Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 23 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 U 21 Europameisterschaft Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 22.06.2017 15:44 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17069
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Dazu gibt es hier ja noch nichts. Dabei spielt schließlich Anton an maßgeblicher Stelle mit!

Inzwischen 5:0 Tore und 6 Punkte. Nicht schlecht! Das erste Spiel war nicht so toll, das 2. gegen Dänemark schon deutlich besser. Vor allem die 2. Halbzeit, als die Dänen völlig platt waren.
Ausgerechnet Selke schießt da das 1. Tor. Der und der Ball - das wird nichts (mehr).

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 24.06.2017 22:44 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9576


Offline
Na ja, ins Halbfinale gegen Italien mit verdienter 0:1 Niederlage gezittert.
Wie toll die Italiener waren wurde oft von Scholl und TV Moderator gesagt, aber dazu hat die deutsche Elf beigetragen, klar zu sehen das die Italiener mehr Willen zeigten
Aber das das DFB Team eher schwach gespielt hat, wird wohl nicht nur meine Meinung sein.
Vor allem die Offensive war mit Selke, Meyer, Gnarby, Arnold, mit Schwächen auffällig.
Jetzt gegen England muß mehr komnen um das Finale zu erreichen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 24.06.2017 23:30 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17069
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Ja, sehe ich auch so.
Die Italiener waren individuell besser und taktisch 10 Jahre voraus.
Mit Anton wäre das sicher anders gelaufen.

Bei Italien spielte ein Hannoveraner (Conti).

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 25.06.2017 10:04 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9576


Offline
Ja, die taktischen Raffinesse der Italiener wurden ja ausgiebig sehr gelobt.
Und unsere Mannen fanden 93 Minuten keine taktische Gegenmaßnahme, und taten sich bis auf die ersten 10 Min immer schwerer. Mit Stefan Kuntz ist das wohl auch noch nicht so einfach, vielleicht fehlt da noch ein Stück Trainererfahrung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 25.06.2017 10:18 
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2005 11:55
Beiträge: 2466
Wohnort: Hannover


Offline
Okay, in der Summe – so wurde ja gebetsmühlenartig immer wieder betont – hatte der Azzurri-Nachwuchs immerhin schon 1.000 Serie-A-Spiele in den Beinen. Ich fand es aber tatsächlich höchst beeindruckend, wie sogar schon deren Nachwuchs diesen südlich der Alpen in Jahrzehnten perfektionierten nickeligen Schneid-Abkaufen-Fußball total verinnerlicht hat. Vor allem dem Gnabry dürfte sehr schmerzlich klar geworden sein, wie weit sein Weg zum Star noch ist.

Diese scheinbar ewig gleiche Schablone auf den Kicks von Italienern gegen Deutsche hat zwar bei der EM im vergangenen Jahr einen kleinen Riss bekommen, aber es ist und bleibt ansonsten wohl auch auf Sicht alles beim Alten. „Faszinierend“, würde Spock sagen.

Vielleicht sollte man da unten mal die Muttermilch genauer untersuchen. Oder die Pizza.

_________________
Half of the people can be part right all of the time. Some people can be all right part of the time. But all the people can´t be all right all of the time.
I think Lincoln said that.
I let you be in my dreams if I can be in yours.
I said that. (Dylan)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 25.06.2017 10:58 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9576


Offline
und viel mehr Sonne da unten, das macht positiv im Kopf, daran liegt das.
Schau mal nach Nordeuropa, da ist es das halbe Jahr dunkel, da würde nie eine Mannschaft Weltmeister werden. :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 27.06.2017 20:50 
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2008 19:44
Beiträge: 912


Offline
Bleibt alles beim Alten, ........ Elfmeter können die Engländer immer noch nicht. :laugh:
Schönes Spiel, richtig unterhaltsam.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 27.06.2017 20:54 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9576


Offline
Finale, und was für ein Krimi im Elfmeterschießen.
Eigentlich hoch verdient, Chancen auf Chancen, England fand zum Ende kaum noch statt.
Wäre schon nach 90 Minuten machbar gewesen, aber 85 Minuten mit 10 Mann, da Gnabry Totalausfall.
Fand Kuntz hätte den viel früher rausnehmen müssen.
Bei Arnold und Jung mußte ich auch ab und zu schimpfen, Anton hätte bestimmt hinten bei hohen Bällen besser als der Hamburger verteidigt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 27.06.2017 22:57 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9576


Offline
Das Endspiel also gegen den Top-Favoriten Spanien.
Was für eine Augenweide in Sachen spielerisch und technisch, diese Spanier
Das sehe ich uns fast schon chancenlos im Finale, wenn die wieder so auftrumpfen wie gegen die nicht schlechten Italiener.
Zumindest sind die DFB ler klar der Außenseiter, vielleicht liegt darin die Chance.
Aber das Finale erreicht zu haben ist schon ein sehr positives Ergebnis bei dieser EM.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 27.06.2017 23:34 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17069
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Kann ich zu 100% unterschreiben! Boah, waren die Spaniel gut! Gut auch, dass mal ein Schiri einen von den hinterhältigen Italienern vom Platz gestellt hat. Wenn die erstmal groß sind, kommt einiges auf uns zu.

Unsere Mannschaft war aber auch nicht schlecht. An der oberen Grenze ihrer Möglichkeiten, würde ich mal vermuten. Die waren 100 Minuten die bessere Mannschaft. Auch taktisch. Die Engländer haben ja, so wie es im TV aussah, ohne AV gespielt und haben das gesamte Spiel über nicht gemerkt, dass Toljan auf Außen machen konnte, was er wollte. Am Anfang sah es allerdings noch übel für unsere U21 aus. 2mal Pollersbeck und ein nicht gegebener 11er haben
uns da im Spiel gehalten. Hätte man die Torschanksen nur besser genutzt! Bei der von Amiri in der 115. Minute, hätte meine Oma den Ball über die Linie gedrückt.
Jagut, aber 11er-Schießen gegen England ist immer ein Selbstgänger.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 28.06.2017 09:00 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6615
Wohnort: Isernhagen


Offline
Wir stehen im Finale und Italien (plus England) nicht. Jetzt wisst ihr auch, warum das letzte Gruppenspiel gegen Italien so lief wie es lief. Man wollte Spanien im HF aus dem Weg gehen. Geschickter Schachzug :wink:

Gegen England waren wir bis auf die ersten 25 Minuten das klar bessere Team und sind vollkommen verdient ins Finale eingezogen. Im Endspiel scheinen wir gegen Spanien nun keine Chance zu haben, genau die werden wir nutzen :hallo:

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 28.06.2017 09:04 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9576


Offline
dabei haben die einen laufend notierenden englischen "Zettel Ewald" Trainer gehabt, hat auch nichts genutzt. :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 30.06.2017 22:44 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4550


Offline
Schland!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 30.06.2017 22:45 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9576


Offline
Irre, Europameister, und das gegen den Topfavoriten Spanien.
Die erste Hälfte klasse Leistung und die Spanier nicht zu Potte kommen lassen,
Gut, die zweite Hälfte wurde aber gezittert, da kaum noch aus der Hälfte rausgekommen.
Aber im Finale haben die Spanier das Zielwasser in der Kabine gelassen.
Nach dem Gnabry Wechsel kurz vor Ende habe ich doch an die Meisterschaft geglaubt.
Gratulation für diese faustdicke Überraschung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 30.06.2017 22:58 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11737
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
Super Team Leistung. Die sportlich verantwortlichen beim DFB machen in den letzten Jahren verdammt viel richtig. Natürlich auch dank der Leistungszentren die durch diese verdammten Fernsehgelder entstehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 30.06.2017 23:13 
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2005 11:55
Beiträge: 2466
Wohnort: Hannover


Offline
Glückwunsch an diese famose Riege! Herrliche Mixtur aus Fight, Taktik und Esprit. Die Nachwuchsarbeit hierzulande funzt.

Wir hatten einen Weltmeister bei den Roten, und jetzt haben wir einen jungen Europameister. Okay, Leistung erbracht im Hintergrund. Aber die Roten bewegen sich ja derzeit eben genau da.

Weiser als Kopfball-Ungeheuer – wer hätte das gedacht? Boah ey! Dieser Kopfball war kein Kopfball, das war ein Gesamt-Kunstwerk.

_________________
Half of the people can be part right all of the time. Some people can be all right part of the time. But all the people can´t be all right all of the time.
I think Lincoln said that.
I let you be in my dreams if I can be in yours.
I said that. (Dylan)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 30.06.2017 23:17 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4550


Offline
Wahnsinn!

Vermutlich die beste Zeit, die der DFB je hatte. Wie Klinsmann sagte, hat man ja aktuell mindestens 50 Spieler auf Turnier Niveau. Mit ein wenig Spiel-und Losglück ist man kaum aufzuhalten 2018. Wohl im engsten Favoritenkreis.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 30.06.2017 23:58 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17069
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Jagut, genauso wie man eigentlich nicht erwarten konnte, dass diese Mannschaft Europameister wird, sollte man jetzt nicht überheblich werden und glauben, man gewinnt ab sofort alles. Die Lichtgestalt hatte sowas auch mal vorhergesehen.
Das war eine absolute Teamleistung und wer weiß, ob die auch genauso erbracht wird, wenn die großen Stars erstmal wieder dabei sind. Ob ein Özil z.B. auch Gras frißt, wie heute der Gnabry.
Aber es ist schon eindrucksvoll, dass diese B-Mannschaft die Spanier durchaus verdient geschlagen hat. Hätte ich vorher nie für möglich gehalten. Das zeigt, dass jedes Spiel erst gespielt werden muß und das der Ball tatsächlich rund ist.
Sollte uns ROTE Mut machen für die nächste Saison.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 01.07.2017 08:48 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9576


Offline
Erstaunlich, vor allem da der Kuntz noch nicht mal der erfahrene Trainer ist.
Ob allein die Jungs bei Laune zu halten dafür gereicht hat ?
Na ja, der restliche Trainerstab hat da ja auch seinen Beitrag dazu beigetragen.
Der Gnabry hat im Endspiel echt gut geackert, fand ihn aber als der Star der Truppe nicht so toll, hatte eher einen gebrauchtes Tunier abgeliefert, da muß er bei den Bayern aber noch viel lernen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: U 21 Europameisterschaft
BeitragVerfasst: 01.07.2017 12:33 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6615
Wohnort: Isernhagen


Offline
Taktisch vom Trainer geschickt eingefädelt. Man geht Spanien im HF aus dem Weg in dem man gegen Italien knapp verliert, dann die *Engländer* schlägt und nun das Spiel seines Lebens gegen die Spananier abzuliefern. :nuke:

Tolle Mannschaftsleistung. Enormer Laufaufwand. Gegner nerven, nickelig spielen und somit deren Stars ausschalten. Da passte alles und das ohne unsere Stars der U21 die im Confed-Cup spielen. Verdienter U21-Europameister.

Anton wird der Mann der Zukunft werden und hat eine enorme Wertsteigerung erfahren, obwohl er nicht gespielt hat. Man gut das der jetzt entspannen kann um dann verspätet verletzungsfrei die Saison-Vorbereitung zu starten.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 2 | [ 23 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: