen hochzufrieden.
Wir sind dem Nichtabstieg wieder ein Stück näher gekommen. :hallo:
Auch mir gefiel Hübers.
Fülle wieder sehr effizient und Harnik wirkte irgendwie lustlos...oder täusche Ich mich da....?
Was machen wir in der nächsten Saison bloss ohne Sane.......?
Für 8 Mio. kriegen wir doch nix vergleichbares !
Tschauner sehr sicher, bis auf das Fußballerische. Das wird er wohl auch nicht mehr lernen. :noidea2:
ach nächste Saison ist noch ein anderes Thema, da wird schon ein Kader zusammen sein, wo man mit zufrieden starten kann, um die zweite Erstligasaison an zu gehen, ohne in Panik zu fallen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 18:34 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3036
Wohnort: Hannover


Offline
rotsticker hat geschrieben:
alerich24 hat geschrieben:
Ich bin mit dem einen sehr glücklichen Pünktchen hochzufrieden.
Wir sind dem Nichtabstieg wieder ein Stück näher gekommen. :hallo:
Auch mir gefiel Hübers.
Fülle wieder sehr effizient und Harnik wirkte irgendwie lustlos...oder täusche Ich mich da....?
Was machen wir in der nächsten Saison bloss ohne Sane.......?
Für 8 Mio. kriegen wir doch nix vergleichbares !
Tschauner sehr sicher, bis auf das Fußballerische. Das wird er wohl auch nicht mehr lernen. :noidea2:
ach nächste Saison ist noch ein anderes Thema, da wird schon ein Kader zusammen sein, wo man mit zufrieden starten kann, um die zweite Erstligasaison an zu gehen, ohne in Panik zu fallen.


Genau das denke ich auch!
Diesmal sind da Leute am Werk, wo mir nicht Angst und Bange wird... im Gegenteil!

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 19:34 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1426


Offline
rotsticker hat geschrieben:
alerich24 hat geschrieben:
Ich bin mit dem einen sehr glücklichen Pünktchen hochzufrieden.
Wir sind dem Nichtabstieg wieder ein Stück näher gekommen. :hallo:
Auch mir gefiel Hübers.
Fülle wieder sehr effizient und Harnik wirkte irgendwie lustlos...oder täusche Ich mich da....?
Was machen wir in der nächsten Saison bloss ohne Sane.......?
Für 8 Mio. kriegen wir doch nix vergleichbares !
Tschauner sehr sicher, bis auf das Fußballerische. Das wird er wohl auch nicht mehr lernen. :noidea2:
ach nächste Saison ist noch ein anderes Thema, da wird schon ein Kader zusammen sein, wo man mit zufrieden starten kann, um die zweite Erstligasaison an zu gehen, ohne in Panik zu fallen.
Ziemlich blauäugig. Mit dem Punkteschnitt aus der Rückrunde wäre man in den letzten Jahren immer auf den Abstiegsplätzen gewesen. Nächste Saison ist auch keine Aufstiegseuphorie mehr vorhanden wie in der Hinrunde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 19:45 

Registriert: 02.06.2016 12:37
Beiträge: 475


Offline
c452h hat geschrieben:
rotsticker hat geschrieben:
alerich24 hat geschrieben:
Ich bin mit dem einen sehr glücklichen Pünktchen hochzufrieden.
Wir sind dem Nichtabstieg wieder ein Stück näher gekommen. :hallo:
Auch mir gefiel Hübers.
Fülle wieder sehr effizient und Harnik wirkte irgendwie lustlos...oder täusche Ich mich da....?
Was machen wir in der nächsten Saison bloss ohne Sane.......?
Für 8 Mio. kriegen wir doch nix vergleichbares !
Tschauner sehr sicher, bis auf das Fußballerische. Das wird er wohl auch nicht mehr lernen. :noidea2:
ach nächste Saison ist noch ein anderes Thema, da wird schon ein Kader zusammen sein, wo man mit zufrieden starten kann, um die zweite Erstligasaison an zu gehen, ohne in Panik zu fallen.
Ziemlich blauäugig. Mit dem Punkteschnitt aus der Rückrunde wäre man in den letzten Jahren immer auf den Abstiegsplätzen gewesen. Nächste Saison ist auch keine Aufstiegseuphorie mehr vorhanden wie in der Hinrunde.


dafür aber mind. 2 neue Aufsteiger :hallo:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 20:26 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6488
Wohnort: Isernhagen


Offline
Uninspirierte und z.T. leidenschaftslose 96er erduseln sich Punkt in Stuttgart.

Lichtblicke: Youngster Hübers mit einem seriösen Einstand, ein guter Sané (wie immer) und der eine Moment von Fülle. Aber nach fighten oder Freude am Fußball sah das bei weitem nicht aus.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 20:33 

Registriert: 03.06.2017 23:58
Beiträge: 35
Wohnort: Stuttgart


Offline
Wichtiger Punkt. Bin glücklich damit.

:flag962: :flag962: :flag962:

_________________
96 Forever. Ich kann nicht ohne!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 20:34 

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 7318


Offline
Wenn man das Ergebnis betrachtet : hätte nicht gedacht, dass wir den Stuttgartern noch 2 Punkte klauen.

Wenn man das Spiel betrachtet : viel Krampf aber dadurch auch viel Kampf.

Mit dem Punkt können wir uns etwas sicherer fühlen und mal sehen, was Mainz und Freiburg jetzt machen...

_________________
„Wir waren alle vorher überzeugt davon, daß wir das Spiel gewinnen. So war auch das Auftreten meiner Mannschaft, zumindest in den ersten zweieinhalb Minuten.“
Peter Neururer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 20:55 

Registriert: 22.12.2013 22:23
Beiträge: 516


Offline
Heute und gegen Bremen hatten wir wieder das Quentchen Glück, was uns in den Spielen davor gefehlt hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 21:24 

Registriert: 26.05.2015 21:11
Beiträge: 1151
Wohnort: Harsum


Offline
Ich bin auch sehr zufrieden, immerhin ist der direkte Abstieg nicht mehr möglich. Das war vor der Saison nicht selbstverständlich...immerhin sind noch 4 Spieltage zu spielen.
Auch die Relegation wird meines Erachtens kein Thema mehr.

:flag962:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 21:29 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 679


Offline
Gegen jeden anderen Gegner wärs heute eine Klatsche geworden, Gott sei Dank waren auch die Stuttgarter sehr sehr limitiert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 22:36 

Registriert: 06.11.2014 20:49
Beiträge: 266


Offline
Ich bin zufrieden und gehe vom Klassenerhalt aus.

Fülle ist ne Sau!

Schönes WE!! :oldman: :flag962:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 14.04.2018 23:09 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1625
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Super gerettet! Mit einem Punkte kann man auf jeden Fall zufrieden sein. :nuke:

_________________
Kind muss weg!
Sofort!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 15.04.2018 05:26 

Registriert: 08.02.2009 18:55
Beiträge: 2917


Offline
weltmeister hat geschrieben:
Wenn man das Ergebnis betrachtet : hätte nicht gedacht, dass wir den Stuttgartern noch 2 Punkte klauen.

Wenn man das Spiel betrachtet : viel Krampf aber dadurch auch viel Kampf.

Mit dem Punkt können wir uns etwas sicherer fühlen und mal sehen, was Mainz und Freiburg jetzt machen...


Zur 80. Minute waren wir doch laut deinen geistreichen Kommentaren bereits abgestiegen?! :noidea:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 15.04.2018 07:00 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 4996
Wohnort: Wedemark


Offline
Gegen einen Heimstarken Gegner (der nebenbei bemerkt auch tolle Fans hat die hinter der Mannschaft stehen) einen Punkt geholt. Somit ist für mich alles gut.

Mal sehen ob noch der eine oder andere Punkt dazu kommt.

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VFB Stuttgart - Hannover 96 - 1:1 (0:0)
BeitragVerfasst: 15.04.2018 09:23 

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 7318


Offline
terminator21 hat geschrieben:
weltmeister hat geschrieben:
Wenn man das Ergebnis betrachtet : hätte nicht gedacht, dass wir den Stuttgartern noch 2 Punkte klauen.

Wenn man das Spiel betrachtet : viel Krampf aber dadurch auch viel Kampf.

Mit dem Punkt können wir uns etwas sicherer fühlen und mal sehen, was Mainz und Freiburg jetzt machen...


Zur 80. Minute waren wir doch laut deinen geistreichen Kommentaren bereits abgestiegen?! :noidea:


So schnell kann sich das ändern.
Das ist Fußball. :mrgreen:

_________________
„Wir waren alle vorher überzeugt davon, daß wir das Spiel gewinnen. So war auch das Auftreten meiner Mannschaft, zumindest in den ersten zweieinhalb Minuten.“
Peter Neururer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 35 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: