Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 5 von 19 | [ 373 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 19  Nächste
 Saisonprognose 2018/2019 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 30.09.2018 17:38 
Benutzeravatar

Registriert: 31.01.2010 17:24
Beiträge: 247
Wohnort: Hattingen (zwischen Schalke und Dortmund)


Offline
Es ist wie jede Saison. 2 steigen ab.

96 hat sich dafür schon einmal die Pole-Position gesichert und das schon nach dem 6. Spieltag.

Also 96 hat wirklich ein Alleinstellungsmerkmal, alle Wetter und was nix kostet, das taugt auch nix.

Wie sagte schon Werner Hellmich ganz richtig:

Wir haben kein Problem, nur zu wenig Punkte und zu wenig Tore. :mrgreen: :flag962: :mrgreen:

_________________
"Unsere Chancen stehen 70:50."
(Thorsten Legat, ehemaliger Bundesligaprofi)


Zuletzt geändert von paul.doofkopp am 01.10.2018 14:16, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 01.10.2018 12:35 
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2004 12:28
Beiträge: 8148
Wohnort: Hannover


Offline
Sollte es mit dem Dreier gegen Stuttgart klappen, werden die ersten Rufe nach Europa laut.

_________________
"Da sprach der alte Häuptling der Indianer: wild ist der Westen, die Roten sind die Besten!" (frei nach Gus Backus, Ehren-Medizinmann vom Stamme der Roten Riesen).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 01.10.2018 13:25 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7421
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Wenn man Herrn Kind fragt bestimmt. Man sollte ihn einfach nicht befragen, wenn man realitätsnahe Antworten erwartet. Die Lokalpresse hat das leider immer noch nicht verstanden oder es ist ihr egal.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 01.10.2018 13:45 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9345


Offline
Man sollte Kinds Ansagen ja eigentlich auch nur als Empfehlungen ansehen... :mrgreen:

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 01.10.2018 14:03 

Registriert: 13.02.2009 23:30
Beiträge: 3230
Wohnort: Laatzen


Offline
Ich will hier wirklich nichts schönreden, insbesondere die Leistungen in den letzten beiden Auswärtsspielen waren unter aller Kanone und wenn da keine Änderung erfolgen würde, wäre ein Abstieg kaum zu vermeiden.
Aber jetzt schon ein Abgesang auf die Roten zu starten, ist auch absolut verfrüht.
Für mich ist nach wie vor Fakt, dass die Mannschaft es deutlich besser kann. Die ersten 3 Pflichtspiele der Saison sind dafür Beweise.
Jetzt auf Spieler wie z.B. Anton einzuhauen, der nach wie vor sicherlich einer der größten Abwehrtalente der Bundesliga ist, ist für mich völlig daneben.
Andererseits darf es aber auch nicht sein, dass die Mannschaft sich von einigen Niederlagen so runterziehen lässt, dass jegliche Selbstsicherheit flöten geht.
Wahrscheinlich muss an der Psyche der Spieler angesetzt werden, was Breitenreiter ja wohl vor dem Frankfurt-Spiel versucht hat, indem er den Druck von den Spielern nehmen wollte.
Ist erkennbar klar nach hinten losgegangen.
Ich denke aber, dass Breitenreiter da umsteuern muss und kann, was für mich dadurch erkennbar ist, dass er nach dem Frankfurt-Spiel kein Blatt vor den Mund genommen hat.
Dass war hier bei anderen Trainern auch schon anders. Ich denke da an Frontzeck und Schaaf.
Auf jeden Fall jetzt in Resignation zu verfallen, wäre der total falsche Weg und dafür gibt es auch keinen Anlass.
Krisen können schließlich auch überwunden werden und wir haben schließlich noch nicht den 30. Spieltag oder so.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 01.10.2018 14:14 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1741


Offline
Roter Bruder hat geschrieben:
Sollte es mit dem Dreier gegen Stuttgart klappen, werden die ersten Rufe nach Europa laut.

Von wem sollen die ausgehen? :noidea2:

_________________
"...und wenn das Feuer wieder brennt, zu 100% sind wir am Montag wieder heiser!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 01.10.2018 16:23 
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2004 12:28
Beiträge: 8148
Wohnort: Hannover


Offline
Aus dem Fundus Derer, die uns bereits jetzt als Absteiger ausgemacht haben.

_________________
"Da sprach der alte Häuptling der Indianer: wild ist der Westen, die Roten sind die Besten!" (frei nach Gus Backus, Ehren-Medizinmann vom Stamme der Roten Riesen).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 01.10.2018 16:45 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4482
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Roter Bruder hat geschrieben:
Sollte es mit dem Dreier gegen Stuttgart klappen, werden die ersten Rufe nach Europa laut.


Kaum vorstellbar nach den bisherigen Leistungen. Wenn es tatsächlich dann jemanden geben sollte bin ich sehr gespannt, wer dies ist! :mrgreen:

_________________
Wir machen unser Ding.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 01.10.2018 19:12 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1741


Offline
Roter Bruder hat geschrieben:
Aus dem Fundus Derer, die uns bereits jetzt als Absteiger ausgemacht haben.

Das glaub ich eher weniger.

_________________
"...und wenn das Feuer wieder brennt, zu 100% sind wir am Montag wieder heiser!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 01.10.2018 21:12 
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2004 12:28
Beiträge: 8148
Wohnort: Hannover


Offline
Macht nix.

_________________
"Da sprach der alte Häuptling der Indianer: wild ist der Westen, die Roten sind die Besten!" (frei nach Gus Backus, Ehren-Medizinmann vom Stamme der Roten Riesen).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 07.10.2018 01:19 
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2004 12:28
Beiträge: 8148
Wohnort: Hannover


Offline
Roter Bruder hat geschrieben:
Sollte es mit dem Dreier gegen Stuttgart klappen, werden die ersten Rufe nach Europa laut.

Hatten wir um irgendwas gewettet?

_________________
"Da sprach der alte Häuptling der Indianer: wild ist der Westen, die Roten sind die Besten!" (frei nach Gus Backus, Ehren-Medizinmann vom Stamme der Roten Riesen).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 07.10.2018 09:41 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2784


Offline
Jetzt ne kleine Serie, es sind nur 6 Punkte.....
Obwohl der VFBäh war ja wohl der richtige Aufbaugegener.....wer weiß, Europa find ich gut.
Hat jetzt irgendwer was gewonnen....Bier...Wurst oder so....?
Am Anfang auf 2 Punkten rumhängen und zum Schluss EL. Diese Geschichten schreibt nur der Fussball....warum nicht. Wenns der jetzige Platz wird, wär das aber ok. Zum Reli Spiel würd ich gehen.....mal was anderes nach langer Zeit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 08.10.2018 13:14 
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2004 12:28
Beiträge: 8148
Wohnort: Hannover


Offline
El_inus hat geschrieben:
Roter Bruder hat geschrieben:
Sollte es mit dem Dreier gegen Stuttgart klappen, werden die ersten Rufe nach Europa laut.

Von wem sollen die ausgehen? :noidea2:


Wenn Du kein potentieller Kind-Kunde bist, dürftest Du es gehört haben.

_________________
"Da sprach der alte Häuptling der Indianer: wild ist der Westen, die Roten sind die Besten!" (frei nach Gus Backus, Ehren-Medizinmann vom Stamme der Roten Riesen).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 09.10.2018 22:07 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2784


Offline
Falls es, wegen den unerlaubten heimlichen Veränderungen (Satzungen usw.) zu gunsten child, zu Punktabzügen kommt, war es das dann sportlich diese Saison....pennen immer noch alle...vorwärts Kindianer....schlimmer war es nie. :shock:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 10.10.2018 09:28 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 5030


Offline
Ich bin für mehr WTF im Bundestag.......Was is hier los?

_________________
Eddy, wieviel Speicherplatz hast du noch?
Bier oder Gigabyte?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 20.10.2018 11:56 

Registriert: 06.03.2005 19:07
Beiträge: 1552
Wohnort: Iserlohn


Offline
Was sagst Du only96 greift das AG jetzt schon zu juristischen Winkelzügen.

_________________
Saison 19/20, 96 zurück in die 1 Liga ?!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 04.11.2018 19:22 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Es gibt wenig Anlass zur Hoffnung. Ich habe auch noch keine Mannschaft der Liga definitiv schlechter spielen sehen als die Roten. Daher kann die Saisonprognose für mich nur lauten: Abstieg.

Hinzukommt Kinds Krieg mit der DFL... Verbandsvertreter wie die Schiedsrichter erscheinen uns gegenüber nicht wohlwollend gestimmt. Verständlich.

Ein Punktabzug liegt im Bereich der Möglichkeiten für Kinds Scheissaktion. Auch Lizenzentzug ist möglich.

Fragt sich also: Sind die Roten nächste Saison in Liga 2 oder in Liga 4?

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 04.11.2018 19:28 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1802


Offline
Düsseldorf und Stuttgart holen doch nix mehr, also Relegation oder besser.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 04.11.2018 19:32 
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2013 21:15
Beiträge: 2241
Wohnort: Deister


Offline
Düsseldorf ist momentan noch schlechter, nur bei Stuttgart bin ich mir nicht sicher, wo die Reise hingeht, also Ziel Platz 16.

_________________
Hört keinen Spuk, seht keine Geister
96 wird Deutscher Meister!

Lieber Fans die mitreden, Fans die unbequem sind und für ihren Sport kämpfen, als Publikum, das lediglich applaudiert. Das wäre dann eine dauerhafte Stimmungskrise.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saisonprognose 2018/2019
BeitragVerfasst: 04.11.2018 20:03 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 21:03
Beiträge: 3801
Wohnort: Hamburg


Offline
Und aktuell sind es schon 4 Punkte auf Platz 15.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 5 von 19 | [ 373 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 19  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: