Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 10 | [ 199 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste
 Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 29.01.2020 20:49 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3103


Offline
Okey, laßt die Abstiegsspiele beginnen. Gegner mit ansteigender Form und Selbstvertrauen.
Geht hoffentlich nicht komplett in die Hose.....also nicht verlieren ist angesagt. Ein Sieg ist bei der 96 Gesamt-Verfassung nicht so wahrscheinlich.

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Nur im Nahbereich mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 30.01.2020 00:06 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19208
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Die spielen jetzt im Gegensatz zur Hinrunde mit Torwart.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 30.01.2020 11:00 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6719
Wohnort: Isernhagen


Offline
Glaube nicht an einen Sieg. Die offizielle Anzahl der Besucher im Stadion dürfte wohl die 10.000er Marke unterschreiten. Das wäre das einzige wo man den Super-Guru treffen kann.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 30.01.2020 11:00 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 2029


Offline
So sieht es aus!

https://www.welt.de/sport/fussball/2-bu ... sliga.html

Am Samstag spielen 2 Mannschaften auf Augenhöhe gegeneinander - bemerkt Die Welt.

Ich hoffe, Maddin hat den Artikel nicht gelesen. Das wird ihm gar nicht gefallen!

_________________
„Na, Alter, warum slamdancest du denn gar so beschwingt des Weges?“
„Ach, die Sonne scheint, ich habe die SUICIDAL TENDENCIES auf den Ohren und ich begegne dieser Welt mit euphorischem Trotz.“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 30.01.2020 14:01 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3851
Wohnort: Hildesheim


Offline
In der Pressekonferenz lässt KK verlauten, die Mannschaft habe "Qualität und Charakter". Gut, das kann man so sehen. Aber man kann auch große Zweifel haben. Wo war eigentlich der Charakter dieser "Mannschaft" in der 2. HZ von Regensburg oder in so vielen anderen Halbzeiten der Hinrunde? Von der angeblich vorhandenen Qualtiät will ich gar nicht erst anfangen...

Mit Charakter wäre mal ein Anfang gemacht. Aber ich befürchte wir sehen am Samstag vor trostloser Kulisse den gleichen trostlosen Kick wie am Dienstag Abend. Ich wüsste auch nicht, warum sich das in vier Tagen geändert haben sollte.

Mein Tipp:
Mit viel Dusel erreichen wir ein Remis.

Trotz großer Leidensfähigkeit muß ich konstatieren, dass ich finde, dass wir momentan an einem Tiefpunkt angekommen sind. Da ist wirklich nicht viel, was einem Mut machen könnte.
Selbstverständlich gehe ich NICHT ins Stadion. Und das obwohl ich eigentlich nichts anderes vor habe. Sehr bezeichnend. Ich habe schlicht keinen Bock diesen uninspirierten "Fußball" zu beobachten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 30.01.2020 19:03 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19208
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Die spielen jetzt im Gegensatz zur Hinrunde mit Torwart.


Der ist bis jetzt in der KICKER 11 der Woche.

Gewinnen kann 96 nur wenn sich der Ladenbesitzer endlich selbst auf die Bank setzt.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 30.01.2020 19:30 
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2015 17:53
Beiträge: 1424


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
RoterKlaus hat geschrieben:
Die spielen jetzt im Gegensatz zur Hinrunde mit Torwart.


Der ist bis jetzt in der KICKER 11 der Woche.

Gewinnen kann 96 nur wenn sich der Ladenbesitzer endlich selbst auf die Bank setzt.

:flag962:
Lieber RK,
du hast das blutjung vergessen... :wink2:

_________________
Manchmal wäre es echt von Vorteil,man könnte anstatt Blut,ein wenig Hirn spenden*
" Ich weiß, daß ich nichts weiß" .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 30.01.2020 20:01 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19208
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Entschuldigung!

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 30.01.2020 21:32 
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2012 16:23
Beiträge: 1179
Wohnort: Hannover


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:
Selbstverständlich gehe ich NICHT ins Stadion. Und das obwohl ich eigentlich nichts anderes vor habe. Sehr bezeichnend. Ich habe schlicht keinen Bock diesen uninspirierten "Fußball" zu beobachten.


Ich gehe hin. Die Dauerkarte ist ja bezahlt und ich will dem blutjungen Ladenbesitzer dann wenigstens die Sitzschalen kaputtsitzen.

"Lieber'n Magen verrenkt als'm Wirt wat jeschenkt", wie der Berliner zu sagen pflegt.

Zum Magen verrenken wird die vorgesetzte Kost bestimmt auch wieder gut zu gebrauchen sein.

PS:
Offizielle Zuschauerzahl unter 10.000? Offiziell werden die DK-Besitzer doch immer mitgezählt, auch wenn sie nicht da sind. Und diese Zahl liegt insgesamt meines Wissens noch deutlich über zehntausend. Könnte also höchstens "inoffiziell" unter 10.000 fallen.

_________________
Der Berliner Stil ist frech und mutig.
(Andreas "Zecke" Neuendorf)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 30.01.2020 22:32 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9805


Offline
Genau, vierstellig wird es zumindest offiziell nicht werden.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 31.01.2020 09:56 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4864


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:
Selbstverständlich gehe ich NICHT ins Stadion. Und das obwohl ich eigentlich nichts anderes vor habe. Sehr bezeichnend. Ich habe schlicht keinen Bock diesen uninspirierten "Fußball" zu beobachten.


..... als kleiner Service:

der Kick beginnt ja wieder zur unsäglichen Mittagszeit,
da gibt es schönere Sachen, die sich anbieten.

1. Schlendern über Wochenmarkt, sich Appetit holen durch Schnabulieren an den Ständen.
2. Mal wieder Mutti ins Restaurant führen - nicht Angie, die eigene.
3. Museum, oder eine der vielen Ausstellungen ansteuern.
4. Frühschoppen mit Verlängerung.
5. Flohmarktbesuch - nicht nur die HDI-Arena zeigt Ladenhüter.
6. Klamottenkauf, die andere Art zu Shoppen.
7. Ausschlafen, die Freitag Nacht war lang - oh, what a night ....
8. Frühjahrscheck am Auto
9. Angrillen
10. Sich auf den richtigen Fußball freuen - beginnt um 15:30
11. Der erste Hexenschuss 2020 - Gartenarbeit, schwitzen und im Zug steh'n - klappt.

Egal, was immer ihr macht: meidet Glücksspiele unter freiem Himmel
und zieht euch warm an - das kalte Wetter greift den Darm an.

Schönes Wochenende. :D

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 31.01.2020 10:35 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4740
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
:D

Und bei allen Aktionen, liebe 96-Freunde, werdet Ihr alle dauernd daran denken, wie es wohl steht im altehrwürdigen Niedersachsenstadion. :oldman: :wink2:

_________________
„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist."

"Wir müssen jetzt hoch."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 31.01.2020 10:47 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 23832
Wohnort: Hannover


Offline
2. Liga: Hannover 96 empfängt Wehen Wiesbaden | NDR.de - Sport - Fußball
Im Artikel auch Ausschnitte der PK mit der Selbstkritik von Kocak.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 31.01.2020 10:51 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4864


Offline
Da wäre ich nicht mehr ganz so sicher, only96 -
so wie es gedauert hat, bis die Mehrheit geblickt hat, wie Kind tickt,
hat sich inzwischen auch die Zahl der Verweigerer und Abtrünnigen erhöht.

Es sind nicht nur profane Dinge wie Sex und Rock 'n' Roll,
die ich der ehemaligen "Droge 96" vorziehe - schade, aber isso. :)

Es sollte sich niemand so wichtig nehmen, zu glauben,
die Burschen verkacken es morgen nicht auch ohne ihn .....

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 31.01.2020 11:36 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 4090
Wohnort: Basche


Offline
Zitat:
Alle gemeinsam an einer Stange ziehen........

Zitat:
Winnertypen.......

Da bin ich mal gespannt wie das aussehen wird.
Ist ja schön dass Kojak optimistisch ist, nur fehlt mir der Glaube an ein gutes Gelingen...!
Es wird garantiert wieder so ein Ding wo sich der Zuschauer angewidert abwenden wird.
Ich glaube an nichts mehr..... :noidea2:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 31.01.2020 12:36 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 5319


Offline
Also ich spekuliere ja schon, wieviele Zuschauer gegen den kleinen HSV kommen werden. Voll wird es wohl nicht, also außer man möchte nochmal in Nostalgie schwelgen. Aber nach dem Spiel gegen Regensburg befürchte ich ganz schlimmes, wenn ich die Hamburger teilweise so sehe.

Die sind zwar auch immer für ne Kackleistung gut, aber so scheisse können die eigentlich nicht spielen. Mal schauen was gegen Wiesbaden geht. Ich sachma, eigentlich kann es nur aufwärts gehen, denn schlechter kann man eigentlich nicht spielen.....oder doch?? Falls ja, dann brauchen sie eine eigene Sportart.

Wir könnten dann die Trashball Liga gründen oder so....

_________________
Erstens is das Fax defekt
Im NLZ kein Strom
Ja wir sparen
auch am Telefon

handeln vollumfänglich
und alternativlos
Wir ham kein Kackband
und el gefe wird man nie los

Kokenhof total
Kokenhof total
Kokenhof total, kokenhof total


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 31.01.2020 13:38 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6545


Offline
Dieser Presse-Kamerad erzählte da gestern was von
24.000. Ich lach mir wieder n Ast.
Wir werden morgen wieder schöne leere Ränge gezeigt
bekommen-

Ich, der Fachmann hier, werde morgen jubeln.....bei den Recken.
Viel Spass morgen bei gefühlten 14,96 Grad.

Hier is wieder was los. Aber es kommt ja heute noch´n Neuer....

Was macht Klartext-Dieter ?
:dance: :mrgreen: :mrgreen: :dance:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 31.01.2020 14:02 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19208
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Blutjunger Ladenbesitzer und Baumkletterer auf die Bank! Dann sieht auch der Letzte, dass die Lage vollumfänglich ernst ist. Zudem kann dann auch endlich die erarbeitete Filosofie durchgestzt werden, die diese inkompetenten Pfeifen, die angeblich Trainer sein wollen, nicht auf die Reihe bekommen.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 31.01.2020 14:06 

Registriert: 26.02.2012 16:07
Beiträge: 1418


Offline
Pralino hat geschrieben:
Bavenstedter hat geschrieben:
Selbstverständlich gehe ich NICHT ins Stadion. Und das obwohl ich eigentlich nichts anderes vor habe. Sehr bezeichnend. Ich habe schlicht keinen Bock diesen uninspirierten "Fußball" zu beobachten.


..... als kleiner Service:

der Kick beginnt ja wieder zur unsäglichen Mittagszeit,
da gibt es schönere Sachen, die sich anbieten.

1. Schlendern über Wochenmarkt, sich Appetit holen durch Schnabulieren an den Ständen.
2. Mal wieder Mutti ins Restaurant führen - nicht Angie, die eigene.
3. Museum, oder eine der vielen Ausstellungen ansteuern.
4. Frühschoppen mit Verlängerung.
5. Flohmarktbesuch - nicht nur die HDI-Arena zeigt Ladenhüter.
6. Klamottenkauf, die andere Art zu Shoppen.
7. Ausschlafen, die Freitag Nacht war lang - oh, what a night ....
8. Frühjahrscheck am Auto
9. Angrillen
10. Sich auf den richtigen Fußball freuen - beginnt um 15:30
11. Der erste Hexenschuss 2020 - Gartenarbeit, schwitzen und im Zug steh'n - klappt.

Egal, was immer ihr macht: meidet Glücksspiele unter freiem Himmel
und zieht euch warm an - das kalte Wetter greift den Darm an.

Schönes Wochenende. :D


Ich ergänze noch

12. ABF und Heimtiermesse

Abends ist dann Handball angesagt.

_________________
Unglaublich wie lange die Typen unter Wasser im U Boot ihre Luft anhalten können

(Kelly Bundy, 1990)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden
BeitragVerfasst: 31.01.2020 17:38 

Registriert: 13.02.2009 23:30
Beiträge: 3263
Wohnort: Laatzen


Offline
Es sind ja in dieser Saison 20000 DK verkauft, sodass diese Zuschauerzahl "offiziell" mindestens erreicht wird. Tatsächlich dürfte es aber wie gegen Darmstadt sein und nicht viel mehr als 10000 Leute im Stadion anwesend sein.
Wirklich eine reife Leistung, die sich fast ausschließlich Kind, der wirklich direkt oder indirekt hinter jeder Fehlentscheidung steckt, an den Hut stecken kann.
Ich überlege noch, ob ich meine wohl vorerst letzte Dauerkarte morgen absitzen werde oder nicht.
Ein gutes Spiel erwarte ich ohnehin nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 10 | [ 199 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: