Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 32 von 38 | [ 757 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35 ... 38  Nächste
 WM 2014 in Brasilien Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 05.07.2014 23:25 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10635


Offline
Mir wäre Kolumbien als nächster Gegner der Deutschen lieber gewesen.
Denn jetzt könnte auch noch die "Mitleidskarte" gespielt werden ( selbstredend wünsche ich dem Herrn Neymar baldige Genesung :nod: )
Sehe ich das eigentlich ganz allein so:
Ich finde Brasilien erschreckend schwach gegenüber vielen anderen Weltmeisterschaften die ich gesehen habe.
Ich gönne ihnen durchaus den Titel im eigenem Land, aber nicht mit dieser Leistung :roll:

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 05.07.2014 23:41 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7259
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Orange hat geschrieben:
Also den Robben finde ich heute klasse. Schauspielereien?? Wer das behauptet, der hat keine Ahnung...

Es ist offensichtlich, dass Du ein anderes Spiel siehst. Das Du keine Ahnung hast, wußte ich allerdings vorher schon.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 05.07.2014 23:54 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 6120
Wohnort: Hannover


Offline
Verlängerung sehr schön, das erste Etapenziel für Costa Rica ist erreicht.Hoffentlich halten sie das weiter durch, klasse Kampf!

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 05.07.2014 23:57 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Schade, zum Schluss noch Riesenchancen für die Holländer. Robben und Snijder phantastisch. *Daumendrück*

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 05.07.2014 23:58 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5646
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Man kann zu dem Robben ja stehen, wie man will, aber der läuft wie der Duracell-Hase.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 06.07.2014 00:04 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
einwerfer hat geschrieben:
Ich finde Brasilien erschreckend schwach gegenüber vielen anderen Weltmeisterschaften die ich gesehen habe.
Ich gönne ihnen durchaus den Titel im eigenem Land, aber nicht mit dieser Leistung :roll:


Vielleicht lag es bisher an den Gegnern, Kroatien, Mexico, Chile, Kolumbien. Wahrscheinlich auch Blei in den Beinen, die schwere Last Weltmeister werden zu müssen...

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 06.07.2014 00:37 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 6120
Wohnort: Hannover


Offline
Auf gehts Cost-Rica!

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 06.07.2014 00:39 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15127
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Die Brasilianer spielen irgendwie wie die Deutschen früher. Physisch betont.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 06.07.2014 00:51 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7259
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Selbst der Ersatzkeeper der Niederländer ist ein Arschloch. Was für ein unsympathischer Haufen! Hoffentlich schickt Messi sie allein nach Hause.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 06.07.2014 00:52 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 6120
Wohnort: Hannover


Offline
:mad: :mad: :mad:

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 06.07.2014 01:00 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Perfekt! Schöne Grüsse nach Holland :nuke:

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 06.07.2014 01:02 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2995
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
Selbst der Ersatzkeeper der Niederländer ist ein Arschloch. Was für ein unsympathischer Haufen! Hoffentlich schickt Messi sie allein nach Hause.

Jup, eine Ansammlung von ekligen Typen, diese Herrschaften im Müllabfuhr-Look.
Die machen sich wirklich Freunde bei dieser WM.
Gegen Argentinien ist der Spuk aber zu Ende.
Aber: Hut ab vor den tapferen Kickern aus Mittelamerika. :bow:

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 06.07.2014 01:54 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11818
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
Arminius Rex hat geschrieben:
Gemach, Gemach.
Laut Aussage der behandelnden Ärzte handelt es sich nicht um eine komplizierte Fraktur, der Heilungsprozeß wird sich problemlos gestalten. Ein "paar Wochen" wird der Lendenwirbel nicht voll belastbar sein, seine Karriere ist aber in keinem Fall gefährdet, so die Doktoren ...
Das hört sich doch schon erstmal nicht sooo schlecht an.


Es ist nur ein paar Wochen verletzt, ist doch halb so wild oder was?

Hier gehst Du eindeutig zu weit, dass ist nicht nur der polemische Krams wie sonst von Dir sondern einfach nur daneben.

Arminius Rex hat geschrieben:
Leichte Zweifel habe ich trotzdem noch, ob das alles wirklich so den Tatsachen entspricht, was da so alles gesagt und geschrieben wird. Eine gigantische Nebelkerze im Bezug auf die Verletzung Neymar's vor dem Halbfinale halte ich nicht für völlig ausgeschlossen. Wäre ja nicht die erste Wunderheilung, die wir bei wichtigen Leuten vor wichtigen Ereignissen erleben.
Den Brasilianern traue ich in diesem Bezug eigentlich so ziemlich alles zu, die würden sonstwas veranstalten, um den Cup im Land zu behalten.


Welche Wunderheilung meinste da jetzt genau? Du veurteilst also die Brasilianer als ein Lande der Betrüger und Lügner? Auf welchem Roß sitzt Du eigentlich?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 06.07.2014 02:36 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2995
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
Ooch Captain, nun beruhig dich wieder.

Ist ja erstaunlich, wie hoch das hier gehängt wird.
Die ganze WM scheint gefährdet, weil sich der Topstar der Gastgeber bei der Ausübung seines Berufes tragischerweise schwer verletzt hat.
Die Aussage, das die Verletzung anscheinend in ein paar Wochen ausgestanden ist, kommt ja nicht von mir, sondern vom Doc.

Hier das komplette Zitat:

Neymar muss nach seiner Wirbelverletzung einige Wochen pausieren. Bei dem 22-Jährigen sei ein Bruch des dritten Lendenwirbels festgestellt worden, sagte Rodrigo Lasmar, einer der Mannschaftsärzte. Es sei keine ernsthafte Fraktur und auch keine schwierige Behandlung. Aber es werde einige Wochen dauern, bis Neymar seine volle Bewegungsfähigkeit wiedererlangt habe. "Er wird nicht binnen einer Woche genesen", sagte der Mediziner.

Wie du siehst und liest, es ist tatsächlich "nur" halb so wild!

Mensch Picard, als ich zuerst "Bruch eines Rückenwirbels" gehört habe, hatte ich echt andere Befürchtungen. Mir sind da spontan Sachen wie Querschnittslähmung und Lebensgefahr eingefallen.

Mir tut es ja auch Leid, das ein Ausnahmefußballer dadurch nun die restliche WM verpasst. Ich hätte es auch interessant gefunden, ihn gegen Deutschland im HF spielen zu sehen.
Ist nun leider nicht, kann ich aber auch nix dafür. Das hat der spanische Schiri verpennt. Als er nach 70 Minuten zufällig entdeckt hat, das er auch eine gelbe Karte einstecken hat, war's zu spät.
Die Welt dreht sich trotzdem weiter. Und sie tut dies in einiger Zeit auch wieder mit einem gesunden Neymar, der sicherlich noch einige WM's spielen wird.

Und nein, ich verurteile nicht Brasilien als ein Land von Lügnern und Betrügern!
Ich will damit sagen, das es sich bei deren Nationalteam um eine extrem abgezockte Truppe handelt, denen ich durchaus eine gewisse Taktik zutraue, den Gegner mit so ziemlich allen Tricks zu täuschen oder mindestens zu verwirren.
Das ist ja nun auch nicht gerade eine neue Erkenntnis, oder?

Über den "polemischen Krams" reden wir vielleicht ein anderes Mal, wenn du dich wieder auf Normalmaß abgeregt hast, ok?
Ist ja auch schon spät ...

_________________
Erstklassig!


Zuletzt geändert von Arminius Rex am 06.07.2014 02:43, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 06.07.2014 02:38 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9327
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Was dann unsympatisch an Krul sein soll entgeht mich :noidea:. Über diese Mannschaft von Costa Rica die nur auf Strafstöße gespielt hat und im ganzen Spiel nur ein einziger Eckball heraus geholt hat spricht Keiner. Und auch nicht darüber wie deren Torwart dann immer mal wieder "verletzt" war und so versucht hat Zeit zu gewinnen. In meinen Augen nur gut das die durch ihre eigene Taktik aus dem Turnier geflogen sind. Auch der Torwart von Costa Rica hat versucht die niederländischen Schützen aus der Ruhe zu bringen. Besser wäre es in meinen Augen schon, wenn der Schiedsrichter der Ball nach dem Strafstoß zurück fordert und selber auf dem Elfmeterpunkt legt. Dann haben wir schon die halbe Miete gewonnen.

Krul steht in der Mannschaft bekannt für seine Stärke bei den Strafstößen. Vorher wurde schon verabredet, dass wenn noch die Möglichkeit zum Auswechseln gäbe, Krul vorgesehen war um für diese Strafstöße das Tor zu hüten.

Der Kommentator im Niederländischen Fernsehen hatte so etwas noch nie erlebt: Der Ersatztorwart zu bringen nur wegen der Elfmeter. Aber ich schon, denn das hat mich erinnert am Pokalspiel (Viertelfinale am 27. Februar 2007) gegen den 1. FC Nürnberg als Daniel Kleber in der 119. Minute für Nürnberg eingewechselt wurde und anschließend zwei Elfmeter der Hannoveraner hielt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 06.07.2014 10:03 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9906


Offline
Verdientes Weiterkommen für Team NL.
Klar hörte ich um mich herum " ach Schade Costa Rica".
3 x Pfosten, 3 bis 4 Richtige Top Paraden vom TW.
Riesenpech für NL und riesen Dusel für Costa Rica
Das Ding hätte eigentlich 3 bis 4:0 für NL ausgehen müssen.
Objektiv ist NL verdient weitergekommen.
Endspiel: Robben gegen Müller bzw NL gegen D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 06.07.2014 10:09 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5646
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Guus hat geschrieben:
... Der Kommentator im Niederländischen Fernsehen hatte so etwas noch nie erlebt: Der Ersatztorwart zu bringen nur wegen der Elfmeter. Aber ich schon, denn das hat mich erinnert am Pokalspiel (Viertelfinale am 27. Februar 2007) gegen den 1. FC Nürnberg als Daniel Kleber in der 119. Minute für Nürnberg eingewechselt wurde und anschließend zwei Elfmeter der Hannoveraner hielt.

Der Kahn angeblich auch nicht. Mir war doch aber gleich so, dass ich das irgendwoher kenne.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 06.07.2014 10:44 

Registriert: 05.10.2012 20:42
Beiträge: 1326
Wohnort: Hannover-Südstadt


Offline
Finde ich auch nicht weiter verwerflich - warum denn nicht ? Der Torwart gehört ja auch zur Mannschaft und der Trainer hat die Möglichkeit, 3x zu wechseln, um das Bestmögliche aus der Mannschaft herauszuholen. In diesem Fall hat er dann ja alles richtig gemacht.

Auch wenn NL verdient ins Halbfinale eingezogen ist, meinem Naturell entsprechend bin ich immer für den Underdog. Nun ist mit Costa Rica die letzte Überraschungsmannschaft ausgeschieden. Irgendwie schade, denn es hat schon Spaß gemacht, sie kämpfen zu sehen. Allerdings sind diese Elfmeterschießen nichts für meine Nerven...! :mrgreen:

Gegen eine Neuauflage NED : GER im Finale - 40 Jahren später - hätte ich nichts einzuwenden...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 06.07.2014 10:53 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17482
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Schade um den letzten "Kleinen"! Aber andererseits gut, dass die mir ihrer Helenio Herrera Gedächtnistaktik nicht durchgekommen sind. Die wollten von Anfang an ein Elfmeterschießen. Wenn mal das Fernsehbild etwas mehr vom Platz gezeigt hat, dann sah man ein 6-3-1. Und die "1" in diesem System war nur dazu da, um die lang nach vorne gebolzten Bälle in Freistöße zu verwandeln. Furchtbar. Das die dabei auch noch Glück hatten, konnte man ja schon bei Rotsticker lesen. Und fast hätten sie sogar unmittelbar vor Schluß der Verlängerung noch gewonnen.
Der Schiri war auch gut beteiligt. Diaz hätte als erster vom Platz gemußt, danach Indi und dem Ersatztorwart hätte ich direkt Rot gezeigt. Das war grobe Unsportlichkeit vor den ersten beiden 11ern.

Was Navas falsch gemacht hat, erschließt sich mir nicht, sorry Guus. Hochverdienter Sieg für Holland. Schade.
Wieder warten bis zum Song: "Schade Holland, alles ist vorbei!"

Ich glaube, dass ich den Holländern gegen Argentinien sogar die Daumen drücke. Aber das muß ich mir noch genau überlegen.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2014 in Brasilien
BeitragVerfasst: 06.07.2014 10:59 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15127
Wohnort: Quedlinburg


Offline
habe ich alles wie Roter Klaus gesehen. Glückwunsch an die Holländer. Hochverdienter Sieg. Argentinien gönne ich auch nicht das Schwarze unterm Nagel. Fürchterlicher Fussball.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 32 von 38 | [ 757 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35 ... 38  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: