Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 4 | [ 69 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
 Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 02.02.2020 14:16 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4864


Offline
Tja, Klaus Heinrich ....
ein an sich eh schon (zu) kurzes Menschenleben, sollte man mit reichlich Schmankerln anreichern.
Da sehr wir zwei wohl ähnlich.

96 gehörte für mich Jahrzehnte hinzu - doch das ist jetzt Geschichte,
weil Spielerschmankerl sind seit einigen Jahren aus.
Mit unseren blassen Freizeitkickern kommst du nicht wirklich aussem Knick -
eher in eine tiefe Depression.

Vergleiche ich es mit Grillen:
Die Zutaten müssen stimmen, deshalb kommt Rind aufs Rost und keine eingewickelte Feldmaus.

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 02.02.2020 14:41 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 1130
Wohnort: Zamonien


Offline
Eingewickelte Feldmaus! Genial. :nuke:

Wer das Spiel der Roten noch als Genuss empfindet, dem empfehle ich zum Nachtisch Worst of Chefkoch (https://worstofchefkoch.tumblr.com/).

Herr Kind: Ich lade Sie offiziell zur Nudelrestetorte ein. Macht bestimmt so viel Spaß wie die Dar(m)bietungen unserer Roten Filigranstolperer.

:D

_________________
"Ich bin blöd, aber du auch - lass uns zusammen daraus Erkenntnisse ziehen."
Herbert Feuerstein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 02.02.2020 15:55 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4864


Offline
Jau, dokl,

beim Hören/Lesen des Worte "filigran" wird mir stets aweng wehmütig ums Herz:

was hätte wohl unser sehr geschätzter El Filigrano zu dieser ganzen Krux gesagt ?

Sein beliebtes "ab dafür"?

Es ist so schade, seine Beiträge habe ich "geliebt". :(

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 02.02.2020 16:35 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4740
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Klaus Heinrich hat geschrieben:
Wenn ich Pralino s Posts lese krieg ich immer Hunger.


Ich auch! :oldman:

Tja, klar, nach dem Spiel habe ich fünf Minuten benötigt, um wieder runterzukommen. Fünf. :nod: Am Abend hat meine Frau eine superleckere Lasagne mit würzigem Tomaten-Feta-Salat serviert. :wink: Ich weiß auch nicht, wie das geht, dass immer wieder so tolle Gerichte bei uns auf den Esstisch landen. :noidea: Dazu ein Glas lieblichen Rotwein! Da können die Roten stolpern was das Zeug hält - egal! Diese Bilder haben dann keine Kraft mehr! Das kann das Schöne am Älter werden sein .... :)

_________________
„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist."

"Wir müssen jetzt hoch."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 02.02.2020 16:40 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19209
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Ich bin ja eher für trockenen Rotwein.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 02.02.2020 16:43 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4864


Offline
Essen ist eh, der Sex im Alter ....

ne beliebte Ausrede, wenn's klemmt und nicht mehr in die gewünschte Richtung geht.

Hätt' ich als Jungmann nicht so unterschrieben, da war ich auch von 96 noch voll überzeugt.

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 02.02.2020 16:50 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 4090
Wohnort: Basche


Offline
Jawoll !! Trocken muss er sein.... :oldman:
Lieblich ist geschmacklich eher 3. Liga.
Aber wenn alle den gleichen Geschmack hätten, gäbe es dieses Forum nicht.....
Das wär nich schön...... :oops:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 02.02.2020 17:39 
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10767


Offline
Ich mache gerade eine Diät, ( 96, Essen und Alkohol ),


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 02.02.2020 19:45 

Registriert: 28.11.2010 11:21
Beiträge: 780
Wohnort: Eilenriedestadion


Offline
Okay, es ist soweit: Seit 5 - 10 Beiträgen hier geht es um Essen, Grillen, Sex und Wein. Das ist, abgesehen von der Reihenfolge (:))), genau auch mein Ding. Fußball? 96 1/4? Nee, die nich mehr...
Vorschlack also: Heißen wir dies hier nicht mehr "Das Spiel" sondern......Wer hätte da Vorschläge? Kinderbraten?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 02.02.2020 19:53 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9805


Offline
naundja hat geschrieben:
Kinderbraten?

:shock:

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 02.02.2020 20:04 
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2015 17:53
Beiträge: 1424


Offline
Tiburon hat geschrieben:
naundja hat geschrieben:
Kinderbraten?

:shock:

:flag962:
eher Friedhofsgespräche... :nod:
empfehle allerdings den alten Leuten dafür ein anderes Forum aufzusuchen...
lest Ihr euren eigenen Beitrag noch selbst? Ist jede Woche dasselbe Geseier.... :wink2:

_________________
Manchmal wäre es echt von Vorteil,man könnte anstatt Blut,ein wenig Hirn spenden*
" Ich weiß, daß ich nichts weiß" .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 02.02.2020 20:45 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19209
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Jede Woche immer das gleiche Gegurke. Das ist noch langweiliger, altersunabhängig.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 02.02.2020 21:24 
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2015 17:53
Beiträge: 1424


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Jede Woche immer das gleiche Gegurke. Das ist noch langweiliger, altersunabhängig.

:flag962:
Lieber RK, ich stimme Dir teilweise zu, glaub mir, wenn ich Dir sage, ich habe beim Zuschauen auch geflucht wie ein Berserker, aber das ist aus der Emotion heraus. Dennoch muss ich sagen, man muss auch mal Geduld haben, auch wenn es schwerfällt. Es kann doch nicht sein, daß man sich über MK aufregt, was für ein Sportdirektor/Trainer Verbrauch er hat, und dann hier schon wieder früher als MK, den neuen Trainer niederschreibt. Wer will denn KK schon richtig beurteilen, von den Leuten die hier schreiben? und dann noch nicht mal nur sportlich, sondern auch charakterlich?...
Und die Mannschaft ? Wieviele Sportdirektoren und Trainerphilosophien stecken da inzwischen drin? Nein, so einfach darf man sich das meiner Meinung nach nicht machen!?
Ich hoffe auch darauf mal eine deutliche Steigerung zu sehen. Das geht aber nicht so schnell, dennoch bin ich der Meinung, daß man spielerisch Fortschritte gemacht hat...Es muss halt auch einfach alles mal zusammen passen..Wenn ich bedenke, daß eigtl. JG 9 für den enorm schwachen Duksch spielen sollte und in der Abwehr Franke für Felipe, dann wäre es viellt. dieses mal schon viel besser gewesen..Wer weiß...
Auf jeden Fall kann ich nicht immer nur jede Woche den selben negativen Scheiß schreiben und Dinge, die gut gewesen sind, einfach übergehen.. :wink2:

_________________
Manchmal wäre es echt von Vorteil,man könnte anstatt Blut,ein wenig Hirn spenden*
" Ich weiß, daß ich nichts weiß" .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 03.02.2020 01:25 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3103


Offline
Ich fand das Spiel gar nicht so schlecht, von den vermeidbaren Dauerfehlern abgesehen. Leider ist 96 immer noch auf so einem hohen Roß, daß jeder Gegner mit relativ einfachen Spielchen Punkte mitnimmt. Würde man mal richtig kleine Brötchen backen und sich realistisch zum krassen Außenseiter für die nächsten 3 Spiele ausrufen und dann auch noch mal mit 11 Mann hinten drin stehen und sich somit bitter nötige Punkte erarbeiten (jeder zählt mittlerweile), könnte man noch Hoffnung haben. Da aber der Kapitalist meint, die Anderen seien alles Luschen (Sandhausen) und diese Marschroute immer noch weit verbreitet zu sein scheint, wird man wohl dekadent tief im Brunnen ersaufen....

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Nur im Nahbereich mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 03.02.2020 09:32 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 5319


Offline
96dokl hat geschrieben:
Eingewickelte Feldmaus! Genial. :nuke:

Wer das Spiel der Roten noch als Genuss empfindet, dem empfehle ich zum Nachtisch Worst of Chefkoch (https://worstofchefkoch.tumblr.com/).

Herr Kind: Ich lade Sie offiziell zur Nudelrestetorte ein. Macht bestimmt so viel Spaß wie die Dar(m)bietungen unserer Roten Filigranstolperer.

:D


Danke, die Seite ist genial, insbesondere die Kommentare zu den Rezepten....musste hart lachen bei der vegatarischen Currywurst

und zu Kocak und dem Unverständnis das ihn jetzt schon kaum einer leidern kann......Wie man in den Wald reinruft...er ist selber daran Schuld. Mir ist mal abgesehen von Thomas Doll in den letzten Jahren keiner in der Bundesliga aufgefallen, der derart unsympathisch rüberkommt oder so eine Scheisse erzählt nach dem Spiel. Mal abgesehen davon was er als Erfüllungsgehilfe oder Intrigant vom Stapel lässt. Man ist gut beraten schon jetzt seinen Nachfolger zu suchen, am besten aber nicht El Gefe

_________________
Erstens is das Fax defekt
Im NLZ kein Strom
Ja wir sparen
auch am Telefon

handeln vollumfänglich
und alternativlos
Wir ham kein Kackband
und el gefe wird man nie los

Kokenhof total
Kokenhof total
Kokenhof total, kokenhof total


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 03.02.2020 12:26 
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2012 16:23
Beiträge: 1179
Wohnort: Hannover


Offline
Dass inzwischen selbst die Spiele-Freds nach kurzer Zeit gnadenlos off-topic taumeln, sagt irgendwie ja auch was . . .

Aber echt Leute. Ich glaub euch ja, dass eure besseren Hälften begnadete Köchinnen sind und dass ihr in eurer Jugend alle tolle Hechte wart und die Weiber reihenweise abgeschleppt habt, die größten Grillwürste seid und ein tolles Freizeitleben habt.

Könnten wir trotzdem über Fußball reden, wenn wir hier schreibseln? Das ist doch kein Alte-Männer-erzählen-sich-was-therapiegruppe-Forum.

:roll: :lol:

_________________
Der Berliner Stil ist frech und mutig.
(Andreas "Zecke" Neuendorf)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 03.02.2020 13:10 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 4090
Wohnort: Basche


Offline
Wenn kein Fussball mehr gespielt wird ist es schwierig darüber zu fachsimpeln...!
Das Fussballspielen wurde seitens der Mannschaft eingestellt. Daran sind die Fans unschuldig.
Wir als sogenannte Fans sind durch das Gerumpele unserer hochbezahlten Kicker derartig gebeutelt, dass es nur allzu verständlich ist, sich ein passendes Ventil zu suchen. Dieses Forum beispielsweise......
Meine Hoffnung ist ja die, dass sich etwas ändern könnte, wenn sich Hohn, Spott und Häme von allen Seiten über diese Klubführung ergiessen.
Mit Anfeuern ist es nicht mehr getan. Ich kann das Ganze nur noch mit Ironie und Sarkasmus ertragen. :oops:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Zuletzt geändert von alerich24 am 03.02.2020 14:04, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 03.02.2020 13:18 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 23832
Wohnort: Hannover


Offline
So geht vielen Fans. :nuke:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 03.02.2020 14:01 

Registriert: 13.03.2007 14:11
Beiträge: 1567
Wohnort: südlich


Offline
Kleiner Trost -
Peine Ost geht es auch nicht besser.
Da brennt auch der Baum, zumindest im Fanlager.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (0:1)
BeitragVerfasst: 03.02.2020 14:20 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7606
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Ihr müsstet ja zunächst mal wenigstens einen Spielfred eröffnen, um über...hier,... ähhh, ...dingens,...na, wie heißt es noch?... Fußball (bzw. fußballähnliche Bewegungssportart) zu fachsimpeln. Scheint ja auch keiner Bock drauf zu haben.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 4 | [ 69 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: