Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 36 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0 (1:0) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 28.01.2020 23:47 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18058
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Die blutjunge Mannschaft ist der 2. Liga noch nicht angekommen.
Man muß noch ein wenig das Spiel ohne Ball üben, dann geht man steil in der Tabelle.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 28.01.2020 23:51 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 5699


Offline
Der blanke Horror.Erinnert mich alles an die Zeiten unter Cordes;Schafstall usw.
Überaltete Spieler,ein planloser old school Trainer,chaotische Vereinsführung usw
MK hat wieder mal alles richtig gemacht.
Zieler hat heute das Ergebnis noch gerettet.
Fand ansonsten alle Spieler schlecht-Maina evtl noch ok wg H1 -aber der Rest??????


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 28.01.2020 23:52 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2733


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
dann geht man steil in
die Kreisliga schauen....dauerhaft.....bis 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 28.01.2020 23:52 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9283


Offline
Spätestens nach dem schmeichelhaften Elfer hat man das Spielen wieder mal eingestellt. Davor wirkte es zumindest phasenweise ganz emsig. Wie so oft.

Durch die Mitte ging nicht viel, zumindest Maina wirbelte über rechts ein wenig. Für Spielkontrolle ist das zu wenig, von Abstiegskampf ganz zu schweigen.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 28.01.2020 23:53 

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 8759


Offline
Die können es nicht und sie werden es nie können.
Die alten Stammspieler wirken wie ein Geschwür in der Mannschaft, die sich auch mit den wenigen Neuzugängen nicht erholt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 28.01.2020 23:58 
Benutzeravatar

Registriert: 20.12.2012 16:13
Beiträge: 711
Wohnort: Düsseldorf


Offline
Nichts erwartet, und trotzdem enttäuscht :(...

Naja, wenigstens "nur" 0:1 verloren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 29.01.2020 00:01 

Registriert: 16.03.2015 05:01
Beiträge: 179


Offline
Mir tun die Leute leid, die den Weg nach Regensburg auf sich genommen haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 29.01.2020 00:05 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3697
Wohnort: Basche


Offline
Ein Lichtblick war heute Maina......
Nur knipst er sich sein Licht mit der nächsten Aktion immer wieder selbst aus.
Drein Gegenspieler ausspielen und danach ein sinnbefreiter und kopflose Fehlpass.....einfach zu wenig !
Na gut, er ist jung und entwicklungsfähig, was ich von einen Grossteil seiner Mitspieler nicht mehr annehme.
Auch Zieler und Felipe (!) gefielen mir noch ganz gut.
Der Rest vom Laden ist einfach nur unterdurchschnittlich und keine weitere Zeile wert..... :mad: :mad:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 29.01.2020 00:06 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1780


Offline
weltmeister hat geschrieben:
Die können es nicht und sie werden es nie können.
Die alten Stammspieler wirken wie ein Geschwür in der Mannschaft, die sich auch mit den wenigen Neuzugängen nicht erholt.
Ja ja, als ob es daran liegen würde. Die Neuzugänge kannste auch knicken. Besonders der so hochgelobte Stendera mal wieder ein Totalausfall.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 29.01.2020 00:11 

Registriert: 21.02.2009 19:10
Beiträge: 590


Offline
Der alte Trott ... diese Mannschaft hat einfach fertig ... und der Trainerstab ist nicht in der Lage das zu ändern. Also:
Wehe, wehe, wehe ... wenn ich auf das Ende sehe ...

_________________
[b]Zweite Liga als Chance zur Erneuerung ...[/b]

Irgendwie kann man nicht daran glauben ... :))


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0
BeitragVerfasst: 29.01.2020 00:11 

Registriert: 29.12.2018 15:38
Beiträge: 1063


Offline
alerich24 hat geschrieben:
Ein Lichtblick war heute Maina......
Nur knipst er sich sein Licht mit der nächsten Aktion immer wieder selbst aus.
Drein Gegenspieler ausspielen und danach ein sinnbefreiter und kopflose Fehlpass.....einfach zu wenig !
Na gut, er ist jung und entwicklungsfähig, was ich von einen Grossteil seiner Mitspieler nicht mehr annehme.
Auch Zieler und Felipe (!) gefielen mir noch ganz gut.
Der Rest vom Laden ist einfach nur unterdurchschnittlich und keine weitere Zeile wert..... :mad: :mad:


Es ist eigentlich so einfach bei ihm. Er ist kein RAV, warum belastet man ihn mit dieser Position?

Der Junge muss überwiegend von Defensiv-Aufgaben freigestellt werden und seine Kreativität sowie Schnelligkeit ausschließlich vorne ausleben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 29.01.2020 00:13 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2733


Offline
"Die Neuzugänge Guidetti und Kaiser konnten nicht überzeugen" schreiben Kinds Friends....nich das man gen 0% Einschlagquote läuft, anstatt die geforderten 70-80% des Chefs/Entscheiders.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 29.01.2020 00:17 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10155


Offline
Ich bin ja nicht mehr so drauf um vor Ärger in die Tischkante zu beißen, fand aber die Bemühungen der Truppe in den schwarzen Trikots da auf dem Regensburger Platz ein Spiel zu gewinnen in allen Facetten mehr als dürftig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 29.01.2020 00:39 

Registriert: 23.02.2008 02:43
Beiträge: 610


Offline
Die Rückrunde entspricht der Hinrunde!
Planlos neue Leute geholt, das Mittelfeld total vergessen,es ist nichts von einem planvollen Spielaufbau zu sehen,wo soll das hinführen?
Wieso wird dieser Totalausfall Albonorz noch aufgestellt? Außer für Einwürfe ist dieser Mensch doch überhaupt nichts zu gebrauchen.
Für mich ist diese Truppe reif für die 3.Liga

_________________
moin,moin!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 29.01.2020 00:55 
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2008 22:53
Beiträge: 2530
Wohnort: Helmstedt


Offline
50 Flanken, keine brauchbar. Was für Flaschen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 29.01.2020 00:57 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 942


Offline
Man sollte jetzt nicht zu negativ alles sehen. Regensburg hat seit langer Zeit zu Hause nicht verloren und ist heimstark und in der Tabelle weit oben.

Wir stehen die ganze Saison unten und stehen zurecht unten. Das liegt nicht an Zieler und nicht am Trainer sondern an der Zusammenstellung der Mannschaft.

Regensburg ist zur Zeit nicht unsere Kragenweite, wir müssen gegen Wehen etc punkten und ich bin sicher das wir am Ende so Platz 13 oder 14 schaffen und dann werden 10 oder mehr Spieler gehen und mit neuer Truppe und Kocak inklusive Saisonvorbereitung ist mir für die Zukunft nicht bange


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 29.01.2020 01:03 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1780


Offline
cewe hat geschrieben:
Man sollte jetzt nicht zu negativ alles sehen. Regensburg hat seit langer Zeit zu Hause nicht verloren und ist heimstark und in der Tabelle weit oben.

Wir stehen die ganze Saison unten und stehen zurecht unten. Das liegt nicht an Zieler und nicht am Trainer sondern an der Zusammenstellung der Mannschaft.

Regensburg ist zur Zeit nicht unsere Kragenweite, wir müssen gegen Wehen etc punkten und ich bin sicher das wir am Ende so Platz 13 oder 14 schaffen und dann werden 10 oder mehr Spieler gehen und mit neuer Truppe und Kocak inklusive Saisonvorbereitung ist mir für die Zukunft nicht bange
Irrtum. Es liegt daran, dass man schlechte Spieler hat. Die Zukunft heißt mehrere Jahre Liga Zwei. Allein, dass wir den Aufstieg dieses Jahr verpassen, wird und noch einmal um Jahre zurückwerfen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 29.01.2020 02:14 

Registriert: 10.11.2008 16:11
Beiträge: 1963


Offline
Heute verpasste ich das Spiel im TV, las dann im Kicker von der 0:1 Niederlage und war weder überrascht noch enttäuscht.

Schlagzeilen gibt's wohl auch in 2020 nur neben dem Spielfeld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 29.01.2020 05:16 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 970
Wohnort: Zamonien


Offline
Ich habe das Spiel glatt verpasst. Das ist mir seit einer Ewigkeit nicht passiert. Irgendwie scheint sich aber nichts grundsätzlich geändert zu haben oder täusche ich mich da?

:confused:

_________________
Ich bin vollumfänglich und ergebnisoffen fokussiert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jahn Regensburg - Hannover 96 1:0 (1:0)
BeitragVerfasst: 29.01.2020 07:21 
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2012 11:54
Beiträge: 476


Offline
Ein uninspirierender Auftritt, gefangen in alten Mustern. Bezeichnend war, das Regensburg sich nicht zurückgezogen hat, sondern mutig nach vorne verteidigt hat und den Roten ausser langen Bällen weder etwas einfiel noch eine wirkliche Chance herausgespielt wurde.

Felipe eigentlich wie immer, ungelenk und den Gegenspieler klammernd, ansonsten keine Ballsicherheit, das Spiel wurde auf rechts verlagert, wo Maina dann gedoppelt wurde oder sich einfach festlief.
Über Guidetti und Kaiser kann man nach einem Spiel keine Bewertung abgeben denke ich, die brauchen auch erstmal Zeit. Dennoch konnte man in Guidettis Gesicht teilweise ablesen, was er dachte wenn die Flanken meterhoch über ihn hinwegflogen!

Einen Elfer kann man immer bekommen, aber es fehlte grundlegend an Dominanz und Spielgestaltung, da hätte ich mir nach Wochen Vorbereitung etwas anderes vorgestellt!

_________________
Martin Kind: Ich habe viel gespendet, nur nicht selbst!
Martin Kind als Präsident von Hannover 96
"Wir haben einige Kandidaten in dem Kreis der Kandidaten."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 36 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: orwell und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: