Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 10 von 10 | [ 198 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10
 der DFB Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 03.04.2019 17:01 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Es gibt auch die Idee, Herrn Kind als profunden Fußballkenner als Nachfolger von Grindel vorzuschlagen. Dabei besteht aber die Gefahr, das Kind nach 20 Jahren Ehrenamt beim DFB einen Antrag auf Übernahme stellt und Besitzer des Fußballs in Deutschland wird. Bild

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 03.04.2019 19:24 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Reinhard #Grindel bei seiner Rede im #Bundestag am 15.10.2015 zum Korruptionsbekämpfungsgesetz:
https://twitter.com/ralphgoldmann/status/1113040770561441793?s=21

Und noch das: https://twitter.com/chemieblogger/status/1113064899779878913?s=21

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 08.04.2019 08:22 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Bruchhagen: "DFB-Präsident sollte sein wie Niersbach" | NDR.de - Fernsehen - Sendungen A-Z - Sportclub

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 13.04.2019 12:48 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Da hat aber Alle angegrindelt: Reinhard Grindels Uhr war wohl doppelt so teuer - SPIEGEL ONLINE

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 13.04.2019 20:04 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15314
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Dann wären zehn Grindel in etwa ein Rummenigge, sehe ich das richtig?

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 13.04.2019 21:21 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Rolex-Kalle hatte 2 Rolex (Wert 100.000 €) geschmuggelt: https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/rummenigge-und-die-rolex-der-zoll-kennt-keine-gnade-a-933217.html

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 14.05.2019 22:52 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Rassismus-Skandal bei DFB-Länderspiel: Keine Strafen wegen Hetze gegen Sané und Gündogan
Leider sind auch bei Länderspielen einige Hohlbirnen im Publikum dabei. :shock: :roll: Positiv: Der DFB hatte den Zwischenfall beim Länderspiel in einer Stellungnahme auf das Schärfste verurteilt. Auch in der Mannschaft waren die rassistischen Ausfälle Thema. „Ich habe mir das Video angeschaut. Es hat mich sehr bewegt. Ich bin ein Kind des Ruhrgebiets. Da antwortet man auf die Frage nach der Nationalität mit Schalke, Dortmund oder Bochum“, sagte Leon Goretzka. j :nuke:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 05.09.2019 13:58 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15314
Wohnort: Quedlinburg


Offline
https://www.zeit.de/sport/2019-09/nicol ... ettansicht

Nachwuchsarbeit beim DFB im Wandel? - Schlechte Bilanz Nachwuchsarbeit in Leipzig. Hannover 96 wird auch erwähnt...

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 05.09.2019 14:27 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Nicolas Kühn hat in der Jugend bei 96 gespielt und sollte unbedingt gehalten werden, ist aber zum Brauseklub gewechselt. Die haben ihn dann weiter ausgebildet und für 2 Mio. € verkauft.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 27.09.2019 13:09 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Fritz Keller: Der Hoffnungsträger des deutschen Fußballs - So tickt der neue DFB-Präsident  - Sportbuzzer.de

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 05.11.2019 21:04 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Oliver Bierhoff kritisiert eigene Vermarktung von DFB-Team | FAZ.net
Zitat:
Gleichzeitig räumte Bierhoff Fehler bei der Vermarktung rund um die Nationalmannschaft ein. „Wir haben das, ja, ein bisschen überdreht. Wir haben das vielleicht überbetont“, sagte Bierhoff, nach Hashtags oder Claims wie „Die Mannschaft“ befragt: „Deshalb haben wir das stark zurückgenommen.“ Er betonte aber auch die gesteigerten Umsatzzahlen und erklärte: „Man muss das machen, wovon man überzeugt ist und darf sich nicht treiben lassen von schnellen, populistischen Meinungen.“

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 10.11.2019 00:27 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2983


Offline
Wembley bleibt in deutscher Hand. Und Elfmeter gegen uns können auch die Damen nicht.
Wat ein engagiertes Spiel vor 77.000 Zuschauern.

_________________
ACHTUNG ! Hier nur im SCHRITTEMPO denken....
„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist."
electric drive = local no emissions * BEV = Vision and Future


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 04.04.2020 15:16 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
DFB mit umfassenden Änderungen der Spiel- und Jugendordnung :: DFB - Deutscher Fußball-Bund e.V.
Zitat:
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) nimmt aufgrund der Corona-Krise und deren Auswirkungen auf den Spielbetrieb umfassende Anpassungen in der DFB-Spielordnung und DFB-Jugendordnung vor. Das vom DFB-Vorstand beschlossene Maßnahmenpaket beinhaltet neben einem vorübergehend veränderten Vorgehen bei Insolvenzfällen unter anderem die Möglichkeit, zeitliche Veränderungen für das Ende der Spielzeit 2019/2020 und den Beginn der Saison 2020/2021 vorzunehmen. In diesem Zuge können die zuständigen Verbände weitere Regularien passend angleichen, beispielsweise zu Spielberechtigungen, Wechselfristen oder Vertragsspielerinnen und -spielern.

Die beschlossenen Änderungen sind bis zum 30. Juni 2021 gültig. Mit Beginn der Saison 2021/2022 sollen wieder die vorherigen Bestimmungen in Kraft treten. Es handelt sich um einen der weitreichendsten Eingriffe in die Spielordnung und Jugendordnung in der Geschichte des DFB.

Wer hätte das vom DFB erwartet? :shock:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 20.04.2020 09:48 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Keller: "Der Fußball beansprucht keine Sonderrolle" - kicker
Zitat:
Botschaft an Fan-Gruppierungen

Keller geht auch auf die Konflikte mit Fan-Gruppierungen vor dem Ausbruch der Corona-Krise ein. "Wir sind uns dabei sehr bewusst, dass dem Fußball ohne Fans sein Herz fehlt. Aus Gesprächen und Rückmeldungen von Fanorganisationen weiß ich, wie sehr es die Fans schmerzt, ihre Vereine nicht im Stadion unterstützen zu können." Bedenken gegenüber Geisterspielen könne er nachvollziehen. Die Konsequenz eines völligen Verzichts darauf "wäre aber, dass einige Fans vielleicht nie wieder ein Spiel ihres Klubs besuchen können, weil es ihn schon bald nicht mehr geben könnte. Wir möchten aber keinen Verein verloren geben." In der Zwangspause wolle man erarbeiten, "wie wir das Verhältnis von Fans, Verbänden und Vereinen verbessern können. Diesen Dialog werden wir fortsetzen."

Mit Blick auf die bevorstehenden Beratungen bei DFB und DFL kündigt der Verbandspräsident an: "In dieser Woche werden wichtige Weichen gestellt, wie es in den ersten drei Profiligen in Deutschland weitergeht. Dies wird auch positive Auswirkungen auf den Amateurfußball haben."

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 17.05.2020 19:46 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Bayern-Boss Rummenigge zerlegt DFB und Fritz Keller: "Besen kaufen, um vor eigener Tür zu kehren" - Sportbuzzer.de
Typisch für Rolex-Kalle! Verharmlost die Erpressung des DFB durch die DFL, dabei kann der DFB nicht „liefern“, weil der DFB noch keine Freigabe für seine Hygienekonzept hat. Es liegt also an der Politik. Das zeigt nur wieder, wie geldgeil die DFL und bestimmte „Vereine“ sind.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 05.07.2020 13:09 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Ich, wenn ich wieder das Gesülze von DFB-Chef Keller höre: So hat das DFB-Pokal-Finale keinen Sinn... :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 10.07.2020 18:38 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
DFB: Länderspiel-Doppelpack in Köln und Leipzig - auch in Stuttgart wird gespielt | Fußball News | Sky Sport
Da schaut der Ladenbesitzer ganz sparsam, denn sein eigenhändig gebautes Stadion war nicht attraktiv genug. :mrgreen:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: der DFB
BeitragVerfasst: 24.07.2020 10:59 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Fußball spielende Frauen in Deutschland vor über 50 Jahren | Linkedin.com
„Provokativ formuliert: Der DFB sollte nicht ,50 Jahre Frauenfußball‘ feiern, sondern ‚vor 50 Jahren waren wir offen genug, um Frauenfußball zuzulassen‘.“

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 10 von 10 | [ 198 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: