Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 4 von 10 | [ 182 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 10  Nächste

Endlich wieder auswärts: Was geht in Wiesbaden?
 
Der SV Wehen Wiesbaden weht windige Hannoveraner aus dem Stadion. 36%  36%  [ 12 ]
Kein Ahnung wie, aber am Ende werden die Punkte ganz artig geteilt. 24%  24%  [ 8 ]
(Die Heimmannschaft aus Wiesbaden geht baden und 96 gewinnt. :shock: ) 39%  39%  [ 13 ]
Abstimmungen insgesamt : 33


 SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 16.08.2019 20:10 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2567
Wohnort: Hannover


Offline
docfeelgood hat geschrieben:
Zieler

Franke - Anton - Horn

Maina - Baka - Prib - Albornoz

Muslija - Teuchert

Duksch

OK, ist genehmigt :wink: :flag96:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 16.08.2019 20:32 

Registriert: 13.02.2009 23:30
Beiträge: 3259
Wohnort: Laatzen


Offline
Die heutigen Spiele in der 2.Liga haben mal wieder gezeigt, wie schwierig diese Liga ist.
Selbst Vereine wie Sandhausen können eben relativ problemlos vermeintliche Favoriten wie heute Nürnberg schlagen.
Also morgen volle Konzentration von der 1. Minute an und dann hoffentlich der erste Dreier!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 16.08.2019 22:31 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 6171


Offline
Henne wird uns morgen fehlen.Sein Einsatz (auch nach hinten), seine körperliche Präsenz
und seine Fähigkeit,Bälle festzumachen wird von vielen nicht genug gewürdigt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 16.08.2019 23:19 
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 12:26
Beiträge: 4109


Offline
Ich sehe das echt völlig anders. Meines Erachtens wird es uns gut tun vorne mit Teuchert statt Henne zu spielen.

Wir werdens sehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 16.08.2019 23:59 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 6171


Offline
96 Jan 96 hat geschrieben:
Ich sehe das echt völlig anders. Meines Erachtens wird es uns gut tun vorne mit Teuchert statt Henne zu spielen.

Wir werdens sehen.


Klar tut Teuchert gut-Duksch muss nur erstmal zeigen,das er Henne gleichwertig vorne und hinten ersetzen kann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.08.2019 08:40 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15318
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Back to the roots, Mirko, das ist mein Wunsch:

Scheiss auf Ballbesitz und der Gegner lauert auf den entscheidenden Umschaltmoment. - Spielt wie früher den gepflegten Fehlpass und legt Euch selbst auf die Lauer! Für Leute die sich nicht mehr dran erinnern... das war ein Fehlpass in die Tiefe ohne energische Vorwärtsbewegung, bei gleichzeitiger Aufstellung hinter dem Ball, um unsererseits auf den Umschaltmoment zu lauern. :mrgreen:

Also, schenkt den den Ball klug her und dann macht den Gegner per Überfall fertig. So nämlich... :wink2:

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.08.2019 08:47 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3682
Wohnort: Hannover


Offline
Man! Das gibts nicht...
Jetzt spielen wir als BuLi Absteiger gegen einen ehemaligen Drittligisten und ich hab ein schlechtes Gefühl. :(
Aber vielleicht ist das ja ein gutes Zeichen?! Bin ich doch sonst zu positiv unterwegs.
Ich glaube wir schaffen ein mühsames 2:2 und danach wird es erste Diskusionen über den Trainer geben. Wir wären nicht 96, wenn das nicht bald losginge.

Hoffen tue ich freilich auf ein rauschendes Fest und den 5:1-Befreiungsschlag auswärts!

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.08.2019 09:21 

Registriert: 30.08.2011 18:55
Beiträge: 672


Offline
Nach dem desaströsen Spiel gegen sehr schwache Karlsruher sehe ich die nächste Kreisligabegegnung schon verloren . Muss ich mir Gott sei Dank nicht anschauen , werde aber über Kicker das Gestokel verfolgen :noidea2:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.08.2019 10:04 
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2013 19:46
Beiträge: 4105


Offline
Moin

Das wird schon, Slommel hat mahnend den Finger gehoben und die Truppe wird das nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Wie sind die eigentlich da hingekommen?
Sind die diesmal gleich mit dem Bus da hin?

Wenn se um 6.00 Uhr losgefahren sind müssten sie jetzt gerade da sein.

_________________
Ich bin fussballfern und stehe dazu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.08.2019 10:26 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3066


Offline
Ich weiß auch nicht. Kurzen Betriebsausflug aufs Land. Einsteigen, Aussteigen, Boker an, aufn Platz, siegen, duschen, Rückfahrt mitnem Siegerbierchen. Feierabend nach 12 harten Stunden.
Wo ist das Problem ? Wehen ? Ok, dann wurde man tief gesunken.... :mrgreen:

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * BEV = Vision and Future


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.08.2019 10:32 

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 9189


Offline
Das Fehlen von Weydandt stimmt mich positiv, dass es heute besser laufen wird.

Kritisch werde ich heute besonders unser Retro Quartett: Prib, Bakalorz, Muslija, Maina betrachten. Diese 4 müssen das Spiel machen, oder besser, wie oben schon jemand angedeutet hat, den Gegner kommen lassen und schnelle Konter einleiten.

Hoffentlich hat Slomka es auch endlich gemerkt, daß Ballbesitz und hin und herspielen und meist zurück hier nicht zum Erfolg führt, da diese Mannschaft das nach vorne orientierte Spiel aufziehen nicht kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.08.2019 10:41 
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2013 19:46
Beiträge: 4105


Offline
weltmeister hat geschrieben:
...

Hoffentlich hat Slomka es auch endlich gemerkt, daß Ballbesitz und hin und herspielen und meist zurück hier nicht zum Erfolg führt, da diese Mannschaft das nach vorne orientierte Spiel aufziehen nicht kann.

So will/wollte er doch nie spielen lassen, sondern selber schnelles Konterspiel nach Balleroberung bzw. schnelles Umschaltspiel durchziehen.

In der 2.Liga is das aber so gut wie nie möglich, weil die anderen vermeintlich schwächeren Teams selber auf Konter spielen und den Favoriten kommen lassen.

Is doch eigentlich klar.

Wenn man dann wie die Bayern, aber ohne Ideen und Durchschlagskraft, am 16er rumgurkt, dann wird das eben nix.

_________________
Ich bin fussballfern und stehe dazu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.08.2019 10:50 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 21:03
Beiträge: 3805
Wohnort: Hamburg


Offline
Es wird nichts unversucht gelassen, deshalb werde ich das Spiel heute nicht gucken. Vielleicht bringt es ja Glück :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.08.2019 12:07 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 6422
Wohnort: Hannover


Offline
Letzter Auswärtsieg Mirko: 2304 Tage 23-Spiele!

Letzter Auswärtsieg Hannover 96: 666 Tage-31 Spiele!

Mit Martins persöhnlicher glückszahl 666 gehts also endlich zum langersehnten Auswärtssieg!

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.08.2019 12:08 
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 12:26
Beiträge: 4109


Offline
Aufstellung find ich gut, aber bis zur 70. müssen wir führen, denn offensiv können wir außer Soto einfach nichts nachlegen.

Kein 10er, kein linker Flügel, kein rechter Flügel, kein weiterer Stürmer. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.08.2019 12:35 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3840
Wohnort: Hildesheim


Offline
Vergesst nicht, dass Henne bei gegnerischen Freistößen und Ecken IMMER sehr ordentlich abgeräumt hat. Mal sehen ob wir das kompensieren können. Habe da aber meine Zweifel.

Viel Spaß Euch. Ich geh jetzt Bezirksliga gucken. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.08.2019 12:52 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3682
Wohnort: Hannover


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:
Vergesst nicht, dass Henne bei gegnerischen Freistößen und Ecken IMMER sehr ordentlich abgeräumt hat. Mal sehen ob wir das kompensieren können. Habe da aber meine Zweifel.

Viel Spaß Euch. Ich geh jetzt Bezirksliga gucken. :wink:

... um heimlich immer wieder aufs Handy zu schauen, wie es bei den Roten steht! :mrgreen:

Zum Spiel:
Den besten Moderator haben wir schon mal! Irgendwie kommt da Europacup-Feeling auf! Hach was waren das für schöne Zeiten! :roll:

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Zuletzt geändert von Mr96 am 17.08.2019 13:00, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.08.2019 12:59 

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 9189


Offline
Ach, Horn spielt ja garnicht...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.08.2019 13:00 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15318
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Bin gespannt ob ich der Doppel-6 heute etwas abgewinnen kann... :mrgreen:

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SV Wehen Wiesbaden – Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.08.2019 13:02 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3682
Wohnort: Hannover


Offline
Das wird ein gaaaanz hartes Brot!
Wenn wir da nicht schnell in Führung gehen, wirds sack schwer!

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Zuletzt geändert von Mr96 am 17.08.2019 13:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 4 von 10 | [ 182 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 10  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: