Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 38 | [ 757 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 38  Nächste
 WM 2014 in Brasilien Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 08.05.2014 16:26 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3124


Offline
Daß Max Kruse nicht dabei ist, wundert mich arg. Ich sag's ja, ich hab' keine Ahnung von dem Sport... :roll:

_________________
In memoriam El Filigrano!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 09.05.2014 07:15 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 18140
Wohnort: Hannover


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
Kann man den Pizzaro nicht kurzerhand eindeutschen? Seine Torquote ist nach wie vor überirdisch und mit den klimatischen Bedingungen hätte er sicher keine Schwierigkeiten.

Eine Einbürgerung von Pizarro würde nichts bringen, da er Pflichtspiele für Peru bestritten hat und damit andere Nationalteams nicht mehr spielberechtigt ist.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 09.05.2014 13:34 
Moderator

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 13166
Wohnort: Hemmingen/Hamburg


Offline
Du fällst aber auch auf alles rein, Rossi.

_________________
Bild
Seit Jahren in einer Scheinwelt lebender und krachend gescheiterter Moderator


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 10.05.2014 19:48 

Registriert: 16.10.2007 16:12
Beiträge: 498


Offline
Hey Leute,
wollte mal fragen ob einer von euch vor Ort ist bei der WM?
Ich flieg zum Viertelfinale 2 im Maracana nach Rio und hoffe das ich Deutschland zu sehen bekomme... Vorraussetzung waere ein Erster Platz in der Gruppe !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 23.05.2014 08:57 
Moderator

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 13166
Wohnort: Hemmingen/Hamburg


Offline
Bin eben zufällig auf einen Link von Vianogo gestoßen und habe mal eine Probebuchung für D-POR vorgenommen.

Kategorie 1, 2 Plätze nebeneinander. Preis pro Ticket 360,-€, Buchungsgebühr 108,-€, also zusammen 828.-€.

Angemessen, oder etwa nicht? Was habe ich noch gleich 2006 bezahlt? 56.-€ pro Ticket in Kategorie 3, wenn ich mich richtig erinnere.

_________________
Bild
Seit Jahren in einer Scheinwelt lebender und krachend gescheiterter Moderator


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 23.05.2014 09:34 

Registriert: 24.07.2005 13:48
Beiträge: 2255
Wohnort: Wernigerode


Offline
Bemeh hat geschrieben:

Kategorie 1, 2 Plätze nebeneinander. Preis pro Ticket 360,-€, Buchungsgebühr 108,-€, also zusammen 828.-€.

Angemessen, oder etwa nicht? Was habe ich noch gleich 2006 bezahlt? 56.-€ pro Ticket in Kategorie 3, wenn ich mich richtig erinnere.


Der Reguläre Preis für ein Gruppenspiel liegt bei 133 € in der Kategorie 1 (69 € Kategorie 3).

Und man muss auch Fair sein: für das Spiel Deutschland-Ghana kommt man über den Anbieter auch an 2 Tickets Kategorie 3 für rund 110 € (inkl. Gebühren)! Insgesamt sind momentan 36 Tickets für einen Preis unter 56 €/Karte zu haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 23.05.2014 09:47 
Moderator

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 13166
Wohnort: Hemmingen/Hamburg


Offline
Die klassische Mischrechnung also. Verteuere das gefragte Ticktet um ca. 100.-€, dann kannst du das weniger gefragte Ticket um 15.-€ ermäßigen. Faire Sache.

_________________
Bild
Seit Jahren in einer Scheinwelt lebender und krachend gescheiterter Moderator


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 23.05.2014 10:06 

Registriert: 24.07.2005 13:48
Beiträge: 2255
Wohnort: Wernigerode


Offline
Kritik aufgenommen.
Ohne Frage, ist viagogo ein Arsch, da sie einerseits selbst extreme Gebühren nehmen und andererseits hier legal einen Schwarzmarkt ermöglichen, bei dem Dritte ihre Karten überteuert verticken können. Eine faire Verbands- oder Vereinsinterne Kartenbörse ohne diese Nebenerscheinung wäre hier durchaus vorzugswürdig.

Andererseits hat ja nicht Viagogo die Ticketpreise selbst bestimmt oder alle Karten eingestellt, sondern Dritte.
Hier gibt es zwar einerseits solche, die ordentlich Asche machen wollen, andererseits findet man ab und zu mal Angebote die sogar unter Wert liegen. Dies gilt auch für so manches Bundesligaspiel von H96 bei dem der ein oder andere seine Dauerkarten für den OP oder darunter einstellt. Die Gebühren bleiben allerdings trotzdem.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 23.05.2014 11:08 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7078
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Mannis Bruder Lars fällt leider auch aus für die WM. Das muß echt kacke sein für einen Sportler, so kurz davor dann auszufallen. Irgendwie steht die Vorbereitung unter keinem guten Stern. Für das Turnier habe ich irgendwie ein ganz mieses Gefühl. Ich glaube, wir werden da leider gar nix reißen.

http://www.sport1.de/de/fussball/fussball_dfbteam/newspage_896381.html

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 23.05.2014 21:57 
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2011 11:10
Beiträge: 2815
Wohnort: unterm Kaliberg


Offline
Wir, also Deutschland, werden Weltmeister.

_________________
Zur Fankultur gehört das Leiden und der Mißerfolg zwingend dazu,
weil man sich sonst nicht über das Erreichte freuen kann.
Zitat von Roter Dortmunder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 23.05.2014 22:28 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14592
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Wir, also Deutschland, werden nicht weit kommen. Zu wenig Machos in der Mannschaft... :mrgreen:

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 23.05.2014 23:04 
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2011 11:10
Beiträge: 2815
Wohnort: unterm Kaliberg


Offline
Wir sind reif für den Titel.
Die anderen sind genau wie Müller, Neuer überbewertet.
Brasilien kann nix.
Argentinien kann nix .
Spanien kann nix.

Wir werden Champion of der world.

_________________
Zur Fankultur gehört das Leiden und der Mißerfolg zwingend dazu,
weil man sich sonst nicht über das Erreichte freuen kann.
Zitat von Roter Dortmunder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 23.05.2014 23:18 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3486
Wohnort: Hildesheim


Offline
Roplo hat geschrieben:
Wir sind reif für den Titel.
Die anderen sind genau wie Müller, Neuer überbewertet.
Brasilien kann nix.
Argentinien kann nix .
Spanien kann nix.

Wir werden Champion of der world.



Ich sollte auch auf Paderborner umstellen. Scheint ein geiles Zeug zu sein. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 24.05.2014 08:44 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7078
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Allein schon weil es ein geiler Titel ist, sollten wir unbedingt Champion of der World werden. Das klappt aber nur, wenn wir eine grandios Tournament gespielt haben. Oder wie Pep sagen würde: Super, Super, Super!

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 24.05.2014 09:11 
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2011 11:10
Beiträge: 2815
Wohnort: unterm Kaliberg


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:


Ich sollte auch auf Paderborner umstellen. Scheint ein geiles Zeug zu sein. :mrgreen:

Mach mal ruhig.
Mich bringt es immer nach vorne.
Zwar nicht immer in die gewünschte Richtung aber trotzdem immer vorran .
:hallo:
Auch vor Tippspielabgaben zu empfehlen.

_________________
Zur Fankultur gehört das Leiden und der Mißerfolg zwingend dazu,
weil man sich sonst nicht über das Erreichte freuen kann.
Zitat von Roter Dortmunder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 26.05.2014 14:30 
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2011 13:38
Beiträge: 1168


Offline
Im Verdacht nüchtern zu tippen, stehst Du wirklich nicht, Roplo :mrgreen: :hallo:

_________________
Enke gut, alles gut!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 26.05.2014 17:36 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2011 18:53
Beiträge: 5264
Wohnort: Nordtribühne


Offline
Aua :roll:

http://youtu.be/VhRYRFUm32Q

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 26.05.2014 19:55 
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2012 18:19
Beiträge: 743


Offline
yeswecan hat geschrieben:

Wie unfassbar billig und peinlich + Autotune :roll:

_________________
Lars Stindl – Fünf Jahre im Roten Trikot – 2x EL – Capitano & 100% Profi – Danke für alles!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 26.05.2014 20:42 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11674
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
http://www.emok.tv/videos/ola-brasil.html

Den sollten sie mal in die Kurve schicken, wenn es da wieder eskaliert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 27.05.2014 14:38 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Die N11 braucht dringend Typen und Vorbilder, somit zeigten sich so einige Nationalspieler und DFB- Angestellte besonders motiviert. Die Suche ging also bei Kevin los und jetzt macht sie zwischenzeitlich bei Löwi einen Boxenstop. So, mit 18 Pkt. ist der Lappen wech. Immer so ein bisschen zu schnell, "hehe".

Der beliebte DFB- Angestellte Oliver Bierhoff nahm die Angelegenheit mit Humor. "Das ist nichts Besonderes, so etwas passiert."


Nur, dass bei der ganzen Raserei mal ab und an ein paar Menschenleben flötengehen..., nicht schlimm, kann passieren, die Hauptsache: neue Typen hat man.

http://www.spox.com/de/sport/fussball/d ... ainer.html

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 38 | [ 757 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 38  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: