Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 16 von 16 | [ 316 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16
 Joachim Löw Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 04.07.2018 10:12 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9431


Offline
der " Nivea " Jogi macht doch weiter, ich hätte gerne Olli Kahn gesehen. :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 04.07.2018 14:02 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 5012
Wohnort: Wedemark


Offline
Glücklich bin ich mit der Lösung nicht das Jogi weiter macht. Ich glaube nicht das er wirklich in der Lage ist den dringend nötigen Umbruch herbeizuführen.

Dafür hat er bis dato zu sehr an seinen Spieler Lieblingen festgehalten. Hinzu kommt das man in den letzten Jahren das Gefühl hat das er nur in der Lage ist ein System spielen zu lassen. Das der Fußball sich in den letzten Jahren wieder gewandelt hat, ist irgendwie an ihm vorbeigegangen.

Aber solange der DFB Klüngel sich in seiner Wohlfühloase rekelt wird sich wenig bis nichts ändern.

Unbequeme Typen wie Sammer oder Wagner sind da unerwünscht, die stören den Betriebsfrieden.

Spätestens wenn die Mannschaft die ersten Spiele der Qualifiyer Serie verkaspert wird der Wind sich drehen.

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 04.07.2018 18:48 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 17782
Wohnort: Hannover


Offline
Treffender Kommentar: Trotz Debakel weiter im Amt: Schwacher DFB liefert sich Löw aus - n-tv.de :nuke:
Aber besser Löw als Loddar! :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 05.07.2018 09:40 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4019
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Treffender Kommentar: Trotz Debakel weiter im Amt: Schwacher DFB liefert sich Löw aus - n-tv.de :nuke:
Aber besser Löw als Loddar! :roll:


Um richtig zu entstauben können es eigentlich nur Effe oder Loddar machen. Schade! Hoher Unterhaltungsfaktor, interessante Interviews. Was wollte man mehr?!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 05.07.2018 19:11 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 17782
Wohnort: Hannover


Offline
Ich wäre für Sammer, denn dann werden keine Frisöre zum Spiel eingeflogen und es gibt keine Extrawürste für Neuer, Gündogan und Özil. :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 05.07.2018 21:38 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14532
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Alles wartet auf Neuer...- Für mich der Pudels Kern! Ter Stegen hätte im Tor stehen müssen und gut. Und zwar bereits sehr früh - so etwa Mitte der Rückrunde.

Das wäre das Signal an alle gewesen: Es geht um Leistung auf dem Platz und zwar aktuell und nicht in der Vergangenheit.

Diese Hängepartie um Neuer hat sich mE wie Mehltau auf die Mannschaft gelegt.

Auch in der Erdogan-Affäre hätte es klare Kante geben müssen; das hatte ich allerdings anfänglich auch unterschätzt. Und einen Schweinehund wie Wagner und einen Spieler wie Sané zu Hause zu lassen war auch nicht dolle.

Nein, ich glaube nicht, dass sich Löw noch einmal neu erfindet. Das können noch schmerzliche Jahre werden...

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 06.07.2018 08:40 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 5012
Wohnort: Wedemark


Offline
Joachim Löw & Co. haben das Leistungsprinzip völlig aus den Augen verloren.Zur Nationalmannschaft sollten nur Spieler eingeladen werden die für ihre Position die besten Leistungen in der Saison gezeigt haben.

Ich glaube nich das Löw diese Lieblingsspieler Mentalität weglassen kann. Dieses Festhalten an seinen Lieblingen zieht sich durch seine Bundestrainer Kariere wie ein Riter Faden.

Ich sehe es als einen Fehler das er weitermachen darf.

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 06.07.2018 09:21 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6593
Wohnort: Isernhagen


Offline
Kuhburger hat geschrieben:
Nein, ich glaube nicht, dass sich Löw noch einmal neu erfindet.



Man sollte bekanntlich nie nie sagen. Es ist für mich aber auch schwer vorstellbar, dass Jogi sich neu aufstellt. Bisher kenne ich nur eine einzige Taktik. Und selbst wenn er sich um 360 Grad drehen würde, wäre er dann noch authentisch ?

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 06.07.2018 09:23 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 8812


Offline
Ja. :mrgreen:

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 06.07.2018 09:42 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4019
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Nein. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 07.07.2018 09:49 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14532
Wohnort: Quedlinburg


Offline
So nämlich! https://www.11freunde.de/artikel/warum- ... falsch-ist :nuke:

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 08.07.2018 13:06 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 17782
Wohnort: Hannover


Offline
Zitat:
Klinsmann über Löw und das WM-Aus: "Jeder weiß, dass sie es verdient hatten" - SPIEGEL ONLINE

Was muss Bundestrainer Joachim Löw nach dem WM-Aus künftig anders machen? Sein Vorgänger Jürgen Klinsmann ruft zur Selbstkritik auf.

Quelle: http://www.spiegel.de/sport/fussball/juergen-klinsmann-zum-wm-aus-jeder-weiss-dass-sie-es-verdient-hatten-a-1217209.html

Der Bundes-Jogi analysiert noch und fährt dann in den Urlaub. :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 19.07.2018 20:10 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 17782
Wohnort: Hannover


Offline
Franz Beckenbauer zum DFB-Debakel: "So kann man keine WM spielen" | t-online.de

Rudi Völler widerspricht Philipp Lahm: "Löw muss sich gar nicht ändern" | t-online.de

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 29.08.2018 13:11 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1624


Offline
Sieht erst einmal nach einem Neuaufbau ohne Hannoveraner aus. Schulz, Havertz und Kehrer sind als einzige Neuzugänge dabei.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 08.03.2019 14:19 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 17782
Wohnort: Hannover


Offline
Nach DFB-Beben: Bayern-Boss Hoeneß kündigt Reaktion an | T-Online.de
Zitat:
"Da sind sicherlich einige Dinge nicht so gut gelaufen", fand Hoeneß, "deswegen können wir aber nicht den Stab über Jogi Löw brechen."

Mehr gibt es da eigentlich nicht zu sagen.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 11.03.2019 16:27 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 17782
Wohnort: Hannover


Offline
Fjörtoft nimmt DFB-Führung auseinander: "Wie Gefängnis" | Fußball News | Sky Sport
Die Idee mit einem Sportdirektor beim DFB finde ich nicht schlecht.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 16 von 16 | [ 316 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: