Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 3 | [ 51 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:00 
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2012 16:23
Beiträge: 1044
Wohnort: Hannover


Offline
Will wohl keiner den Fred aufmachen . . . na gut, dann ich.

"Hannover 96 am Abgrund"

Titelzeile des n-tv Berichts zum Spiel. Mehr gibt's wohl nicht zu sagen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:01 

Registriert: 01.12.2017 17:06
Beiträge: 321
Wohnort: Hannover


Offline
Blauweißer 96er hat geschrieben:
Will wohl keiner den Fred aufmachen . . . na gut, dann ich.

"Hannover 96 am Abgrund"

Titelzeile des n-tv Berichts zum Spiel. Mehr gibt's wohl nicht zu sagen.



Ich denke, man ist schon einen Schritt weiter.

_________________
Der 23.03.2019 - ein Tag für die Geschichtsbücher von Hannover 96!

Hannover 96 - Martin Kind 5:0


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:04 
Benutzeravatar

Registriert: 04.04.2014 18:39
Beiträge: 856


Offline
R.I.P. ihr Roten!

Ich befürchte, dass war der Beginn einer langen dunklen Zeit.

Warum darf Surfer-Bobby eigentlich immer noch mitspielen?

_________________
Achtung, meine Beiträge sind mit Vorsicht zu genießen! Bemeh say, "Das ist doch dummes Zeug, was du dir da zusammen reimst. Bleib erst einmal bei den Fakten und mach dir anschließend deinen Reim darauf."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:04 

Registriert: 24.08.2014 08:18
Beiträge: 50


Offline
Odin96 hat geschrieben:
Blauweißer 96er hat geschrieben:
Will wohl keiner den Fred aufmachen . . . na gut, dann ich.

"Hannover 96 am Abgrund"

Das ist doch Vorsatz, oder nicht!? Das doch sonst gar nicht zu erklären!?

Titelzeile des n-tv Berichts zum Spiel. Mehr gibt's wohl nicht zu sagen.



Ich denke, man ist schon einen Schritt weiter.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:05 

Registriert: 21.02.2004 18:45
Beiträge: 687


Offline
wenn Hannover 96 die Amateure einsetzt, werden wir gegen Leverkusen, Augsburg und Schalke gewinn. Wetten?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:07 

Registriert: 26.02.2003 13:44
Beiträge: 3107


Offline
Fragt doch Horst Heldt, wie es weitergeht.

Der ist ja schließlich "Experte".
Dass er noch nicht von sich aus seinen Rücktritt erklärt hat (wie Heidel),
heisst ja, daß er noch Ideen hat.
Na dann : Raus damit.

_________________
Das Wandern ist des GröPaZ Lust......
Alles Dauerverar***e - Ziel : 3.Liga


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:09 

Registriert: 02.05.2010 19:45
Beiträge: 258
Wohnort: Leipzig


Offline
Das einzig "Gute" an der Katastrophe des Stuttgartspiels ist, dass jetzt jeder, aber auch wirklich jeder weiß, dass wir absteigen werden und in der zweiten Liga neu anfangen müssen. Dann sicher mit völlig verändertem Kader und Personal. Mit den Planungen muss man morgen beginnen.

Die Frage ist bloß, wer diesen Neuanfang steuern soll. MK ist dazu nicht geeignet, dass weiß er vermutlich sogar selbst. HH hat in den letzten Wochen und Monaten viele Leute geholt, die null Engagememt gezeigt und den Niedergang mit verschuldet haben, so dass man ihm eine gute Kaderplanung kaum mehr zutraut. TD ist ein Dampfplauderer, von dem ich nicht einmal glaube, dass die eigenen Spieler ihn erst nehmen.

Also wer soll's in die Hand nehmen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:11 
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2012 16:13
Beiträge: 699
Wohnort: Düsseldorf


Offline
Für mich steht jetzt endgültig fest: wir sind der erste Absteiger, auch wenn alles "rechnerisch" noch möglich ist.

3 Chance in 90 Minuten und 42 % (!!!) gewonnene Zweikämpfe, und das in einem Abstiegsduell. Das spricht nicht gerade für eine positive Wende.

Man hat an der Körpersprache der Mannschaft gesehen, dass sie aufgegeben hat...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:19 

Registriert: 27.03.2010 21:37
Beiträge: 41
Wohnort: Mehle


Offline
Unterirdisch. Bis wir wieder Bundesliga in Hannover sehen, werden Jahre vergehen. Wir werden eher so wie Lautern oder 1860 enden. Warum gehen Kind und Heldt nicht?

Diese mannschaft hat jedenfalls nicht mal 2.Liga Niveau. Traurig.

_________________
11 Freunde müßt ihr sein, wollt Siege ihr erringen.
Qualität kommt von Qual - Felix Magath


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:19 

Registriert: 23.01.2016 18:58
Beiträge: 25
Wohnort: Königswinter


Offline
Ich habe bereits in der Winterpause gesagt, man solle doch bitte Breite in jedem Falle halten, und wenn es auch in die zweite Liga geht, dann wäre er derjenige, der einen Neuaufbau leisten könnte.
Seit TD da ist, hat sich nur eines geändert, nämlich die Höhe der Niederlagen! Bis dahin hatten wir noch das beste Torverhältnis von den Abstiegskandidaten, und jetzt?
Wer soll denn jetzt den Neuanfang leiten?
HH muss auf jeden Fall weg, TD wird auch nicht bleiben.
Ich fürchte jetzt, dass wir nicht nur einige Jahre 2. Liga sehen werden, wenn nicht sogar noch schlimmer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:24 

Registriert: 24.02.2019 18:47
Beiträge: 1


Offline
Tja,
mal wieder Versager gesehen.
Dazu kommt noch das der Trainer nicht den Mut hat sich kurz nach dem Spiel vor die Kamera zu stellen und lieber einen Spieler reden lässt der auch nur Blödsinn erzählt.
Hannover 96, willkommen mal wieder in der zweiten Liga und da gehört ihr nach dem rum geeiere auch hin.
1 Liga Fußball sieht anders aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:28 

Registriert: 13.02.2009 23:30
Beiträge: 3162
Wohnort: Laatzen


Offline
Das schlimme ist ja, dass die anderen Mannschaften, die hinten drinstehen, alles reinwerfen. Na ja, Schalke mal ausgenommen.
Aber bei unseren Roten sieht man von den allermeisten Spielern noch nicht mal das.
Ein absoluter Neuanfang ist notwendig.
Man sollte schon damit anfangen, indem Heldt durch Schlaudraff ersetzt wird.
Heldt ist für einen Neuanfang bestimmt der falsche Mann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:30 

Registriert: 12.08.2006 13:56
Beiträge: 89
Wohnort: Südstadt


Offline
Schämt euch
Schämt euch
Schämt euch!!!

Spendet euer gesamtes Monatsgehalt bitte einem sozialen Zweck. Ihr habt keinen Cent verdient von eurem ohnehin maßlos überzogenenen Gehalt . Ich gehe diese Saison trotz Dauerkarte zu keinem Spiel mehr. Die aktuelle Mannschaft hat den Fans viel zugemutet und viel kaputtgemacht.

Schämt euch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:33 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6173


Offline
Old Redskin hat geschrieben:
R.I.P. ihr Roten!

Ich befürchte, dass war der Beginn einer langen dunklen Zeit.

Warum darf Surfer-Bobby eigentlich immer noch mitspielen?


Das ist ja nicht nur Bobby W.
Albonorz
Die zwei Japaner
Anton und auch der
Schweizer Käse Schwegler

Mann, das sollen Profis sein. Ja im Arme tätowieren und die Haare schoen.
Da sind diese Spochtz-Kanonen Bombe.

[b][i]Alle, bis auf Bruno auf die Tribüne oder rausschmeissen.

Morgen ist Gott sei Dank frei, Dienstag ausradeln und Mittwoch endlich wieder
Badetag mit 96-Ente, Bade-Kappe und Schwimmreifen.

Spätestens Donnerstag heisst es dan wieder: Uffe B. kann es jetzt allen zeigen
und voran gehen.

Hannover ist eine einzige Schande und keiner dieser Futziies da oben macht
was dagegen......
:dance: :mrgreen: :dance:


........................................................
Jetze stehn die Chancen 50:50 oder gar
60:60, dass wa drinne bleiben...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:40 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 8991


Offline
Als ich die Startaufstellung gesehen habe, da war ich schon sauer. In so einem Spiel hätte ich Bakalorz von Anfang an gebracht, eine echte Type eben, was er in der 2. Halbzeit auch gezeigt hat. Müller, Wallace, Muslija und Jonathas auf der Bank. Wenn man überlegt, wer den Vorzug erhalten hat, da weiß ich wirklich nicht, welchen Plan Doll in Halbzeit 1 verfolgt hat. Wimmer hat zahlreiche Bälle sinnlos nach vorne gedräscht, daraus sollten wahrscheinlich Kontersituationen entstehen, evtl. war das der Plan. Leider hat sich keine süddeutsche Krähe dazu bereit erklärt, einen Fallrückzieher zu wagen, die Windverhältnisse waren äußerst ungünstig. Die Startaufstellung war ein Witz, offensiv konnte man in Halbzeit 1 nichts erwarten.

Ich mache Doll nicht für die Gesamtsituation verantwortlich, der Kader wurde völlig falsch zusammengestellt, so krass habe ich es allerdings nicht erwartet. Pressing? Absolute Fehlanzeige, ein System war wirklich nicht erkennbar, der Abstieg ist unvermeidbar.

_________________
Das war definitiv mein letzter Forumsbeitrag, und ich freue mich schon auf den Nächsten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:41 

Registriert: 28.11.2010 11:21
Beiträge: 696
Wohnort: Eilenriedestadion


Offline
Zuckertruppen

Kennt ihr die Zuckerpuppen
aus den Bauchtanztruppen,
von denen ganz Hannover spricht?

Die kleinen süßen Bienen
mit den Tüllgardinen vor dem Thomas-Doll-Gesicht?

Albonorza, Albonorza heißt die kleine Maus,
heißt die Zuckerpuppe aus der
Bauchtanztruppe, und genauso spielt sie auch.

Da staunt der Vorder-Unterrang,
da staunt der Ober-Unterrang,
da staunt ein Jeder: Untergang!

Und mancher Württem-Sohn
mag sie heut‘
als Fata Morgana schon.

Ja, sogar mir, sogar mir, blieb bei denen‘s Herz‘l stehn.
Denn diese Zuckerpuppen aus den Bauchtanztruppen
spielten ohne Pause fehl.

Die kleinen süße Bienen
mit den Tüllgardinen,
die man nicht trainieren kann.

Felipe, Felipe tanzte auf mich los.
Ja, die Zuckerpuppen aus den
Bauchtanztruppen setzten sich auf meinen Schoß.

Mir aber war
im Moment noch nicht klar
was da gescheh‘n.
Denn diese Zuckerpuppen aus der Bauchtanztruppen
rückten tiefer peu a peu.

Dann hob die süße Biene ihre
Tüllgardine vor mir plötzlich in die Höh'.

"Elfriede, Elfriede!" rief ich durch den Saal,
denn diese Zuckerpuppe
aus der Bauchtanztruppe
kannte ich aus Liga zwei –
Elfriede ist aus Wuppertal!

Liga III - wir kommen, direkt durch im freien Fall - Juhu.... :flag962:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:43 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2413


Offline
Moin Hannoveraner,
das "Hannover Modell" ist leider klar gescheitert.
Ein Möchtgerninvestor hat den Laden zerstört.
Ende März bitte ich alle stimmberechtigten Mitglieder gegen ein "Weiter so" zu stimmen und den Konstrukt-Kandidaten Surmann, Voß, Herter, Wallenhorst und Dette keine Stimmen für eine weitere Mehrheit zukommen zu lassen. Es reicht wirklich. Der angerichtete Schaden ist immens.

_________________
3-4 Kisten Bier von Picard96 bei Abstieg. Kofferraumfreibier.lt.Picard Mo. 30.9. Nürnberg Spiel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:44 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2413


Offline
Ach ja, fast hätte ich meinen Lieblings-Konstrukt-User "Picard96" vergessen.
Für Dich freue ich mich heute ganz besonders..... :wink2:

_________________
3-4 Kisten Bier von Picard96 bei Abstieg. Kofferraumfreibier.lt.Picard Mo. 30.9. Nürnberg Spiel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 19:58 
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010 17:17
Beiträge: 4214
Wohnort: Göttingen


Offline
Weltraumsportler hat geschrieben:
Ach ja, fast hätte ich meinen Lieblings-Konstrukt-User "Picard96" vergessen.
Für Dich freue ich mich heute ganz besonders..... :wink2:


Jämmerlicher Post...

_________________
Ich liebe Sachsen Bier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfB Stuttgart - Hannover 96 5:1 (3:0)
BeitragVerfasst: 03.03.2019 20:05 

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 8317


Offline
Das Schlimme ist
Ich kann mir aus der Mannschaft gar keinen mehr für die nächste Saison vorstellen.
Dazu fehlen einfach jedem von denen schon seit Jahren die nötigen fußballerischen Basics.
Ich habe nie die Leute verstanden, die gesagt haben, die Qualität ist da.
Selbst Esser nicht.
Wenn man als Torwart so eine Abwehr mit so einer Unordnung vor sich hat, dann muß man mal aktiv dafür sorgen, daß die Typen richtig stehen. Das kann schon im Training beginnen und sollte sich auf dem Platz fortsetzen. Und wenn man sie ständig anschreit, damit sie tun was sie sollen.
Wo sind die Spieler, die die anderen mitnehmen?

Wie man 96 kennt, beginnt der Neuaufbau nicht jetzt, sondern erst im Trainingslager nach der Sommerpause mit der Entlassung von Doll und Heldt und mit neuen Verantwortlichen, die in einer Woche mit den Gesamteinnahmen von 1,5 Mio Euro aus Spielerverkäufen ein neues Team formen sollen. Obwohl die Qualität bei den übriggebliebenen ja da ist...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 3 | [ 51 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: