Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 14 von 14 | [ 279 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14
 Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 14.07.2015 16:48 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9977


Offline
Werden wohl schwierige Zeiten auf uns zukommen.
Der Kreis der jungen Toptalente wird wohl kleiner.
Das wissen die wenigen dann auch und heben wohl möglich ab.
Pokert nicht diese Talent aus Schalke nicht auch um ein Vielfaches.
Ich glaube der heißt Sane.
Und gestern mit dem Aus gegen Russland wirkte der sehr überheblich.
Der Reporter sagte auch das wenig Kampf bei Sane zu sehen wäre.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 29.10.2015 23:55 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9977


Offline
U17 WM in Chile
Im Achtelfinale schon Ende für unsere Bubis 0:2 gegen Croatien.
Und die deutschen Jungs wollten weit kommen.
Stark angefangen mit 2 Siegen und dann ziemlich abgebaut besonders im spielerischen Bereich, diese Wück Jünglinge. War ein relativ kurzer WM Auftritt. Also nichts dolles.
Alle U Truppen haben in der Vergangenheit bei großen Turnieren 2015 nicht sonderlich groß geglänzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 30.10.2015 00:13 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17662
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Wenn ich mich nicht getäuscht habe, war kein Roter im Aufgebot. Dann kann das auch nichts werden.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 30.10.2015 12:19 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9977


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Wenn ich mich nicht getäuscht habe, war kein Roter im Aufgebot. Dann kann das auch nichts werden.
ich weiß nicht ob ich da was durcheinander bringe, aber wäre nicht einer aus Hannover dabei gewesen, hat aber wegen Schule das Tunier abgesagt .:noidea:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 09.11.2015 14:37 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9977


Offline
U17 Endspiel afrikanisch. Nigeria - Mali 2:0
Alter U17 " xy ungelöst" .
Offenes Geheimnis das so manche Geburtsurkunde bei Afrikaner zweifelhaft ist.
Wenn du die Burschen siehst gegenüber unseren Milchbubis aus Deutschland glaub ich das auch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 11.07.2016 12:01 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9977


Offline
Ach es geht ja weiter.
U 19 EM Deutschland gegen Italien auf Eurosport


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 11.07.2016 13:59 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9977


Offline
ich werf mich weg. 0:1 verloren
Italien in 90 Minuten wirklich nur ein einziges Mal vor dem deutschen Tor. Handelfer und drinn der Ball.
Nur Spiel auf ein Tor mit unzähligen vergebenen Chancen.
wir haben wohl in den Deutschland Teams ein Angriffsproblem.
Die U19 hat die Frankreich DFB ler mit Angriffsproblemen um Weiten getoppt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 11.07.2016 15:12 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7298
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Tja, watt willste sagen. Italien halt! Die liegen uns nicht. Kannse nix machen.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 14.07.2016 21:41 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9977


Offline
nächste Pleite, 3:4 gegen Portugal.
schon das Aus in der Vorrunde bei dieser Heim EM.
Portugal im U Bereich immer schon stärker als die DFB ler.
Kämpferisch kein Vorwurf, aber manches wirkt doch sehr hölzern und ungenau.
Portugiesen sind halt technisch versierter und eiskalt in der Chancenverwertung.
Das war besser als das Gegurke gegen Italien, aber trotzdem 0 Punkte.
Unbedingt das letzte Spiel gegen die Ösis gewinnen, da man als dritter noch ein Spiel gegen den dritten der anderen Gruppe bekommt um an der U20 WM nächstes Jahr in Südkorea teilzunehmen.
Ansonsten enttäuscht diese U19 eher.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 15.07.2016 08:33 
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2013 19:46
Beiträge: 4105


Offline
Moin,

es scheint so, als wäre es mit den "Goldenen Jahrgängen" schon wieder vorbei.

Besonders im offensiven Mittelfeld und im Sturm scheint es zu fehlen.

Oder liegt es an der veralteten Taktik, die sich in den deutschen Teams breit gemacht hat.

Ich meine, Deutschland sollte den Tempofußball etablieren und sich von diesem langweiligen Tiki-Taka-Geschiebe verabschieden, besonders, wenn im Mittelfeld kreative Ideen und im Sturm die Vollstrecker fehlen.

_________________
Ich bin fussballfern und stehe dazu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 18.07.2016 10:50 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9977


Offline
im letzten Spiel ein 3:0 gegen die Ösis, Platz 3 und Chancen im nächsten Quali Spiel für die U 20 WM in Korea.
Das war ein gute Vorstellung.
Mir sind die U 19 Spielernamen nicht so geläufig, meine aber das da Leute dabei waren die bei den ersten beiden Pleiten nicht mitgekickt haben.
Auffällig gut der Dunkelhäutige Kicker der DFB ler.
Warum haben die nicht von Anfang an mitgespielt ?
Da hat der DFB Trainer aber mit seiner Aufstellung zum Start der EM den berühmten Griff ins Klo getan.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 22.07.2016 13:11 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9977


Offline
Endstand im Spiel zur U20 Korea WM 2017 ein 8:7 nach Elferschießen ( 120Min. 3:3 ) gegen die Niederlande
Zumindest zur WM hat es geklappt.
Ansonsten ist bei der hiesigen U19 EM nichts dolles bei den DFB ler dabei gewesen was man länger in Erinnerung behalten sollte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 05.08.2016 01:01 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10645


Offline
Irgendwie finde ich das doof, wenn schon vor der offiziellen Olympiafeier Spiele stattfinden:
Aber sei es drum:
Die Frauen fiedeln mal munter Simbabwe mit 6:1 vom Feld und Simone Laudehr hat ihr Außenband am linken Sprunggelenk gerissen.
Die Männer um Horst H. landen, nach behäbigem Spiel in der ersten Halbzeit, gegen Mexiko bei einem 2 -2.
Gut fand ich Klostermann von RB- Leipzig.

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 23.08.2016 14:51 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4550


Offline
Soso, auf Hrubesch folgt nun Stefan Kuntz als U21 Coach.

Ziemlich überraschende Entscheidung, wo Herr Kuntz doch zuletzt eher an den Vorstandstischen unterwegs war.

Was soll man sagen? Meine Wahl wäre er sicher nicht, aber vielleicht nutzt er ja diese Chance.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 23.08.2016 15:05 
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2005 18:27
Beiträge: 2745
Wohnort: Schönebeck/Elbe


Offline
Ich lach mich weg.... Kuntz wird dem "Herrn Rehbusch" niemals das Wasser reichen können.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 23.08.2016 19:45 

Registriert: 28.01.2015 08:15
Beiträge: 377


Offline
kerze hat geschrieben:
Soso, auf Hrubesch folgt nun Stefan Kuntz als U21 Coach.
Meine Wahl wäre er sicher nicht.

Das gleiche habe ich bei der Berufung von Horst Hrubesch auch gedacht und was für Erfolge hat er erreicht.
Sein Meisterstück hat er aber bei diesen Olympischen Spielen abgeliefert.
Man sollte Stefan Kuntz eine faire Chance zugestehen,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 23.08.2016 21:13 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4550


Offline
Nichts anderes habe ich gesagt. Du hättest nur den Satz komplett zitieren sollen. Vielleicht beim nächsten Mal...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 03.07.2017 19:57 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9977


Offline
Und ich dachte es geht so schön weiter mit dem Germany Team,s
U19 DFB Team bei der Euro im ersten Spiel eine 1:4 Klatsche gegen die Niederlande.
Schlappe Vorstellung vor allem in der Abwehr,
Hanno Balitsch tobt ja da im Trainerteam rum,
Ex Trainer von Fürth und Düsseldorf Kramer hat jetzt schon alles oder nichts in den verbleibenen 2 Spielen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unser Nachwuchs mit dem Adler auf der Brust
BeitragVerfasst: 09.07.2017 20:30 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9977


Offline
Oh weh, nach dem Bulgarien Sieg wieder eine 1:4 Klatsche, jetzt gegen die Engländer bei der U19-EM, und raus in der Vorunde.
Die U19 ist nix dolles, gibt auch was negatives zur Zeit beim DFB.
Oder hat der Kramer nicht die richtigen Jungs mitgenommen ?
Na ja, muß er bestimmt in der DFB Zentrale analysieren.
Leider scheinen manche Erstligisten ihre Talente wegen der Vorbereitung nicht frei zustellen.
Aber das Problem gibt es ja in anderen Länder auch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 14 von 14 | [ 279 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: