Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 7 | [ 122 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
 Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2020 14:04 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3848
Wohnort: Hildesheim


Offline
Nun also gegen unsere Freunde aus der Stadt, die es nicht gibt. Hoffentlich findet der Bus die Abfahrt von der A2. :bubble:

Es ist schon erstaunlich, was sich dort entwickelt hat. Dafür kann man gar nicht genug Respekt aufbringen. Dazu haben sie auch ohne Vogelsammer eine herausragende Offensive und stabile Verhältnisse in der Abwehr.

Um dort etwas mitzunehmen, benötigen wir definitiv mehr als 1,5 Torchancen. Und/oder einen miserablen Tag der Heimmannschaft.

Leider wird es dieses Mal (aus meiner Sicht) nicht für Punkt(e) reichen.

Dabei spielt erstmal auch keine Rolle, welche Verletzten bei uns ggfls. wieder am Start sind. Aufgrund der guten Einstellung aus den letzten beiden Partien würde ich an Kocaks Stelle die Startelf so oder so nicht verändern. Da ich aber kein Fußballlehrer bin, ist wohl damit zu rechnen, dass Franke wieder in die IV rückt und Elez wieder in der Startelf steht. Also Anton dann eins vor auf die 6. Horn sehen wir dann auf seiner gewohnten Position (LV).

Mein Tipp:
3 : 0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2020 14:29 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19191
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:
Nun also gegen unsere Freunde aus der Stadt, die es nicht gibt. Hoffentlich findet der Bus die Abfahrt von der A2. :bubble:



Wenn es auf der A2 blitzt, ist man zu weit gefahren, dann muss man umdrehen und die nächste Abfahrt nach dem erneuten Blitz nehmen. Trifft man dann auf eine Ansammlung von Häusern, nennt man das in Ostwestfalen Bielefeld.

"Bielefeld " spielt eigentlich ganz normalen Zweitligafussball, allerdings durch die Bank mit sehr guten Spielern. Das haben sie Regensburg oder Wiesbaden voraus.
Deshalb werden die normalerweise (der Ball ist bekanntlich rund) auch aufsteigen.
96 hat in dieser Saison bereits nachdrücklich bewiesen, dass man mit solchen Mannschaften nichts anfangen kann.
Das Beste wird sein, man erspart sich die Suche nach Bielefeld.

Hat der Ladenbesitzer schon der DFL die Empfehlung gegeben, dass er die Punkte trotzdem bekommt? Und das er sonst den Klageweg beschreitet?

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2020 14:37 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1095


Offline
Ich sehe die Roten aktuell auf Augenhöhe mit Bielefeld. Die Bielefelder müssen uns erst mal schlagen das wird nicht leicht werden.
Ich tippe sogar einen Auswärtssieg weil Bielefeld die bisherige Performance nicht durchhalten wird, ähnlich wie Braunschweig vor drei Jahren, HSV und Stuttgart steigen sicher auf und Bielefeld wird halt in der Reli chancenlos an Grün-Weiss scheitern...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2020 14:42 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19191
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Gewagte Vorhersage!
Die Rückrunde hat gerade erst begonnen. Noch können die performen.
Und darauf, dass sie gegen den Drittletzten der 1. Liga scheitern, würde ich jedenfalls nicht wetten.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2020 15:21 
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10757


Offline
stimmt, noch lange hin bis zur Entscheidung,
Arminia und Stuttgart direkt hoch, der HSV verliert Relegation.
so schätze ich das ganze ein.
Grund dafür, Armina hat mehr Power und Wucht, der VFB ist spielerisch stärker.
nächstes Jahr wieder kleiner gegen großen HSV. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 17.02.2020 18:59 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 23775
Wohnort: Hannover


Offline
Wenn man mit dem Zug fährt, geht man das Stück zum Stadion https://www.hannover96.de/aktuelles/der-spieltag/details/26907-zum-spiel-am-sonntag-entlasterzug-nach-bielefeld.html. Auf dem Weg dahin kannten traditionell in der Kneipe des Kleingartenvereins ein wenig vorglühen, bevor man die Bratwurst vom Holzkohlegrill im Stadion verzehrt.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.02.2020 09:07 

Registriert: 13.02.2009 23:30
Beiträge: 3261
Wohnort: Laatzen


Offline
Die Roten sind für mich in Bielefeld nicht chancenlos.
Bielefeld tut sich zu Hause oft schwer, Regensburg war da im letzten Heimspiel eher die Ausnahme.
96 hingegen spielt in dieser Saison fast immer gut, wenn es gegen Mannschaften geht, die nicht nur hinten drinstehen.
Außerdem kommen Spieler wie Haraguchi, Teuchert und Maina ins Rollen.
Also würde es mich eigentlich nicht wirklich wundern, wenn 96 am Wochenende in Bielefeld punktet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.02.2020 10:50 
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 9281


Offline
Das ist ja das Problem.
Gut spielen heißt noch nicht gewinnen.
Wenn man es nicht schafft, Chancen herauszuspielen, dann bekommt man langfristig ein Problem.
Hinten gehen fast immer 1-2 Dinger rein, und wenn man es dann nicht schafft, die 2 Chancen in den 90 Minuten zu nutzen, dann war es das.

Es gab mal Zeiten, da fieberte man bei jedem Angriff mit, weil es immer Gefahr brachte.
Momentan weiß man schon vorher, daß der letzte Paß beim Gegner oder im Aus landet, oder kein Mittelstürmer mit richtigen Laufwegen, Stellungsspiel und Drang zum Tor da ist.

Gruß WM


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.02.2020 19:16 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6539


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:
Nun also gegen unsere Freunde aus der Stadt, die es nicht gibt. Hoffentlich findet der Bus die Abfahrt von der A2. :bubble:

Es ist schon erstaunlich, was sich dort entwickelt hat. Dafür kann man gar nicht genug Respekt aufbringen. Dazu haben sie auch ohne Vogelsammer eine herausragende Offensive und stabile Verhältnisse in der Abwehr.

Um dort etwas mitzunehmen, benötigen wir definitiv mehr als 1,5 Torchancen. Und/oder einen miserablen Tag der Heimmannschaft.

Leider wird es dieses Mal (aus meiner Sicht) nicht für Punkt(e) reichen.

Dabei spielt erstmal auch keine Rolle, welche Verletzten bei uns ggfls. wieder am Start sind. Aufgrund der guten Einstellung aus den letzten beiden Partien würde ich an Kocaks Stelle die Startelf so oder so nicht verändern. Da ich aber kein Fußballlehrer bin, ist wohl damit zu rechnen, dass Franke wieder in die IV rückt und Elez wieder in der Startelf steht. Also Anton dann eins vor auf die 6. Horn sehen wir dann auf seiner gewohnten Position (LV).

Mein Tipp:
3 : 0


Bleib locker, meine kleine Vor-Ort-Hildesheimer-Spochtz-Kanone.
Sicherlich wird´s nicht einfach, aber wir sind auf einem aufsteigenden
Ast, denn Kenan hat sich schon eine gewiefte Taktik ausgedacht, wie er
mir vorhin mitteilte.
Also:
Verlieren verboten, denn am 2. März kommen die Störche........
Also eine Woche zum Entspannen.
:mad: :mad: :flag962: :mad: :mad:


.....................................
B L B ( Bombe liest Bild )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.02.2020 19:44 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3848
Wohnort: Hildesheim


Offline
weltmeister hat geschrieben:
Es gab mal Zeiten, da fieberte man bei jedem Angriff mit, weil es immer Gefahr brachte.
Momentan weiß man schon vorher, daß der letzte Paß beim Gegner oder im Aus landet, oder kein Mittelstürmer mit richtigen Laufwegen, Stellungsspiel und Drang zum Tor da ist.



In der Tat. Das waren die guten Zeiten unter Slomka. Kam Moa irgendwie an den Ball wurde es gefährlich. Oder wenn Diouf mit dem Ball am Fuß auf die gegnerische Abwehr zulief. Die Angriffe hatten eine ganz andere Qualität als heute. Hach, waren das Zeiten. :love:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 18.02.2020 19:46 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3848
Wohnort: Hildesheim


Offline
Paul Bombe hat geschrieben:
Bleib locker, meine kleine Vor-Ort-Hildesheimer-Spochtz-Kanone.



Ich bin tiefenentspannt. :nod:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 19.02.2020 11:46 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6719
Wohnort: Isernhagen


Offline
Lieber gegen Bielefeld als gegen Aue & Co., denn gegen die oben stehenden haben unsere Roten bisher noch die besten Spiele abgeliefert. Chancenlos ist man auch nicht, alles drin. Entscheidend wird neben der Chancenverwertung, die Defensivarbeit und die Konzentration über volle 90 Minuten + X sein. Auf jeden Fall können sich unsere Jungs erstmal zurückklehnen bzw. lauern und mit schnellen Kontern Nadelstiche setzen.

Denke in der IV wird neben Rückkehrer Elez wieder Anton auflaufen. Vorne wieder mit Maina und Teuchert.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 19.02.2020 11:57 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19191
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Elez in der IV verursacht bei mir Pickel und beim Gegner die La Ola. Klos freut sich schon auf einen Gegenspieler der aus Angst vor dem Ball die Hände vor das Gesicht nimmt und zudem auch keine Zweikämpfe mag.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 19.02.2020 16:48 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6539


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:
Paul Bombe hat geschrieben:
Bleib locker, meine kleine Vor-Ort-Hildesheimer-Spochtz-Kanone.



Ich bin tiefenentspannt. :nod:


:bow: :dance: :bow:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 19.02.2020 16:53 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6539


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Elez in der IV verursacht bei mir Pickel und beim Gegner die La Ola. Klos freut sich schon auf einen Gegenspieler der aus Angst vor dem Ball die Hände vor das Gesicht nimmt und zudem auch keine Zweikämpfe mag.



Tief durchentspannen mein kleiner (roter)
Klaus........

Wird schwer, aber wir schaffen das.
:?: :flag962: :?:



.........................................
Matze-Donien spielt heute mt
8 Ausländern...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2020 15:23 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 5188
Wohnort: Bern (CH)


Offline
cewe hat geschrieben:
Ich sehe die Roten aktuell auf Augenhöhe mit Bielefeld. Die Bielefelder müssen uns erst mal schlagen das wird nicht leicht werden.
Ich tippe sogar einen Auswärtssieg weil Bielefeld die bisherige Performance nicht durchhalten wird...

Du siehst uns auf Augenhöhe mit einer Mannschaft, die Regensburg mit 6:0 zerlegt hat?

Auf Augenhöhe mit einer Mannschaft, die in Fürth mit zwei Toren Unterschied gewonnen hat? (kleiner Scherz)

Bis zum erwähnten 6:0 der Arminia vor zwei Wochen hätte ich gedacht: Die sind auswärts sehr stark, das hat man ja auch im Hinspiel in Hannover gesehen, aber zu Hause haben sie Mühe.
Jetzt denke ich: Gute Spieler plus mannschaftliche Geschlossenheit plus gute momentane Form gleich auf jeden Fall stärker als wir.

_________________
"Häufig frage ich mich, ob mein Leben anders verlaufen wäre, wenn das Schicksal mich an eine andere Mannschaft gebunden hätte." (Wiebke Poromka)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 21.02.2020 00:25 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1902


Offline
cewe hat geschrieben:
Ich sehe die Roten aktuell auf Augenhöhe mit Bielefeld. Die Bielefelder müssen uns erst mal schlagen das wird nicht leicht werden.
Weder spielerisch noch ergebnischtechnisch ist man mit Bielefeld auf Augenhöhe.

Fürth muss schon in der ersten Halbzeit 2:0 führen und in der zweiten Halbzeit den Elfer machen. Der HSV hatte zig Chancen um das Spiel für sich zu entscheiden. Spielerisch war es so mau wie immer. Torchancen Mangelware, nur die Ausnutzung hat uns vor Null Punkten bewahrt. Nur hatte man nun das Glück, dass man uns am Leben ließ und das wird von einigen hier sogar als spielerische Entwicklung ausgelegt. :noidea2:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 21.02.2020 10:08 

Registriert: 13.02.2009 23:30
Beiträge: 3261
Wohnort: Laatzen


Offline
C452h, fast jeder hier weiß, dass die Roten keine Übermannschaft sind. So eine deskrutive Wahrnehmung ist hier aber einzigartig.
Auch überregional wurden die letzten Leistungen der Roten anerkannt.
Bei c452h ist entweder Ahnungslosigkeit oder Bösartigkeit im Spiel.
Anders sind die Beiträge für mich nicht zu erklären.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 21.02.2020 13:06 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 9201


Offline
Martin Kind hat unsere Manager öffentlich bloßgestellt und sie vors Arbeitsgericht gezerrt, was den Beratern nicht entgangen ist; zum Dank wurde wenig in die Mannschaft investiert. Die Gespräche mit den Beratern hat Kind zum Teil übernommen, unter diesen genannten Voraussetzungen kann man besonders gegen die Top 4 absoluten Champions League Fußball erwarten, wenn man c452h heißt.

_________________
In meinem Wohnzimmer, Balkonia und Kloatien ist es mir langweilig geworden, ich mache jetzt eine Flurida-Rundreise. Na ja...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Arminia Bielefeld - Hannover 96 (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 21.02.2020 20:47 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 1130
Wohnort: Zamonien


Offline
Die Bilanz der letzten drei Jahre gegen Bielefeld sieht ernüchternd aus.
https://sportdaten.spiegel.de/fussball/2-bundesliga/ma8936499/arminia-bielefeld_hannover-96/bilanz/

Die letzten vier Spiele seit 2017 wurden verloren, es gab ein Unentschieden im Februar 2017. Das ist schon ein Brett.

Aber vielleicht gibt es ja doch eine Überraschung. Man hat schon Pferde vor der Apotheke... ihr wisst schon.

_________________
"Ich bin blöd, aber du auch - lass uns zusammen daraus Erkenntnisse ziehen."
Herbert Feuerstein


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 7 | [ 122 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: