Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 40 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1 (1:1) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1 (1:1)
BeitragVerfasst: 06.04.2019 17:25 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17483
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Eigentlich ein gutes Auswärtsspiel.
Aber mit 9 Leuten gewinnt man in der Bundesliga keinen Blumentopf.
Ich möchte zukünftig weder Haraguchi noch Wimmer in der Mannschaft sehen.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 17:33 

Registriert: 26.02.2011 18:12
Beiträge: 877


Offline
Phasenweise hat 96 heute gut gespielt. Leider keinen Vollstrecker vor dem Tor, dazu noch Wimmer mit einer katastrophalen Vorstellung. Negativ aufgefallen ist mir, dass einfache Pässe in die Spitze unsere beiden Sechser ausgehebelt haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 17:34 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 5319


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Eigentlich ein gutes Auswärtsspiel.
Aber mit 9 Leuten gewinnt man in der Bundesliga keinen Blumentopf.
Ich möchte zukünftig weder Haraguchi noch Wimmer in der Mannschaft sehen.


:nuke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 17:39 

Registriert: 28.11.2010 11:21
Beiträge: 701
Wohnort: Eilenriedestadion


Offline
Wer wiederholt einen Haragümpel planlos 90. Min. über den Platz tigern lässt, der 3 Tore persönlich durch Rasenkringel versaut,
wer einen 12-Mio-Fehleinkauf heute 3 Tore gegen die eigene Mannschaft produzieren lässt, zum wiederholten Male beide Versager auf den Platz schickt, der gehört unverzüglich gefeuert. Kind - schick Heldt gleich hinterher. Und hol diesmal Männer, keine Penner...

Normalerweise spielen 11 gegen 11. Die zwei Pfeifen zähle ich zum Gegner. Also hatten wir 9 und die WOBSE 13 auf dem Platz.

Laß Hirn regnen - und bitte nur auf den Trainer (solange er noch rumgurkt).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 17:48 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 6120
Wohnort: Hannover


Offline
Wieder mal eine total unötige Niederlage, Wimmer schenkt den Gegner mal wieder 2-Tore und dann ist Haraguchi auch noch deren bester Verteidiger.Da kannste als Trainer auch nichts mehr machen, eingestellt hat Doll sie heute gut.Der Wille war definifitiv vorhanden, kämpferisch kann man auch nicht meckern.

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 17:55 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 1495


Offline
Zitat Thorsten Legat (der größte Philosoph unserer Epoche):

"Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß!"

Das war die Chance auf dem Silbertablett!

_________________
Qualität vor Geschwindigkeit! (Noah-Joel Sarenren-Bazee is wech!)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 18:01 

Registriert: 28.11.2010 11:21
Beiträge: 701
Wohnort: Eilenriedestadion


Offline
Jiri Stajner hat geschrieben:
Wieder mal eine total unötige Niederlage, Wimmer schenkt den Gegner mal wieder 2-Tore und dann ist Haraguchi auch noch deren bester Verteidiger.Da kannste als Trainer auch nichts mehr machen, eingestellt hat Doll sie heute gut.Der Wille war definifitiv vorhanden, kämpferisch kann man auch nicht meckern.


Nee, nee, Jiri. Ich stimme mit Dir überein bei den 9 Spielern, die für uns spielten.
Doll kann aber als Trainer sehr wohl was machen: Den Herren Genki Harachichi nicht erst aufstellen. Dass der nutzlose Verzierungs-Kringel zieht wie ein Bäcker auf der Schwarzwaldtorte war allen bekannt, die ihn in anderen Vereinen hatten "spielen" sehen. Den hätte ich nicht mal in meinem Japan-Restaurant die Fischgräten vom Teller kehren lassen. Und dann spielt der Mann durch ! Und die arme Sau Müller, von Genki, dem Fußballblinden 3 mal freistehend vor dem Tor NICHT bedient, der muss gehen ? Was'n das für'n Trainer der Ursache und Wirkung verwechselt?

Und schweigen wir von Kevin. Er war eben wieder allein zu Haus. Aber nicht in seinem Oberstübchen daheim. 12 Mio versemmelt, 10 Mio bei Jonas, dem Wal versemmelt - Heldt hau ab. Doll - geh'. Wenn ihr anständige Menschen seid, verzichtet auf eure Abfindungen, wir Fans hören dafür mit unseren Anfeindungen auf. Eine Horst-Heldt-Strasse wird's in Hannover nie geben, auch keinen Thomas-Doll-Weg.

Bei den Typen vergeht auch mir jeder Humor -
wenn Du weisst: Du hast'n Vierfach-Tumor.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 18:17 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15127
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Mit Asano hätten die Roten gewonnen.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 18:32 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2488


Offline
Du bist schlimmer als die Deutsche Bahn. Wer so verspätet dreist noch seinen Tipp abgibt, ist auch nicht besser als Haragichi oder Wimmer...... :wink2: :laugh: Und den Top 30 Platz weggeschmissen. Wasn das fürne Einstellung..... :shock:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 18:36 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 5319


Offline
Und ohne Anton dann gegen BMG.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 18:37 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2488


Offline
Egal wer spielt, Hecking macht das schon..... :wink2:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 18:39 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 5319


Offline
Weltraumsportler hat geschrieben:
Egal wer spielt, Hecking macht das schon..... :wink2:


Nee,der will auch für sich Planungssicherheit haben-die schiessen uns weg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 18:42 

Registriert: 13.02.2009 23:30
Beiträge: 3172
Wohnort: Laatzen


Offline
naundja hat geschrieben:
Wer wiederholt einen Haragümpel planlos 90. Min. über den Platz tigern lässt, der 3 Tore persönlich durch Rasenkringel versaut,
wer einen 12-Mio-Fehleinkauf heute 3 Tore gegen die eigene Mannschaft produzieren lässt, zum wiederholten Male beide Versager auf den Platz schickt, der gehört unverzüglich gefeuert. Kind - schick Heldt gleich hinterher. Und hol diesmal Männer, keine Penner...

Normalerweise spielen 11 gegen 11. Die zwei Pfeifen zähle ich zum Gegner. Also hatten wir 9 und die WOBSE 13 auf dem Platz.

Laß Hirn regnen - und bitte nur auf den Trainer (solange er noch rumgurkt).


Trotz gutem Spiel war es das heute wohl endgültig mit der 1. Liga.
Aber wir sind nicht beim Turnen, wo es auch Kürnoten gibt und bei ständigen Aussetzern vorn und hinten kommt halt sowas wie heute raus.
Trotzdem finde ich, dass solche Beiträge wie oben total daneben sind. Respekt sollte man immer haben. Der fehlt aber einigen, nicht nur in diesem Forum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 19:13 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 1495


Offline
naundja hat geschrieben:
Wenn ihr anständige Menschen seid, verzichtet auf eure Abfindungen
Ich fürchte, den Gefallen werden Dir die beiden nicht tun, warum auch? Wer sich auf den hannoverschen Schleudersitz begibt, sollte sich und seine Familie auch absichern. Alles richtig gemacht!
Zitat:
...wir Fans hören dafür mit unseren Anfeindungen auf.
Für welche Fans sprichst Du? Für mich jedenfalls nicht!

Ich sach nur: jetzt herrscht endlich Planungssicherheit! Wenigstens gibt es einen positiven Aspekt dieses Spieltags!

_________________
Qualität vor Geschwindigkeit! (Noah-Joel Sarenren-Bazee is wech!)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 19:43 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 890


Offline
Das beste Spiel unter Doll, so ganz abschreiben sollte man ihn nicht für die 2 Liga


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 19:51 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3413
Wohnort: Basche


Offline
Ein KLARER Handelfmeter wurde uns verwehrt !
Dafür bekommt RB einen Handelfmeter geschenkt.
Es wird immer peinlicher was sich die Schiris zusammenpfeifen...... :mad:
Gehen wir durch den Ölfer 1 : 0 in Führung und macht Henne das 2 : 0, läuft das Spiel anders.
Ob wir dann allerdings etwas mitgenommen hätten, steht auf einem anderen Blatt.
Wimmer und Tamagochi möchte ich auf dem Platz nicht mehr sehen. Das ist nicht mal Kreisklasse was die anbieten. Sie stärken eher den Gegner als dass sie uns helfen.
Etwas anderes als eine Niederlage hatte ich nicht erwartet. Deshalb hält sich mein Frust in Grenzen.

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 19:52 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 1495


Offline
cewe hat geschrieben:
Das beste Spiel unter Doll, so ganz abschreiben sollte man ihn nicht für die 2 Liga

:nuke:
Das kann man auch mal anerkennen.

Hier wird übel über Haraguchi abgelästert, man sollte aber nicht verkennen, dass er heute sehr fleißig und an jeder Offensivaktion beteiligt war (laut Sportbuzzer).

Wir wollen doch Spieler sehen, die sich anstrengen. Auch wenn sie es nicht besser können, hat sich unser Team wenigstens bemüht. Ich jedenfalls kann das honorieren.

_________________
Qualität vor Geschwindigkeit! (Noah-Joel Sarenren-Bazee is wech!)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 19:56 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 1495


Offline
alerich24 hat geschrieben:
Tamagochi

Du hast Dich vertan, der Spieler heißt Haraguchi! :mrgreen:

_________________
Qualität vor Geschwindigkeit! (Noah-Joel Sarenren-Bazee is wech!)


Zuletzt geändert von Flying Dutchmän am 06.04.2019 23:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 20:08 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3413
Wohnort: Basche


Offline
Flying Dutchmän hat geschrieben:
alerich24 hat geschrieben:
Tamagochi

Hörst Du noch die Einschüsse?

Hääääää ?
Spiel du dich mal nicht als Moralapostel auf....... :oldman:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: VfL Wolfsburg - Hannover 96 3:1
BeitragVerfasst: 06.04.2019 20:42 

Registriert: 26.04.2005 18:09
Beiträge: 194


Offline
Pudel können nicht anders. Es liegt in ihrer Natur defftigen Worten und Emotionen mit Ablehung zu begegnen, immer gepaart mit einer moralischen Erhöhung. Schnatterinchen ist ihr Vorbild. Zunehmend begegnet mal solchen Zeitgenossen mit einem müden Arschrunzeln.

_________________
ole, ole, ole, ole Dieter Schröpke, ole, ole


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 40 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: