Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 22 von 22 | [ 430 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22
 WM 2018 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 05.08.2018 15:31 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 8965


Offline
Auch schön, Gomez ist aus der Nati zurückgetreten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 05.08.2018 18:53 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4514
Wohnort: Hannover


Offline
rotsticker hat geschrieben:
Auch schön, Gomez ist aus der Nati zurückgetreten


Macht sich in der Vita halt besser, als nicht mehr berücksichtigt zu werden. Mal schauen, ob noch mehr so schlau sind. 8)

_________________
RE1

Not my Nordkurven-Oberrang Mitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 06.08.2018 10:53 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 7862


Offline
Ich verstehe nicht, warum man öffentlichkeitswirksam zurücktreten muss. Wenn die Leistung reicht und der jeweilige Bundestrainer einen nominiert ist es doch gut.... Wenn nicht, dann halt nicht

_________________
You can change your partner,
you can change your religion,

but you can never change your team


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 06.08.2018 10:57 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6449
Wohnort: Isernhagen


Offline
Gomez ist zurück getreten. WoW oder in meinen Augen Lachnummer. Jede Trainer der auf das Leistungsprinzip gesetzt hätte hätte Gomez nicht mitgenommen. Völlig überschätzter Kicker. Das schlimmste für mich ist, dass wir MG wohl früher oder später als einen dieser Experten im TV erleben müssen.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 06.08.2018 11:23 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 6694
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Warum soll man denn nicht verkünden, dass nun dieses Kapitel für einen beendet ist? Gomez hat sich nichts zu schulden kommen lassen und war immer ein loyaler, verlässlicher Kicker. Bin jetzt auch kein Riesenfan seiner Spielweise, aber zu seinen besten Zeiten und gut eingesetzt hat er Tore wie am Fließband gemacht. Und im Gegensatz zu anderen Herrschaften in der N11 war sein Migrationshintergrund niemals ein überflüssiges Thema, weil er nie ein Wort darüber velor. Und auch die Spanier sind zurecht ein sehr stolzes Völkchen. Danke Mario, hab noch ein paar gute Jahre in Stuttgart!

Davon ab würde er wohl einen der besseren Experten abgeben, weil er sich erstens ausdrücken kann und zweitens ein cleverer Bursche ist.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 06.08.2018 13:16 

Registriert: 01.12.2017 17:06
Beiträge: 203
Wohnort: Hannover


Offline
Hier kann ich Kuba libre voll zustimmen. Er ist sicher auch intelligent genug einschätzen zu können, dass die Zeit in der Nationalmannschaft abgelaufen ist.

Und zum Thema überschätzter Kicker: 196 Tore in 359 Ligaspielen und 31 Tore in 78 Länderspielen sprechen eine deutlich andere Sprache. Ich fand im Gegenteil, dass Gomez in seiner gesamten Karriere weniger Wertschätzung erfahren hat, als ihm eigentlich zugestanden hätte. Verglichen mit einem Miroslav Klose zum Beispiel.

_________________
Like a day without the dawn
Like a ray void of the sun
Like a storm that brings no calm
I'm most complete yet so undone


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 06.08.2018 13:38 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11417
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
genius4u hat geschrieben:
Gomez ist zurück getreten. WoW oder in meinen Augen Lachnummer. Jede Trainer der auf das Leistungsprinzip gesetzt hätte hätte Gomez nicht mitgenommen. Völlig überschätzter Kicker. Das schlimmste für mich ist, dass wir MG wohl früher oder später als einen dieser Experten im TV erleben müssen.


Überschätzer Kicker also. :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 06.08.2018 21:03 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16491
Wohnort: Hannover


Offline
Darum hatte man ihm nahegelegt, doch ein VfB-Trikot unter dem Trikot zu tragen:

https://m.youtube.com/watch?v=gmrVnooqnAk

https://m.youtube.com/watch?v=HUB6N1SU7dk

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 08.08.2018 13:14 

Registriert: 18.11.2008 10:09
Beiträge: 3383
Wohnort: weserbergland/ geboren in h-linden


Offline
Das nächste Turnier ist dann erst in 2 Jahren, bis dahin werden vermutlich noch mehrere andere Spieler abtreten bzw. abgetreten werden durch den Bundes-Jogi! Ich gehe ohnehin davon aus, das solche Rücktritte vorher mit dem Bundestrainer abgestimmt sind, bevor sie medienwirksam verkündet werden durch die Spieler.

Jogi: "Mario- du bist jetzt 33 und damit für den DFB nicht mehr tragbar, ich stehe unter Druck und muss verjüngen weil sonst die Öffentlichkeit weiter auf mich einschlägt. Das verstehst du doch, oder?"

Mario: "Na klar, Jogi- du musst deinen Job retten und ohnehin haben wir schon beide gemeinsam so viel Bitburger zusammen getrunken, das ist schon okay."

Jogi: "Dann formulieren wir zusammen nun ein Statement, das du verkünden darfst- damit wahren wir beide unser Gesicht und keiner kann uns ans Bein pinkeln."

Mario: "Super, Jogi- so machen wir das!"

_________________
Spieler vertragen kein Lob. Sie müssen täglich die Peitsche im Nacken fühlen. Max Merkel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 08.08.2018 20:34 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16491
Wohnort: Hannover


Offline
Miroslav Klose verrät: Wegen Özil – "Spieler haben sich intern auf Kaffee getroffen" - Sportbuzzer.de

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 22 von 22 | [ 430 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: