Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 17 von 18 | [ 354 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18  Nächste
 Joachim Löw Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 06.09.2019 23:46 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 9194


Offline
Was mich ärgert, dass wir gegen Mannschaften auf Augenhöhe jedes Mal Gefahr laufen, die Partie aus der Hand zu geben, heute ist es passiert. Dann agieren wir ohne Tempo, kommt dann mal eine glorreiche Idee, ist das Glas auch schon fast wieder leer. Kleiner Scherz!

Die erste Halbzeit fand ich schon schlecht, die Holländer waren eindeutig besser, sie haben sich auf der 6er Position nur dusselig angestellt. Schon in den ersten 10min. konnte man erkennen, dass Löw auf das Pressing der Holländer keine Antwort hatte, der geniale Pass von Kimmich kam wie aus dem Nichts. Der hohe Ballbesitzanteil der Holländer war kein Zufall, die Uhr tickte und es wurde immer schlimmer, wir kamen gar nicht richtig in die Zweikämpfe. Die 2. Halbzeit hat sich angedeutet, der Druck wurde einfach zu groß, darauf hätte man in der Halbzeitpause reagieren können.

In Sachen Handlungssschnelligkeit und technische Versiertheit war es ein Klassenunterschied, was man gefühlt auf jeder Position beobachten konnte. Die Holländer haben es spielerisch gelöst, Löw wusste gar nicht, wie im Geschah. Die Ein- und Auswechslungen waren pure Verzweiflung, Reus war der Ideengeber. Wie soll Gündogan da Ruhe ins Spiel bringen und für mehr Ballbesitz sorgen? Auch dieser Plan ging nach hinten los und ein cleveres Spiel gegen den Ball fand nicht statt, vielleicht sollte Löw mal mit Mourinho reden. 2014 ist schon lange vorbei, selbst da war das Spiel gegen den Ball nicht so prickelnd.

Glückwunsch an Guus, ihr habt hochverdient gewonnen - Koeman ist ein intelligenter Fuchs!

_________________
In meinem Wohnzimmer, Balkonia und Kloatien ist es mir langweilig geworden, ich mache jetzt eine Flurida-Rundreise. Na ja...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 07.09.2019 08:04 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15318
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Ja, auch von mir einen Glückwunsch an Guus. - Tolles Spiel, tolle Mannschaft - auf den wichtigen Positionen deutlich besser besetzt als die DFB-Elf.

Mit Reuss auf dem Platz, gestaffelt in einer 5er-Kette defensiv hatte die Elf den Holländern im Zentrum nichts entgegen zu setzen. Spätestens zur Halbzeitpause hatte ich erwartet, dass Reuss durch Brand und Tah durch Gündogan ersetzt und die Abwehr auf 4er-Kette umgestellt wird.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 07.09.2019 08:40 
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10683


Offline
Die waren 90 Minuten schwach, ( Süle hat recht ) die RTL Leute ( kann mit dem Freund nix anfangen ) haben ja eine eher gute erste Hälfte gesehen, wohl dem Ergebnis geschuldet, Blödsinn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 07.09.2019 08:56 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7584
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Kuhburger hat geschrieben:
Löw ist in meinen Augen ein Scheisstrainer.


Meiner Meinung nach im Hinblick auf die Krönung der arroganten Selbstgefälligkeit des Fussballevents in Katar der richtige Schal am rechten Fleck. Das passt schon. Sonst hast du natürlich recht.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 07.09.2019 10:44 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19067
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Als Sofortmassnahme will ich Hummels zurück, eine 4er - Kette mit richtigen AV und einen nicht aus der Zeit gefallenen Träner.
Aber Bierhoff und Co. sind da wohl wie die Maschseeconnektschen.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 07.09.2019 11:05 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 6171


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Als Sofortmassnahme will ich Hummels zurück, eine 4er - Kette mit richtigen AV und einen nicht aus der Zeit gefallenen Träner.
Aber Bierhoff und Co. sind da wohl wie die Maschseeconnektschen.



Unterschreibe ich alles.Hummels muss zurück.Er und Süle sind leider die einzigen deutschen IVs die gutes Niveau haben.Wie man mit Ginter,Tah und Süle eine 3er Kette spielen kann....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 07.09.2019 11:18 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4862


Offline
Eigentlich eher zufällig mal wieder ein Spiel der Deutschen geschaut - verwachst !

Die Plauderer vom RTL haben sich die erste Halbzeit schön gelabert.
für mich waren auch da die Holländer schon "gefährlicher".
Überhaupt: sie hatten einen Plan,
bei uns waren nicht nur Werner und Reus verpeilt und kaum im Spiel.

So kam erneut eine bockstarke zweite Hälfte
und da haben die Oranjes uns ne richtige Nase gedreht.

Gut so - wir waren schon wieder fast Europameister und Holland gar nicht dabei.

Herr Löw ist kein Scheißtrainer - mal die Ergebnisse/Historie checken.
Allerdings für mich nicht erst seit gestern ein Auslaufmodell,
er hat sich abgenutzt, das kommt immer mal vor.
Vielleicht macht er auf nem Laufsteg die bessere Figur.

Guus, ich denke ihr habt gute Chancen bei der EM dabei zu sein.

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 07.09.2019 13:16 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 9194


Offline
Spätestens nach diesem Spiel sollte man m. E. über Löw nachdenken, ein Gurkentrainer ist er aber auf keinen Fall. Das war schon harte Arbeit, die Nationalmannschaft wieder zum Leben zu erwecken und auf langer Sicht auf Topniveau zu bringen. Hochtalentierte Kicker muss man erst Mal zur Einheit formen, das ist ihm in der Vergangenheit gelungen. Was die Fußballschulen betrifft, da hat der DFB ganz schön was in Gang gesetzt. Sein Fehler war, dass er auf Veränderungen des Fußballs nicht reagiert hatte, was andere Trainer bei der WM in Russland eben frühzeitig gemacht haben, das war keine Kleinigkeit.

Guckt man sich die Nationalmannschaft an, dann haben wir hochtalentierte Kicker in unseren Reihen, die erste Halbzeit in Amsterdam lässt sich nicht wegdiskutieren. Ich meine das überhaupt nicht gehässig, aber so können die Holländer auf Topniveau nicht spielen. Es reicht halt nicht für 90min., das Team verliert gegen Mannschaften auf Augenhöhe jedes Mal den Faden, was ich an Löw festmache.

Gestern waren wir in allen Belangen unterlegen, mit dem 2:4 waren wir gut bedient. Aus taktischer Sicht war das ein absoluter Offenbarunsgeid, hinzu kamen noch die unsinnigen Ein- und Auswechslungen. Löw bekommt das Spiel gegen den Ball nich in den Griff, das zieht sich wie ein roter Faden durch seine Karriere. Läuft es im Spiel nicht, was ja durchaus passieren kann, ist er ziemlich ratlos, die Mannschaft bekommt unter seiner Obhut selten die Kurve. Sie verliert sogar völlig den Faden. Streng formuliert: Er kann nur agieren, aber nicht reagieren. Aufgrund der letzten Jahre denke ich, dass er bei den Spielern viel Kredit verloren hat. Seine öffentlichen Auftritte fand ich schon mehrfach sehr arrogant, den Gegnern hat er im Vorfeld wenig Respekt gezollt. Ein Neuaufbau ist unter ihm nicht möglich, dazu war der Fußball in den letzten Jahren einfach zu einfallslos, bei den hochveranlagten Kickern, die wir haben.

_________________
In meinem Wohnzimmer, Balkonia und Kloatien ist es mir langweilig geworden, ich mache jetzt eine Flurida-Rundreise. Na ja...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 07.09.2019 13:25 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15318
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Er zwingt Spieler in Systeme, die nicht zu ihnen passen und in Abwartungshaltungen, obwohl sie in ihren Vereinen eher Pressing spielen.

Und weil er für diese Mannschaft weder die passende Formation noch die passende Spielweise gefunden hat, ist er in meinen Augen von dem Trainergott 2014 (war er damals schon nicht) zu einem Scheisstrainer mutiert - jedenfalls bezogen auf das, was man von einem Bundestrainer erwarten darf.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 07.09.2019 13:50 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 6171


Offline
Kuhburger hat geschrieben:
Er zwingt Spieler in Systeme, die nicht zu ihnen passen und in Abwartungshaltungen, obwohl sie in ihren Vereinen eher Pressing spielen.

Und weil er für diese Mannschaft weder die passende Formation noch die passende Spielweise gefunden hat, ist er in meinen Augen von dem Trainergott 2014 (war er damals schon nicht) zu einem Scheisstrainer mutiert - jedenfalls bezogen auf das, was man von einem Bundestrainer erwarten darf.


:nuke:

Und seine oft eigenwillige Sicht auf Spieler - wer passt/ wer nicht—- siehe Sane WM 18 und Havertz jetzt usw
Ich denke oft, das wir 2014 ohne die Verletzung Mustafi‘s weiter mit 4 IV in der Abwehr und Lahm auf der 6 gespielt hätten...
Löw hat schon oft wichtige Spiele vercoacht ( EM Polen)und kann nicht gegensteuern (4-4 gegen Swe nach 4-0 )
Dazu führt seine Eitelkeit immer dazu, das nicht zu spielen was die Spieler in Ihren Vereinen
machen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 07.09.2019 16:23 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19067
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Das ist das Schwierige an der Aufgabe eines Bundesträners. Spieler zusammenzuführen, die bei Red Bull, Bayern, Dortmund, Leverkusen... völlig unterschiedliche Systeme spielen. Dem Schal gelingt das nur noch sporadisch. Er hatte zuletzt seine eigene Filosofie. Und da muss ich zugeben, dass ich die nicht bis ins Letzte durchdrungen habe.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 07.09.2019 19:33 

Registriert: 01.12.2017 17:06
Beiträge: 334
Wohnort: Hannover


Offline
Ich persönlich boykottiere die Nationalmannschaft bis zur Katar-WM. Dieses Großereignis werde ich mir mit Sicherheit aus Prinzip nicht antun.

Das Löw im Moment Bundestrainer ist, erleichert meinen Boykott deutlich. :mrgreen: Ich kann den nicht mehr ertragen. Das Meiste, was hier in den Vorpostings gegen ihn aufgemetert wurde, kann ich eins zu eins unterschreiben.

Löw ist in meinen Augen ein Durchschnittstrainer, der das Glück hatte, mit einer goldenen Spielergeneration zu arbeiten. Da war ein Titel fast zwangsläufig die Folge.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 08.09.2019 09:41 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19067
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Wie ein Trainer richtig arbeitet, konnte man gestern bei den Portugiesen sehen. Die mussten wechseln. Ronaldo war sofort beim Trainer und erklärte, was nun zu tun war. Taktik ging auf, der Neue hat dann Kostic aus dem Spiel genommen.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 08.09.2019 10:34 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 6171


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Wie ein Trainer richtig arbeitet, konnte man gestern bei den Portugiesen sehen. Die mussten wechseln. Ronaldo war sofort beim Trainer und erklärte, was nun zu tun war. Taktik ging auf, der Neue hat dann Kostic aus dem Spiel genommen.



Mich würde auch mal interessieren,wer aus unserer Mannschaft Löw was erklären will und kann.
Früher hat der Kaiser das bei Helmut Schön ja erledigt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 08.09.2019 10:46 
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2013 19:46
Beiträge: 4105


Offline
Odin96 hat geschrieben:
Ich persönlich boykottiere die Nationalmannschaft bis zur Katar-WM. Dieses Großereignis werde ich mir mit Sicherheit aus Prinzip nicht antun.

Das Löw im Moment Bundestrainer ist, erleichert meinen Boykott deutlich. :mrgreen: Ich kann den nicht mehr ertragen. Das Meiste, was hier in den Vorpostings gegen ihn aufgemetert wurde, kann ich eins zu eins unterschreiben.

Löw ist in meinen Augen ein Durchschnittstrainer, der das Glück hatte, mit einer goldenen Spielergeneration zu arbeiten. Da war ein Titel fast zwangsläufig die Folge.

:nuke:

_________________
Ich bin fussballfern und stehe dazu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 08.09.2019 13:17 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 9194


Offline
Was hat die EM-Quali mit Katar zutun? Man kann ja einen Trainer doof finden, aber als fußballinteressierter boykottiere ich deshalb doch keine Spiele.

Die WM in Katar werde ich auch boykottieren, da gibt es wohl keine zwei Meinungen.

_________________
In meinem Wohnzimmer, Balkonia und Kloatien ist es mir langweilig geworden, ich mache jetzt eine Flurida-Rundreise. Na ja...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 08.09.2019 13:38 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 23461
Wohnort: Hannover


Offline
Odin96 hatte doch erklärt, dass er die N11 bis zum Ende der WM in Katar boykottiert.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 08.09.2019 13:40 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 9194


Offline
Das konnte ich nicht nachvollziehen, und genau deshalb habe ich ihm die Frage gestellt. Du verstehst? :wink:

Den Beitrag hatte ich noch geändert, um Missverständnisse zu vermeiden. Schließlich will ich niemandem verärgern, ein evtl. Forums-Boykott ist keine Lösung. :wink: :mrgreen:

_________________
In meinem Wohnzimmer, Balkonia und Kloatien ist es mir langweilig geworden, ich mache jetzt eine Flurida-Rundreise. Na ja...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 08.09.2019 14:10 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 23461
Wohnort: Hannover


Offline
Wenn der DFB nicht die Reißleine zieht, dann ist Löw bis nach Ende WM in Katar Bundestrainer. :wink2:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Joachim Löw
BeitragVerfasst: 08.09.2019 14:13 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 9194


Offline
AndréMeistro hat geschrieben:
Man kann ja einen Trainer doof finden, aber als fußballinteressierter boykottiere ich deshalb doch keine Spiele.

_________________
In meinem Wohnzimmer, Balkonia und Kloatien ist es mir langweilig geworden, ich mache jetzt eine Flurida-Rundreise. Na ja...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 17 von 18 | [ 354 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: